Jump to content

KoschKosch

Mitglieder
  • Content Count

    2,866
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About KoschKosch

  • Rank
    Pirat
  • Birthday 10/12/1982

Contact Methods

  • Website URL
    http://koschkosch.de
  • Skype
    pkoschkosch

Profile Information

  • Beiträge zum Thema des Monats
    1

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/topic/18513-koschkosch-von-den-midgardianern-alias-aisachos-chias/
  • Name
    Paul
  • Wohnort
    Finning
  • Beruf
    Softwareentwickler

Recent Profile Visitors

2,683 profile views
  1. Auf der Startseite https://www.midgard-forum.de/forum/ finde ich am rechten Bildschirmrand, bei den "Themen" seit Neuestem: "Samstag - Das Erwachen Von Slüram" und frage mich, wieso @Slüram ein Abenteuer daraus macht, wie er am Samstag aufsteht...
  2. Bis 24. Juni sind ohnehin erstmal Betriebsferien in Branwens Basar. Davor wird wohl absolut nichts passieren. Danach gibts dann bestimmt auch mal wieder einen Newsletter oder eine News auf der Webseite. ...hoffe ich :-)
  3. In Karlsruhe hab ich letztens beim Mittelrhein-Con auch das Auto stehen lassen. Kostenpunkt 18 Euro für 3 Tage (eigentlich 4, weil ab 10:00 ein ganzer Tag gilt) von Freitag auf Sonntag (inkl.). Man muss Glück haben, dass da noch was frei ist, aber dann ist man auch in 5 min zu Fuß am Hbf. In Ludwigshafen möchte ich mein Auto auch nicht unbedingt stehen lassen, es sei denn es wäre weit draußen, so Oggersheim oder so. Also lieber Karlsruhe. Hab mal in LU gearbeitet, bzw. mich dort beworben und ein paar Tage gependelt. Da würde ich - gerade in der Innenstadt - keinen Pfifferling drauf wetten, dass das Auto unbeschädigt bleibt. In einem Wohngebiet in LU ist das aber vielleicht was anderes. Anyway: Karlsruhe passt besser.
  4. Ick freu mir!!! Nach aktuellen Hochrechnungen (wenns gut läuft) komme ich so gegen 12:00 Uhr an.
  5. Ich bin leider schon vollständig verplant, aber zu allem anderen volle Zustimmung! Dann würde ich folgendes vorschlagen (sofern sich nicht noch jemand anderes meldet): ich fahre mit dem Auto nach Stuttgart, gabele dich auf @Blaues_Feuer, wir fahren zu @Bruder Buck nach Hause und von dort fährt er bis Breuberg. (Okay, BB?) Dann kann ich mich ein wenig entspannen nach den 4 Std. Fahrt. PS: am Freitag z.B. bin ich ab Ankunft hier eingeplant:
  6. Na du wohnst doch (immer noch?) in Stuttgart, da könnte ich (oder jemand anders der dann fährt) dich ja wieder aufsammeln. Ich fahre aber Freitag(!) erst an, und bin auch erst frühestens um 9:45 in Stuttgart. (Vorher kann ich das unmöglich schaffen...)
  7. Ja das wär cool, sowas haben wir ja schon mal gemacht, letztes Jahr glaube ich. Allerdings wäre meine Fahrtzeit dann trotzdem 4 Stunden (bis Mannheim), vielleicht kommt ja noch einer von weiter südlich, dann könnte ich vllt. nur 2 oder 3 Stunden fahren müssen. Falls sich kein "Besserer" (gibt natürlich niemand besseren als Dich, aber in der Situation... 😉 ) findet, könnte ich auch direkt zu dir fahren und mein Auto bei dir im Wohngebiet parken. Da wäre es sicherer als z.B. in Mannheim am Neuen Messplatz oder am Hbf. Achso, ich fahre ca. 7:30 los und wäre ergo erst 11:30 in Mannheim... PS: ich glaube dein Wohnort war nah an Mannheim dran, war das nicht so? Davon gehen jetzt meine obigen Berechnungen aus... wenn mich meine Erinnerung trügt und du eher nah an Stuttgart warst, dann wäre das natürlich alles anders...
  8. Hi allerseits, wer fährt von Süden nach Breuberg an? Ich muss entweder über Augsburg-Günzburg-Crailsheim-Würzburg-Aschaffenburg oder Ulm-Stuttgart-Heilbronn fahren. Es wär toll, wenn es da Überschneidungen gäbe, weil ich 1. nicht gern 4,5 Std Auto fahre und das 2. natürlich auch kostentechnisch nicht ohne ist. Wäre sehr dankbar für Mitstreiter. Ich kann auch Teile der Strecke per Zug machen, ist mir aber nicht so recht, weil ich Sonntag bei der Abreise gerne zeitlich ungebunden bin... Liebe Grüße, Euer Kosch
  9. Welche 3 offiziellen Abenteuer sind das denn?
