Jump to content

Tomcat

Mitglieder
  • Posts

    2,158
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Tomcat

Clubber
  • Birthday 10/03/1972

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Marc Stubba
  • Wohnort
    Braunschweig
  • Interessen
    Lesen, Rollenspiel, Kino und alles was mir freudig die Zeit vertreibt
  • Beruf
    Instandhalter in der Industrie
  • Biografie
    Aus Gründen des Jugendschutzes ungeschrieben

Recent Profile Visitors

8,040 profile views
  1. Herzlichen Glückwunscg Jungspund

  2. Einfach einen Tempel in einer zivilisierten Kultur, in einer Großstadt langsam dazu treiben den wahren (eigenen) Glauben abzulegen und eine Dämonenfürstin der tiefsten Hölle anzubeten. Dies dann aber wahrhaftig.
  3. Das schwierige für den Spielleiter ist es alle anderen NPC Teams den Spielern gut rüberzubringen und über die lange Reise den Sportsgeist zu vermitteln. So das immer in Erinnerung bleibt, dass man an einem Rennen teilnimmt.
  4. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :beer:

    :cdg:

    1. Tomcat

      Tomcat

      Danke Dir Solwac

  5. https://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fgerman.fansshare.com%2Fphoto%2Fscarywallpapers%2Fcreepy-demon-fantasy-hd-wallpaper-creepy-wallpapers-1820624294.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fgerman.fansshare.com%2Fgallery%2Fphotos%2F15948150%2Fcreepy-demon-fantasy-hd-wallpaper-creepy-wallpapers%2F&tbnid=APq6tU4n1JUh_M&vet=10CAkQxiAoAWoXChMIwKOUpbTl8AIVAAAAAB0AAAAAEAI..i&docid=QbqAEtOhvwmsAM&w=1440&h=810&itg=1&q=fantasy demon&client=firefox-b&ved=0CAkQxiAoAWoXChMIwKOUpbTl8AIVAAAAAB0AAAAAEAI Das rot durch grün ersetzen
  6. Ja, Hardscha habe ich verbrochen. Ich habe mir gerade eine Arankarte ausgedruckt und werde mal schauen, was ich zum Thema Pilgerroute da anrichten kann. Es würde mich auch nicht wundern, wenn fremdländische Pilger auf einem "Viehmarkt" in Hardscha einen neuen Sinn in ihrem Leben erkennen.
  7. Ist bei der von Dir genannten Quelle aufgetaucht.
  8. Eine kleine Ideensammlung: Ideen in Stichworten zur Pilgerreise nach Ormudagan.docx
  9. Ich schaue mir Nihavand, S. 91; Sandobars Sechste Reise, S. 91 mal an, vielleicht habe ich ja ein paar Ideen als Ansatz.
  10. Bestimmte Orte auf dem Weg, erlaubter Proviant, Gesetze für die Pilger usw.?
  11. Ich habe in den letzten beiden DDD die Stadt Hardscha ausgearbeitet, vielleicht hilft Dir das.
  12. Die ganz normale Familie mit Kindern, Mutter schüchtern, Näherin und Hausfrau, Vater verbitterter Tagelöhner, Baby das immer laut ist, 3 jährige die immer Prinzessin spielen will, aber kaum spricht, 4 jähriger Sohn vielleicht sehr inteligent, aber wer fördert und erkennt es, 9 jährige Zwillingsgeschwister (m/w) die Helden werden wollen und sich und jeden immer übertreffen wollen, Schwiegermutter die alte Werte anpreist und auf ihren verstorbenen Mann anspielt der gedient hat und sowieso der einzige gute Mann war. So ist immer trubel möglich und vielleicht gehen die Spielercharaktere auch neue Verpflichtungen ein.
  13. Ich weiß nicht ob Vocub sein eine Krankheit ist. Aber um ein unmögliches Ziel zu erreichen in einer Fantasywelt halte ich wahre Liebe und göttliches Eingreifen, verbunden mit Hingabe und auch einem großen persönlichen Opfer für den besten Weg.
  14. Die Herzbäume der Naturgeister, wie z.B. Dryaden.
  15. Waldläufer, Schamane und Händler wären bei drei meine Wahl. Ich glaube das wäre eine feine Kombination. Der Händler wäre der Anführer und bildet materiel und sozial die Basis, er kann auch für deine Gruppe Probleme über die Zivilisten generieren. Ich glaube ich würde ihn sogar als Frau ausarbeiten. Der Waldläufer kann in der Gegend gar nicht verkehrt sein, er ist Muskeln und Wildnis. Der Schamane bringt Magie, Glauben, wie Aberglauben und je nach Totem auch noch Abwechslung mit der keiner rechnen kann. Ich würde wohl auf Kakerlake als Totem gehen.
×
×
  • Create New...