Jump to content

Der Dan

Mitglieder
  • Content Count

    106
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

About Der Dan

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 05/30/1984

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.youtube.com/derdan

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Location
    Hessen
  • Interests
    Rollenspiel, Larp, Youtube und Gaming

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    https://www.youtube.com/derdan
  • Wohnort
    Weilburg
  • Beruf
    YouTuber ;D

Recent Profile Visitors

1,371 profile views
  1. Ein Abenteuerband Orientiert an der Musik von Schandmaul Die Sinnfonie des Narrenkönigs von Thomas Losleben erschienen im DDD Verlag Zum Video! Beschreibung vom DDD Verlag: Der Midgard Schandmaul Band als:Der Hardcover Band "Die Sinnfonie des Narrenkönigs I - Wahre Helden" und die Audio-CD "Wahre Helden" der Band Schandmaul als Bundle. 5 Euro gespart gegenüber den Einzelartikeln!Was haben das Fantasy-Rollenspiel MIDGARD und die Münchner Mittelalter-Folk-Rock-Gruppe Schandmaul gemeinsam? Nun ja, beide schaffen es seit vielen Jahren, den Autor des vorliegenden Buches immer wieder aufs Neue zu begeistern. Entsprechend reifte die Idee, beides einmal in einer besonderen Form miteinander zu verbinden.Das Ergebnis ist ein Sammelband, der in seiner Konzeption völlig neue Wege der Präsentation von Rollenspielmaterial beschreitet. Für jedes einzelne Musikstück von „Wahre Helden“, dem ersten Studio-Album von Schandmaul aus dem Jahr 1999, wurde eine separate Ausarbeitung verfasst, die sich eng an den Texten und Stimmungen der jeweiligen Lieder orientiert. Gemäß den 13 Melodievorgaben des Tonträgers entstanden so 13 Kapitel, die den Zauber der Musik einfangen und in spielbare Form bringen. Dementsprechend haben Rollenspieler nunmehr die Möglichkeit, sich auf eine ganz besondere Weise der Musik von Schandmaul zu nähern oder sich spielerisch mit Geschichten zu befassen, die sie bereits aus den Stücken der Gruppe kennen.Die Ausarbeitungen sind inhaltlich allesamt auf die albische Kultur im Allgemeinen und die Region Westalba im Besonderen ausgerichtet, wo sich dank des klassisch mittelalterlichen Hintergrundes zahlreiche der in den Liedern verarbeiteten Thematiken sinnvoll einbetten lassen. Dabei umfassen die Texte nicht nur umfangreiche Artefakt-, Kreaturen-, Personen- und Schauplatzbeschreibungen sowie Kulturbeiträge, sondern auch zwei vollständig ausgearbeitete Abenteuer. Darüber hinaus sind sämtliche Texte unabhängig voneinander verwendbar, was die größtmögliche Freiheit im Umgang mit dem Spielmaterial gewährleistet. Dadurch besteht die Möglichkeit, die Ausarbeitungen problemlos mit eigenen Ideen, Abenteuern oder Kampagnen zu verknüpfen.Mit dem vorliegenden Spielmaterial bietet sich somit für Rollenspieler die Gelegenheit, die Welt der Schandmaul-Lieder nicht mehr nur akustisch zu genießen, sondern nunmehr auch aktiv zu erleben. Konkret bedeutet dies inhaltlich Folgendes:1. Der Spielmann: Beschreibung einer Nichtspielerfigur mit der Entwicklung vom einfachen Spielmann über eine Begegnung mit Samiel (Pakt) zum erfolgreichen Musiker, der letztlich seine Liebste an den Dämonenfürsten verliert (mit zahlreichen Hinweisen zur Abenteuereinbindung)2. Dudelzack: Geschichte eines Geisterbarden, dessen Grab als Dungeon sowie dessen magischer Dudelsack mit der besonderen Magie (auch für Nichtbarden)3. Teufelsweib: Beschreibung einer sonderbaren Frauengestalt aus Thame (mit zahlreichen Hinweisen zur Abenteuereinbindung)4. Blechpfeiferl: Beschreibung einer magischen Flöte und einer eng mit ihr verbundenen Melodie5. Denk an mich: umfangreiches Kriminalabenteuer mit Beschreibung des westalbischen Dorfes Seanbell6. Püree: Beschreibung der Abenteurer meiner Gruppe, die als Spielmannstrupp durch Alba ziehen (zur Verwendung als Nichtspielerfiguren)7. Hexentanz: märchenhaftes Abenteuer in der albischen Bergwelt8. Willst Du: Ausarbeitung zum Fruchtbarkeitsglauben in Alba, einer frivolen Götterbotin aus dem Gefolge Vanas (auch als Mentorin für Weiße Hexen ausgearbeitet) sowie magischer Liebesringe mit Ausführungen zum Herstellungsprozess9. Galliard: Beschreibung von albischer Tanzkultur, der Fertigkeit Tanzen als Hausregel sowie Vorstellung eines konkreten höfischen Tanzes10. Wahre Helden: Beschreibung zweier aufmüpfiger Kinder/Jugendlicher, die als Möchtegernhelden das Abenteuer suchen11. Trinklied: