Jump to content

Zendurak

Mitglieder
  • Content Count

    475
  • Joined

1 Follower

About Zendurak

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 11/23/1997

Profile Information

  • Geschlecht
    Sag ich nicht

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Jonas
  • Wohnort
    Freiburg
  • Interessen
    Pen and Paper, Zeichnen, Lesen, Computer, Kung Fu
  • Beruf
    Student

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Alles gut , wenn du mir schon soo wunderbare Komplimente machst kann ich da ja wohl kaum einschreiten
  2. Da ich nicht davon ausgegangen bin, dass es sich so schnell füllt, wollte ich eigentlich noch einen "Notfall-Platz" offen lassen... Aber sich so schnell Leute gefunden haben, nehme ich dich gerne mit rein. Top! Dann also mittlerer Gradbereich. Wer will kann mir vorab schon seinen Charakter per PN zukommen lassen, dann kann ich das Abenteuer noch etwas individualisieren. Ich auch, ich saß sogar mit der Hälfte von euch noch nicht am Spieltisch
  3. Top, so viel dazu... Dann schreibt mal bitte eure Präferenz rein ob ihr mittel- oder niedriggradig spielen wollt, sofern noch nicht geschehen.
  4. Da sich jetzt schon drei Leute gemeldet haben, würde ich den Gradbereich schon hier im Forum klären. Ich setze mal den 01.02.20 als Deadline; alle die sich bis dahin gemeldet haben, können sich dann einigen.
  5. Spielleiter: Zendurak/Jonas Anzahl der Spieler: 3-6 M3/M4/M5: M5, mit M4 Charakteren habe ich kein Problem Grade der Figuren: Entweder M5 Grad 1-5 oder M5 Grad 10-15, je nachdem mit unterschiedlichen Lösungsmöglichkeiten. Allerdings muss sich die Gruppe auf einen Gradbereich einigen. Voraussichtlicher Beginn: Sobald alle da sind, frühestens ab 16:00 Voraussichtliche Dauer: ~0:00 Art des Abenteuers: Horror, Detektiv, Mystik, Rollenspiel! Voraussetzung/Vorbedingung: Für zartbesaitete Spieler eine ausdrückliche Warnung, dass Abenteuer enthält explizite Horror-Elemente. Außerdem ist es aus demselben Grund nicht jugendfrei und nur für volljährige Spieler geeignet. Die Charaktere sollten fließend (EW+12) Moravisch sprechen können und einen Grund haben sich im moravischen Hinterland aufzuhalten. Mit moravischen Charakteren wird man wohl am meisten Freude haben. Beschreibung: Ein kleines Walddorf, tief im moravischen Hinterland, weitab vom Einfluss des Großfürsten. Dichte Buchenwälder lassen kaum einen Lichtstrahl an den feuchten Boden dringen. Nur an einigen Stellen nahe des Dorfes sind sie zurückgedrängt, gerohdet. Dort ringen die Bauern der Natur auf kleinen Feldern ihr Nahrung ab. Es ist Spätsommer, Erntezeit! Goldener Sonnenschein lässt die Kürbisse, Gurken und auch das Korn in voller, reifer Pracht erstrahlen. Es war ein gutes Jahr bisher, keine Überfälle tegarischer Plünderer und keine feindlichen Kreaturen aus den mysteriösen Zauberwäldern. Auch der Handel durch die nahegelegene Straße verläuft prächtig. Nichts steht im Weg den Ertrag der Feldplackerei einzufahren. Und dennoch, die Idylle, ist trügerisch. Ein kaum wahrnehmbaren Geruch der Fäulnis dringt in empfindliche Nasen. Plötzlich erschallt weithin hörbar lautes Pochen und Klopfen in rythmischem Takt und zerreißt die Stille des Waldes... Spieler*innen: @Kessegorn mit einem Halbling Grad 13? @Herothinas mit einem Glücksritter Grad 11 @Leachlain ay Almhuin mit einem moravischen Hexer Grad 11 @Maeve ver Te mit einer Hexe im geforderten Gradbereich @Chichén mit einer Waelingerin Grad 9 @Chriddy mit einem Waldläufer Grad 8
  6. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :wave:

  7. Herzlichen Glückwunsch! Lass dich feiern!

  8. Schum-Kadschan (Gruppe Geisterwesen) - S. 52 (Aran) Bachtak - S.52 (Aran) Davalpa (Gruppe Menschenähnliche) - S.52 (Aran) Leprachána (Gruppe Naturgeister) - S.90 (Erainn) Brownies (Gruppe Naturgeister) - S.90 (Erainn) Beinmann (Gruppe Untote) - S.123 (Ikenga-Becken)
  9. In dem Artikel von @SteamTinkerer über den NordCon sieht man übrigens schon die neue Weltenkarte aus dem Band
  10. Vielen Dank euch noch einmal. Ihr habt das Abenteuer zum ersten Mal in seiner kompletten Form zum Leben erweckt und zu was für einem! Ihr wart eine sehr angenehme Truppe mit tollen Rollenspieleinlagen, zielführender Detektivarbeit und spannenden Charakteren. Eine richtig gute Mischung. Natürlich war für mich besonders das Ende spannend, dass so ganz und gar nicht beabsichtigt war. Für diesen Ausgang ein dickes Danke speziell an @JoBaSa Davon kann Sarghon definitiv noch seinen Enkelkindern erzählen Über weiteres Feedback betreffend des Abenteuers aber auch Saragin oder der moravischen Kultur, wie ich sie vermittelt habe wäre ich sehr dankbar, gerne auch per PN. Und wie schon erwähnt habt ihr noch einige entscheidende Teile nicht herausgefunden. Vermutlich gibt es auf einem der nächsten Cons den Nachfolger
  11. Auch hier noch einmal vielen vielen Dank für dieses geniale Abenteuer. Eine solche Detektiv-Sandkiste mit so vielen spannenden NSC's und einem so runden Plot ist definitiv etwas Besonderes. Sehr gut gefallen haben mir auch die Ansätze rund um Leonas Freundin, die sehr zu Theorien angeregt haben und sich dann doch in andere Richtung entwickelten als vermutet. Natürlich auch eine super angenehme Spieler-Konstellation und sehr sehr amüsante Szenen (was Marilee wohl mit dem Söldner vorhat ) Wenn mir noch mehr Feedback in den Kopf rutscht melde ich mich bei dir. Und zu guter letzt noch die Frage, ob wir irgendwelche Praxispunkte bekommen haben, du hast ja doch recht viel verdeckt gewürfelt.
×
×
  • Create New...