  10. (Arbeits-)Titel: Die Erben der Schwarzen Muräne Spielleiter: KoschKosch Grad der Figuren: 12-18 (M5) Voraussichtlicher Beginn: Freitag Abend nach dem Abendessen Voraussichtliches Ende bzw. Dauer: die halbe Nacht (naja, so bis 12 oder 1) und den ganzen Samstag Art des Abenteuers: Seereise, Entdeckung, (See-)Kampf Voraussetzungen / Vorbedingungen: ihr seid Juana's Crew und Freunde, die mit ihr zusammen die Piraten rund um den ruchlosen Kapitän Juan Alvarado Cortéz und seinem Schiff, der Schwarzen Muräne, zur Strecke gebracht habt. Ihr seid zu Gabriels und Kosmes Hochzeit in Lanitia eingeladen und kommt auch rechtzeitig in Lanitia an, um die Hochzeit mitzuerleben. ...der ausrichtende Patrizier Don Antonio Mercadez würde als zusätzliche Vorbedingung noch angemessene Kleidung und ein Mindestmaß an Benimm definieren wollen, hat er mir gesagt 🙂. Beschreibung: Es es nun ein Jahr vergangen, seitdem ihr sieg- und ruhmreich mit den gekaperten Schiffen Schwarze Muräne und Seemöwe in Lanitias Hafen zurückgekehrt wart. In diesem Jahr seid ihr eurer Wege gegangen und habt eure Freunde von damals wohl kaum gesehen. Umso mehr freut euch die Einladung, die ihr zu Gabriels und Kosmes Hochzeit in Lanitia erhalten habt. Don Mercadez hat sich nicht lumpen lassen und großzügig die Ausrichtung der Hochzeit übernommen. So kann es eigentlich nur ein großartiges Fest werden... Wenige Tage vor dem großen Fest, kurz bevor die Freunde von überall her in Lanitia ankommen werden, liegt Juana abends in ihrem prunkvollen Bett im Palazzo ihrer Familie und denkt über die Ereignisse von damals und über das Kommende nach... Wie kommt es nur, dass sie in letzter Zeit so schlecht schläft und eine kaum greifbare Unruhe von ihr Besitz ergriffen hat? Ihre Gedanken reißen sie in den letzten Tagen viel zu oft aus dem hier und jetzt heraus und treiben dem offenen Meer zu, streben weit nach Westen, wo weit und breit nur Sturm, Wind und Wellen zu finden sind. Eine unangenehme Spannung hat von ihr Besitz ergriffen. ...indes ahnen ihre Freunde auf den letzten Stationen ihrer Reise nach Lanitia noch nichts. Spieler: 1. @Orlando Gardiner mit Gulbrandr, dem einstigen Steuermann der Onza del'Oro (waelischer Barbar Gr 12) 2. @Kashoggi mit Sahib Yaʿqūb aus Mardaba, dem einstigen Proviantmeister der Onza del'Oro (Händler Gr 12) 3. @Fabian Wagner mit Jhuana, der Nothunspriesterin, Ratsherrin in Mardaba und einstigen Bootsfrau der Onza del'Oro (Gr 16) 4. @Fabian Dirk Wagner mit Gabriel, dem romantischen Pragmatiker, der Kosme errettete (Spitzbube Gr 11) 5. @Nomo Sikeron mit Fanjo Vetrani, dem Konventszauberer und einstigen Bordzauberer der Onza del'Oro (freier Hexer, Gr 15) LG, Euer Kosch
  11. So.... ich habe mich bei den Erfahrungspunkten am Kodex S. 148 (Pauschale Erfahrungspunkte) und an folgender Diskussion (genauer gesagt folgendem Post darin) orientiert: Und ich würde nach kurzer Konsultation des Taschenrechners also sagen: es sollten 3000 EP für jeden Abenteurer sein. Denn: ab Grad 27 soll man für ca. 10 Std Abenteuer 3000 EP raushauen. Da wir ca. 11 Std gespielt haben, denke ich, dass man das so lassen kann. Was das Gold angeht, bin ich froh, dass ihr zum Teil Lernen als Belohnung als etwas Passendes anseht oder Spezialwünsche, aber auf (spielwelttechnisch) so komische Sachen wie ~40.000 GS oder so bisher verzichtet. (Mal sehen, ob noch einer danach ruft.)
  12. Die persönlichen Bibliotheken des Vizekönigs von Corua werden auf die Bitte von Lisbella sowohl Jiri als auch Cer zugänglich gemacht. Dabei werden sie natürlich nicht allein gelassen und es wird penibel protokolliert, welche Bücher sie studiert haben, etc. etc., aber das ist auch alles. Weitere Gefälligkeiten kann Lisbella daraufhin von ihrem Gemahl nicht für Jiri oder Cer erwarten, ohne dass er sich für allzu viele Details des Abenteuers zu interessieren beginnt, was sie ausdrücklich zu vermeiden sucht. (Das ist euch ja teilweise schon klar geworden.)
  13. Ich meine mit "einfach", dass man sich von der Gemahlin des Vizekönigs ein am Hofe großartig passendes Outfit wünschen kann, ohne dass sie ihre eigenen persönlichen Kompetenzen ausdehnen oder Kontakte oder Gelder nutzen muss, über die sie nicht verfügt.
  14. So etwas wäre natürlich recht "einfach" zu beschaffen. Jiri erhält also ein prachtvolles Outfit, welches weder den Rang einer am Hofe höher gestellten Person beleidigt, aber gleichzeitig deutlich macht, welchen Respekt und welche Dankbarkeit Jiri ganz offensichtlich am Hofe bis in die höchsten Ebenen genießt. So ist es ihm dort möglich, ein Versagen, sogar selbst einen kritischen Fehler auf Etikette zu ignorieren, wenn ein 2. EW gelingt. An anderen lidralischen Höfen funktioniert diese Aufmachung in abgeschwächter Form: eine 1 bleibt dort eine 1.
×
×
  • Create New...