Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'moravod'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Das Forum
    • Neu auf Midgard?
    • Neues im Forum
    • Forumswettbewerbe
    • CMS-Kommentare
  • Die Gesetze
    • M5 - Die Abenteurertypen MIDGARDS
    • M5 - Gesetze der Erschaffung und des Lernens
    • M5 - Gesetze des Kampfes
    • M5 - Gesetze der Magie
    • M5 - Sonstige Gesetze
    • M5 - Gesetze der Kreaturen
    • M5 - Regelantworten von Midgard-Online
    • M4 - Regelantworten von Midgard-Online
    • Der Übergang - Konvertierung M4 => M5
    • M4 - Regelecke
  • Rund um den Spieltisch
    • Material zu MIDGARD
    • Midgard-Smalltalk
    • Spielsituationen
    • Spielleiterecke
    • MIDGARD, M6 und Pegasus
    • Elektronik
    • Rollenspieltheorie
    • Dausend Dode Drolle
  • Kreativecke: Ideenschmiede
    • Neue Schauplatzbeschreibungen
    • Neue Gegenspieler und Helfer
    • Neues aus Schatzkammern und Schmieden
    • Neue Charakterbögen und Spielhilfen
    • Neue Welten
    • Die Namensrolle der Abenteurer
    • Forumsprojekte
  • Das Buch der Abenteuer
    • Runenklingen
    • MIDGARD Abenteuer
    • Abenteuer aus anderen Systemen
    • Sonstiges zu Abenteuer
    • Kreativecke - Das Buch der Abenteuer
    • e-Mail und Storytelling-Abenteuer
  • Landeskunde und andere Sphären
    • Länder und Völker
    • Midgard 1880
    • Myrkgard - Die Dunkle Seite Midgards
    • Perry Rhodan
    • Andere Rollenspiele
  • Community
    • Spieler gesucht
    • Biete / Suche
    • Midgard Cons
    • Cons
    • Stammtische
    • Clubs stellen sich vor
    • Urlaube und sonstige Treffen
    • Fanzines und Vereine
    • Das schwarze Brett
    • Medienecke
    • Testforum
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Aktuelle Abenteuervorankündigungen
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Archiv Abenteuervorankündigungen
  • NordlichtCon's Archiv Abenteuervorankündigungen
  • NordlichtCon's Aktuelle Abenteuervorankündigungen
  • KlosterCon – Vorankündigungen's Abenteuer-Vorankündigungen
  • Bacharach Con Vorankündigungen's Abenteuervorankündigungen
  • Bacharach Con Vorankündigungen's Abenteuergesuche und Vorstellungen
  • Freiburger Midgard-Treffen's Forum des Freiburger Midgard-Treffens
  • BreubergCon Abenteuervorankündigung's Abenteuervorankündigung
  • BreubergCon Abenteuervorankündigung's Archiv
  • Südcon - Abenteuervorankündigungen's Abenteuervorankündigungen
  • Südcon - Abenteuervorankündigungen's Südcon - Archiv
  • Vorankündigungen Odercon's Abenteuervorankündigungen
  • Vorankündigungen Odercon's Abenteuervorankündigungen Archiv
  • Midgard-Forum-Online-Con's Abgeschlossene Runden
  • Midgard-Forum-Online-Con's Online-Con - Rundenabsprachen
  • Midgard-Forum-Online-Con's Tutorials
  • Fehler's Abenteuer
  • Fehler's Schwampf
  • META - Die Meta-Rollenspielgruppe's Themen
  • Alternative Erde's Sachthemen (alt)
  • Alternative Erde's Sachthemen (neu)
  • Alternative Erde's allgemeine Diskussionen
  • Forumscon - Abenteuervorankündigungen's Archiv
  • Forumscon - Abenteuervorankündigungen's Abenteuerankündigungen

