Jump to content

Irwisch

Mitglieder
  • Content Count

    386
  • Joined

3 Followers

About Irwisch

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday February 14

Profile Information

  • Location
    Irgendwo im Nirgendwo (das ist etwa bei KA)

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://

Recent Profile Visitors

795 profile views
  1. Da es ein Meinungsstrang ist: Es ist ein niederstufiger Spruch (Stufe 4) mit welchem man für wenig AP Leute mittelfristig umbringen kann. Als Gedankenexperiment kann so ein kleiner Zauberer (welcher art auch immer) innerhalb von 1-2 Wochen ein Dorf ziemlich entvölkern. Was wäre wenn man es weiter beschränkt - etwa auf "Nur Zauber der kategorie "Wunder"" - dann wären(*sind*) zb. die Erainner mit ihren weisen Frauen - die keine Wunder lernen können - echt aufgeschmissen gegenüber einem solchen Fiesling. (Und nebenbei bemerkt kann eine weise Frau gegenüber dem Zauber mit Magie langfristig nichts machen da man ein Wunderzauber (Bannen von Finsterwerk ist ein Wunder) braucht um ihn wegzumachen. Gleiches gilt ggf für andere Länder in denen es nur "dweomer" Heiler (Ws + Dr) gibt. (Der Schamane kann ja auch Wunder lernen.) Was ist wenn man es weiter einschränkt und z. auf Allheilung und vergleichbare mächtigere Magie beschränkt - dann wird es in kleinen Dörfern niemand geben der solche Magie kann -> die leute sterben noch "sicherer". Berwirkt ist dadurch die Sache das der Böse Blick noch mächtiger wird. Ich finde den Spruch (bB) immer noch sehr stark und sehe eigentlich keinen Grund ihn noch stärker zu machen. Das die Dweomerzauberer nichts gegen den Bösen Blick tun können (ausser die Wunden wieder zu heilen, den selbst heilen von Krankheit haben sie ja nicht - Lindern von Krankheit ist ja nicht aufgeführt im bösen Blick und nach dem Passus in der beschreibung von "Heilen von Krankheit" ist (Zitat Ark5): Heilen von Krankheit eine dank göttlicher Hilfe stärkere Variante des Dweomerzaubers Lindern von Krankheit - finde ich persöhnlich (Meinung!) einen Fehler. (Vieleicht habe ich ja noch etwas übersehen wie eine Weise oder ein Druiden den bB wegbekommt wenn der Zauberer nicht habhaft zu bekommen ist.) Alles in allem wird es einer Spielergruppe immer irgendwie gelingen innerhalb einer gewissen Zeit einen Zauberer aufzutreiben mit dessen Hilfe man den bB wegbekommt, wenn sie nicht den Zauberer dahinter ausfindig machen kann. Zur eigentlichen Frage: Ich spiele es so wie es in den Regeln ist, das "Problem" mit den Druiden und Weisen Frauen gab es bei mir bisher noch nicht.
  2. @Masamune Deine Liste würde mich auch interessieren.
  3. Ja ich auch,..., (wenn sicher auch weniger - ich hab zuweit weg davon studiert) wie ich gestern erfahren habe gab es dort auch einen CFS Con wo Corinnis vorgestellt wurde,... also wohl 1985,... Das meinte jedenfalls gestern "der Pfeifer von Dawncaer"
  4. AKK - Arbeitskreis Kultur und Kommunikation Man kann es auch "Das Alte Stadion" nennen.
  5. Diesbezülich war mein erster con wohl ein "Another World" Con im AKK in Karlsruhe,... da waren auch Leute dabei welche mir sagten "Das da vorne sind die Frankes, die haben ihr eigenes Rollenspiel geschrieben"
  6. Oh Jeh,... dann haben wir uns vieleicht doch schon mal früher gesehen,...
  7. Was sind die Merkmale von Untoten? Hinterfrage vieleicht mal deine Fragestellung in Bezug auf die Vermehrung von Viren.
  8. Sehe ich deutlich anderst. Fian hat zugriff auf Heilzauber. So man noch das "drumrum" dazunimmt fand (H&D) ich das magische Kettenhemd auch noch einen echten boost. Um zu veranschaulichen was ich unter deutlich verstehe nehme ich mal schleichen. Für 4000 EP hat eine Klasse mit Faktor 10 auf anschlag, mit faktor 20 2 punkte geringer, faktor 30 3 Punkte geringer und faktor 40 4 punkte geringer. Das empfinde ich jedenfalls nicht als sehr deutlich. Bei anderen Progressionen sieht es anderst - aber eigentlich doch immer ähnlich aus. Deutlich wären bei mir solche werte wie -8 für gleiche eingesezte EP. (und +8 auf Tarnen bekommt man etwa schon über recht gümstigen Zauber den man ggf auch noch günstiger von Ogham Stab lernen kann, etwas das bei fähigkeiten nicht möglich ist.) Nur um das mal als Kontrapunkt zu setzen, wir sollten das in diesem Strang nicht weiter ausdiskutieren. --- Um weider mehr auf den Eingangspost einzugehen: Anmerken möchte ich auch noch das imho es den Paladin in Midgard so auch nicht gibt (das ist der Or nämlich auch nicht). Den Ritter ebenso nicht (auch, aber nicht nur mangels Ritterrüstung). Was Kriegsverbrechen betrifft - der Begriff ist schon sehr Modern. Z.b. Gefangene zu töten ist ein Kriegsverbrechen. Also müsste ein Fian einen gefangenen Ork irgendwo "loswerden" können, ich gehe eher davon aus das er die gefangene Kreatur "erlöst" denn "Internierungslager" für finstere Kreaturen sind mir jedenfalls Midgardweit nicht bekannt.
  9. Das sagt ja schon einmal viel über die Orga aus ... ich glaub da ist jemanden die geschwindigkeit mit welcher der Con ausgebucht wurde zu Kopf gestiegen,...
  10. Das sagt ein Säugetier,...
  11. Wahrscheinlich nicht in der Kammer zu der der Gnom den Schlüssel hat. Du hast einen Schlüssel zu einer Kammer - aber weist nicht ob da Diamanten drin sind?
  12. Friede! Nun, ich hatte schon so meine Zweifel daran ob es das richtige ist was wir hier machen. Aber alleine wollte ich es dann doch nicht platzen lassen,... dabei wäre es doch SO einfach gewesen Wie ich an anderer Stelle schon schrieb,... hat niemand die Seite des "Eingekerkerten" gehört. Sicher - die haben sich ja auch nicht um eine diplomatische Lösung bemüht. Jedenfalls ist eine Lebenslange Haft für einen Unsterblichen ein echt krasses Urteil,...und dann noch alleine unter einer Insel begraben zu sein. Das kann man schon als grausam betrachten. Da auch bekannt ist das jahrhunderte auf Midgard nicht ohne Wirkung auf Wesen aus anderen Welten ist (Sritras etwa kann man nicht in ihre Heimwatwelt schicken mit AdB) kann ja auch etwas von Midgard auf den eingesperrten eingewirkt haben.
  13. Der größte Kampf des ganzen - die überzeugung der Prinzessin,....
×
×
  • Create New...