Jump to content

draco2111

Mitglieder
  • Posts

    3,443
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About draco2111

  • Birthday 11/21/1972

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.nordlichtcon.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Sag ich nicht
  • Beiträge zum Thema des Monats
    5

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=14397

Recent Profile Visitors

5,563 profile views
  1. Dann will ich hier auch noch mal was loswerden: Der erste Danke geht auch bei mir wieder an die Mühle, die uns trotz widriger Umstände ein tolles Fundament für den Con zur Verfügung gestellt haben. Das Essen war wieder mal hervorragend. 👍 Dann geht Dank an @stefanie und auch an @Wolfgang für das tolle Organisieren und auch Aufbauen. Auch Danke an meine Spielleiter @Läufer, @Mogadil, @Katrin und dem Doppelpack @Clagor und @Fariste. Dann natürlich auch Danke an meine Mitspieler und natürlich an alle Con-Teilnehmer. Ohne euch wäre der Con ziemlich traurig 😉 Und zu guter letzt muss ich dem Wettergott noch danken. So darf es jedes Jahr sein. 5 Tage Sonne war toll.
  2. Klingt für mich eher danach, als solltest du deine Schätzchen einscannen und einfach als PDF speichern. Eine OCR kannst du dann ja trotzdem noch durchführen und hinter das Bild legen. Das mache ich immer mit dem PDF-XChange Editor. Das Programm ist für privat kostenlos. Die Qualität ist wie von Blaues Feuer beschrieben. Zum Aufbessern der Scans würde ich dann noch ScanTailor empfehlen.
  3. @Professore Vielen Dank für die Erklärung wie der Preis zu Stande kommt. Und um das noch mal klar zu stellen: Ich wollte auch nicht einfach rummeckern. Grundsätzlich finde ich das klasse, dass du das hier überhaupt machst . Wie ich oben schon schrieb: Ich bin nicht unbedingt die Zielgruppe. Ich hätte die Bände halt auch gerne als PDF. Aber 180€* für die Abenteuerbände nur um sie dann auch als PDF zu haben... Das ist mir dann doch zu teuer. Naja schade. Sonst wäre das sicher was anderes. * Caedwyn und Jolly Roger fällt raus, da nicht in meinem Besitz.
  4. Ich auch. Ich bin aber auch nicht darauf angewiesen, da ich glücklicherweise auch die Printausgaben besitze und deshalb wohl auch nicht die Zielgruppe bin.. Und vom Gefühl her würde ich aber sagen: Bei 15€ werden mehr als doppelt so viele PDFs verkauft. Aber das muss natürlich auch nicht so sein.
  5. Ein gescanntes PDF und durchsuchbarer/kopierbarer Text schließen sich nicht aus. Aber bei dem Preis musste ich auch schlucken.
  6. Melissa Bonny hat sich mit Hanz Platz und Jenny Diehl (beide Feuerschwanz) und dem Schlagzeuger von Amaranthe zusammengetan und die Band "The dark side of the moon" gegründet. Sie wollen bekannte Stücke aus Filmen metalmäßig covern. Und ich muss sagen: Klingt gar nicht so schlecht! Das erste Stück ist Jenny of Oldstones aus Game of Thrones: https://www.youtube.com/watch?v=uO4qhtGij_0
  7. Seid ihr nicht langsam etwas OT?
  8. Das Problem ist doch: Egal was, es wird immer einige geben, die damit unzufrieden sind. Gerade im Internet sind die dann auch immer die lautesten. Und deshalb: Gerade im eBestiarium finde die Sortierung eher sekundär. Ich finde es klasse, dass es das überhaupt gibt. Das hat mir bei M4 immer gefehlt. Und zum Thema "Kostenlose Beigabe bei dem Printprodukt" muss man doch eigentlich nichts sagen. Kenne ich sonst nirgendwo. Klasse 👍. Das es die Excel-Datei nicht geben wird finde ich schade. Ich kann es aber auch verstehen.
  9. Ich habe mit Jabra auch sehr gute Erfahrung gemacht. Allerdings nur mit den True Wireless (65t). Die wird Yon vermutlich nicht im Sinn haben, aber Jabra ist zu empfehelen.
  10. Ich finde deine Frage durchaus berechtigt. Und um meine Aussage noch mal zu ergänzen: Was ist denn Midgard für dich?
  11. @Godrik Ich habe bisher weder länger Perry Rhodan noch Midgard 1880 gespielt. Aber ich habe beides gespielt. Ich mochte beides nicht sonderlich. Wenn ich jetzt behaupten würde, dass es daran gelegen hat dass es keine Klassen gegeben hat, dann wäre das aber vermutlich falsch. Ich bin aber trotzdem der Meinung, dass die Klassen bei Midgard wesentlich zum Flair von Midgard beitragen. Ich möchte deshalb nicht, dass das abgeschafft wird. Das gehört für mich einfach dazu. Du darfst das natürlich gerne anders sehen. Ich hab mir die ganzen Vorschläge aus dem Strang durchgelesen. Wenn das alles umgesetzt würde, dann wäre von Midgard nichts mehr übrig. Aber gut, das wird nicht passieren. P.S.: Mag sein, das meine Formulierung etwas drastisch war. @Blaues Feuer hat das besser ausgedrückt.
  12. Klar kann man. Dann isses halt nicht mehr Midgard.
  13. Das ist eben der Unterschied zwischen einem klassenbasiertem und einem klassenlosen System. Midgard ist klassenbasiert. Ändert man das, ändert man einen wesentlichen Teil der Midgard-DNA.
×
×
  • Create New...