Jump to content

Gormat

Mitglieder
  • Content Count

    151
  • Joined

  • Last visited

About Gormat

  • Rank
    Mitglied

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Wohnort
    Mettingen
  • Interessen
    Midgard, meine drei Söhne und meine Familie besonders mein Patenkind Wiebke
  • Beruf
    Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin

Recent Profile Visitors

1,069 profile views
  1. Ich für meinen Teil könnte z. B. Auf meinen Forumsnick verzichten. Der Name gehört zu einem Zwerg den ich schon lange nicht mehr spiele. Ich würde mich mit meinem Vornamen ansprechen lassen wollen. Dazu noch mein Nachname damit es zu keinen Verwechslungen kommt und gut. LG Gormat
  2. Ich finde Nachnamen gut. Wenn man eine Gruppe mit mehreren gleichen Vornamen hat hilft der Nachname weiter. LG Gormat
  3. Wenn hier Kritik am Regelwerk geäußert werden soll, sollte sie auch geäußert werden. Aradur sollte die Bugs die er sieht auflisten und kurz beschreiben was genau sein Problem ist. Sonst hst man einfach nichts substanzielles in der Hand um gegenenenfalls zu helfen oder richtig zu diskutieren. Mich interessiert seine Meinung sehr. Ich denke er hat mehr Bugs für sich entdeckt, die bei einem oder anderen hier vielleicht zu einem Aha effekt führen könnten. LG Gormat
  4. Ich denke auch, wie du es beschreibst, gibt es eigentlich nichts mehr was du tun kannst. Du scheinst da ein paar ganz schöne Früchtchen am Tisch zu haben und das solltest du dir nicht geben. Ich find Chriddys Vorschlag sehr gut. Mach die Runde ne Zeit dicht und schau was übrig bleibt. Dann auffüllen und Neustart. Vielleicht sind die Runenklingen dann Verbrannt als Abenteuer, es gibt aber mehr als genug. LG Gormat
  5. Ich kann erneut nur sagen das mir persönlich, die Werte die auf einem Stück Papier stehen, nicht so wichtig sind. Es wird immer über die Werte von Figuren gesprochen und das Spieler, die Figuren mit hohen Werten spielen, scheinbar ALLE ihre Figuren als alleinunterhalter spielen. Das ist doch ausgemacht Blödsinn. LG Gormat
  6. Kettenhemden sind deutlich schwerer als Lederrüstungen, was schon einen Unterschied macht. Ich selbst hab ein Kettenhemd und eine Lederrüstung aus meiner aktiven LARP-Zeit. Ganz ganz sicher gibt es da deutliche Unterschiede. LG Gormat
  7. Hallo ihr Lieben Wir hatten nun unsere nächste Spielsitzung und sie war wirklich gut. Ich hatte im Vorfeld schon ein paar mal mit meinem Freund geschrieben und er war sofort einsichtig und versöhnlich. Er war sogar ohne murren und zetern bereit die jetzige Figur zu den Akten zu legen und eine neue zu erstellen. Am Spielabend selbst haben wir uns beim Fürsten gestellt und alle Figuren, außer die meines Freundes, sind freigekommen. Obwohl mein Freund auf der Burg bleiben musste und nicht mit uns unterwegs war schien ihm das nichts aus zu machen. Er spielte so wie ich es von ihm gewohnt war
  8. Hallo Fimolas Ok, wenn du ein realistischeres Abbild haben möchtest müsstest du dann nicht eigentlich den Gnom von A bis Z neu auflegen? Ich meine dann müsstest du ja alle Fertigkeiten durchgehen und sie für den Gnom auf vor und Nachteile abklopfen. Dann wäre auch sofort das Thema rosinenpickerei vorbei. Hier zum Beispiel LG Gormat
  9. Ich dachte hier ging es um Klettern und die Leiteigenschaft Stärke in Bezug zu Gnomen und anderen Nichtmenschen. Die Realitätsfrage kam, glaube ich, erst später dazu. LG Gormat
  10. Ich auch nicht. Sorry Spiele nur gerade, in zwei Gruppen, zwei Figuren mit Hauptwaffe Bogen. Da werde ich halt hellhörig. Nicht krumm nehmen. LG Gormat
  11. Ich wollte damit sagen, das die drei es auch wohl mit den vorhandenen Regeln geschafft haben nicht als Pfeilopfer zu enden, also warum was ändern. LG Gormat.
  12. Mich würde auch mal das Ergebnis für die Drei interessieren. Ich gehe davon aus, die Drei leben noch und die Orks sind tot. LG Gormat
  13. Ich weiß nicht wo das Problem ist. Großes Schild geht, kleines nicht. Fernkampf ist bei Midgard schon so wenig effektiv. Man muss es, aus meiner Sicht, nicht noch mehr entwerten. LG Gormat
  14. Ich wollte euch für eure Antworten noch einmal von ganzen Herzen danken. Es ist aber für mich wahrscheinlich ehr ein emotionales als ein durch Regeln und Mechanismen zu erklärendes Problem. Vielleicht hab ich mehr oder etwas anderes von meinem Mitspieler/Freund erwartet, auch wenn sich die Aktion im Nachhinein, nach dem Gespräch, plötzlich ganz anders darstellt. Ich kenne ihn schon so lange, dann hatten wir uns aus den Augen verloren, ich bin aus unserer Heimatstadt weggezogen, er hat eine Familie gegründet dann ich meine, und ich bin froh mit ihm, über diese Runde, wieder etwa
  15. Die Auflösung wird allerdings ein wenig dauern. Wir spielen erst im Oktober wieder. Wie gesagt hab ich etwas gebraucht um mich zu sortieren, so das eine ingame Klärung noch nicht geschehen ist. Wäre auch das nächste mal dran. Vielleicht bin ich auch etwas drüber, das war einer der Gründe warum ich die Meinung von Außenstehenden Rollenspielern erbeten habe. Danke euch
×
×
  • Create New...