Jump to content

Bacharach DankeDankeDanke


Recommended Posts

Danke schön an Orga und meine SL ( @Chichén, @Adjana ) für kurzweilige Stunden und viel Spaß sowie meinen Spielern von Mittwoch & Donnerstag, für eine vergnügliche Zeit.

Es war schön, Euch alle wiederzusehen und ich habe es genossen, mich mit etlichen von Euch unterhalten und dumm tüch sabbel zu können.

 

Bis zum nächsten Mal

E.

Edited by Einherjar
  • Thanks 1
Link to comment

Vielen Dank an die Orga, meine Spielleiter und Spieler. @Oddi hat es geschafft, dass Snarik Schnapshelm mehrfach um sein Leben gefürchtet hat. Schon die "Aufwärmmonster" haben uns zum Schwitzen gebracht. Bei @Mogadil war es wieder extrem lustig. Mogadils Art zu leiten + Grünes Juwel abenteuer + tolle (vor allem lustige) Gruppe = perfekte Mischung.

Danke auch an meine Gruppe, die Quax, den nervigsten und unzuverlässigsten Auftraggeber aller Zeiten, ertragen haben ohne wahnsinnig zu werden (war aber dicht dran, oder?).

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment

Ich bin endlos glücklich. 

Auch wenn ich die Con am Donnerstag etwas bedrückt begonnen hatte hielt das keine halbe Stunde an. 

Mein erster SL @Oddihat mich aus der Welt der Sorgen in ein märchenhafte Abenteuer geführt, auf das dann großartiges Ermitteln (nebst kleinem Nebeverdienst) bei @theHUNTRESSfolgte.

Die Runde bei @Yon Attanwar wie erwartet exzellent und hat trotz einem 1er-Regen sehr viel Spaß gemacht.

Mein Highlight war aber zweifelsohne das unheimlich atmosphärische Abenteuer bei @Fimolasdas mich bis jetzt nicht los lässt.

 

Natürlich möchte ich auch den ganzen super lieben Menschen danken, die ich in den wenigen Tagen kennengelernt habe. Ihr habt einen großen Teil dazu beigetragen, dass diese Con das unglaubliche Erlebnis war, das sie war.

Ich danke euch für alles und fiebere der nächsten Con schon sehnsüchtig entgegen. 

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment

Es war wieder sehr schön auf Bacharach! Ein großes Danke an die Orga, an meine Spielleiter und Spielrunden sowie an den Droll, der mit seinem kleinen Spieleladen wieder zum Stöbern+Kaufen einlud. 

Besonderen Dank @Dyffed für ein sehr tolles Abenteuer rund um die blauen Orks. Das hat uns ganz schön gefordert! Da ich bisher selten in so hochgradigen Gruppen gespielt habe, war es für mich auch sehr interessant zu sehen, wie man so starke Charaktere in Schwitzen bringen kann: Unter ordentlich Druck halten! War eine super Runde am Samstag!

Ebenfalls besonderer Dank @Kessegorn für ein absolut großartiges Abenteuer um eine Entführung im Kontext des Grünen Juwels am Freitag und die Fortsetzung dann am Sonntag. Da hat einfach alles gestimmt! Ich werde auf jeden Fall nach Teil 2 Ausschau halten...

Viele Grüße

Lucius

 

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment

Vielen Dank für ein wunderbares langes Con-Wochenende an:

-die Orga, die wie stets einen tollen Job gemacht haben

-meine Spieler*innen am Donnerstag, herrlich wie eure Figuren im Zusammenspiel nochmal andere Wege im bekannten Setting gegangen sind :D

-meinen Spielleiter @Yon Attan und die tollen Mitspieler*innen für ein Lanitia Abenteuer mit gewohnt hohem Niveau und ungewohnt schlechten Würfen...

