Jump to content

Sir_Wilfried

Mitglieder
  • Posts

    40
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Blödeleien? Ich weiß nicht. Vielleicht lässt sich Moradorin dazu überreden seine legendäre Show als Feuerkugeldomteur vorzuführen (Ich hoffe ihr habt alle feuerfeste Kleidung mit?)💥
  2. Mein Ziel wäre es die Stärke des Spruches möglichst unverändert zu lassen so wie er nach M4 war. Wenn ich das als Diagramm darstelle kann ich eine Kurve aus den Werten in der Tabelle (die du gepostest hast) zeichnen und weiß damit wo ich landen will. Wenn man jetzt ohne Tabelle auskommen will und das Ganze in eine Formel pressen will die möglichst genau den Kurvenverlauf wiederspiegelt kann man eine Gerade durch die Kurve legen die möglichst nah an der Kurve ist. Ich habe quasi verschiedene Geradengleichungen ausprobiert und geschaut inwieweit sie dem Kurvenverlauf am nächsten kommen. Grad/3+4 ist eine Geradengleichung die bei 4 anfängt und im gesamten Bereich knapp oberhalb der Kurve liegt. Man würde Werte erhalten die meistens 1 oberhalb des Wertes nach M4 liegen, manchmal sogar um 3 höher (Bei Grad 27 z.B.). Grad/3+3 ist besser, nur im Bereich Grad 18 - Grad 33 sind die Werte etwas zu hoch. Am Ende passt es wieder. (Könnte ich gut mit leben) Grad/4+4 passt mMn am besten. Ab Grad 6 passen die Werte super und nur bei sehr hohen Graden werden die Werte etwas niedriger aber ich fände es nicht schlimm, wenn der Level 37 Zauberer nur 13 Staubkämpfer mit 13 AP herzaubern könnte anstatt 15 mit 15AP. Ich finde im relevanten Bereich (Wer hat schon Charaktere mit Grad 31+?) passt das super.
  3. Das wäre tendenziell etwas zu hoch Grad/3+3 passt da besser, denke ich.
  4. Ich habe jetzt mal mit Grad/4+4 (abgerundet) das Ganze durchgerechnet und mit der Tabelle verglichen, die Panther gepostet hat und es passt ziemlich gut. Fängt mit 4 an aber ein Charakter unter Grad 5 wird den Zauber sowieso nicht beherrschen weil er 900 Punkte kostet. Interessant ist also nur der Bereich ab Grad 5 und da passt es sehr gut. Bei sehr hohen Graden (ab Grad 31) flacht es dann ein wenig ab und endet bei 13 anstatt 15 in Grad 37 aber damit kann man leben, denke ich. Ich bin also für Grad/4+4. Lässt sich leicht rechnen, lässt sich leicht merken und bildet den Verlauf ausreichend genau ab (finde ich zumindest). 4*Grad/10 finde ich unhandlich zu rechnen und es passt auch nicht so genau. Oder man nimmt einfach die Tabelle und rechnet gar nicht.
  5. @Gindelmer Grad/5+4 ist auf jeden Fall ok. Ich werde das erstmal so handhaben. Ist auf jeden Fall nicht zu stark, da kann mir keiner Powergaming vorwerfen . @Solwac Ja ich finde auch für den Belebungshauch muss es etwas einfacher gehen. Wie wäre es damit: Belebungshauch: 2,5 kg Gewicht pro Grad des Zauberers Grad = Grad des Zauberers Angriff = Grad/4+4 des Zauberers Abwehr = 10+Grad/4 des Zauberers Resistenzen = 10+Grad/4 des Zauberers Lebenspunkte = unverändert Ausdauerpunkte = 1W3+1 je Grad des Zauberers Sämtliche Werte werden abgerundet
  6. Ich denke Grad/3+3 wäre eine Möglichkeit für Schattenkämpfer. Relativ einfach zu rechnen und von der Stärke her ziemlich nah am Original. Was haltet ihr davon? Belebungshauch: 2,5 kg Gewicht pro Grad des Zauberers Grad = Grad des Zauberers Angriff = Grad/3+3 des Zauberers Abwehr = 8+Grad/4 des Zauberers Resistenzen = 10+Grad/4 des Zauberers Lebenspunkte = unverändert Ausdauerpunkte = 1W3+1 je Grad des Zauberers Sämtliche Werte werden abgerundet.
  7. Nein, wäre es nicht. Da der Spruch nach M4 900 Punkte kostet glaube ich nicht, dass ein so niederstufiger Charakter den Spruch bereits beherrschen kann, geschweige denn 3AP/Krieger aufwenden kann. Aber ein Grad 6 Charakter (Wäre Grad 5 nach M4) sollte in der Lage sein mehr als 3 Staubkämpfer zu erschaffen die dann nur mit +3 angreifen und 3AP haben. Ich habe das Ganze mal als Diagramm aufgezeichnet um mehrere Optionen darzustellen. Grad/2 verläuft halt viel zu steil. Grad/5+4 wäre deutlich besser. Dann hätte man ein Minimum von 4 das moderat ansteigt und in hohen Graden nicht zu mächtig wird.
  8. (Grad/2) ist super weil es einfacher ist. Ich würde dann aber noch Begrenzungen hinzufügen: Mindestens 5, Maximal 10. Sonst lohnt es sich in niedrigen Graden gar nicht und in hohen Graden wird es zu extrem.
