Jump to content

Fimolas

Lokale Moderatoren
  • Posts

    20,876
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

About Fimolas

Clubber
  • Birthday 01/30/1981

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Location
    : Bingen am Rhein

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/showthread.php?t=5281
  • Name
    Thomas Losleben
  • Wohnort
    Bingen (am Rhein)
  • Interessen
    Neben MIDGARD und Fantasy-Rollenspielen aller Art sind dies noch Handball, Musik sowie Brett- und Kartenspiele.
  • Beruf
    Archäologe, Abteilungsleiter in der Lohnsachbearbeitung & Konzernbuchhalter
  • Biografie
    1997-2000: erster Kontakt mit MIDGARD und folgend wöchentliches Spielen mit stark modifizierten Regeln in einer großen, inhomogenen und ständig wechselnden Gruppe

    2001-2008: Gründung der MIDGARD-Gruppe "Die Kinder des Schicksals" und folgend regelmäßiges Spielen streng nach Regelwerk

    2004: Registrierung im MIDGARD-Forum; erste Besuche von MIDGARD-Cons

    2004: Einstieg in die MIDGARD-Gruppe "Mainzgard" mit regelmäßigem Spielen alle 2 Wochen

    2004-2010: Mitgliedschaft im MIDGARD-Support-Team (Tätigkeit ruhte während meiner Übernahme der Chefredaktion des Gildenbriefes) bis zu dessen Auflösung

    2005-2017: Mitgliedschaft im Verein "Abenteurergilde MIDGARD e.V.", dem Veranstalter der MIDGARD-Bacharach-Cons (Vorsitzender von 2009-2011; seit 2014 zuständig für die Gewinnung neuer Con-Besucher)

    2006-2008: fester Mitarbeiter des Rollenspiel-Magazins "Envoyer", zuständig für MIDGARD, bis zur Einstellung der Zeitschrift

    2007: Redakteur des Gildenbriefs

    2008-2015: Chef-Redakteur des Gildenbriefs

    2008: Gründung der MIDGARD-Gruppe "Phi ThoMarHan Van SteRai" mit regelmäßigem Spielen alle 2 Wochen; 2020/1 pausierend; seit 2022 wieder regelmäßig einmal im Monat spielend

    2009: Einstieg in die neue, namenlose MIDGARD-Gruppe von Diotima mit regelmäßigem Spielen einmal im Monat

    seit 2011: freier Autor und Lektor des Verlags

    2020: Gründung der MIDGARD-Gruppe "Die Demiurgen" mit regelmäßigem Spielen alle 2 Wochen

