Jump to content

Zendurak

Mitglieder
  • Posts

    1,372
  • Joined

6 Followers

About Zendurak

  • Birthday 11/23/1997

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Jonas
  • Wohnort
    Freiburg
  • Beruf
    Student

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich finde es irritierend, dass @Irwischhier völlig zurecht den Wunsch äußert, Karten des Quellenbuchs als Downloadmaterial zu Verfügung zu stellen. Das ist ja schlicht und ergreifend mittlerweile Standard. Und obwohl er seinen Punkt mehrfach klargemacht hat, seltsame halbgare Lösungsvorschläge erhält... Abgesehen davon hat der Strang den Titel "inhaltliche Diskussion". (Meine Gedanken zu dem Band folgen noch).
  2. S.30 (Nichtmenschliche Völker): "Auch hat manch wohlhabender Kaumann einen Gnom als Koch" Gnome waren mir bisher nicht für ihre Kochkunst bekannt. Und da sie im Satz davor schon als überragende Handwerker bezeichnet werden, vermute ich eine Verwechslung mit Halblingen.
  3. Ähem. Gibt es schon, ich habe nur irgendwie vergessen dich hinzuzufügen
  4. Wenn noch ein Plätzchen frei ist, wäre ich auch sehr gerne mit Arkadi Renjok, dir ja leidlich bekannt, dabei.
  5. Wichtig! Vorabgesprochen, da es sich um ein Fortsetzungsabenteuer handelt. Spielleiter: Zendurak/Jonas Anzahl der Spieler: 5 M3/M4/M5: M5 Grade der Figuren: 10-15 (Theoretisch abweichbar, dann können andere Lösungswege gegangen werden. Allerdings muss sich die Gruppe auf einen Gradbereich einigen.) Voraussichtlicher Beginn: Freitag 9:30 Voraussichtliche Dauer: ~0:00 Art des Abenteuers: Grusel, Reise, Detektiv, Mystik Voraussetzung/Vorbedingung: Das Abenteuer enthält explizite Grusel/Horror-Elemente. Es ist daher auch nicht für Kinder geeignet. Die Charaktere sollten fließend (EW+12) Moravisch sprechen können und einen Grund haben sich im moravischen Hinterland aufzuhalten. Mit moravischen Charakteren wird man wohl am meisten Freude haben. Beschreibung: Der Frost knarzt in den Ästen, Raureif überzieht die Dächer des kleinen moravischen Walddorfes. Kleine Kinder spielen juchzend-schreiend in gefrorenen Buchenlaubhaufen. Aus einer kleinen Hütte etwas abseits dringt beißender weißer Qualm, die letzte Fuhre Sliwowitz (Pflaumenschnaps) wurde gebrannt. Auch die Ernte ist eingebracht und nach den turbulenten Ereignissen des Herbstes kehrt wieder Ruhe und Normalität in die Dorfgemeinschaft ein. Der Winter kann also kommen. Doch das Eis ist grausam gar. Der weiße Morgen enthüllt Schreckliches und lautes, aufgeregtes Klopfen durchzogen von Gewimmer erfüllt das Dorf. Spieler*innen: - @JoBaSa (mit Berilie) - @Yon Attan (mit Trevor) - @Die Hexe (mit Melva) - @Fabian (mit Tjesimir) - @Orlando Gardiner (mit Yrkoon vom See)
  6. Danke, hatten wir aber schon gesichtet
  7. Ahh Moravod-Abenteuer locken mich ja immer direkt! Da wäre ich sehr gerne dabei. Am liebsten würde ich mich mit Tommek (Tommek einem moravischen Harzhauer aus Warogast (Grad 10)) nach Osten zu den Fleischformern wenden. Mit dem Spieltag bin ich noch flexibel.
  8. Momentan ist es nur als Mail an die Backer rausgegangen. Müsste später noch im Kickstarter eingepflegt werden.
  9. Herzlich Glückwunsch zum Geburtstag! :beer:

    1. Zendurak

      Zendurak

      Vielen lieben Dank :)

  10. Nachdem Ich eben ein erstes Testspiel bzw Regelvideo-Aufnahme hatte, weiß Ich selbst etwas mehr. Es ist grundsätzlich zu zweit voll funktionstüchtig, aber das ganze Potenzial wird tatsächlich erst mit mehreren Spieler*innen erreicht.
  11. Hallo zusammen, ein Kumpel von mir hat mit seinem Bruder sein eigenes Kartenspiel entwickelt und heute auf Kickstarter eine Kampagne gestartet. Es ist ein leichtgängiges, knackiges "Werde-deine-Karten-schnell-los" Spiel mit einigen Twists und im coolen Setting der historischen Hanse. Zudem sehr sehr liebevoll mit handgezeichneten Artworks versehen. Mit 15€ wie Ich finde auch für einen fairen Preis zu haben, innerhalb Deutschlands zudem versandfrei. Vielleicht ist das ganze ja für einige hier interessant. Würde ihn sicher freuen, wenn ihr mal einen Blick draufwerft. https://www.kickstarter.com/projects/hanse/hanse-kontoriate-a-fast-paced-historical-card-game?ref=nav_search&result=project&term=hanse
  12. Vielen Dank für ein wunderbares langes Con-Wochenende an: -die Orga, die wie stets einen tollen Job gemacht haben -meine Spieler*innen am Donnerstag, herrlich wie eure Figuren im Zusammenspiel nochmal andere Wege im bekannten Setting gegangen sind -meinen Spielleiter @Yon Attan und die tollen Mitspieler*innen für ein Lanitia Abenteuer mit gewohnt hohem Niveau und ungewohnt schlechten Würfen... -meinen Spielleiter @Mogadil und die ebenfalls tollen Mitspieler*innen für Teil zwei des Juwels, wahrlich ein Erlebnis, das lange im Gedächtnis bleiben wird, wobei dazu schon allein die rasante Entwicklung des Kriegers von Volldose zu Unterwäsche gereicht hätte -die Menschen die mir im Zimmer und auf der Fahrt Gesellschaft geleistet haben -alle, mit denen sich kleine und große Gespräche neben den Spieltischen ergaben sowie für all die Genesungswünsche. Auf hoffentlich bald!
  13. Oh sorry, am Donnerstag (Titel ist angepasst). Deswegen sollte man nicht übermüdet ankündigen
  14. Ich habe eben den ersten Teil des Abenteuers ausgeschrieben (und euch direkt eingetragen, @JoBaSa, @Marilee). Bitte lasst mir alle noch, falls möglich, vor dem Con euren Charakterbogen/Moamlink per PN zukommen.
×
×
  • Create New...