Jump to content

Einskaldir

Globale Moderatoren
  • Gesamte Inhalte

    9.521
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Einskaldir

  • Rang
    Forumsoskargewinner
  • Geburtstag 9. Juli

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.cuanscadan.de

Profile Information

  • Location
    Cuanscadan

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/index.php?/topic/1991-einskaldir-aprilscherz-2004-ab-seite-27/
  • Interessen
    siehe Vorstellung
  • Biografie
    Ich bin der Größte !

Letzte Besucher des Profils

3.917 Profilaufrufe
  1. Einskaldir

    Abenteuer basierend auf der Erweiterung "Dunkle Mächte"

    Oh da bin ich voll bei dir. Wenn man es koordinieren könnte, wäre sowas sehr gut. Also QB und passender Release eines Abenteuerbandes. Keine Frage. Ich würd ein schwarzes oder dunkelgraues Abenteuer auch sofort kaufen. Witzig wäre beispielsweise die selbe Geschichte als Abenteuerplot aus zwei Betrachtungswinkeln. Dann könnten sowohl Schwarzmagier als auch Ordenkrieger die Story spielen. Aber wie gesagt, sowas muss geschrieben werden. Ansonsten bin ich sehr für Begleitprojekte. @Agadur hat sich damals bei der Veröffentlichung zu Cuanscadan echt krumm gemacht, um seine Homepage dazu zu betreiben. Mit der direkten Bitte, doch Abenteuer und NPCs zur Stadt einzureichen. Es gab ja praktisch keine Vorgaben oder so fürs Onlinestellen auf der Homepage. Die Resonanz war.... bescheiden. Das hat mich damals im Hinblick auf das Einreichen von Abenteuern seitens der Community sehr auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Denn es zeigte sehr klar, dass der hier oftmals als Hindernis erwähnte Flaschenhals nicht das Problem ist. Denn beim Projekt Cuanscadan gab es keinen Flaschenhals und es gab trotzdem so gut wie keine Abenteuer seitens der Community und auch so gut wie keine weiteren NPCs für die Stadt.
  2. Einskaldir

    Abenteuer basierend auf der Erweiterung "Dunkle Mächte"

    So sehr ich euch verstehe, möchte ich zwei Dinge anmerken: 1. Wie immer gilt, das Abenteuer muss einer schreiben. Wenn kein Expose vorliegt, kann man nichts rausbringen. 2. Solche Abenteuer füllen immer Nischen. So sehr wir drei von der dunklen Seite vielleicht begeistert sind, so sehr muss man doch bedenken, dass sich ein Abenteuer auch verkaufen muss. Spartenabenteuer gab es schon, beispielsweise für Halblinge. Das Ding lag nach meiner Beobachtung wie Blei in den Regalen und nach Jahren ist es dann verrammscht worden. Ich selbst hätte es nicht mal geschenkt genommen, da ich Halblinge nicht mag. Die PDF Option mag da den Vorteil haben, dass keine Druckkosten vorgeschossen werden müssen. Das ist schon mal gut. Aber schreiben muss es immer noch einer.
  3. Moderation: Den Dialog zu Fimolas' Abenteuertitel habe ich wegen OT ausgeblendet. Ich denke nicht, dass der Inhalt für einen eigenen Strang herhalten muss. Auf Intervention kann ich die Beiträge aber auch gerne irgendwohin schieben. EinMODskaldir Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen
  4. Einskaldir

    Der WestCon 2019 und der Schwampf

    Warum solls dir besser gehen als mir? Der Con hat, wie im letzten Jahr, zielsicher den einzigen besetzten Termin im ersten Halbjahr 2019 in meinem Terminkalender getroffen.
  5. Einskaldir

    Baum - was ist mit dem Zauber möglich

    So sehe ich das auch. Warum sollte auch ein Druide darauf beschränkt sein, nur einen bestimmten Baum hinzubekommen. Und dann fällt die Eiche im Fichtenwald oder irgendwo im Dschungel plötzlich extrem auf... Ich hielte eine solche EInschränkung, abgesehen davon, dass sie die Regel gar nicht hergibt, auch für albern. Der Spruch wird doch so schon kaum angewandt, weil seine Möglichkeiten sehr beschränkt sind. Ich habe das einmal in 25 Jahren Midgard erlebt. Den muss man nicht wirklich auch noch einschränken.
  6. Einskaldir

    Blinder Charakter: Wie spielt man ihn?