  9. Ich habe neulich meinen Elementarbeschwörer auf M5 konvertiert (nach den Beschwörer Regeln für M5 von Gindelmer) und dabei festgestellt, dass es die Zauber "Belebungshauch" und "Staubkämpfer" (das gleiche gilt für Rauchkämpfer) nach M5 nicht mehr gibt. Ich würde die besagten Zauber gerne weiterhin verwenden allerdings gibt es da das Problem, dass einige Angaben in der Spruchbeschreibung gradabhängig sind und die Grade in M5 viel feiner abgestuft sind als in M4. Mein Beschwörer konnte als Grad 7 in M4 7 Staubkämpfer beschwören die 7 AP hatten und mit +7 angreifen konnten. Jetzt ist er nach M5 Grad 15. Staubkämpfer die mit +15 angreifen und je 15 AP haben wären deutlich zu stark also habe ich versucht den Zusammenhang Grad zu Mächtigkeit des Zaubers so abzubilden, dass der Spruch weiterhin ähnlich wie in M4 funktioniert. Im PDF für die Konvertierung von M4 Charakteren nach M5 gibt es eine Tabelle wieviel GFP welchem Grad in M5 entsprechen. Also kann man einem Grad in M4 auch Grade in M5 zuordnen und umgekehrt dem Grad in M5 die Werte, die der Staubkämpfer bei einem vergleichbaren Zauberer nach M4 hätte. Daraus ergibt sich: M4 Grad 1-3 entspricht M5 Grad 1-3 M4 Grad 4 entsprich M5 Grad 4-5 M4 Grad 5 entspricht M5 Grad 6-9 M4 Grad 6 entspricht M5 Grad 10-12 M4 Grad 7 entspricht M5 Grad 13-17 M4 Grad 8 entspricht M5 Grad 18-22 M4 Grad 9 entspricht M5 Grad 23... Kommt das so hin? Mein Grad 15 Beschwörer nach M5 könnte also maximal 7 Staubkämpfer beschwören mit 7 AP und Angriff +7 Wenn der Beschwörer Grad 18 wird kann er die nächst höhere Stufe, also 8 Staubkämpfer mit je 8 AP und Angriff +8 So würde ich es erstmal handhaben. Was haltet ihr davon? Genauso kann man beim Spruch "Belebungshauch" und "Rauchkämpfer" verfahren. Gibt es Pläne diese Sprüche irgendwann wieder offiziell für M5 herauszubringen?
  10. Dir ist beim Eintragen ein kleiner Tippfehler unterlaufen. Sir Wilfried ist nicht Grad 1, sondern Grad 19. Ich habe ihn gestern auf M5 Konvertiert. Ich freue mich schon darauf. Die Gruppe gefällt mir. Alles rechtschaffende Albei, obwohl ich nicht weiß, was ich mir unter einem Totengräber vorstellen soll. Sicherlich ein ehrlicher Handwerker. 😁
  11. @Lucius Meto Mitspielen möchte ich auf jeden Fall. Was den Beschwörer ausmacht ist schnell erklärt: Ein Beschwörungszauber dauert 0,5h pro Grad des beschworenen Wesens (plus Schutzkreis etc..). Also benötigt mein Beschwörer ca. 2h um ein Wesen von Grad 3 zu beschwören, dass dann 2h lang ihn begleitet oder für ihn kämpft (Die Zeit kann durch erneuten Dominierungszauber verlängert werden). Mit Knechtschaftsring kann der Beschwörer das Wesen innerhalb von 10s herbeizaubern, aber nur ein Mal pro Stunde. Ansonsten kann der Beschwörer ein paar Zauber elementaren Ursprungs, die ein Magier auch können würde: Steinkugel, Feuerlanze, Steinwand... und Bannsphären. Die Regeln sind im M4 MdS und in der Luxusausgabe vorhanden. Wenn du möchtest kann dir gerne noch im Detail erklären, was von meinem Beschwörer zu erwarten ist. Ich verstehe aber auch, wenn du als Spielleiter den Beschwörer lieber nicht dabei haben möchtest. Alternativ kann ich einen Krieger (Sir Wilfried) aus Alba anbieten. Der wäre knapp Grad 18. Zu dem würde das Abenteuer auch gut passen. Der war schon immer viel im Grenzgebiet unterwegs.
  12. Die Gruppe ist im Dungeon, will sich vorbereiten den Dungeon zu erforschen: Elementarbeschwörer will Feuerelementarwesen beschwören: "1" - Ein Wasserelementarwesen erscheint und greift den Beschwörer an, Beschwörer zieht magische Keule. Gruppe (Elf-Waldläufer und Runenmeister) eilt zur Hilfe. Elf schießt unmagischen Pfeil: Macht keinen Schaden. Runenmeister will Zauberschmiede zaubern: "1"-er verliert 1w6LP: "6" und er kann erstmal nicht mehr zaubern. Elf wird von Attacke des Elementars schwer getroffen und stürzt zu Boden. Nach ein paar Runden gelingt es dem Beschwörer den Elementar mit seiner Keule niederzuknüppeln. Ergebnis: Runenmeister und Waldläufer haben mehrere LP verloren alle haben reichlich AP eingebüßt, Waldläufer ist klatschnass. Beschwörer: "Soll ich es nochmal versuchen oder gehen wir jetzt lieber einfach los?"
  13. @Oddi Ich hoffe du bist mir nicht böse, wenn ich es mir anders überlege. Mein Beschwörer ist ja noch zu unerfahren und meinen Krieger habe ich seit 16 Jahren nicht gespielt und der ist auch schlecht ausgerüstet. Ich glaube ich habe keinen Charakter der wirklich für das Abenteuer geeignet ist. Ich würde dann meinen Platz dann abgeben und lieber woanders mitspielen.
  14. Auf jeden Fall wäre ich da gerne dabei. Am liebsten mit meinem Elementarbeschwörer-Zwerg. edit: Der wäre umgerechnet Grad 15
×
×
  • Create New...