Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Past hour
  2. Hallo! Ich hätte eine Frage zur Feuerwand (Midgard 5). Die Wand wächst ja so langsam, dass man raustreten kann, bevor man Schaden nimmt. Aber was ist, wenn man im Kontrollbereich eines Gegners ist, den man ja nicht so leicht verlassen kann? Oder wenn man zwischen einer Felswand und einer Gegnerreihe eingekesselt ist? Wenn man auf dem Feld steht, auf dem die Feuerwand ist, nimmt man da einfach jede Runde Schaden, da man nicht weg kann? Was ist, wenn ein Magier Feuerwand zaubert und ein anderer auf beiden Seiten eine Steinwand? In Midgard 4 durfte ja glaube ich, kein Gegenstand oder so in der Wand sein, das gilt aber für Midgard 5 nicht, denke ich. Was meint ihr? Wie handhabt ihr das?
  3. Yesterday
  4. Es gibt neue Entwicklungen: https://www.dndbeyond.com/posts/1439-ogl-1-0a-creative-commons
  5. Die Schürfer-Pilz-Alllianz verzeichnet seit einigen Stunden verstärkte Hacker-Angriffe auf ihre IT-Systeme meldet Hope.
  6. Apnoe-Tauchen ist ein Thema das Tara nun echt interessiert, und worüber sich gerne mit der Neu-Tefroderin austauschen würde.
  7. Netzteil und Kabel müssen USB-C Power Delivery unterstützen sonst wird das nichts.
  8. Sarkasmus steht Dir nicht.
  9. Eventuell ist die Ladebuchse im Surface defekt (gebrochene Lötstelle etc.)?
  10. Nach ein paar Jahrzehnten Midgard verschlägt es meine Gruppe nun zum ersten Mal nach Corrinis 🙂 Hat zufällig jemand eine gut lesbare Version der nummerierten Karte? Die Datei auf der Webseite des Verlags ist für mich schwer lesbar und auch über zwei Seiten verteilt. Gerne per PM 😍
  11. Stand Eingang der Anfrage beim Galaktikum: 32 völkerrechtlich verbindlich eingetragene Sonnensysteme
  12. Rechner war gestern den ganzen Tag am Netzteil, warum beschwert der sich Abends auf einmal, dass er jetzt in den Stromsparmodus gehe, weil beide Akkus auf 4% Rest seien? Heute rumgeputzt, drin rumgeprokelt (mit Holzstäbchen und Taschentüchern, um nichts kaputt zu machen), Staubsauger, ... -> nichts. Au weia. Im Netz gesucht, festgestellt, dass man ein Surface auch über USB-C aufladen kann, ans Telefon-Netzteil gehängt, funzt, langsam zwar, aber immerhin (das ist zumindest ein Gutes - denn dass der relativ breite Netzteilanschluss ganz gut verschmutzen kann, wäre plausibel. Zwar habe ich fast nichts heraus geholt, also vielleicht doch nicht, aber... Jedenfalls, zumindest ist die Ladeelektronik nicht komplett hinüber. Puh. Altes Netzteil lädt an seinem (sehr praktischen) USB-A-Ausgang noch Telefone, also komplett hinüber ist das auch nicht - vielleicht Kabelbruch im letzten Stück (das passenderweise ohne Auswechselmöglichkeit mit dem Netzteil selbst verbunden ist)? Zum Saturn gefahren, gute Beratung bekommen, heimgefahren mit sündhaft teurem neuem Netzteil (immerhin auf Lager!) und einem USB-A-auf-USB-C-Kabel, das mit 3A laden können soll (Netzteil kann 8A). Hätte ich grad lassen können. Es hat NICHTS funktioniert. Neues Netzteil: lädt genausowenig wie das alte. USB-C-Kabel: lädt genausowenig wie das Netzkabel (egal, wo es dran hängt, an diversen Netzteilen usw. die alle Telefone und ipads anstandslos laden). Das einzige, was weiter - langsam - funktioniert, ist das USB-C-auf-USB-C-Kabel und USB-C-Netzteil des ipads der Obersten. Mich beunruhigt vor allem, dass anscheinend der computerseitige Netzteilanschluss tatsächlich hin zu sein scheint, weil keines der beiden Netzteile darüber lädt. USB-C ist zum Laden halt schon langsamer, und warum zum Deubel geht das nicht mit dem Kabel, das doch extra mit Stromstärke dafür angegeben ist. Hat jemand noch eine Idee, was ich noch testen könnte bzw. welche Strategie am erfolgversprechendsten ist, um den Rechner wieder zum vorigen Gebrauchswert zurück zu bringen? Ich will ihn nicht einschicken, um die Ladeelektronik austauschen zu lassen, ich will mir aber auch nicht einen neuen kaufen müssen, weil mir ständig der Akku ausgeht.
  13. @Celador da Eshmale bringt Tara auf eine Idee. Da jeder die Systeme die er beansprucht beim Galaktikum anmelden muss, fragt Tara beim Galaktikum nach welche Systeme die Maahks inzwischen eingetragen haben.
  14. Das sollte gehen. Immerhin ist ja noch ausreichend Zeit, die Einladung solle ja frühzeitig rausgegangen sein, damit die einzelnen Völker ihre Delegierten aussuchen können, anreisen können usw. So kriegen wir die Maahks vielleicht auch dazu, offenzulegen, welche Systeme sie inzwischen beanspruchen...
  15. Der beste deutsche Sänger, Max Mutzke, hat Hoffnung: https://www.youtube.com/watch?v=9hHgdfXLeFs
  16. Das findet Tara eine gute Idee, da Sonderbotschafter @Celador da Eshmale ja schon mal mit den Maahks verhandelt hat .
  17. Teslym gibt zähneknirschend zu das er die Vergessen hat. Und fragt Celador ob dieser meint das Mann sie noch dazu laden könnte? Teslym fragt @Celador da Eshmaleob dieser ihm hilft und seinerseits eine Einladung zu dem Summet ausspricht?
  18. Eeeeeecht? Ja, ich kann lesen., stell dir vor.... Kannst du auch lesen?
  19. Tara sagt @Celador da Eshmale das sie sich eine Hypnoschulung über das Terranische Pokerspiel besorgt hat. Sie ist zwar nicht so gut wie Neetal, aber für ein nettes Spiel unter Freunden mit kleinen Einsätzen wird es reichen.
  20. Teslym gibt zähneknirschend zu das er die Vergessen hat. Und fragt Celador ob dieser meint das Mann sie noch dazu laden könnte?
  21. Celador fragt vorsichtig an, ob Teslym die Alt-Maahks vergessen hat oder bewußt nicht dabeihaben will, oder sie als Machtfaktor noch für zu unbedeutend erachtet?
  22. Da kann Tara ja gleich Apnoe-Tauchen lernen von der Neu-Tefroderin. Aber nicht während der Schwangerschaft mit Vierlingen! Die brauchen ihren Sauerstoff! Und genug Eisen! Und Kalzium! (Also die Schnecken bitte mit Schale essen. 😉)
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...