Profile Fields

  • Member Title
    Kind des Schicksals

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Stefanie! Gehe einmal davon aus, dass dem nicht so ist; denn wenn es so wäre, hätte es die Orga in Ihrer E-Mail/Ankündigung geschrieben. Und gerade weil hier immer wieder Fragen aufkommen: Ich finde den Informationsfluss der Orga prima und wirklich gut - dafür meinen herzlichen Dank. Liebe Grüße, Fimolas!
  2. Hallo Detritus! Da hast Du vollkommen Recht, doch kenne ich eine Gruppe, die mittels einer mehrtägigen Fahrradtour anreisen wird. Für solche Congänger mag es - neben den Vergesslichen - hilfreich sein, sich vor Ort testen zu lassen. Liebe Grüße, Fimolas!
  3. Hallo Frank! Nein, heißt es nicht - in dem Text steht doch zwei Sätze weiter ausdrücklich Folgendes: "Weiterhin ist von jedem Besucher ein Negativ-Zertifikat eines Bürgertests (max 24 h alt) vorzulegen." Vor Ort gibt es sogar ein Testzentrum: Corona-Schnelltest in Bacharach Liebe Grüße, Fimolas!
  4. Liebe Mitspieler! Ich habe nun die konkreten Vorbereitungen für unsere gemeinsame Sitzung in zwei Wochen abgeschlossen und freue mich sehr auf den gemeinsamen Wettkampf. Bitte bringt für die Darstellung während des Marsches von Invercraig eine passende Figur für Eure Abenteurer mit. Falls Ihr keine solche habt, stehen von meiner Seite aus zumindest humorlose bunte Pöppel bereit. Also packt Eure Sieben Sachen, reinigt noch einmal die Pfeifen samt Luftsack und macht Euch rechtzeitig auf den Weg nach Bacharach/Invercraig und Stahleck/Legavrik, wo die Powerdudler auf Euch warten. 🏆 Liebe Grüße, Fimolas!
  5. Hallo Läufer! Meine Gruppe (Spielmannstrupp) hatte zum Kampagnenauftakt eine Wette gegen Wilfryd MacConuilh aus Wulfglen verloren, sodass sie dort aufschlagen und Musik machen sollten. Damit war es auch recht einfach, den Einstieg ins Abenteuer zu finden. Liebe Grüße und Euch sowohl gutes Gelingen als auch viel Freude beim Spielen, Fimolas!
  6. Hallo in die Runde! @Merwyn / @Bro / @Hadschi Halef Omar / @draco2111 / @Ulmo / @Chichén Weil das Szenario keinen klassischen Handlungsbogen aufweist und von seinem Aufbau her einzig auf einen Wettkampf hinausläuft, bei dem jeder Teilnehmer grundsätzlich für sich allein um den Sieg kämpft, fehlt der klassische Gruppenaspekt, der Rollenspiel in der Regel auszeichnet. Zwar liegt es sicherlich auch an mir als Spielleiter, mögliche Spielelemente einzustreuen, mit denen gemeinschaftsstiftende Handlungen angestoßen werden können, doch sehe ich vor dem Hintergrund der Schauplatzstruktur durchaus auch Euch als Spieler in der Pflicht, hier aktiv zu werden, so ein Interesse an gemeinschaftlicher Interaktion besteht. Daher bitte ich Euch darum, an dieser Stelle nach Möglichkeit und Interesse einfach einmal grob erste Kontakte zu knüpfen, Gemeinsamkeiten herauszustellen und somit vielleicht eine Grundlage zu schaffen, bei unserer Con-Sitzung trotz des alles überschattenden Wettkampfes so etwas wie Gemeinschaftsgefühl aufkommen zu lassen. Andernfalls dürfte es auf ein relativ eindeutiges Nebeneinander am Spieltisch hinauslaufen, das vielleicht nicht allen zusagt, weshalb ich zumindest im Vorfeld auf die entsprechende Gefahr aufmerksam machen möchte. Liebe Grüße und Euch allen noch einen schönen Sonntag, Fimolas!
  7. Hallo! Und weiter geht es mit den Hintergrundinformationen: Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
  8. Hallo! Hier folgen Informationen über den Schauplatz des in weniger als vier Wochen stattfindenden Marsches: Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
  9. Hallo Bro! Du hast Erwartungen, die nicht den Gegebenheiten entsprechen: Die musikalische Charakterisierung erhebt nicht den Anspruch auf die Klänge eines Dudelsacks. Liebe Grüße, Fimolas!
  10. Mahon Marill, des Donners Grollen Mahon stammt von der Straße und ist als einfacher Bänkelsänger in Zentralalba bekannt. Berühmt für seine tiefe Stimme hat er seit einigen Jahren Gefallen an der traditionellen Kunst des Dudelsackspiels gefunden. Akribisch bereitete er sich auf den bevorstehenden Wettkampf vor, um als Mann des einfachen Volkes seine Chance unter den vielen angesehenen Dudelsackspielern des Nordens zu suchen. Musikalische Charakterisierung
  11. Eswen NiArdoch, die Flinkfingerpfeiferin Die aufreizende Schönheit kokettiert im männlichen Metier der Dudelsackkunst mit ihrer erfrischenden, nahezu modern anmutenden Art, die Sackpfeife zu spielen. Dabei kann sie nachweislich mehr Töne in kurzer Zeit spielen als jeder bisherige Kontrahent, der es gewagt hat, die Flinkfingerpfeiferin auf diesem Gebiet herauszufordern. Da es bislang noch keinen weiblichen Sieger in Invercraig gab, kämpft Eswen mit höchster Verbissenheit, um diesen Titel für sich zu beanspruchen. Musikalische Charakterisierung
  12. Cerdic MacFeoch, der Wolf vom Weißen Fels Der eigenbrötlerische Barde aus dem hohen Norden Albas kleidet sich gerne in unauffällige Grautöne und ist als Vagabund in weiten Teilen des Weald bekannt. Sein Dudelsackspiel gilt als wild und ungestüm. Seine Bezeichnung als Wolf hat er nicht nur wegen seiner Kleidung erhalten, sondern auch, weil er im vermeintlichen Wolfstrott binnen kürzester Zeit große Strecken zurücklegen kann. Musikalische Charakterisierung
  13. Hallo! Ich hatte vor einiger Zeit angekündigt, beim Zustandekommen der Runde hier vorab ein paar Hintergrundinformationen bereitzustellen. Daher will ich Wort halten und hier nun drei der Teilnehmer am diesjährigen Marsch von Invercraig vorstellen, denen man besonders gute Chancen auf den Sieg zuspricht. "Somit Vorhang auf und Bühne frei für ..."
  14. Hallo Markus! Erledigt (oder zumindest auf den Weg gebracht) - unter Berücksichtigung der oben genannten "Schwierigkeiten". Liebe Grüße, Fimolas!
  15. Hallo Merwyn! Tja, wozu hat man Prinzipien? Damit ich der einzigen Figur, die sich bereits auf diesen Wettbewerb gefreut und vorbereitet hat, als die Ausarbeitung noch gar nicht fertig war, nun den Zutritt verwehre? Ganz bestimmt nicht. Lasst uns ein wenig zusammenrücken und einen weiteren Mitspieler in unseren Reihen begrüßen. Ich freue mich von Herzen darauf. Liebe Grüße, Fimolas!
×
×
  • Create New...