Jump to content

Der Himmel ist blau

Mitglieder
  • Content Count

    249
  • Joined

  • Last visited

About Der Himmel ist blau

  • Rank
    Mitglied

Recent Profile Visitors

1,036 profile views
  1. Hi Ma Kai, die Fluff-Argumente zur Regulierung wurden alle schon gebracht, erscheinen aber halt leider nicht stichhaltig (wie vielfach ausgeführt, siehe Diskussion von Gen-Mais bis zur Nuklearproliferation a la Nordkorea, Iran, etc.). Tor ist halt die ultimative Waffe und dementsprechend wird sie eingesetzt werden, wenn es opportun erscheint. Eine logisch-konsistente Einschränkung (was durch die Spielwelt-Logik zwingend vorgegeben ist) muss also anderen Ursprung sein (wurde auch diskutiert: zieht Dämonen an, wird durch zuviel transportierte Masse instabil, etc.) LG dHib
  2. Ist sie es denn unter M4? Habe nur unter ARK5 gucken können, aber Parameter sind bei M4 vermutlich die gleichen wie oben.
  3. Ergibt sich aber aus der Spruchbeschreibung B12 und 2min und Rw 30m. das macht nur Sinn, wenn der Z sich während der 2min bewegen kann und sozusagen der Kugel folgt. Insgesamt kann die Kugel dann 144m zurücklegen LG dHib
  4. Hallo, ich vermute mal, es wird nicht gehen. Aber welche Regel spricht genau dagegen? Ich aktiviere a) mental b) verbal c) auslösende Handlung wie Berührung des Artefakts ein Artefakt (zB Schildgürtel) und will in der gleichen Kampfrunde noch einen 1s zauber durchführen. Gibt es Abstufungen zwischen a, b oder c? LG dHib
  5. Die Frage wäre, ob man den "Drehtrick" mit einem Schildgürtel anwenden kann LG dHib
  6. @Prados Vielen Dank! @Diri Das 2018 hatte ich mir nicht zugelegt, da mich damals mehr der Beschwörer-Regelteil interessiert hätte, der aber meines Wissens im 2018 nicht drin ist
  7. In dem Kontext. Berührungszauber gehören in unserer Gruppe zu den Zaubern, die nie gelernt werden, weil zu viele Nachteile. Hat noch jemand die Erfahrung gemacht bzw. sind ie B-Zauber generell zu "schwer" mit der 60% Fehlschlagwahrscheinlichkeit hinten raus?
  8. Habe ich, nur leider irgendwo in einer von hundert Umzugskisten seit zehn Jahren verbuddelt und nicht ausgeräumt ... und leider nie ein pdf gemacht. Kannst du hier kurz daraus zitieren? Danke dHib
  9. Kleiner Nachtrag Rawindra QB S. 105 - weil die Zahlen irgendwo weiter vorne mal diskutiert wurden, was man durch das Tor schicken kann Weltentormandala ... wirkt wie ein kurzzeitig aktives Weltentor ... öffnet für 10 min ... zwischen zwei Welten ... reicht aus, dass bis zu 200 Menschen oder ähnliche Lebewesen von der einen in die andere Welt gelangen können. Tor hat eine Wirkungsdauer von 24 h: bei linear Extrrapolation können damit also regelgerecht 400.000 Menschen in eine andere Welt gelangen. Anmerkungen: - die extrapolierte Zahl ist um Faktor 2 reduziert, da Wirkungsbe
  10. Nach Beschäftigung mit dem Thema habe ich Fragen über Fragen: vielleicht kann jemand helfen. 1) DIe Anima ist der Sitz des Zaubertalents (ARK5 S. 30). Vampire haben keine Anima, sondern lediglich einen Körper und eine Seele. Dennoch können Erzvampire weiterhin Zaubern und zwar explizit die Magie, über die sie als Lebende verfügt haben (DUM S.132). Widerspruch? 2) Astralleib ist der Sitz der geballten Lebenskraft (ARK5 S. 30). Vampire haben keinen Astralleib. Aber Untote haben ausschliesslich Lebenspunkte. Wie passt das zusammen? Wenn die LP nicht vom Astralleib kommen, sondern von et
  11. Tja damit ist Weltentor dann wirklich die berühmte Ausnahme von der Regel (vgl. zum "wirkungsgleichen", aber weniger vielseitigen und eher begrenzten Reise zu den Sphären)
  12. Eigentlich ist es in dem Zusammenhang interessant, dass gerade bei Toren die Gradbegrenzung M5-untypisch in den Regeln steht (ist einer der wenigen oder gar der einzige Zauber, bei dem so ist). Scheint, dass JEF sich schon ein wenig bewusst ist, dass dieser Zauber eine Menge „Potenzial“ besitzt. LG dHib
  13. Um genau zu sein. Bei einer angenommenen Kohorte von 10000 Midgard Spielern: 41 Spieler erlauben eine statistische signifikante Aussage bei 90% Konfidenz und einem Fehlerintervall von 13%. Ein Bias kann lediglich dadurch kommen, dass man annimmt , dass Midgard-Forum-Teilnehmer nicht repräsentativ für den allgemeinen Midgard-Spieler sind weil sie a) negativer gegenüber Midgard oder b) positiver gegenüber Midgard sind als der durchschnittliche Midgard-Käufer bzw. man davon ausgeht dass aktive User hier auf dem Forum generell c) negativer gegenüber dem Rollenspielsystem oder d) positiver der
  14. Finde echt nicht gut, dass du alles in Lächerliche ziehst 🙂 (Konnte ich mir jetzt einfach nicht verkneifen)
  15. Wir spielen generell mit einem deutlich simulationistischen Ansatz. Um die Plausibilität der simulierten Welt beim Lernen nicht auszuhebeln ist ein Grundatz, dass Lehrmeister nicht gleich Lehrmeister ist (damit einhergehend sind auch die Kosten der Lehrmeister und Lernkosten teils drastisch unterschiedlich und abhängig von der Natur des zu Lernenden). Im Konkreten bedeutet dies, dass lernen von einem erfahrenen Straussengaukler (z.B. Werfen von +15 auf +16) wesentlich weniger GS als in den Regeln erfordert. Hingegen ist das Lernen mit dem Zaubermeister der örtlichen Gilde ein Vi
×
×
  • Create New...