Blogs

  • Gedankenfetzen eines Kamels - Der Rollenspielblog
  • Blog droll
  • Blog der Graue unter schw. Mantel
  • Blog dfahr
  • Blog der Elfe und die Zwerg
  • Blog derd11
  • Blog daraubasbua
  • Blog derSack
  • Blog dani
  • Blog eldoron
  • Blog eustakos
  • Blog elbaro
  • Blog ezekiel
  • Blog esradil
  • Blog firstkocmoc
  • Blog friese
  • Blog froemme
  • Blog fuchsbaerga
  • Blog gnomes
  • Blog hakon
  • Blog hackmaster+12
  • Blog h&
  • Blog han'th cavil
  • Blog hunterios
  • Blog jjordan
  • Blog jjf
  • Blog jpk
  • Blog juliwood
  • Blog jaguar
  • Blog kleingeist
  • Blog klSchneehobbit
  • Blog Kalloggs
  • Blog
  • Blog liskor
  • Blog logar
  • Blog lendenir
  • Blog lokilord
  • Blog lox
  • Blog lordtakeshi
  • Blog llanydd
  • Blog metallian1
  • Blog mighty smighty
  • Blog milamber
  • Blog miracle
  • Blog masch474
  • Zelte Matsch und Musik
  • Blog mak-asgard
  • Blog mad|gobbo
  • Blog malcolm-douglas
  • Blog magic_marQs
  • Blog
  • Blog milamber81
  • Blog natokh
  • SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns
  • Blog nonamenobody
  • Blog nagasch
  • Blog olku0815
  • Blog overgod
  • Michas Blog
  • Blog pfanni
  • Blog paramenes
  • Blog podaleirios
  • Blog pit
  • Blog ragnarok
  • Blog ronald
  • Blog Nikomedes
  • Blog rpg24
  • Blog rovan
  • Blog sayah
  • Blog shadowhahn
  • Blog stefanie
  • Blog shadowchaser
  • Blog shurengyla
  • Blog schnuff001
  • Blog shadowhahn Mo
  • Blog shamway_de
  • Blog steinbeisser
  • Blog schindzy
  • Blog sparky
  • Blog sir_paul
  • Blog Borgward Flamm-Amboss
  • Blog Mala Fides
  • Blog toranis
  • Blog trepur
  • Blog truhe
  • Blog testmaier
  • Blog thommy
  • Blog true-hunter
  • Blog timalthoff
  • Blog
  • Blog tengri lethos
  • Blog tsepak
  • Blog uebervater
  • Blog ulric
  • Blog victor
  • Blog willywinzig
  • Blog zeitdieb
  • Blog zartan
  • Blog +Niklas+
  • Blog Rhakorium
  • Blog 8Bit
  • Blog ALUCARD
  • Blog Abraa
  • Blog Abrafax
  • Blog Adjana
  • Blog Aerian
  • Blog Ain_el_Atbara
  • Blog Airlag
  • Blog
  • Blog Ameise
  • Blog Anarion
  • Blog Angeldust
  • Blog Annesphiories
  • Blog Ansgar der Kleine
  • Blog Arbo Moosberg
  • Blog Ardor Lockenkopf
  • Blog Argol
  • Blog Astragon
  • Blog Athaniel
  • Blog Athor SilverBlade
  • Blog Amhairgin
  • Agadurs wunderbare Welt des Leichtsinns
  • Blog ArwenAbendstern
  • Blog Alrik
  • Blog Antje
  • Blog Anschar
  • Blog Arion
  • Blog Alea
  • Blog Aethelstane
  • Blog Alcorid Al McCorunilth
  • Blog Ashar Iben Said
  • Blog Andres Esteban Useberg
  • Blog Aradur
  • Blog Andreas
  • Blog Alaric
  • Blog AzKila
  • Blog Akanthus
  • Blog Alysandirion Blaueisenhut
  • Blog Aris
  • Blog Aldebaran
  • Blog Ahaz
  • Blog Andri
  • Blog Argedon
  • Blog Abu 'Nzuhir
  • Blog Armand des Cons
  • Blog Armando
  • Blog Arguile
  • Blog Asmo
  • Blog Antalus
  • Blog Azmodan
  • Blog Aldric McNorr
  • Blog Asleif Songasson
  • Blog Aki
  • Blog Sirachan
  • Blog A.D.F.
  • Blog Al-Katun
  • Blog KoschKosch
  • Blog AnomenMcArren
  • Blog AzubiMagie
  • Blog
  • Blog AllertCron
  • Blog Arlinn
  • Blog Arangar
  • Blog Armandor
  • Blog Asragon
  • Blog Bahan
  • Blog Bal
  • Blog Barmont
  • Blog Bernward
  • Blog Berthil Trotzfuss
  • Ugh!!!
  • Blog Birk
  • Blog Birkin Pfeifenkraut
  • Blog Bloxmox
  • Blog Branwen
  • Das wunderbare Tagebuch nicht jeden Tages
  • Blog Bupu
  • Blog Burlock
  • Blog Bardos
  • Blog Beltog
  • Blog Briian Mac Rhodess
  • Blog Badus
  • Blog Ban Aodan
  • Blog Bernson
  • Blog Bjargi Hammerhüter
  • Blog Belchion
  • Blog Bärchen
  • Blog Brynias
  • Blog Bryon vom Moosgrund
  • Blog BeBiBu
  • Blog Burke
  • Blog Boran
  • Blog Brynias das Zweite
  • Blog Blauer Kobold
  • Blog Biggles
  • Blog Blaues_Feuer
  • Blog Bruder Tuck
  • Blog Belgarath
  • Blog Balthazar Mac Tirion
  • Blog Bunnar
  • Bros Bloghaus - Privater Eingang
  • Blog Bajazzo
  • Blog Baldor
  • Blog BlueFire
  • Blog Besenwesen
  • Blog Bartholomeus Schmalfuß
  • Blog Beuteldrache
  • Blog CERBERUS
  • Blog CHristian
  • Blog Cabra
  • Blog Calis
  • Blog Camasotz
  • Blog Caradoc
  • Blog Carail Brubat
  • Blog Chaops
  • Blog Charisca
  • Blog Chibiusa
  • Blog Chris Crow
  • Blog Collin der Schurke
  • Blog Connor
  • Blog Copywriter
  • Blog Corax;
  • Blog Cusick
  • Blog Corric
  • Blog Curufin
  • Blog Chualin Thanosis
  • Blog Caladan
  • Blog Cradelmar Habustin
  • Blog Clagor
  • Blog Catweazle
  • Blog Cyrano
  • Blog Con-cordia
  • Blog Corran_Horn
  • Blog Crediwenn
  • Blog Chichén
  • Blog Calannen
  • Blog Caedwyn, the Weasel
  • Blog Cruel Sun
  • Blog Ceridwenn
  • Blog
  • Blog
  • Blog Calandryll
  • Blog Chiuso
  • Blog Christoph
  • Blog Cohenport
  • Blog Ca5ey
  • Blog Cleaner
  • Blog CrionBarkos
  • Blog CaptainCarrot
  • Blog Corcoran
  • Blog Chaotic
  • Blog Dalamar
  • Blog Darkness
  • Blog David Fischer
  • Blog Dermot
  • Die Trollhöhle
  • Blog DidiaMattiaca
  • Blog Diontair
  • Blog Don Dionos
  • Blog Drachentoeter
  • Blog DuncanMcGuinness
  • Blog DrJohn
  • Blog Dr.Mabuse
  • Blog Dengg Moorbirke
  • Blog DonCorleone
  • Blog Dunkelklinge
  • Blog Dreamweaver
  • Blog Dorodamus
  • Blog Degas
  • Blog Dagelrod
  • Blog Donegal
  • Blog Donk
  • Blog Diogo Torralva
  • Blog Dyffed
  • Blog Durin
  • Blog Dad
  • Blog Der Geiger
  • Blog Dachs
  • Blog Dottir Olafson
  • Blog Donko
  • Blog Drachenkind
  • Blog Dolgor
  • Das Leben ist eine wilde See, voller Ungeheuer und dennoch meistens trostlos.
  • Blog Dr Chaos
  • Blog Davion
  • Blog Dummkopf
  • Blog Deathfragger
  • Blog DerZwerg
  • Blog Derdet_Holzkopf
  • Blog Deleos
  • Blog Drijadon
  • Blog Daniel A.