-meinen Spielleiter @Mogadil und die ebenfalls tollen Mitspieler*innen für Teil zwei des Juwels, wahrlich ein Erlebnis, das lange im Gedächtnis bleiben wird, wobei dazu schon allein die rasante Entwicklung des Kriegers von Volldose zu Unterwäsche gereicht hätte :rotfl:

-die Menschen die mir im Zimmer und auf der Fahrt Gesellschaft geleistet haben :knuddel:

-alle, mit denen sich kleine und große Gespräche neben den Spieltischen ergaben sowie für all die Genesungswünsche.

Auf hoffentlich bald!

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment

+++ EILMELDUNG +++

Am letzten Wochenende havarierten auf den Felsen vor Bacharach 1W20+9 Flussschiffer. Sie alle berichteten, dass sie unvermittelt ein laut dröhnendes, unheimlich herzliches Lachen von der Burg aus vernommen hätten, das derart ansteckend gewesen sei, dass die Schiffer zunächst die Kontrolle über sich und anschließend auch über ihr Boot verloren hätten. Dem Vernehmen nach handelte es sich bei der Verursacherin um eine fremde Frau, die nunmehr als Lacheley von Stahleck bekannt ist. Sie wird derzeit dringend gesucht, da sie nicht nur Sachschaden in Millionenhöhe verursacht hat, sondern sich auch der fahrlässigen Körperverletzung schuldig gemacht haben könnte, mussten doch sämtliche Flussschiffer mit einer akuten Zwerchfellreizung ins nahe gelegene Krankenhaus eingeliefert werden.

Die örtliche Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

+++ EILMELDUNG +++

Edited by Fimolas
  • Haha 15
Link to comment

Vielen Dank an alle für diese schöne Convention im Jahr 2023!

Besonderer Dank gebührt meinen Spielleitern @Yon Attan und @Fimolas, die beide sehr atmosphärische Abenteuer leiteten und es verstanden uns als Spieler:innen herauszufordern und in eine spannende Geschichte hineinzublasen - sogar mit der Unterstützung duch eingeschleuste Ventilatoren!

Auch ein lieber Gruß an meine Spieler:innen vom Donnerstag geht hinaus. Es war sehr unterhaltsam das Abenteuer an euch auszutesten! Gerne wieder!

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment

Dann will ich auch mal:

Erst mal Danke an meine SL @dabba für einen kurzen Blick in zukünftige salzige Landschaften., an @Eleri für einen sehr schönen und immersiven Blick in die scharidische Kultur und Natascha für ein spontanes Abenteuer am Samstag, bei dem mein Barbar wirklich auf seine Kosten gekommen ist (oder vielmehr sein Spieler).

Auch ein Dank an meine Spieler: Natascha, Sanne, @Mogadil, @Lustmolch, Max und Robert. 

Danke auch an @Shayleigh und @Helgris für die Orga des immer wieder schönen Cons.

Ansonsten noch Danke für die vielen netten Gespräche und an alle die ich noch vergessen habe.

  • Thanks 1
Link to comment
vor 8 Stunden schrieb Fimolas:

+++ EILMELDUNG +++

Am letzten Wochenende havarierten auf den Felsen vor Bacharach 1W20+9 Flussschiffer. Sie alle berichteten, dass sie unvermittelt ein laut dröhnendes, unheimlich herzliches Lachen von der Burg aus vernommen hätten, das derart ansteckend gewesen sei, dass die Schiffer zunächst die Kontrolle über sich und anschließend auch über ihr Boot verloren hätten. Dem Vernehmen nach handelte es sich bei der Verursacherin um eine fremde Frau, die nunmehr als Lacheley von Stahleck bekannt ist. Sie wird derzeit dringend gesucht, da sie nicht nur Sachschaden in Millionenhöhe verursacht hat, sondern sich auch der fahrlässigen Körperverletzung schuldig gemacht haben könnte, mussten doch sämtliche Flussschiffer mit einer akuten Zwerchfellreizung ins nahe gelegene Krankenhaus eingeliefert werden.

