Jump to content

Einskaldir

Globale Moderatoren
  • Content Count

    9,711
  • Joined

  • Last visited

About Einskaldir

  • Rank
    Forumsoskargewinner
  • Birthday July 9

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.cuanscadan.de

Profile Information

  • Location
    Cuanscadan

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/index.php?/topic/1991-einskaldir-aprilscherz-2004-ab-seite-27/
  • Interessen
    siehe Vorstellung
  • Biografie
    Ich bin der Größte !

Recent Profile Visitors

5,511 profile views
  1. Auch hier nochmal: Ich schrieb das schon mal an anderer Stelle. Bei uns im Club gabs mal einen Vortrag von Dr. Knorr. Leiter des Wesfälischen Literaturbüros. Der organisiert auch als Autor das größte Europische Krimievent "Mord am Hellweg". Die bieten Unterstützung in solchen Fällen. Auch mit Kinderferienschreibkursen und so. [Edit: Okay, ich sehe gerade, da steht bundesweit einzigartig...] Sicher gibts ein Pendant auch bei euch im Bundesland. Ich könnte mir vorstellen, dass die auch einen Tipp im Hinblick auf ein Forum haben. Sowas ist ja länderübergreifend.
  2. In diesem Jahr war Bacharach am 08.05.2019 und damit ca. 2 Wochen vor Beginn ausgebucht. Es würde mich sehr wundern, wenn der Con am We voll wäre.
  3. Wenn ausdiskutiert wurde, schläft ein Strang immer ein. Dazu braucht es nie jemanden, der dazu auffordert oder dies feststellt. Eigentlich ist so eine Feststelkung, wobei ich Makai nur die besten Absichten unterstelle, ziemlich anmaßend. Und völlig OT
  4. Wer eine umfangreiche Rezension mit Hintergrundwissen möchte, die mehrere Stunden/Tage Vorbereitung erfordert, möge gern ein Video bei Youtube online stellen. Freiwillige vor! Niemand? Hab ich mir gedacht.
  5. Diesbezüglich teile ich, auch ohne nâhere Prüfung, die Einschâtzung des Kollegen Yon Attan. Praktisch müsste es ja so laufen, dass ich als Elternteil für mein Kind - bei einem 6jährigen dürfte es selbst durch die Eltern unwirksam sein- direkt dem Wirt gegenüber einwillge. Die bloße Anwesenheit ist ja keine Einwilligung. Spinne ich das weiter, dürfte Alkohol möglichweise so lange nicht frei greifbar sein, bis ich die Einwilligung aller Eltern auf dem Con habe. Und nein, ich sehr absolut keine Vergleichbarkeit zu Familienfeiern, sollte das als Gegenargument kommen.
  6. Ich hatte mal Schampus am Tisch meiner Runde. Es hatten sich zwei 17 jâhrige eingetragen. Es war gar keine Frage. dass sie natürlich kein Gläschen bekommen. Sie haben auch nicht drum gebeten. Zumindest die älteren Teenies, die ich in meinen Runden hatte, waren in jeder Hinsicht, auch sonst am Spieltisch, sehr angenehm, höflich und benahmen sich besser, als das Gro der Erwachsenen.
  7. Ich sehe das wie Drachenmann, ohne mich da näher mit beschäftigt zu haben. Unter 12 Gaststättengesetz fallen auch Einzelveranstaltungen. Dann gibts auch noch 23 https://www.gesetze-im-internet.de/gastg/__23.html
  8. Sehe ich auch so..DDorf ist etwas näher dran.
  9. Gibts nicht Frühstück praktisch bis zum Abschluss der MIttagszeit immer? Also erst Frühstück. Das wird dann aber nicht komplett abgeräumt, sondern es kommt dann was Warmes (Brunch) dazu?
  10. Und zu schockgeweiteten Augen führt, wenn dich dann Einskaldir, wie vor zwei Jahren auf Bacharach seinen Zimmergenossen, fragt, ob er noch alle Latten auf dem Zaun hast und ihn auffordert, SOFORT das Oberlicht auszumachen und gefälligst seine Nachtleuchte am Bett anzumachen, wozu seine Intelligenz offensichtlich nicht reichte.
  11. Und einen Stillezauber hast du sicher auch.
  12. Ein Verhalten, dass bei mir größte Gegenliebe erntet, wenn dann nachts um halb zwei angefangen wird, das Bett zu beziehen. Mit entsprechender Beleuchtung natürlich...
×
×
  • Create New...