  • Blog EK
  • Blog Eadan
  • Blog Eckehard
  • Blog Bart
  • Blog Elfendar
  • Blog Elfenschwinge
  • Blog Eron
  • Blog Estepheia Lamaranea
  • Blog Eulenspiegel
  • Blog Emilio
  • Blog Eldalin
  • Blog Elsa Franke
  • Blog Evil Overlord
  • Einskaldirs Blogbuchstaben
  • Blog Elrohir
  • Blog EisTroll
  • Blog Eisenklopper
  • Blog Elric von Melnibone
  • Blog Ethan Edwards
  • Blog Elessar
  • Blog Eofinn
  • Blog Eisenhans
  • Blog Eriol
  • Blog Eldwing
  • Blog Evil Batwolf
  • Blog Erin el Far
  • Blog Effarin
  • Blog Fabian Wagner
  • Blog Feanor
  • Blog Florian
  • Blog Frank
  • Blog Frodhelm
  • Blog Fundagil
  • Blog Flarot Din
  • Blog Favero
  • Blog Finwen Fuchsohr
  • Blog Faust
  • Blog Fjella Thrymhall
  • Blog Fiuhapozemaneokirapikal
  • Blog Fansal
  • Blog Fariste
  • Blog Fargoch
  • Blog Fimolas
  • Blog Fjorngar
  • Blog Fenix
  • Blog Galenit
  • Blog Gavilan
  • Blog General Maximus
  • Blog Ghortak
  • Blog Glenn
  • Blog Gnom00
  • Blog Goofy
  • Blog Gwalin
  • Landeskunde Helvetien
  • Blog Gwynnfair
  • Blog Gille Distelklinge
  • Blog Gindelmer
  • Blog Gregor
  • Blog Gandubán
  • Blog Gremlin
  • Blog Guram
  • Blog Garan Thie
  • Blog
  • Blog Gilthren
  • Blog Giant
  • Blog Gott
  • Blog Gil-ladan
  • Blog Gobhan
  • Blog Gwythyr
  • Blog Gil-nim
  • Blog Gandalf
  • Blog Gomor
  • Blog Glen Skye
  • Blog Gwytam
  • Blog Garan
  • Blog Gork Harkvan
  • Blog Gideon
  • Blog Gimli CDB
  • Blog GenesisV
  • Blog GH]Ronnie
  • Blog GH]Hendric
  • Blog Gormadoc
  • Blog
  • Blog Gorn
  • Blog Galedon
  • Blog Gallimur
  • Blog Geilis
  • Blog Gwendolyn
  • Blog Hanjun
  • Blog Harald Popp
  • Blog Harlekin
  • Midgard for Powergamers
  • Blog HarryW
  • Blog Hartinger Joachim
  • Blog Hiram ben Tyros
  • Blog Hornack Lingess
  • Blog Horus
  • Blog Hunter
  • Blog Hrok Hamundson
  • Blog HankTheTank
  • Blog Holger
  • Blog Havok Crain
  • Blog Henry Loénwind
  • Blog Hashbad
  • Blog Hendrik
  • Blog Henni Potter
  • Blog Haruka
  • Blog Hagen
  • Blog Heng Li
  • Blog Hagen!
  • Blog Hadar
  • Blog Hinterberger
  • Blog Haegrin
  • Blog
  • Blog Handballelton
  • Blog Hajime Tang
  • Blog Herothinas
  • Blog Höggir
  • Blog Herr der Seelen
  • Blog Hedonarus
  • Blog Hightower
  • Blog Histrio
  • Blog Hareth Halmir
  • Blog Hallifax
  • Blog Ibla
  • Blog Icedragon
  • Blog Igor
  • Blog Isolde_Popp
  • Blog Ishara
  • Blog Infri
  • Blog Inanna
  • Blog Ijon Tichy
  • Blog Isaldorin Marcallo
  • Blog Ian Mcaelfin
  • Blog Ismathril
  • Blog Jakob Richter
  • Blog James
  • Blog Jarson
  • Blog Jens Peter
  • Blog Jhary a Conel
  • Blog Joachim
  • Blog Jon Lin Sandor
  • Blog Joxer
  • Blog JuergenBuschmeier
  • Blog Justus
  • Blog Jutrix
  • Blog Jubo der Barde
  • Blog Jadeite
  • Blog JuCa
  • Blog Julia
  • Blog Jlsur
  • Blog Jasumara
  • Blog Jenny Sparks
  • Blog JoBaSa
  • Blog Jogibär
  • Blog Jürgen Buschmeier
  • Blog Jorgo kavantsakis
  • Blog Junga_Mohani
  • Blog Johnnie Flash
  • Blog J.E.F.
  • Blog Jurugu
  • Blog Jan-vm
  • Blog KONTAKU
  • Blog Kahal Durak
  • Blog Kalynon
  • Blog Kane
  • Blog Kanthar
  • Blog Karl
  • Blog Karsten
  • Blog Karsten Wurr
  • Blog Karu
  • Blog Kasper Hauser
  • Blog Kassaia
  • Blog KhunapTe
  • Blog Kreol der Barde
  • Blog Kenjiri
  • Blog K'azzirah
  • Blog Kicres
  • Kosmos Kazzirah
  • Blog Kli of Dragon's Den
  • Blog Krellja
  • Blog Kazander
  • Blog Kitachor
  • Blog König Kakerlake
  • Blog Kirschkernteddy
  • Blog Käptn Blaubär
  • Blog Krayon
  • Blog Kobalt
  • Blog Kathinka van Bak
  • Blog Kual
  • Blog Ktulu
  • Blog Kraweel
  • Blog Kitti
  • Blog
  • Blog Kriegswauzie
  • Blog Kar'gos
  • Blog Kephalonia
  • Blog Kennard
  • Blog Kyilye Mynher Meningwell
  • Blog Karlotta
  • Blog Kenrik
  • Blog Konrad
  • Blog KillerMiller
  • Blog Knight
  • Blog Karsa
  • Blog Lars
  • Blog Lathanon
  • Blog Lean
  • Blog Leonidas
  • Blog Limm die Hand
  • Blog Loki
  • Blog Lynx
  • Blog Lemeriel
  • Blog Leif Johannson
  • Blog Laird Tobias
  • Blog Lotusbluete
  • Blog Lukarnam
  • Blog Lon
  • Blog Lunar69
  • Blog Los_Gnomus
  • Blog Lorios
  • Blog Lady Min
  • Blog Luk
  • Blog Landabaran
  • Blog Lampyris
  • Blog LO Kwan-Tschung
  • Blog Lunar
  • Blog Lindolin
  • Blog Lars vom Mars
  • Blog Larion
  • Blog LaLi
  • Blog Lord_Xelotus
  • Blog Laurelin
  • Blog Logarn
  • Blog Livia
  • Blog Luise
  • Blog
  • Blog Lyndra
  • Blog Lyrtas
  • Blog Laudu
  • Blog Lord Morbid
  • Blog Luuth
  • Blog Leinas
  • Blog Liet
  • Blog Lurex
  • Blog Lord Vetinari
  • Blog MadBear
  • Blog Maddock
  • Blog Maeve ver Te
  • Blog Mago
  • Blog Malte
  • Blog Malte Thoma
  • Blog Mamertus Alra Nero
  • Blog Mandragor Elisande
  • Blog Mandrake
  • Blog Manticor
  • Blog Raldnar
  • Blog Markus
  • Blog Maruk
  • Blog Masari
  • Blog Massel
  • Blog Mauth
  • Blog Michael
  • Blog Mihr von Nedschef
  • Blog Mike
  • Blog Mike Jones
  • Blog Miroslav
  • Blog Murmak
  • Blog Myrdin
  • Blog Myron
  • Blog Myxxel Ban Dor
  • Blog Mathomo
  • Blog MasterHonk
  • Blog Marbod
  • Blog Morris
  • Blog Merl
  • Blog Mantel-Man
  • Blog MorgonTirTalies
  • Blog MalteThoma
  • Blog Milla
  • Blog Marvin Mc Gregor
  • Blog Mikal
  • Blog Maron
  • Blog MisterMoeter
  • Blog Makira
  • Blog MrSchubidu
  • Blog Melody
  • Blog Maryoshi
  • Blog Michael Bux
  • Blog Masaaki Toda
  • Blog Mandrad
  • Blog Morgon
  • Blog Masamune
  • Blog Maligor
  • Blog Marei
  • Blog Miraculix
  • Blog Malódian Mondkatze
  • Blog Master.p.xxl
  • Blog Maischa Skandra
  • Blog Maxia
  • Blog McSkull
  • Blog Mati mit dem Eisenfuss
  • Blog Mr. Caradrii
  • Blog Mephisto
  • Blog ManInSpace
  • Blog Morpheus