Beschreibung von albischen Trinksitten, und -sprüchen, Vorstellung von albischen Bier-, Wein- und Uisge-Sorten sowie dem typisch albischen Krug12. Immer dieselbe Leier: Beschreibung einer magischen Drehleier und einer eng mit ihr verbundenen Melodie vor dem Hintergrund einer albischen Vereinigung von Mystikern13. Ein Stück Regenbogen: Beschreibung einer mystischen Kreatur (Regenbogenfamuli)Neben einem Vorwort rundet noch ein Epilog mit Hinweisen darauf, wie Autor Thomas Losleben die ganzen Artikel in seiner Gruppe zu einer Kampagne verwoben hat, das Werk ab.Autor: Thomas Losleben; Illustrationen: Melanie Philippi; Karten: Lars Böttcher156 Seiten, HardcoverDazu die Audio-CD "Wahre Helden" mit insgesamt 13 Liedern:1. Der Spielmann2. Dudelzack3. Teufelsweib4. Blechpfeiferl5. Denk an mich6. Püree7. Hexentanz8. Willst Du9. Galliard10. Wahre Helden11. Trinklied12. Immer dieselbe Leier13. Ein Stück Regenbogen
  2. Jupp Danke. War mir komplett Unsicher und dachte da Stört es nicht
  3. Battle Brothers - Rundenstrategisches Kompanierollenspiel à la Mount & Blade in 2D Zum Video! Steam: Battle Brothers ist ein Rundenbasiertes taktisches Rollenspiel, bei dem Sie eine Söldnerkompanie in einer düsteren, mittelalterlichen, low Fantasywelt führen. Sie entscheiden, wohin Sie gehen, wen Sie anheuern oder bekämpfen, welche Aufträge Sie annehmen und wie Sie Ihre Männer in einer prozedural erzeugten offenen Weltkampagne ausbilden und ausrüsten. #rpg #indie #rollenspiel #Battlebrothers #Indiegame #PCgame #Steam
  4. Genau das ist mein Punkt. Wenn ich die Inhalte in einem Medium Kontrolliere habe ich die Macht etwas zu machen oder nicht. Sie sagen das Sie keine Ahnung haben und das die Erfahrungen 15+ Jahre in der Vergangenheit liegen. Genau an dem Punkt hätte ich den Zuschauern gesagt, die sich Midgard explizit gewünscht haben, das ein Einblick in das System ein anderes mal Stattfindet oder es direkt weg gelassen.
  5. Ich wollte nur den Unterschied etwas klar machen zwischen Rezi und Livevideo. Allerdings kann man beides Trotzdem Diskutieren und der Kontext war und ist immer noch "Stream: Weitere Rollenspiele, die man kennen sollte". Und von Experten im Hobby in der äußeren Wahrnehmung.
  6. Das ist kein Video sondern ein Livestream. Da geht es um die Interaktion mit den Zuschauern und eine Diskussion um weitesten Sinne. Da wird nicht so Intensiv Vorbereitet wie in einem Review von OS und ist viel Persönliche Meinung dabei. Diese als solche will ich auch gar nicht bewerten, falls ich das unbewusst getan habe war das ein Fehler. Wenn man sagt, wie zb in diesem Video, das man etwas in seinem Kanal oder Video nur hinein nimmt weil es sich die Zuschauer wünschen, man aber kein Interesse daran hat, dann finde ich sollte man dies als Statement Kommunizieren und fertig. Das wurde auch getan im Video und dennoch weiter darüber berichtet und zwar negativ. Das es negativ ist und das es Kritik ist, ist ok. Dann gibt's aber halt auch eine Reaktion anhand des Inhalts.
  7. Es kommt kein Spoiler drin vor... Ausser das ich das Wort Zwergenbinge erwähne... Und das der Band 2 schon freier ist.
  8. Och ne finde ich nicht. Ich hab natürlich an manchen Stellen auch Emotionen drin, das geht ja kaum anders, aber ich denke das es auf der Sachlichen Ebene gegenüber den Inhalten von OS bleibt.
  9. Es wurde das ganze System negativ Dargestellt. 10 Minuten Unwissen und Erinnerungen von vor 20 Jahren
  10. Habe eine Antwort Aufgenommen. Sachliche Reaktion auf Unsachliche 10 Minuten "Orkenspalter über Midgard" #Midgard #Rollenspiel #Orkenspalter
  11. So ich melde mich jetzt auch nochmal zu Wort. Das Video muss jeder für sich Bewerten und ich habe das nicht hier gepostet damit ihr euch Zerfleischt. Viel mehr denke ich das man mehr an der Außenwirkung Arbeiten sollte und zb unter solchen Videos Sachlich Kommentieren, in Blogs darauf hinweisen oder in Podcasts eine Gegenmeinung Vertreten sollte. Auch wenn vieles Stimmt ist das ja auch der Grund warum Midgard so toll ist. Es ist nicht Mainstream, es hat ecken und Kanten und geht seinen Weg. Das die Orkenspalter so Agieren sorgt genau dafür > Spaltung. Ich würde sagen geht raus in andere Foren oder unter Youtube Videos und schreibt sachlich da eure Meinung. Wenn wir jetzt Toxisch reagieren (was ich eigentlich nicht erwarten würde) ist das mMn ein Fehler.
  12. Dann mach dir doch mal einen. Dann kannste Midgard Videos Liken :D haha...
×
×
  • Create New...