Jump to content

droll

Mitglieder
  • Content Count

    822
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

About droll

  • Rank
    Mitglied

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.ddd-verlag.de

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.ddd-verlag.de
  • Name
    Carsten Grebe
  • Wohnort
    Würzburg

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das ist sicherlich möglich. Nur - wir dürfen das nicht.
  2. Da sehe ich schwarz. Das ist eine rechtliche Frage. Elsa hat vor einiger Zeit schon einmal geschrieben, dass sie die Rechte sowohl an Tidford, als auch an Corrinis verloren hat. Das waren meines Wissens nach beides amerikanische Lizenzprodukte. Man könnte sich zwar um eine neue Lizenz bemühen, aber das kann wenn überhaupt nur Elsa machen. Eine Neuauflage von Tidford würde unseren Lizenzauflagen widersprechen.
  3. @Rulandor @Bro Falls ihr Lust habt, schreibt doch eure Kampagnenideen zusammen und schickt sie mir, dann veröffentliche ich sie im DDD-Magazin. Dann haben noch mehr Midgard-Spieler etwas von dem Material und wer weiß, vielleicht findet Bro dann sogar einen Spielleiter, der seine Kampagnenidee weiter ausarbeitet und ihn mitspielen lässt... Ich fände es auf jeden Fall spannend, im DDD Magazin immer mal wieder eine Rubrik mit Kampagnenplots zu bringen.
  4. Vielen Dank für die Rückmeldung. Konstruktive Kritik ist immer gerne gesehen, das hilft zukünftige Angebote zu verbessern. Nichtsdestotrotz ist das Abenteuer in den ersten Tagen bereits zahlreich heruntergeladen worden. Das freut mich natürlich. Dann hoffe ich mal, dass das Abenteuer auch inhaltlich gefällt.
  5. Auch wenn ich bislang in diesem Strang noch nichts geschrieben habe, möchte ich allen Beteiligten für ihr Engagement danken. Das Projekt "Pilgerfahrt nach Ormudagan" wird ab sofort unter Federführung von Talabin für einen Artikel im DDD-Magazin aufbereitet. Als glücklichen Wink des Schicksals haben wir zudem ein größeres Abenteuer in der Pipeline, das ebenfalls auf der Pilgerstraße von Nihavand nach Ormudagan spielt. Wir werden somit etliche Ideen auch in dieses Abenteuer einfließen lassen. Wer Lust hat, sich an der schriftlichen Ausarbeitung zu beteiligen, schreibt bitte Talabin oder mir
  6. Lange war es angekündigt, nun ist es endlich soweit. Das Abenteuer "Die Goldkröte" von Carsten Grebe steht zum kostenlosen Download bereit: https://klickehier.com/die-goldkroete Der Abenteuerband stellt den Auftakt unserer neuen Reihe "Heldenstreich" dar, in der wir zuvorderst Promoabenteuer, aber auch lang vergriffene Abenteuer in kleiner Auflage der Midgard-Community wieder zugänglich machen wollen. Viel Spaß allen beim Lesen und Spielen des Abenteuers. Dieses war also der erste Streich, doch der nächste folgt sogleich ...
  7. Hallo Andi, schau mal hier im Webshop des DDD Verlages, dort findest du Restposten etlicher Spielleitergeschenke: https://www.der-kleine-spieleladen.de/Rollenspiele/Abenteuerbaende/
  8. Ich gebe zu bedenken, je mehr Teilnehmer bei einer Online-Konferenz, desto problematischer. Ich habe die Erfahrung gemacht, sobald 2 Personen parallel reden, hören die anderen nichts mehr. Man muss sich also in diesen Konferenzen disziplinieren, und das ist schwieriger, je mehr Teilnehmer. Bei einem Stammtisch steht ja die lockere Unterhaltung im Vordergrund, man möchte am liebsten munter drauflosplappern oder eine Bemerkung einwerfen. So könnten schüchternere oder diszipliniertere Teilnehmer schnell von eher extrovertierten Teilnehmern untergebuttert werden und nicht zu Wort kommen. Dann hat
  9. Zu bedenken ist noch, dass es sich bei dem Impfausweis sehr wahrscheinlich um gesundheitsbezogene Daten handelt, die datenschutzrechtlich ganz besonders behandelt werden müssen. Es steht zu fragen, ob sich eine Con-Orga diesen Schuh anziehen möchte...
  10. Ja, der Termin ist korrekt. Steht auch auf unserer Homepage suedcon.de Wir hoffen natürlich alle, dass der Südcon dieses Jahr auf die eine oder andere Weise wieder stattfinden kann.
  11. Auf dem Breuberg-Con 2019 hatten Elsa und Jürgen bei einer öffentlichen Fragerunde verlautbart, dass nach dem Bestiarium an den Quellenbänden Küstenstaaten, Moravod und Eschar gearbeitet werden soll. Diese lägen dem Verlag angeblich in einer weitgehend veröffentlichungsfähigen Fassung vor. Natürlich muss in jedes Manuskript noch einiges an Arbeit investiert werden. In welcher Reihenfolge diese Bände erscheinen und ob alle drei als Printprodukte verwirklicht werden, wurde offen gelassen. Angestrebtes Ziel sei es wohl, jedes Jahr einen Band zu veröffentlichen. Aber wie wir wissen, sollte man sic
  12. Ich wäre mit dabei. Ist Freifunk ein Browsertool, also man benötigt nur einen Link, um in den Raum zu kommen?
  13. Auch von meiner Seite aus sei allen Spielleitern und Spielern gedankt, die zum Gelingen der Südcon Online beigetragen haben. Wir sind gerade dabei, den Con zum Abschluss zu bringen und dazu gehört natürlich, die Spielleitergeschenke zu verteilen. Dieses Jahr haben wir für Euch mit der Südcon Edition 14 einen 44-Seiten starken Abenteuerband mit dem Titel "Die Trägerin der Schmerzen". Ein Abenteuer in den Küstenstaaten inkl. der Stadtbeschreibung von Dargirna - der Hauptstadt der Provinz Vigales in den Küstenstaaten. Den Schauplatz wird der eine oder andere bereits aus der Südcon Edition 8
  14. @dabba Bitte schick deinen Rundenaushang noch einmal per E-Mail an Clemens.Schnitzler@pegasus.de, wie im ersten Post hier im Strang erklärt. Ich habe gestern mit Clemens gesprochen, da hat er mir gesagt, alle eingegangenen Midgard-Runden sind jetzt online. Scheinbar ist über die Webseite deine Ankündigung nicht angekommen.
×
×
  • Create New...