  • Blog Mas Carpone
  • Blog Mr. Fluffy
  • Blog MazeBall
  • Blog Meuchlmörder
  • Blog MadTaz
  • Blog Merasan
  • Blog Morad
  • Blog Mechlon
  • Blog MiBi
  • Blog McWhistler
  • Blog Nestor Pumilio
  • Blog Nikolen
  • Blog Nixonian
  • Blog Noq
  • Blog Norden
  • Blog Njoltis
  • Blog Naraner
  • Blog NyoSan
  • Blog Neadred
  • Blog Nanoc der Wanderer
  • Blog Ningirsu
  • Blog Nir Wana
  • Blog NellyAthea
  • Blog Neverpay
  • Blog Ni`Taka`mar
  • Blog Nathan
  • Blog Nebu
  • Blog Neonfever
  • Blog Nala
  • Blog Neidhardt
  • Blog Njord
  • Blog NedDevine
  • Blog NarrenRitter
  • Blog Nimue
  • Blog Nicanor de Corda
  • Blog Nightflyer
  • Blog NewBoy
  • Blog Odur Habustin
  • Blog Olafsdottir
  • Blog Owen
  • Blog Odysseus
  • Blog Omar*
  • Blog Oquhila
  • Blog Onkel Hotte
  • Blog Oklina
  • Blog Orlando Gardiner
  • Blog Octavius Valesius
  • Blog Ollibär
  • Blog Payam Katebini
  • Blog Phil
  • Blog Prados Karwan
  • Blog Padraigh ay Drumlanric
  • Blog Professore
  • Blog Phill Perikum
  • Blog Palador
  • Blog Pygmalion
  • Blog Parandro
  • Blog Piccolina
  • Blog P-chan
  • Blog PrimeEvil
  • Blog Pitjescha
  • Blog Pyromancer
  • Blog Paroxetin
  • Blog Prologue
  • Blog Pandike Kalamides
  • Blog Paul Humbug
  • Blog Pan
  • Blog Pilum in Sternum
  • Blog Phlox
  • Blog Quedd_Sereth
  • Blog R I P
  • Blog Rador
  • Blog Reciwa
  • Blog Rochnal McLachlan
  • Blog Rodwyn MacRothwyck
  • Rosendorns Gedanken
  • Blog Roxton
  • Blog Rufus Dreyfus
  • Blog RonanLynch
  • Blog Red Blaze
  • Blog Roland der "Spießer"
  • Blog Rathal
  • Blog Roland
  • Blog Roga Danar
  • Blog Raven
  • Blog RMK
  • Blog Ricardo
  • Blog Robs
  • Ranamanthus Spielwiese
  • Blog RP-Newbie
  • Blog Rauchender Schlot
  • Blog Roderick
  • Blog Ragnar Dywar Thyrasson
  • Blog Rondrian
  • Blog Ragnarsson
  • Blog Renfield
  • Blog
  • Blog Ragnar Ragnarson
  • Rolf Bloggt nicht mehr
  • Blog Rhialto
  • Blog Raynor
  • Blog Raistlin2K
  • Blog Rodric
  • Blog Radeck
  • Blog Rhys
  • Blog Rubin
  • Blog Runner
  • Blog Randver MacBeorn
  • Blog Raistlin
  • Blog Sagittarius
  • Blog Saron
  • Satir erklärt die Welt
  • Blog Schridde
  • Blog Schwarzer Hauptmann
  • Blog Serdo
  • Blog Sergan
  • Blog Shaitan
  • Blog Sheel
  • Blog Sindalan
  • Blog Sir Killalot
  • Blog Sirana
  • Blog Skar
  • Blog Sliebheinn
  • Blog Sorilea
  • Blog Stardust
  • Blog Steiner
  • Blog Stephan
  • Blog Stephan Lange
  • Blog Siyalda
  • Blog Seamus O'Reilly
  • Blog Sildo
  • Blog Sorla
  • Blog Schwerttänzer
  • Blog Samar al Abin el Kabir
  • Blog Smirc
  • Blog Sir Rodwyn
  • Blog Sternenwächter
  • Blog Sulvahir
  • Blog Semour
  • Blog Shruktus
  • Blog Sereptje, genannt Entenfreund
  • Blog Satyr
  • Blog Scarloc
  • Blog Sundari
  • Blog Saskia
  • Blog Schraeger Vogel
  • Blog Shane
  • Blog Sedrik
  • Blog Salomea
  • Blog Selene
  • Blog Sourcerer
  • Blog Sullivan
  • Blog Skar72
  • Blog Skeeve
  • Blog Samuraion
  • Blog Singapur
  • Blog Sylven
  • Blog Sharfyn Agrachdyr
  • Blog Sinamus
  • Blog Solwac
  • Blog Sun Tzi
  • Blog Smiley mac Lachlan
  • Blog Shania
  • Blog Schrat
  • Blog Skapedin
  • Blog Saboriak
  • Blog Smirre
  • Blog Sir Wilfried
  • Blog Schwarzelfenmagierassassine
  • Blog Skyrock.
  • Blog Shayleigh
  • Blog Sage
  • Blog Sykos
  • Blog Schzngrm
  • Blog Schlendrian
  • Blog Sandobar
  • Blog Shilka
  • Blog Sir Omega
  • Blog Schattenwolf
  • Blog Stefan_01
  • Blog
  • Blog Schattenlauf
  • Blog Stefan
  • Blog THEonlytrueSHADOW
  • Blog Tarmor
  • Blog Tarsinion
  • Blog TeKa
  • Blog Thentias
  • Blog Theophil
  • Blog Theophop
  • Blog Therror ap Llanghyr
  • Blog Thorir Truggvar
  • Blog Tim
  • Blog Tiree
  • Blog TomKer
  • Blog Toock Mac Tofdan
  • Blog Torasar
  • Blog Toro
  • Blog Triton Schaumherz
  • Blog Tukaram
  • Blog Tulac
  • Blog Turilla
  • Blog Tyrfing
  • Blog Thjalf
  • Blog Thufir Hawatt
  • Blog Tairesian Panagnostes
  • Blog TOD
  • Blog Tempelritter
  • Blog Torben Bullviggsson
  • Blog Thorvard
  • Blog Trello
  • Blog Toras
  • Blog TeiPai
  • Blog Tanelorn
  • Blog Thorrek
  • Blog Tengis
  • Blog Tludias
  • Blog Toras von Berronar
  • Blog Tharon
  • Blog Turion
  • Blog The_True_Hunter
  • Blog Tiano Prudense
  • Blog Tigerclaw
  • Blog ToddArkin
  • Blog Torfinn
  • Blog Tenor
  • Blog Thanee
  • Blog Tenai Jokuban
  • Blog Thanarael
  • Blog Taanae
  • Blog Tede
  • Blog Thorrak
  • Blog Tannah
  • Blog Tseen
  • Blog Tante Emma
  • Blog Tyxann
  • Blog Tallia
  • Blog Tralesta
  • Blog Toridrian
  • Blog Tyurie
  • Blog Tari
  • Blog Thalam
  • Blog TaoGan
  • Blog Tjailin
  • Blog Thor
  • Blog Tam Enburgh
  • Blog Ticaya
  • Blog Torquil
  • Blog Tolotos
  • Blog Uigboern
  • Blog Uncle Pauly
  • Blog UlrichKiel
  • Blog Vafthrudnir
  • Blog Valinor
  • Blog Vestrial
  • Blog Viktor Brech
  • Blog Volkwin
  • Blog Vittorio de Gardiniere
  • Blog Valea
  • Blog Volker Mantel
  • Blog Vandor de Vallion
  • Blog Vind
  • Blog Van Dyke
  • Blog Vanora
  • Blog Van Goth
  • Blog Wheel of Fortune
  • Blog Wintermute
  • Blog Wiszang
  • Blog Woolf Dragamihr
  • Blog Wulfilas
  • Blog Wilrik
  • Blog Wulfric MacRathgar
  • Blog Warbird
  • Blog Wurko Grink
  • Blog Wolfgang
  • Blog Wight
  • Blog Woodnock
  • Blog Winhard
  • Blog Wulfhere
  • Blog Wikario
  • Blog Woody
  • Blog Wombel
  • Blog Wolkentanz
  • Blog Xardok
  • Blog XenLoo
  • Blog Xmax
  • Blog Xorg
  • Blog Xoa
  • Blog Xeria
  • Blog Yarisuma
  • Fünf Monate mit Ypey
  • Blog Yitu
  • Blog Yfirkennara
  • Blog Yuria
  • Blog Ytong
  • Blog Zantos
  • Blog
  • Blog Zandros
  • Blog Zuckerknolle
  • Blog Zwerg_Nase
  • Blog Zottel
  • Blog alexandra
