Jump to content

draco2111

Mitglieder
  • Content Count

    3,168
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About draco2111

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 11/21/1972

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.nordlichtcon.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Sag ich nicht
  • Beiträge zum Thema des Monats
    5

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=14397

Recent Profile Visitors

2,610 profile views
  1. ja ich weiß. Ich darf die Signatur nicht ändern.
  2. Dem möchte ich beipflichten. Wenn nötig diskutiert das bitte an den entsprechenden Stellen. Danke. Btw: Noch 56 Tage bis zum NLC: https://www.webcountdown.de/?a=gP4fdam
  3. Hallo Fabian, ich kann Slürams Aussage nur bestätigen. Auch für mich ist "Jungvolk" eine völlig normaler Begriff. Die Assoziation in Richtung rechts oder ähnliches braunes Gesocks wäre mir nie in den Sinn gekommen. Und ich denke ich kann für meine Mitorganisten sprechen: Die Orga des NLC lehnt jeglichen Extremismus und jegliche Diskriminierung, sei sie nun rechts oder links oder anders geartet, kategorisch ab. Sollten sich hier auch andere an dem Begriff stören, können wir den sicher auch entfernen. Gruß draco2111 / Lorenz P.S. Berlin zählt nicht zum norddeutschen Sprachraum. Der Dialekt ist da definitiv anders. Ich würde das mal, wenn man es etwas weiträumiger sieht ab Hannover nordwärts definieren. Im Osten vielleicht noch MacPomm.
  4. Ich würde es aber auch unpraktisch finden, wenn z.B. alle Vampire quer durchs Bestiarium verteilt wären. Die Kategorisierung fand ich eigentlich gar nicht so schlecht. Aber egal wie es am Ende sortiert ist, vermutlich braucht man es dann gerade mal wieder anders. Deshalb wäre eine Datenbank halt klasse.
  5. Hallo Otaku, erst mal willkommen hier im Forum. Ein oder zwei der GBs müsste ich sogar doppelt haben. Muss ich heute Abend mal zu Hause nachschauen.
  6. Schon aus Prinzip gekauft. Die Bilder sind wirklich klasse.
  7. Mach es doch nicht komplizierter als es ist. Man muss Projekte nicht gleich immer im Keim ersticken. Wenn man den Index schon digital hat, kann man ihn auch unterschiedlich sortieren. Dann kann er alphabetisch oder thematisch sortiert gedruckt werden. Für die Tiefe des Index kann man einfach eine Abstimmung machen, oder man legt es einfach fest. Allen wirst du es eh nicht recht machen können. Alternativ kann man natürlich auch hier mehrere Varianten machen.
  8. Ich habe auch kurz überlegt, ob ich es geografisch besser gefunden hätte. Ich bin froh, dass es alphabetisch sortiert ist und ich nicht immer suchen muss, wie bei den Zaubern im Arkanum.
  9. Es ist wie es schon immer war: Regelbücher haben Bändchen, Quellenbücher nicht.
  10. Ja, gab es. Das war letztes Jahr.
  11. Weil man dann nicht alles an einer Stelle hat. Man guckt nicht einfach mal eben in das Bestiariums PDF und hat alles da. Wenn es denn vielleicht Monster aus einem Abenteuer sind, die man sucht, stellt man fest, dass man das Abenteuer gerade nicht dabei hat. Ich muss mindestens an zwei Stellen schauen, wo ich das Gesuchte denn jetzt finde. Auf die Wiki kann ich nicht zugreifen, wenn ich gerade kein Internet habe. Ein aktuelles PDF ist einfach hübscher
  12. Es wäre schon schön, eine aktualisierte Sammlung aller Kreaturen zu haben. Am liebsten wäre mir tatsächlich so etwas wie eine Wiki. Aber ein aktuelles PDF tut es auch.
×
×
  • Create New...