Die örtliche Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

+++ EILMELDUNG +++

Wer diese Lacheley wohl sein kann??? :hjhatschonwiederwas:

  • Like 1
  • Haha 4
Link to comment

Ich sage auch Mal ganz schnell Danke an @Helgris, @Shayleigh und Ingo für die tolle Organisation eines klasse Cons.

Es war zwar nicht so warm wie erwartet und auch zwei Paar übereinander getragenen Socken konnten nicht vor den kalten Füße schützen, aber ich hab es in vollen Zügen genossen.

Danke an meine Gruppe am Donnerstag die meine Stadt auf dem Hügel erkunden konnten und gar manchem interessantem Federvieh begegnete.

Am Freitag wurde im Krähennest bei @Yon Attan ebenfalls ein Vogel gerupft und Lanitia unsicher gemacht. Auch wenn die 1er tief flogen und unser SL eine ausgesprochen große 20er Strähne hatte haben wir die Maid befreit,  die Krähe verjagdt und Lampen-Grundeln erlebt.

Den Goblinmarkt durften wir bei @LarsB sprengen. Mittels grandioser strategisch-wertvoller Planung konnten wir die bösen Hexen besiegen und die Kinder befreien. Auch den anschließenden Feuerstern sind wir wie die heiligen Männer aus dem Morgenland gefolgt und haben es uns mit (fast) jeder Fraktion verscherzt. Das muss uns erstmal einer nachmachen.

Vielen Dank an meine Mitspieler in all den Runden, an alle Kuschelopfer, all jenen die mich kennenlernen mussten und Muskelkater riskierten und all jenen die es neben mir schaukeld ausgehalten haben.

Es war einfach ein geiles Wochenende und ich freu mich darauf euch alle auf Breuberg wieder zu sehen.

Edited by Maeve ver Te
  • Like 2
  • Thanks 2
Link to comment

Hi!

Auch von mir liebe Grüße und vielen Dank an die Orga @Shayleigh und @Helgris, Ihr wart (wie immer) prima und ich habe mich (wie immer) sehr wohl gefühlt.

Danke @Raldnar für das schöne KTP Abenteuer am Samstag und alle Leute, mit denen ich am Sonntag erzählt habe. Danke auch an Alle, die am Freitag den Wolfshexer überlebt haben, es hat viel Spaß mit Euch gemacht!

Jetzt freue ich auf den nächsten Con und nächstes Jahr wieder auf Bacharach!

Liebe Grüße

Wiszang

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment

So, jetzt bei mir auch endlich mal, kurz und knapp.
Danke liebe Orga, war mal wieder top.
Danke meinen Spielleitern @Broendil, @Chichén und @Oddi für die schonen Abenteuer sowie meinen Spielern von Mittwoch (ich hab da noch PPs für euch) und Sonntag, waren zwei sehr angenehme Runden.
Und die Bahn war diesmal auch ganz ok, nur an der Hinfahrt ne Stunde später angekommen (ok, auf der Rückfahrt hatte ich die umstiegszeiten auch großzügig geplant).

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment

Endlich erholt vom Con.... man braucht auch immer länger dafür (mag aber auch am Samstag gelegen haben)

Danke an @Tomcat für das schöne Abenteuer in Hardscha  (Aran). Schöne ausgearbeitete Stadt. Auch dank (und Fluch) für die langen Gespräche (meine Frau fands nicht so lustig, es war ja schon hell :lol:). Freitag war ich dann abstinent beim Spielen (Fahrradtour am Rhein entlang bis Boppard) und hab mich im Live-Schwampf vergnügt. Und Samstag hab ich mal auf Wunsch was Altes ausgepackt, die Blauen Orks I, dank an meine Mitspieler @Stefannon, @Aramis, @Lucius Meto, @Fionn, @Kearen, @Stefan_01 und @Alwerich (Aufzählung in Reihenfolge der Gw). Es wurde ja im Vorfeld viel geplant, aber wie schon der alte Sun Tsu sagte: Kein Plan überlebt den Erstkontakt mit dem Feind :P.