  • Blog astaroth
  • Blog aeron
  • Blog absinth0509
  • Blog alberik
  • Blog asPLiG
  • Blog aelina
  • Blog blood
  • Blog bluemagician
  • Blog bärt
  • Blog bendorian
  • Blog clandagar
  • Blog creed
  • Blog calonios
  • Blog christof
  • Blog cavecanem
  • Blog cybercut
  • Blog chiizu
  • Blog Beatrice of Messina
  • Blog Robert
  • Blog gunibold
  • Blog Storyline
  • Blog Gismi
  • Blog Rovus
  • Blog Aryan
  • Blog Valandur
  • Blog Spottdrossel
  • Blog Wug
  • Blog Seleandor
  • Blog Aurelius
  • Blog Shafar
  • Blog Ghim Eisenglut
  • Blog Nagi
  • Blog ChenYon
  • Blog Phoenix.dc
  • Blog Farin Vorschlaghammer
  • Blog Myrath der Kurze
  • Blog Haldir
  • Blog Mogadil
  • Blog Isgrim McTharon, DeSoel
  • Blog Vokanix
  • Blog Tjorm
  • Blog Hagner Silberberg
  • Blog Ambakaj
  • Blog Marakh
  • Blog
  • Blog Iorweth
  • Blog Sturm
  • Blog flinker
  • Blog Kybb-Micha
  • Blog severenius
  • Blog Rumlux
  • Blog Klingenwirbel
  • Blog Bryn ap Ywain
  • Blog
  • Blog Nullaqua
  • Blog Meniabas
  • Blog Barosch the Dwarf
  • Blog Teirnon Coedwyn
  • Blog Gromiart
  • Blog Igel4
  • Blog Morcan
  • Blog Mizart
  • Blog Gothic
  • Blog erdbeeren
  • Blog Kragos
  • Blog milan
  • Blog Verimathrax
  • Blog Frederik
  • Blog Oliver
  • Blog ilBestion
  • Blog
  • Blog Silk
  • Blog Drachenatem
  • Blog IIIusion
  • Blog ABoyens
  • Blog Anathar
  • Blog Rulandor
  • Blog
  • Blog
  • Blog Vasudeva
  • Blog Yiska
  • Blog Manfred
  • Blog Holzi
  • Blog DoC.DiM
  • Blog Arenimo
  • Blog Odie
  • Blog Lunephelion
  • Blog Ritter Sperber
  • Blog Kraehe
  • Blog Lucia
  • Blog Black Ops
  • Blog Fiú
  • Blog FumaX99
  • Blog Turgon13
  • Blog William MacRathgar
  • Blog MajorDET
  • Blog Aislinn
  • Blog Klaus1416
  • Blog Thorphas
  • Blog Liantus von Dorengar
  • Blog Lord Sito
  • Blog Mies
  • Blog Thorsten
  • Blog Shailean
  • Blog Celeburion
  • Blog Naisi
  • Blog ShadowCat
  • Blog Stoni
  • Blog Turock
  • DionysX's Blog
  • Blog Der_Michi
  • Blog AndreAas
  • Blog PHEX
  • Blog SchwarzeRose
  • Blog Si Kitu
  • Blog ZwercH
  • Blog Adsartha
  • Blog Berengar
  • Blog Sandokan
  • Blog Mekcsey
  • Blog Angua
  • Blog Meister Murak
  • Blog Chaos-Zwerg
  • Blog Runes
  • Blog Tony
  • Blog Raholin
  • Blog
  • Blog ganzbaf
  • Blog pflanzenmoerder
  • Blog Räter
  • Blog Condorkralle
  • Blog TattooedUlfhednar
  • Blog John McCeata
  • Blog Doc
  • Blog Gorn Dejemie
  • Blog egima
  • Blog Der_Rabe
  • Blog oisin
  • Blog Bröseltopf
  • Blog Gästin3
  • Blog Hraban
  • Blog AndyB
  • Blog Rabe
  • Blog Freund Jan
  • Blog
  • Blog Grummel
  • Blog Tramp
  • Blog Danton
  • Blog LeGo
  • Blog
  • Blog Luzifer's right hand
  • Blog CyberSAP
  • Blog A5MOD3AN
  • Blog Corinius
  • Blog eldaen
  • Blog Shadan
  • Blog elrond23
  • Blog Lasasar
  • Blog MacTilion
  • Blog noya
  • Blog gwydion
  • Blog Proto von Huckingen
  • Blog walker
  • Blog BOFH
  • Blog Chimela
  • Blog Gwyn
  • Blog Gonzo the Great
  • Blog
  • Blog Wattax
  • Blog DocMorbid
  • Blog Morielle
  • Blog ohgottohgott
  • Blog
  • Blog Grompf
  • Blog Rest@n
  • Blog Stonewall
  • Blog Torkvin
  • Blog Bright eyed Raven
  • Blog Merle
  • Blog
  • Blog Merwe
  • Blog iceman
  • Blog Lewurzo
  • Blog Rhaegar
  • Blog jrox
  • Blog Heinz Müller
  • Blog Tourist Guy
  • Blog Slygon
  • Blog Fjörgynn
  • Blog dreznul
  • Blog jolierouge
  • Blog Kybb-Titan76
  • Blog Lord Chaos
  • Blog Fermat
  • Blog Flareb
  • Blog Briefmarck
  • Blog kleiner_user
  • Blog
  • Blog
  • Blog Higekuro Murai
  • Blog Tork
  • Blog Malaskor
  • Blog Menk
  • Blog SyrusPat
  • Blog dunstan
  • Blog Bithya
  • Blog Liandril
  • Blog Redstar
  • Blog GdTMP
  • Blog kamikazemb
  • Blog Knappe188
  • Blog Morgane
  • Blog Honk
  • Blog Buliwyf
  • Blog Eskobar
  • Blog Stephan Mohrdieck
  • Blog Runenschneider
  • Blog maus_22_Bor
  • Blog Teja
  • Blog Leandra
  • Blog
  • Blog DerDa
  • Blog Yui
  • Blog
  • Blog Harehan
  • Blog Fergus MacTuron
  • Blog
  • Blog Waldschrat
  • Blog thrAk
  • Blog Elyane
  • Blog Karath
  • Blog Luego
  • Blog rindertod
  • Blog Ca'Radoc
  • Blog Priamus
  • Blog Roedebard
  • Blog
  • Blog Dakeyras
  • Blog Hicks
  • Blog Jule
  • Blog Ruisken
  • Blog BadKarma
  • Blog
  • Blog Leah´cim
  • Blog Dark_Avenger
  • Blog Rollo
  • Blog Stormcrow
  • Blog Iljanthara
  • Blog tobrise
  • Blog Paulus_der_Druide
  • Blog Bernd Labusch
  • Blog Christian Hermann
  • Blog daisayah
  • Blog RibiRib
  • Blog Tuor
  • Blog Karpan
  • Blog Vindarnes
  • Blog Larandil
  • Blog Hasgar
  • Blog Tolotos57
  • Blog angelofdeath
  • Blog Chalid
  • Blog Shadow
  • Blog Barbarossa Rotbart
  • Blog Blaue Schlange
  • Blog Garbatz
  • Blog Saalui
  • Blog Priorus Magus Iuris G.A.Danti
  • Blog rascal
  • Blog mukke
  • Blog wokl
  • Blog Jan Hartmann
  • Blog
  • Löffelweise Gemischtes
  • Blog Derpendja
  • Blog Jarl
  • Blog AIAN
  • Blog lachdanan
  • Blog Cedric
  • Blog
  • Blog Blank_22
  • Blog a[m]ras
  • Blog Kinglein
  • Blog Radjan
  • Blog Kitti**in the Box**
  • Blog Fritriac
  • Blog Väinämöinen
  • Blog Sabine
  • Blog Draidoir
  • Blog Orakel von Krandhor
  • Blog Cm001
  • Blog Diabox
  • Blog adex
  • Blog Maelstrom
  • Blog Avarclon
  • Blog Asinja
  • Blog Sacerdos
  • Blog Jehan
  • Blog solo
  • Blog Jacer
  • Blog Luna
  • Blog MissCasino
  • Blog Siriondil
  • Blog Thaumaturg
  • Blog Laetos
  • Blog peeler
  • Blog Marakain
  • Blog NeaDea
  • Blog
  • Blog Grimbold
  • Musikvideos
  • Blog
  • Blog Ledda
  • Blog Die Zwergin
  • Blog Thori
  • Blog Groo der Wanderer
  • Blog abraxas
  • Blog Detheroc
  • Blog Nessi99
  • Blog MaxRoheg
  • Blog Ylianda
  • Blog ka-inita
  • Blog
