Jump to content

Hadschi Halef Omar

Mitglieder
  • Posts

    1,458
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Location
    _Freiburg im Breisgau

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Anton Hindelang
  • Wohnort
    Nähe Freiburg im Breisgau

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. 😁 genau die letzte Lücke, die es in meinem Terminkalender noch zu füllen gilt mMn. am besten passen sollte Wedigo, ein morawischer 'Händler'. Leider ist er mit Gr.17 knapp außerhalb der Range; falls trotzdem erlaubt, würde ich gerne ihn spielen. Sonnst hätte ich noch z.B. Ellidur, ein tegarischer Waldläufer Gr.14 im Angebot.
  2. Vorallem, wenn man einen Gegner noch befragen wollte, aber der Schadenswürfel meinte alles geben zu müssen...😇
  3. Klingt interessant. Könnte entweder Farischa, eine albische Bardin(Gr. 7), die schon mal etwas in Parduna unterwegs war, oder Munro (Gr.7), ein albischer Ordensritter, anbieten. Munro bräuchte allerdings eine Bezugsperson, die er in die Küstenstaten begleiten darf, um glaubhaft am Abenteuer teilnehmen zu können; zumal er bisher nur Albisch spricht.
  4. Sehr gerne! Nur: Er tritt nicht nur als vermeintlicher Händler auf: er ist Händler! Zwar nicht vom Abenteurertyp her, aber wen stört schon dieses Deteil? Und eine wirkliche Auswahl an Tieren hat er nicht: da wären 'nur' sein Rudel (wenn ich die Karteikarten finde, kann ich genau sagen wie viele, so weiß ich nur, dass es 10-15 Wölfe waren) und 2 Krähen. Handelskontakte hat er noch keine nach dort oben, will aber auch dorthin expandieren: an Waren aus z.B. Alba und den Küstenstaaten kommt er relativ gut ran. Seide aus KanThaiPan ist schwieriger, aber nicht unmöglich. Der Größte Unterschied zwischen Grad 17 und 21 ist der Angriffswert (17:+11/21:+14) und 4 Zauber; und die paar AP kann man sich sparen. (Er steht noch auf Gr.19 und 20 zur Verfügung.) Für weitere Fragen/Auskünfte stehe ich gerne zur Verfügung. Zusammen gespielt haben Wedigo und Nandor noch nicht, aber Deteils/Hintergründe können wir ja noch abklären.
  5. So, jetzt weiß ich mehr: muss leider hier absagen, da wir jetzt schon Fr.-Abend beginnen.
  6. Prinzipiell hätte ich Interesse, muss aber noch abwarten, ob sich die Runde, in der ich für Sa. gemeldet bin, noch auf den Fr.-Abend ausdehnt. Anzubieten hätte ich: Wedigo(Gr.21), ein moravischer 'Händler' oder Gwyn Feuertänzer(Gr.21), ein reisender 'Gaukler'. Melde mich nochmal, wenn ich genaueres weiß; ansonnsten reichen die Hintergründe 1 Woche vorher, oder lieber 'vorsorglich' asap.?
  7. Die Gescmäcker sind halt verschieden, was soll man machen? Haben wir das nicht schon, zumindest im Ansatz, bei den Zaubern (z.B. 10-30 sec.)? Man könnte natürlich auch bei den Waffen ein ähnliches Muster anlegen: entweder alle drei Aktionen ein Angriff oder umgekehrt: bis zu drei Angriffe pro Aktion. Nur mir persönlich ist es halt, wie schon geschrieben, bei Splittermond zu sehr runtergebrochen. Aber gegen einen Mittelweg hab' zumindest ich nichts einzuwenden.
  8. Für mich BITTE nicht. Diese Aufteilung ist für mich zu viel und behindert mMn. den Spielfluss zu sehr. Zugegeben eine Aktion pro Runde mag bei z.B. Dolchen etc. im Vergleich zu Hellebarden o.ä. unrealistisch sein, ja, gebe ich zu. Aber die Aufteilung in Ticks ist zumindest mir zu... wie beschreibe ich es am besten... zu genau. Es fühlte sich für mich wie ein Stop Motion Film an. Sollte vieleicht auch dazu sagen, dass ich bisher nur zwei bis drei mal Splittermond gespielt habe und einmal versucht habe zu leiten. Und jedesmal hat es mir deutlich besser gefallen als Midgard bis... ja, bis es an den Kampf/Tickleiste ging.
  9. Zur Auswahl habe ich da mal zusammengestellt (mit meiner Priorisierung): - Maddox (Grad 10), clanngardanischer Druide (verflucht)(2) - Gwyn ap Gwen (Gr. 9 oder 19), clanngardanischer... 'Informant' (4) (Assassine) - Munro (11), albischer Ordensritter (z.B. Begleitschutz von PriesterIn; kann zuhauen, sonnst nichts)(2) - Wedigo (17-21), moravischer 'Händler' (Tm) (spricht auch twyneddisch) (persönlicher Favorit: 1)
  10. Generelles Interesse ist bei mir vorhanden. Kann aber bei mehr Infos/genaueren Voraussetzungen sowohl mehr als auch weniger werden; nur zur Info.
  11. Nur um auf Nummer sicher zu gehen: die separaten Kosten für die Schnelltests: sind diese schon in dem Unkostenbeitrag mit eingerechnet, oder müssen diese (z.B. bar) vor Ort beglichen werden?
  12. Sowas verleitet (zumindest mich) doch genau das auszuprobieren...
  13. ich setzte da lieber auf die Kreativität des SL bei den Nebenwirkungen ^^ Und falls man wirklich schwer verwundet den Kampf überlebt nutzt man zuerst 'Erste Hilfe' und danach erst den Rest; Problem umgangen.
  14. Im Zweifelsfalle kauft man sich 'Schnellkraut': verbraucht sich zwar, hält aber auch länger.
×
×
  • Create New...