Jump to content

Detritus

Globale Moderatoren
  • Gesamte Inhalte

    5.048
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Detritus

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag 09.12.1973

Profile Information

  • Geschlecht
    Sag ich nicht

Persönliches

  • Wohnort
    Trollhöhle
  • Beruf
    Abenteurer

Letzte Besucher des Profils

785 Profilaufrufe
  1. test Wie findet Ihr Gulasch?

    Die beste Verwendung eines Thermomix! Yeah!
  2. Stimmt. Der Abkürzungsteil war mir zu kurz, deswegen habe ich ihn wohl übersehen. Sorry.
  3. Nee. Ich kenne RAW von Fotodateien und Jeans außerhalb des Forums. Und dann gibt es da noch das Wrestlingformat der WWE.... :D Aber im ernst: ich hader auch immer wieder mit der Rechtschreibkorrektur von Smartphones und Tablets, die mir immer wieder einen Streich spielen und meist bemerke ich es sofort und korrigiere meinen Beitrag. Manchmal bin ich nicht schnell genug und bekomme den Lapsus um die Ohren gehauen. Ist ok, ich weiß ja, wer der Schuldige war. Es wäre natürlich schön, wenn jeder gut lesbare Texte produziert, aber gute Rechtschreibung ist eben nicht alles. Klar hilft es, aber muss man da immer wieder so offen darauf bestehen? Außerdem, was nützen die tollen Kenntnisse in Rechtschreibung und Grammatik, wenn man wirre Gedanken und Missinterpretationen bestimmter Sachverhalte elendslang auswalzt, ohne auf den Punkt zu kommen. Sie werden dadurch nicht unbedingt klarer und das könnte man genauso unhöflich finden. Abkürzungen finde ich auch immer etwas schwierig. Einige kenne ich inzwischen, andere manchmal nicht. Eine Erklärung und sei es im Nachsatz, wäre da manchmal Hilfreich. Lange Rede, kurzer Sinn: Habt einfach ein bisschen Nachsicht. Oder ignoriert denjenigen. Aber hier immer wieder irgendwelche Rechtschreibschwächen anzuprangern ist eben auch unhöflich und ausgrenzend. Bei Abkürzungen wären kleine Hinweise, wie es gemeint ist, ganz hilfreich. Mit freundlichen Grüßen, Detritus
  4. Diskussionen zu Moderationen

    Wir Moderatoren möchten ein ernstes Anliegen auch ernst besprechen, sonst könnte man uns zu recht vorwerfen, dass wir die Diskussion nicht ernst nehmen. Das ist aber nicht in unserem Sinne. Es wäre daher wünschenswert, wenn der Diskurs auch von anderer Seite ernst geführt würde. Es gibt einfach weniger Missverständnisse und wir können, wenn alles geklärt ist immer noch im unernst scheiden. Mit freundlichen Grüßen, Detritus
  5. Diskussionen zu Moderationen

    Weit es so gut passt: Alles richtig. Es gibt aber trotzdem immer wieder jemanden, der meint, dass er im Schwampf schneller Antworten auf Regelfragen findet.
  6. Diskussionen zu Moderationen

    *hust...... Da war zuviel Text drumherum.
  7. Diskussionen zu Moderationen

    Warum denn jetzt schon vor dem Versuch abwinken? Das verstehe ich nicht. Ich auch nicht. Die Clubs scheinen die beste Lösung zu sein, Daumen hoch an Fimolas, der sie ins Gespräch gebracht hat.
  8. Diskussionen zu Moderationen

    Doch gibt es. Du machst einen neuen Strang auf. Ich freue mich immer über Mitglieder, die selbst erkennen, dass ihre Diskussion vom eigentlichen Stranginhalt wegführen und dann an anderer Stelle weiter diskutieren. Ist das Thema wichtig, wird jeder mitziehen. Wenn nicht, dann war es das nicht wert.
  9. Diskussionen zu Moderationen

    Inhaltsarm ist der zweite Stil mit Sicherheit nicht. Er ist aber unter Umständen nicht zielführend, weil der Informationssuchende von seinem Anliegen weggeführt wird, bevor er die Antwort gefunden hat, die er sucht. Darum geht es letztlich.
  10. Diskussionen zu Moderationen

    Nein, das passt nicht. Wenn ich das richtig verstanden habe sind ernsthafte themenbezogen Diskussionen im Schwampf unerwünscht. Auf einer Party wohl kaum. Und trotzdem finden immer wieder welche statt. Und auch auf einer Party kann man mit zu ernsten Themen anecken.
  11. Diskussionen zu Moderationen

    Nebenbei... Im Schwampf werden tatsächlich auch immer wieder mal Regelfragen und Fragen zum Forum geklärt. Das findet dann aber meistens nur Solwac wieder. Und der Schwampf ist kein moderationsfreier Raum. Auch da wird moderiert, wenn der Anlass dazu besteht.
  12. Diskussionen zu Moderationen

    Bei Diskussionen auf Partys kommt man aber oft von Höckschen auf Stöckchen und am Ende weiß keiner mehr, womit man angefangen ist und wie man auf das letzte Thema gekommen ist. Gut, hier kann man es nachlesen, trotzdem bleibt am Ende das Gefühl, alles angerissen, aber nichts wirklich zu Ende diskutiert zu haben. Zumindest ich habe dann immer ein Gefühl der Unvollkommenheit eines Gesprächs. Ich kann aber verstehen, wenn andere das akzeptieren und gut finden. Vielleicht trinke ich Partys zu wenig, wer weiß. Ich finde es, wie Einskaldir, unhöflich, wenn ich ein mir wichtiges Thema bereden will und es kommt einer dazu, kapert das Gespräch und redet über was ganz anderes. Aber auch hier scheint es Leute zu geben, denen das egal ist. Wenn aber die Bitte, das andere Thema woanders zu diskutieren dazu führt, dass keiner mehr darüber diskutiert, sollte man überlegen, ob es das Thema tatsächlich wert war. Und wie Panther schon ausführte, man kann hier tatsächlich an mehreren Gesprächen gleichzeitig teilnehmen.
  13. Euer Lieblingsweihnachts- oder Adventslied

    Chris Rea - Driving home for Christmas
  14. Euer Lieblingsweihnachts- oder Adventslied

    Bing Crosby - White Christmas
×