  • Blog proteus
  • Blog
  • Blog Sinbringer
  • Blog Caya
  • Blog Hoggir der Wilde
  • Blog Tandir
  • Blog badbutterfly
  • Blog Arutha
  • Blog SabbePiDukkham
  • Blog Arn
  • Blog Mac
  • Blog Gorfried
  • Blog warteaufdsl
  • Blog
  • Blog Vintos_Blake
  • Blog Godrik
  • Blog
  • Blog Jade
  • Blog Isaakios
  • Blog soulbrother
  • Blog Vates
  • Blog Darkfairy
  • Blog serbymicc
  • Blog Celoen
  • Blog Tibarius
  • Blog sir Braiden
  • Blog paffilo
  • Blog
  • Blog Breston
  • Blog Jill
  • Blog Lord Ariakas
  • Blog Orga
  • Blog 8ung
  • Blog tyron79
  • Blog Brainy
  • Blog Faehnrich_Bombe
  • Blog
  • Blog Guido
  • Blog Vera
  • Blog Mattek
  • Blog Lilith
  • Blog Midgard4ever
  • Blog Amber
  • Blog Rikkon
  • Blog
  • Blog MidgardBob
  • Blog Wolfsdottir
  • Blog
  • Blog Shadowdragoon
  • Blog Meeresdruide
  • Blog grimer
  • Blog Kurna
  • Blog Chriddy
  • Blog Rastapopolus
  • Blog Paradox0n
  • Blog Lavington
  • Blog Graubart
  • Blog ulfric
  • Blog Aina
  • Blog Basilisk
  • Blog Tomcat
  • Blog Zeno
  • Blog Sybil rha Thum
  • Blog Rabenmond
  • Blog BlackEye
  • Blog Insignie
  • Blog MeisterEldarVonKent
  • Blog Philipp
  • Blog Gevatter
  • Blog Weltheld
  • Blog Lunale
  • Blog artus
  • Blog Argyris
  • Blog Nightcrow
  • Blog TMSIDR-Schnapper
  • Blog Demith
  • Blog AngelOfDeath89
  • Blog yellosubmarin
  • Blog Davis-Clay
  • Blog
  • Rabeneschens Alchemistenlabor
  • Blog Asim
  • Steamgard
  • Blog jacko1981
  • Blog Nyalaana
  • Blog McFloyd
  • Blog Bergie
  • Blog Dreamdancer
  • Blog Cheshire Cat
  • Blog Uvatha
  • Blog Thoregon
  • Blog LION
  • Blog p-tech
  • Blog Caitlin
  • Blog
  • Blog Sam
  • Blog Haquim
  • Blog
  • Blog Amon Ritep
  • Blog Sardo Numspa
  • Blog m0rPhEuS
  • Blog Tawny
  • Blog Orla
  • Blog
  • Blog Benito
  • Blog Damokles
  • Blog Agroschim
  • Blog aminoe
  • Blog Lyra
  • Blog s0leil
  • Blog Siurai
  • Blog sid
  • Blog Isabella
  • Blog Stilicho
  • Blog Ben Wettervogel
  • Blog Gorath
  • Blog Norgel
  • Blog Guin
  • Blog dsonnscheintschee
  • Blog Crying-Moonshine
  • Blog Benwick
  • Blog
  • Blog Curfin
  • Blog Asma Al´Tollfors
  • Blog Zagluk
  • Blog somf
  • Blog kleinschmidt
  • Blog
  • Blog Crónachan
  • Blog Ewigan
  • Blog Rincewind
  • Me, Myself and I!
  • Blog bjoern_1976
  • Blog Persinos
  • Blog Tanaka
  • Des Pudels Kern
  • Blog
  • Blog
  • Blog MrBenn
  • Blog Genesis
  • Blog Kristian
  • Blog
  • Blog
  • Blog Do_not77
  • Blog wolfheart
  • Blog klaushipp
  • Blog derKönigVomLegoland
  • Blog Waldviech
  • Blog Thuragh Steinbeisser
  • Blog Stuffi20
  • Blog Renegatus
  • Blog bengali_babu_ji
  • Blog
  • Blog
  • Blog Grory
  • Blog KageMurai
  • Blog Helgris
  • Blog Kashoggi
  • Blog Ma Kai
  • Blog ErzengelMichael
  • Blog
  • Blog yorokobi
  • Blog little Bear
  • Blog Einhard
  • Blog Anton
  • Blog Deep One
  • Blog Ravenmother
  • Blog Seitenbinder
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Hlaine "Mad" Larkin
  • Blog
  • Blog Quali-Ameyatl
  • Blog karf
  • Blog
  • Blog Crowley
  • Blog
  • Blog Grimmstorm
  • Blog
  • Blog
  • Blog Anwenn
  • Blog Bandit
  • Blog
  • Blog Keyla
  • Blog Skuld
  • Blog
  • Blog wwwusel
  • Blog Nimbul
  • Blog
  • Blog Dimos Phonoktonos Nomeus
  • Blog castor
  • Blog OliK
  • Blog spuk
  • Blog Pepe
  • Blog tokx
  • Blog Fanti
  • Blog
  • Blog
  • Blog Arcado Arcipelago
  • Blog
  • Blog Andon
  • Blog Lissi
  • Blog SirLongnose
  • Blog
  • Blog
  • Blog Thanori
  • Blog Haztaz
  • Blog alyn
  • Blog Aetschy
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Starcadet
  • Blog ralfiii
  • Blog Maren.
  • Blog Garfield
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Ferret
  • Blog
  • Blog Zenzawa
  • Blog
  • Blog Reinhard
  • Blog
  • Blog
  • Blog blume
  • Blog Morsemirisinosul
  • Blog
  • Blog death_Phobos.
  • Blog
  • Blog
  • Blog ELFI
  • Blog
  • Blog
  • Blog rhadamantus
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Glim Garrick
  • Blog
  • Blog Namenloser
  • Blog Ronan.stine
  • Blog
  • Blog
  • Blog Calum MacCeata
  • Blog Alice
  • Blog Owain_Glyndwr
  • Blog
  • Blog KyAre
  • Blog Wled
  • Blog
  • Blog Kilgar
  • Blog
  • Blog
  • Blog Tlalli Ilhuicaminatzin
  • Blog
  • Blog Klingen_Con
  • Blog x---Ahira---x
  • Blog
  • Blog Lothar
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Gazbane
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Beruh
  • Blog Bestesbulzibar
  • Blog
  • Blog Pfeifer Huisele
  • Blog Navarion
  • Blog Macalla
  • Blog benny
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Casey Rybak
  • Blog Klarion
  • Blog
  • Blog Larper
  • Blog
  • Blog Harbard
  • Blog -Herz-aus-Eis-
  • Blog
  • Blog
  • Blog rpgkernel
  • Blog
  • Blog Eyebecks
  • Blog Dirk
  • Blog
  • Blog Laetitia
  • Blog Seloras
  • Blog Caupano
  • Blog Michmethor
  • Blog grisu1977
  • Blog dantheman33333
  • Blog Askan
  • Blog
  • Blog Caerghallan
  • Blog
  • Blog
  • Blog Dirion
  • Blog Chang
  • Blog Anari
  • Blog Kalimar
  • Blog Kogran
  • Blog Andhor
  • Blog Till
  • Blog Seether
  • Blog Luariina
  • Blog olexa
  • Blog Torshavn
  • Blog wolfe
  • Blog habedublin
  • Blog
  • Blog Tiruvalana
  • Blog Runan
  • Blog Fisch
  • Blog
  • Blog
  • Blog gegnar
  • Blog Cronos
  • Blog Widukind
  • Blog Raider
  • Blog
  • Blog Assassination
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog ardana
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog egli
  • Blog
  • Blog Apoc
  • Blog Ernst Lustig
  • Blog
  • Blog
  • Blog bensen
  • Blog
  • Blog rhodo
  • Blog monojam
  • Blog Dago
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Kataphraktoi
  • Blog
  • Blog Sheran
