Jump to content

Fimolas

Lokale Moderatoren
  • Content Count

    20,158
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

About Fimolas

Clubber
  • Rank
    Kind des Schicksals
  • Birthday 01/30/1981

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Location
    : Bingen am Rhein

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/showthread.php?t=5281
  • Name
    Thomas Losleben
  • Wohnort
    Bingen (am Rhein)
  • Interessen
    Neben MIDGARD und Fantasy-Rollenspielen aller Art sind dies noch Handball, Musik sowie Brett- und Kartenspiele.
  • Beruf
    Archäologe, Abteilungsleiter in der Lohnsachbearbeitung & Konzernbuchhalter
  • Biografie
    1997-2000: erster Kontakt mit MIDGARD und folgend wöchentliches Spielen mit stark modifizierten Regeln in einer großen, inhomogenen und ständig wechselnden Gruppe

    2001-2008: Gründung der MIDGARD-Gruppe "Die Kinder des Schicksals" und folgend regelmäßiges Spielen streng nach Regelwerk

    2004: Registrierung im MIDGARD-Forum; erste Besuche von MIDGARD-Cons

    2004: Einstieg in die MIDGARD-Gruppe "Mainzgard" mit regelmäßigem Spielen alle 2 Wochen

    2004-2010: Mitgliedschaft im MIDGARD-Support-Team (Tätigkeit ruhte während meiner Übernahme der Chefredaktion des Gildenbriefes) bis zu dessen Auflösung

    2005-2017: Mitgliedschaft im Verein "Abenteurergilde MIDGARD e.V.", dem Veranstalter der MIDGARD-Bacharach-Cons (Vorsitzender von 2009-2011; seit 2014 zuständig für die Gewinnung neuer Con-Besucher)

    2006-2008: fester Mitarbeiter des Rollenspiel-Magazins "Envoyer", zuständig für MIDGARD, bis zur Einstellung der Zeitschrift

    2007: Redakteur des Gildenbriefs

    2008-2015: Chef-Redakteur des Gildenbriefs

    2008: Gründung der MIDGARD-Gruppe "Phi ThoMarHan Van SteRai" mit regelmäßigem Spielen alle 2 Wochen

    2009: Einstieg in die neue, namenlose MIDGARD-Gruppe von Diotima mit regelmäßigem Spielen einmal im Monat

    seit 2011: freier Autor und Lektor des Verlags

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo! Gestern gingen wir in die dritte Sitzung des Abenteuers Die Brut der Kröte - und hatten einen grandiosen Lacher am Tisch: Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
  2. Hallo Daaavid! Hat denn jemand ernsthaft in Deiner Runde am Können des Königs der Spielleute gezweifelt? Liebe Grüße, Fimolas!
  3. Hallo Octavius! Nein, das kann ich nicht bestätigen: Als Clubber habe ich ebenfalls keinen Zugriff. Liebe Grüße, Fimolas!
  4. Hallo Malte! Vielleicht lassen sich aus den Gebeinen des Toten Runen schnitzen, die man anschließend als Orakel werfen kann? Liebe Grüße, Fimolas!
  5. Hallo Masamune! Ich habe die Wünsche aufgenommen, wobei Deine Anregung zu Die zwei Brüder längst im Hinterkopf gärt. Liebe Grüße, Fimolas!
  6. Wir werden am 31.01. die Dropkick Murphys in Mannheim sehen. Wird jemand von Euch mit von der Partie sein?
  7. Hallo! Der Abenteuer-Klassiker Sandobars Sechste Reise ist nun wieder verfügbar - als PDF-Download und kompletter Anpassung an die aktuelle Regeledition. Darüber hinaus sind in den letzten Wochen zahlreiche Abenteuerideen im Kontext des Weltenbandes vereinzelt veröffentlicht worden. Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
  8. Hallo! Moderation: Völlig humorlos habe ich Loriot verbannt. Bleibt bitte beim Thema. Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
  9. Hallo Drachenmann! Wo steht eigentlich geschrieben, dass es die Woche bei MIDGARD nicht gibt? Tage, Stunden und Minuten sind auch nirgendwo erwähnt und dennoch akzeptieren wir diese Einheiten. Nur, weil im Regelwerk ein (noch nicht einmal allgemein verbindlicher) Mondkalender beschrieben wird, welcher den Mondlauf zeitlich taktet, muss dies doch nicht bedeuten, dass es keine anderen, mondunabhängigen und somit relativen Zeitangaben gibt. Liebe Grüße, Fimolas!
  10. Hallo Bro! Das sehe ich anders. Regeltechnisch muss hinsichtlich Klarheit eine Sprache gewählt werden, mit welcher der Großteil der Spieler etwas anfangen kann. Daher werden die (für uns) üblichen Zeit- und Maßeinheiten des westeuropäischen Kulturkreises zugrunde gelegt, mit denen wir alltäglich zu tun haben. Hinsichtlich der Kalenderrechnung MIDGARDs gibt es ohnehin kein einheitliches System, das über sämtliche Kulturen seine Gültigkeit hat. Daher sollte man schon zwischen eine technischen, realweltsbezogenen und einer spielweltlichen, fiktiven Skalierung unterscheiden. Oder willst Du nun auch Angaben wie "Meter" oder "Kilogramm" als vermeintliche Errata aufführen, weil etwa Minangpahit diese Einheiten nicht kennt? Ich jedenfalls finde es gut, dass ich als Spieler die Regelvorgaben klar umsetzen kann, während ich im Spiel mit meiner Figur spielweltliche Besonderheiten aufgreifen kann. Wer wie Du mit diesem "Blödsinn" nichts anfangen kann, ist dank der aktuellen Lösung überhaupt nicht daran gebunden, sich damit zu befassen. Liebe Grüße, Fimolas!
  11. Hallo! Moderation: Die sich daraus entwickelnde Diskussion habe ich hierhin ausgelagert: Zeit- und Maßeinheiten bei MIDGARD Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
  12. Hallo Bro! Also ich als Leser kann mit dieser Angabe etwas anfangen und prima danach spielen; und ob meine Figuren nun den Begriff "Woche" kennen oder eher nach Tagen abmessen, um zu dem gleichen Ergebnis zu kommen, ist mir vollkommen Wurscht. Liebe Grüße, Fimolas! Moderation: Ich (Fimolas) habe diese Beiträge aus dem Themenstrang "Errata (Inhalt): Das Arkanum (M5)" ausgegliedert. Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen
  13. Hallo Kameril! Ich danke Dir für den Hinweis. Offensichtlich wird dieser Infokanal - zumindest hinsichtlich dieses ersehnten Abenteuers - schneller gefüttert als die offizielle Internetseite des Verlages oder das Forum hier. Vielleicht muss ich mich dann doch einmal bei diesem ungeliebten Netzwerk anmelden ... Liebe Grüße, Fimolas!
  14. Hallo Kalimar! Es sind noch drei Wochen ... Liebe Grüße, Fimolas!
  15. Hallo! Moderation: Aus Verständnisgründen habe ich den englischen Titel des Themenstranges ("Random Encouters") zu "Zufallsbegegnungen" abgeändert. Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
×
×
  • Create New...