Und ich habe festgestellt, dass M5 Chars doch erheblich mehr können als vergleichbare (nach Gradkonvertierungstabelle) M4 Chars. Da haben andere Runden mehr geschwitzt. Allerdigs mag das auch an den vielen geworfenen SGs gelegen haben.

Sonntags musste ich dann nach 4 Stunden Schlaf passen und bin auch vor der Verabschiedung gefahren (6 Stunden Fahrt fordern eben ihren Tribut). Viele Leute wiedergesehen, auch nicht wenige verpasst - ist ja immer lustig, wenn man den Dankesstrang anschaut und denkt: "Wie, der/die war auch da?" :blink:

Riesendank an die Orga, die das möglich gemacht hat, insbesondere @Helgris, der am Donnerstag den Frühöffner für den Kiosk gemacht hat und meinen Blutzucker wieder in Schwung gebracht hat. Ebenso gilt mein Dank der Küche. Welche Kannen ich zum Grünteeaufbrühen brauchte, hatten die am 2. Tag raus.

Ich komme gerne wieder bei dem Wetter (obwohl es am Samstag dann doch recht schattig draussen wurde).

Edited by Dyffed
  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment

Spät, aber er kommt: Mein herzlicher Dank für diese schöne Convention!

Selbstverständlich waren die Spielrunden ein Highlight – hervorzuheben das Abenteuer von Natascha, bei dem ich gar nicht mitmachen wollte, bis es hieß: "Ist 1880" - hm, wäre mal wieder interessant, aber ich will doch einen freien Tag haben, "Es ist ein Detektiv-Abenteuer" - oh, klingt verlockend, aber mein geplanter ausgedehnter Spaziergang in der Gegend soll nicht zu kurz kommen "Ohne zu würfeln" ... Das war dann zu viel und ich habe es bei weitem nicht bereut, dieses tolle Abenteuer gespielt zu haben!

@Patrick live und in 3D zu begegnen, war ein weiteres Highlight! Ich habe mich so lange auf ein persönliches Treffen gefreut und kann nur als Wermutstropfen erwähnen, dass ich noch viel mehr Zeit mit ihm hätte verbringen wollen, weil er so ein toller junger Mann ist, wie ich ihn im Schwampf und Live-Schwampf schon kennenlernen durfte. Und als Spielleiter? Super! So viel Enthusiasmus und Mühe mit den Handouts, NSCs, die wirklich unterschiedliche Charaktere hatten und ein Setting, das von ihm richtig lebendig gestaltet wurde: Klasse!

Ich danke auch @Fimolas, dass er mich zum Bahnhof mitgenommen hat und auch als Mitspieler sehr angenehm, so dass ich mich darauf freue, ihn irgendwann noch näher kennenzulernen. 

@dabba: Du bist und bleibst ein toller Kerl, und selbst wenn dein Abenteuer noch Ecken und Kanten hat, du bist kritikfähig und lernfähig: Das macht sooo viel aus, so dass ich sicher bin, dass das nächste Abenteuer auch wieder zu deiner Zufriedenheit verläuft, denn du bist ein toller Spielleiter!

Und dann noch die ganzen Nebenschauplätze: Ein wunderschönes, aber mit etwas zu zahlreichen Stufen zu erreichendes Zimmer im Turm, geteilt mit den besten Mitbewohnerinnen: @stefanie und @Nashatal, dazu noch die neue Bekanntschaft mit supernetten Leuten, wie @Sarah bzw. Till und @Marius, oder auch das Einkuscheln bei @Hasi in dessen warmen Umhang.

Leider kamen einige alte und neue Bekanntschaften zu kurz, so habe ich mit Lorenz, @Kassaia und einigen weiteren nur kurze Worte getauscht, aber es ist eben so, dass die Zeit begrenzt ist. 

Ich freue mich jedenfalls sehr, dabei gewesen zu sein, und freue mich, die ganze Bande und noch mehr hoffentlich bald wieder zu sehen! :gruppenknuddel:

Edited by Katrin
  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...