  • Blog Das scharfe S
  • Blog Melas
  • Blog Parathion
  • Blog msl
  • Blog Eldrias
  • Blog Gillion
  • Blog Lilly1986
  • Blog Belamer
  • Blog
  • Blog
  • Blog Eleazar
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Nergyallen
  • Blog Nethairlinn
  • Blog
  • Blog Svenjahd
  • Blog
  • Blog
  • Blog Grottenolm
  • Blog Celtic Con
  • Blog
  • Blog Tiaden
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog MAC01
  • Blog Lux
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Ardan De Soel
  • Blog Colthayne
  • Blog
  • Blog
  • Blog Dror
  • Blog
  • Blog Glnpf
  • Blog
  • Blog Trygvar
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog fe4r
  • Blog
  • Blog Civ206ds
  • Blog
  • Blog Kwai
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Liis
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog realsick
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Grizou
  • Blog paprika036
  • Blog Fjodor Ivanisevic
  • Blog
  • Blog Rhianon
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog materia
  • Blog Ibag
  • Blog
  • Blog
  • Blog michelle23bor
  • Blog Pontsius
  • Blog sethy
  • Blog lyzaie
  • Blog Eleanor
  • Blog
  • Blog angybangy
  • Blog
  • Blog
  • Streifzüge durch das All
  • Blog skaflok
  • Blog Smarian
  • Blog IsengardFreund
  • Blog Liich
  • Blog Alshara
  • Blog Balar
  • Blog
  • Blog Arven
  • Blog dmd
  • Blog boing
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Harty
  • Blog Almecho
  • Blog LiL Gentleman
  • Blog Nanté
  • Blog Shenos
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Mondey
  • Blog
  • Blog Jin
  • Blog Silmarillion
  • Blog
  • Blog Ruitgon tan Srontona
  • Blog
  • Blog
  • Blog Benben
  • Blog
  • Blog Fin
  • Blog Merciles
  • Blog Cathel
  • Blog
  • Blog Al Shadan
  • Blog IainTheMac
  • Blog Cordesh
  • Blog
  • Blog Grinny
  • Blog Valar
  • Blog wip
  • Blog Bamba
  • Blog Belenus
  • Blog confusion
  • Blog
  • Blog Lutz St
  • Blog
  • Blog Praiodan
  • Blog Papillon
  • Blog Arainrodh
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Xerphos
  • Blog Makkan
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Dragon
  • Blog
  • Blog probetest
  • Blog ivor
  • Blog Kingkhuong
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog RayBat
  • Blog
  • Blog lunalelu
  • Blog Sermanya
  • Blog janine
  • Blog lindan
  • Blog witch1230
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Ivo
  • Blog Teddy
  • Blog Ludion
  • Blog
  • Blog Neq
  • Blog
  • Blog
  • Blog helden
  • Blog Kati
  • Blog
  • Blog Steeevie
  • Blog TsunamiDream
  • Blog chefkoch
  • Blog corvina
  • Blog
  • Blog
  • Blog Nihilus
  • Blog
  • Blog Peperonimus
  • Blog
  • Blog
  • Blog Mossi
  • Blog
  • Blog jack
  • Blog
  • Blog Eisenbraue
  • Blog
  • Blog
  • Blog luke732
  • Blog Leda
  • Blog lilli
  • Blog
  • Blog Meridion
  • Blog Freaksgame
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Sin'Dall
  • Blog
  • Blog JOC
  • Blog
  • Blog
  • Blog Anna
  • Blog Gecco
  • Blog Brakiri
  • Blog Herr FraJo
  • Blog dingo
  • Blog
  • Blog Katji
  • Blog
  • Blog
  • Blog nasenbaer
  • Blog Cthulhu
  • Blog
  • Blog Jhary
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Harter_Drache
  • Blog vivian23
  • Blog Beowulf Orcschlächter
  • Blog
  • Blog Loorkon
  • Blog
  • Blog
  • Blog nachtdrache
  • Blog Slade
  • Blog Carandur
  • Blog harekrishnaharerama
  • Blog
  • Blog Popanz
  • Blog Sahyel
  • Blog Vannelle
  • Blog Bobby&Uni
  • Blog
  • Blog Stumpjumper
  • Blog Hasdrubal
  • Blog
  • Blog
  • Blog Feuerkugel Rhyben
  • Blog
  • Blog Kerrigan
  • Blog Raziel
  • Blog
  • Blog
  • Blog med93deu
  • Blog
  • Blog
  • Ideenhalde
  • Blog
  • Blog SirOliver
  • Blog loofou
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Astronomics
  • Blog [Dippy] Deutsches Reich
  • Blog [Dippy] Frankreich
  • Blog [Dippy] Großbritannien
  • Blog [Dippy] Italien
  • Blog [Dippy] Russland
  • Blog [Dippy] Österreich-Ungarn
  • Blog
  • Blog Leyna
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Arminius
  • Blog Saeros
  • Blog Melyanna
  • Blog legoa
  • Blog
  • Blog Eleonora
  • Blog [Dippy] Freie Presse
  • Blog handelspartner
  • Blog
  • Blog Suppiluliuma
  • Blog Brea
  • Blog
  • Blog Miles et Magus
  • Blog
  • Blog
  • Blog Eramon
  • Nadeschka's Blog
  • Blog Satome
  • Blog Corr
  • Blog
  • Blog LordNeilo
  • Blog Giram
  • Blog Silvio
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Melendil
  • Blog Eismann
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Tschaikowskij
  • Blog diddma
  • Blog
  • Blog
  • Blog darkexumer
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog WhiteWolf
  • Blog Urobe
  • Blog
  • Blog KoelnerPanther
  • Blog DHReutter
  • Blog pp&p-freak
  • Blog Bifröst
  • Blog Der Schattendruide
  • Blog Dinlair NiMurdil
  • Blog
  • Blog mhoram
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Thorin
  • Blog Zerom DeBoe
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog UlrikCDoin
  • Blog
  • Blog Elmar Wilde
  • Blog
  • Blog Corwin der Mächtige
  • Blog Sandy
  • Blog Nico Deluxe
  • Blog
  • Blog
  • Blog theophob
  • Blog Hasi
  • Blog
  • Blog Gamma Graukeil
  • Blog Vael
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog
  • Blog Beon
  • Blog
  • Blog
  • Blog elminster
  • Blog
  • Blog
  • Blog Panta
  • Blog Wren
  • Blog Mercutio
  • amberles Projekte
  • Blog Nobody
  • Blog Slasar
  • Blog
  • Blog
  • Blog diedricharmin
  • Blog
  • Blog Grimbart Stahlaxt
  • Blog sharkLB
  • Blog Sualk12
  • Blog schwarzes Schaf
  • Blog Lord Starchaser
  • Blog Be Panthen
  • Blog
  • Blog Chari
  • Blog foto004
  • Blog

