Jump to content

Hornack Lingess

Mitglieder
  • Posts

    8,325
  • Joined

1 Follower

Profile Fields

  • Member Title
    #BlackLivesMatter

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Marillion - Murder machines: https://www.youtube.com/watch?v=GN3FqaiOACw
  2. Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Sieg @Patrick und zu den Platzierungen an @Gindelmer, @Eleazar und @Talabin
  3. https://www.youtube.com/watch?v=oVu1Zs6Rl2U Skunk Anansie - I Hope You Get To Meet Your Hero
  4. Ja, ein Song auch. Textzeile: Hate über alles / hate is the virus of this world
  5. Kreator - Strongest of the strong, tolle neue Hymne vom nächsten Album Hate über alles
  6. Rammstein - Zick, Zack Die Herren widmen sich dem Thema Schönheits-OPs. Das Video sucht ihr lieber selbst, wenn es euch interessiert. Schwarzer Humor, aber wie immer grenzwertig.
  7. https://www.youtube.com/watch?v=Zl37rxlJ1Qo Was man mit einem Smarthome alles machen kann, wenn man erstmal den Zugang dazu hat.
  8. https://www.midgard-forum.de/forum/topic/39976-3d-druck-miniaturen-transport-und-aufbewahrung/ https://www.midgard-forum.de/forum/topic/39975-3d-druck-lp-und-ap-meter-mit-w-und-w20/ https://www.midgard-forum.de/forum/topic/39927-alternative-charaktererschaffung-basierend-auf-den-lernpunkten-des-regelwerks/ https://www.midgard-forum.de/forum/topic/7170-kräuteralmanach/?do=findComment&comment=3445022
  9. Domino Task: https://www.youtube.com/watch?v=rX6TfN84uRE
  10. Hast du den Tower selbst entworfen oder hattest Du eine fertige Vorlage davon? Sieht schon ganz schön beeindruckend aus!
  11. Irrkraut, Klirrkraut, Sirrkraut und Wirrkraut Diese vier Kräuter gehören zu einer Familie. Sie sehen aus wie krause Petersilie. Man kann die Kräutergeschwister nur schwer auseinander halten, wenn man lediglich eine Sorte des Krauts vor sich hat. Im direkten Vergleich fällt es deutlich leichter, sie zu unterscheiden. Für Kräuterkunde gilt: je mehr verschiedene Kräuter man hat, desto besser. Ein Kraut bedeutet WM-6 auf den EW:Kräuterkunde, zwei WM-4, drei WM-2 und bei vier Kräutern würfelt man den normalen EW. Irrkraut ist am hellsten. Klirrkraut hat den dicksten Stängel. Sirrkraut hat die größten Büschel. Wirrkraut hat die meisten Zweige. 1. Kräutername: Irrkraut, Klirrkraut, Sirrkraut und Wirrkraut 2. Verwertbare Teile: alles überirdische 3. Zubereitungsart/ -dauer: Die Kräuter müssen auf unterschiedliche Weise zubereitet werden, um ihren besonderen Effekt zu erzielen: Irrkraut wird gemörsert und in einem Sud aufgekocht. Wer davon trinkt, irrt sich bei der Antwort auf die nächste Wissensfrage, die ihm gestellt wird. Jeder Schluck des Suds sorgt für eine falsche Antwort. Der Sud ist sehr lecker, weshalb die meisten den Becher direkt austrinken. Der Sud ist bei Konkurrenten an Magierakademien vor Prüfungen sehr beliebt. Er wird dann den Konkurrenten untergeschoben. Spione, die eine Gefangennahme befürchten, nehmen den Sud gern im letzten Moment vor der Befragung zu sich. Klirrkraut wird getrocknet und an der Innenseite von Türen und Fenster aufgehängt, so dass die Tür oder das Fenster dagegen schlägt, wenn man sie öffnet. Wird das Kraut von der Tür getroffen, zerbröselt es, was ein lautes Klirrgeräusch verursacht und jeden im Haus sofort weckt und handlungsfähig werden lässt. Sirrkraut wird am besten in Wasser aufbewahrt, damit es frisch bleibt. Wickelt man es um einen Pfeil, erzeugt dieser laute Sirrgeräusche. Solche Pfeile werden vor allem eingesetzt um Alarme auszulösen, z.B. in Grenzgebieten zu den Tegaren. Wirrkraut wird zur Verwendung in ein Feuer geworfen. Wer seine Nase nicht, z.B. mit kleinen Wachspfropfen, verstopft leidet unter dem Zauber Verwirren, solange er den Duft des Krauts einatmet. 4. Menge: 1 Büschel hat 1W6 Kräuterstängel, die einzeln verwertbar sind 5. Anwendung: s.o 6. Haltbarkeit: s.o. 7. Wirkung: s.o. Aber: Wird ein Kraut mit der falschen Methode zubereitet, gibt es meist unliebsame Überraschungen. Sirrkraut, das in ein Feuer geworfen wird, erzeugt dann zum Beispiel laute Böllerschüsse. Trocknet man Irrkraut und hängt es an die Tür, zerkrümelt es bei Kontakt mit der Tür. Die Krümel dämpfen die Schritte derer, die über die Krümel laufen usw. 8. Vorkommen: Waldlichtungen (Laub- und Mischwald) in der ozeanischen Zone (2B) 9. Vorkommen/Häufigkeit: Frühling bis Herbst, eher selten (EW-2)
  12. Zum Schloss knacken: Wenn deine Annahme "knacke ich das Schloss einmal, kann ich es immer wieder knacken" ist, lautet die Lösung: EW:Schlösser öffnen wird nur beim ersten Mal gewürfelt. Danach braucht es zwar genauso lange, um das Schloss zu knacken, aber keinen EW mehr. Zum Klettern: Mit einem gepolsterten Wagen die Wand, womöglich noch bei Tageslicht hoch klettern, ist etwas anderes als in der Nacht, wenn sich ein Schatz dort befindet und vielleicht noch Wächter um das Haus streifen. Diesmal würde ich im ersten Fall keinen EW:Klettern machen lassen, v.a. wenn kein Zeitdruck herrscht. In der Nacht des Einbruchs ist die Nervenanspannung höher, dann wird einer oder mehrere EW:Klettern fällig. Vielleicht mit Boni, weil man die Strecke und eventuelle lose Steine, die man nutzen oder meiden sollte, kennt. Die Gefahrenbeurteilung ist einfach anders (im ersten Fall vielleicht sogar noch gesichertes Klettern, im zweiten ungesichert).
  13. Japan-Bonus-Track von Amorphis Halo-Album: The river song: https://www.youtube.com/watch?v=dJCqBzc5qAU
  14. Neues von David Readman: https://youtu.be/Sudgry1IBkc Der Pink Cream 69-Sänger mit seinem neuen Projekt Black Eye. Ob @Fimolas daraus eine Kampagne machen würde, wenn er DSA spielen würde?
  15. @TwistedMind Für deinen Fluff ein Boxkampf mit Mister Holmes: https://www.youtube.com/watch?v=u-z5139CW1I
×
×
  • Create New...