Jump to content

Mogadil

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    895
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Mogadil

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag 09.07.1971

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Frank Heidebrunn
  • Wohnort
    Winsen (Luhe)

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :beer:

    :cdg:

  2. Mogadil

    Vereisen

    Für Spielercharaktere: Finger weg von Versteinern. Aber es gibt auch NSC's.
  3. Da die Statue eine schwarze Aura hat ist keine Aura erkennbar. Erkennen von Leben dagegen sollte anschlagen, da das Wesen nicht tot ist (wenn es auch bei der Rückverwandlung leicht sterben kann).
  4. Ich verstehe es so, dass er sich in seiner Bewegung in einem kontrollierten Feld bewegt (nicht hineinbewegt), was er auch tut, wenn er sich zu Beginn seiner Bewegung bereits darin befindet.
  5. Wieso sollte nur jemand stehen bleiben können, der sich bewegt? Das verstehe ich nicht.
  6. Falls das für dich relevant ist: Zwischen Alba und Chryseia
  7. Tja, da ist meine Buchführung durcheinander geraten.
  8. Mogadil

    Lerntabellen M5

    Die Listen sind jetzt auch auf Brandwens Basar abrufbar (HASH-Codes zum Kodex: Lernen_alle.zip). Zu den anderen Büchern gibt es auf den Seiten auch Teillisten, die aber in der genannten Fassung enthalten sind.
  9. Klingt regelgerecht und sollte damit ok sein.
  10. Und auf vielfachen Wunsch auch auf diesem Con wieder der erste Teil: Die Jagd nach dem Grünen Juwel vom Sabil Spielleiter: Mogadil Anzahl der Spieler: 6 Grade der Figuren: ca. 10 - 20 (M5) Anmerkung: Wenn es wieder mal alle nur so gerade auf Grad 10 geschafft haben wird es nicht gerade einfacher, ist aber für die meisten Gruppenzusammensetzungen machbar. Voraussichtlicher Beginn: Samstag 10:00 Voraussichtliche Dauer: 15 Stunden Art des Abenteuers: Reise, Nachforschungen, Dungeon Voraussetzung/Vorbedingung: eine gewisse Grundneugier; besonders geeignet (aber nicht ausschließlich) für forschende Zauberer (Magister & Magier, Hexen & Hexenjäger...) und sonstige magische Theoretiker Beschreibung: Nach einem zufälligen gemeinsamen Nachtlager in den Bergen kommt es zu einer zufälligen Entdeckung. Neugierig gemacht geht man gemeinsam auf die Suche nach einem Schatz Hinweis: Ich leite nach M5. Also wären umgeschriebene Charaktere von großem Vorteil, da doch viele Zauber im Detail anders sind. Erfahrungsgemäß hilft es, wenn das eine oder andere Arkanum und Mysterium am Tisch bereit liegt. ? Wie bereits oben gesagt leite ich dieses Abenteuer noch ein mal auf Anfrage. Daher ist eine Reihe von Leuten vorgemerkt, die bereits angefragt hatten. Ist aber ja durchaus möglich, dass jemand nicht zu diesem Con kommt oder anderweitig abspringt. Bevorzugt sind daher dabei, da sie sich bereits früher gemeldet haben (Warteliste): Kli, Ma Kai, Yon Attan, Miles et Magus, Schrat, Aramis, Daergal Vielleicht mögt ihr ja schon mal einen Charakter mit Klasse nennen, den ihr spielen wolltet? Eine ausgewogene Gruppenzusammenstellung ist hier keine Voraussetzung. ? Spieler / Charakter: 1) Mo 2) Falkenauge 3) Yon Attan 4) Narima - Gnomen-Hexe Gwendolyn vom Funkelstein spielen (Grad 16) 5) Maze - Erasmus Valint (Grad 20) 6) JoBaSa - Halbling (Sp/Koch) (Grad 19) Auf diesem Con nicht dabei, aber Interesse an einem anderen Termin:
  11. Mogadil

    Linienwanderung und Druidensichel

    Bleiben nicht nur nicht-magische Metalle zurück? Thaumagrale sollten ja wohl magisch sein...
  12. Monique würde hier gerne mitspielen (hat Teil 1 nicht gespielt)
  13. Hier würden Liv und Mina gerne mitspielen
×