    Okay. Das ist dann heftiger, wie es scheint. " Bei Personen, die keinerlei Farben sehen (Achromaten), sind alle drei Zapfen-Typen funktionslos. Es ist ihnen nur möglich, weiß-graue und verschwommene Umrisse im Dämmerungslicht zu sehen. Bei helllichtem Tage sind ihre Sehzellen überfordert und die Patienten geblendet. "
  7. Einskaldir

    Blinder Charakter: Wie spielt man ihn?

    Wenn ich das hier lese, dann sind mögliche Auswirkungen, je nach Art, durchaus unterschiedlich: https://www.gesundes-auge.de/sehstoerungen/farbenblindheit/ Es kann sogar Vorteile in bestimmten Situationen geben.
  8. Einskaldir

    Blinder Charakter: Wie spielt man ihn?

    Zunächst musst du wohl klären, was für eine Farbenblindheit vorliegen soll. Rot-Grün Schwäche, Blau-Gelb, komplett...?
  9. Einskaldir

    Der Ton im Forum

    Das ist sicherlich eine These, die man aufstellen kann und die ja schon seit 40 Jahren angeführt wird. Sie scheint nur so gar nicht mit den Verkaufszahlen für M5 zu korrespondieren, wenn ich Branwens Aussagen ruichtig im Ohr habe. Das führt hier aber auch stark vom Thema weg. Dafür gibt es eigene Stränge. Man sollte sicherlich mit Neulingen anders umgehen als mit alten Hasen. Das machen wir auch in der Moderation. Ich möchte abe rauch darauf hinweisen, dass das Midgardforum diesbezüglich in keiner Weise ein Alleinstellungsmerkmal hat, wie hier angedeutet wurde. In jedem mir bekannten Forum werden Neulinge erstmal ordentlich "eingenordet" und in der Regel wesentlich unhöflicher als hier. Das macht es nicht besser, aber es scheint doch ein generelles Gruppenphänomen zu sein und keins, welches das Midgardforum exklusiv besitzt.
  10. Wieso hast du dann oben für mehr als 100.000 gestimmt?
  11. Tut mir leid, aber mit dem Vergleich hast du mich abgehängt. Ich mache es nochmal einfacher für dich: Wenn ich in einem Band die herausragensten Kämpfer des Landes beschreibe und diese haben einen Grad von 7 - 10, dann erwarte ich in der Tat nicht, dass neben diesen noch hunderte andere Kämpfer auf Grad 15 rumspringen. Denn sonst sollten die es in den Band geschafft haben.
  12. Ich bin doch bei dir. Deshalb fragte ich ja, ob der Strangeröffner diese Persönlichkeitelisten kennt. Es geht doch darum: Wenn die in einem Quellenbuch explizit als besonders herausragend beschriebenen Persönlichkeiten kaum über Grad 7 hinauskommen, maximal ein oder zwei davon Grad 10 haben, dann legt das zumindest aus meiner bescheidenen Sicht seeeehr nahe, dass extrem wenige Menschen des Landes einen entsprechenen Gradbereich haben. Ich müsste mal in Hexenzauber und Druidenkraft gucken, aber ich glaube, auch die dort beschriebenen berühmten Hexen und Magier haben kaum einen zweistelligen Gradbereich.
  13. Einskaldir

    Torzauber - der grosse Quiz

  14. Wie viele Persönlichkeiten? 30 Grad 11+ und 29 14+ ergibt bei mir 59 Persönlichkeiten. Grad 11 - 13 (M5) entspricht nach M4 5 - 7000 GFP. Wennn ich mich recht erinnere, war bei 7000 GFP gerade mal Grad 7 erreicht. Wir sprechen also von Grad 5 (?) bis maximal Grad 7. Grad 14 + ist ab 8500 GFP. Grad 9 lag wo bei M4 ? 15000 GFP? MIt scheint es doch sehr wenige besondere Persönlichkeiten zu geben, die Grad 8, 9 oder gar 10 nach M4 haben.
  15. Hast du dir mal die Grade der herausragenden Persönlichkeiten angesehen?
×