Categories

  • Spielwelt
    • Nichtspielerfiguren
    • Abenteuermaterial
    • Gegenstände
    • Bestiarium
    • Sonstiges
    • Schauplätze, Regionen etc.
  • Hausregeln
    • Kampf
    • Magie
    • Sonstiges
    • Neue Abenteurertypen
  • Formblätter / Datenblätter / Spielhilfen
  • Sonstiges
  • MIDGARD - Fantasy
  • Links
  • Kurzgeschichten
  • Perry Rhodan
  • Midgard 1880
  • Artikel aus dem Midgard-Forum
    • Artikelübernahme

Categories

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Forumskalender
  • Stammtische
  • Freiburger Midgard-Treffen's Kalender

Product Groups

  • Forumsclub
  • Spende an das Forum
  • Forumscon

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Beiträge zum Thema des Monats


Vorstellung-Url


Name


Wohnort


Interessen


Beruf


Biografie


Member Title

  1. Hallo zusammen, ich habe für ein Abenteuer in Moravod Orcs (inklusive Wolfsreiter und Schamanen) vorgesehen. Leider musste ich feststellen, dass es Orcs in Moravod nicht gibt (Zumindest laut Bestarium). Nun suche ich eine Alternative zu ihnen, finde aber keine, die so recht passen will. Vielleicht hat hier einer einen passenden Vorschlag. Grüße Gindelmer
  2. Hallo Leute, Ich habe mich durch die meisten Publikationen durchgearbeitet die zum Thema Moravod zu finden sind und bin da auf einen Punkt gestossen, der mich zum Nachgrübeln gebracht hat. Im GB41 (S.18, Gardekrieger - Druznik, pl.Druzniki) wird beschrieben, dass der Großfürst eine Leibgarde aus adeligen Kriegern besitzt, die alle (und als einzige in ganz Moravod) im Kampf zu Pferd ausgebildet sind... Weiters wird in diesem GB über Kämpfe (mehrjähriger Krieg) mit den Tegaren berichtet bei denen die Druzhina beachtliche Erfolge erzielen konnte. Nun ist mir nicht ganz klar wie solche Erfolge ausgesehen haben könnten, wenn nur der Großfürst eine solche Leibgarde aufgebaut hat/hatte (zahlenmäßig soll es an die 100 in Geltin stationierte Gardekrieger geben vgl. Abenteuer "Was Fürsten wollen"). Rein geschichtlich hatten die meisten Fürsten eine solche "Gardeeinheit" an ergebenen Kriegern. Wie sieht es nun in Moravod aus? Könnte nicht auch z.B. der Fürst von Warogast eine solche Einheit stellen müssen/können? Speziell ist die Frage an die Autoren dieses Quellenmateriales gerichtet, da diese Regelungen offiziellen Charakter haben. Aber auch alle anderen sind herzlichst eingeladen sich dazu zu äußern und Ihre Meinung abzugeben. Gruß
  3. Zu welcher Schamenenspezies gehören die moravischen? Nordland: Moravod liegt im Norden Midgards, aber irgendwie passt das nicht so recht. Bei ScN denke ich immer eher an Veidaren oder Fuardwain. Waldland: Eigentlich vorgesehen für Schamanen der tropischen Stämme, wie in Ikenga. Andererseits gibt es in Mordavod viel Wald. Muss es denn immer Tropenwald sein? Steppe: Am Rande Moravods ist auch Steppe, zu den Tegaren hin. Die Trennung der beiden Völker ist sicher nicht total scharf, so dass ich mir auch moravische Steppenschamanen vorstellen könnte. Was meint Ihr? Welche Schamanensorte herrscht in Moravod vor?
  4. Hallo zusammen, der Moravod-Karte des DDD-Verlags entnehme ich die Ortschaft Vjatkara. Taucht der Ort noch in anderen Veröffentlichungen auf. Am liebsten wären mir an dieser Stelle offizielle Quellen. viele Grüße Gindelmer
  5. [drupal=1175]Abenteuertitel: Wunschkonzert in Moravod[/drupal] Achtung! Bitte hier keine Änderungen vornehmen, sondern immer über [drupal=1175]diesen Link[/drupal] gehen! Titel des Abenteuers: Wunschkonzert in Moravod Spielleiter: Stefan P. (Rosendorn) Grade der Figuren: n.n. Voraussichtlicher Beginn: Samstag, kurz nach dem Mitagessen Voraussichtliches Ende: Nacht zum Sonntag, ca. 0:00 bis 1:30 Uhr Art des Abenteuers: n.n. Voraussetzungen/Vorbedingungen: Max. 5 Spieler, ansonsten: n.n. Beschreibung: Hier biete ich mal wieder an, dass ich ein Abenteuer nach Einwürfen der Forumianer schreibe. Ich habe lediglich die Vorgabe, dass es in Moravod sein sollte, weil ich mich da auskenne. Und ich einen Kontrast zu meinem Eschar-Abenteuer will. Bitte postet mir hier möglichst viele Kommentare, Wünsche, Vorschläge, damit ich mir bis dahin noch ein nettes Abenteuer zusammenbauen kann. Ach so: Ich plane es trotzdem vor Ort offen auszuschreiben, die besten Vorschläge bringen jedoch auf Wunsch eine Platzreservierung mit sich. Meinungen bzw. Interessensbekundungen ohne bindenden Charakter sind in diesem Strang durchaus erwünscht. Achtung! Bitte hier keine Änderungen vornehmen, sondern immer über [drupal=1175]diesen Link[/drupal] gehen!
  6. Guest

    Adel in Moravod

    Welche Adelsränge gibt es in Moravod und wie ist deren soziale Gliederung? Ich habe bis jetzt (für Moravod) nur von den Titeln Großfürst und Dschupan gehört. Was ist ein Dschupan? Gibt es mehrere Großfürsten, oder ist dieser Titel auf das (zumindest nominelle) Oberhaupt der Moraven beschränkt? Wenn es Großfürsten gibt, gibt es dann auch "einfache" Fürsten?
  7. Hallo, In der Zeit meiner abwesenheit habe ich im "Druidenzauber und Hexenkraft" gelesen und den Schmiedemeister für mich entdeckt. Ich bin der Ansicht, dass der von dem (selbst abgewandeltem) Thaumaturgen so sehr unterscheidet, das ihm eine eigene Charakterklasse zusteht. Ich habe das Kompendium zu Rate gezogen, und die Klasse des Schmiedemeisters ausgearbeitet. Dazu hätte ich gerne eure Meinung. Die Zauber sind zum größten Teil die Spezialzauber, die im H&D vorgestellt werden, aber auch andere typische Schmiedezauber (z.B. Zauberschmiede und einige Waeländische Runen) sind vorhanden. Von den Fähigkeiten wurden viele Grundfähigkeiten rapide abgestuft, besonders alles was mit Alchemie zu tun hat. Dafür sind Waffen etwas leichter zu lernen. ("Nur der kann eine gute Waffe schmieden, der sie auch führen kann!" Zitat aus: Der Krieg der Zwerge.) Sämtliche Zauber sind Zauber, die in Waffen, Rüstungen oder Artefakten beim Schmieden "beigefügt" werden müssen. Deshalb ist die Zahl auch geringfügig höher als beim Or den ich als Vorbild benutzt habe. Viel Spaß beim lesen und kritisieren. Euer Dragon
  8. Nun ist endlich die lang ersehnte Fortsetzung der Karmodin-Kampagne von Alexander Huiskes erschienen. Hier soll das Abenteuer besprochen werden. Best, der Listen-Reiche Moderation : PS: Man möge bitte auf Kommentare zur langen 'Reifezeit' in diesem thread verzichten... Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen
  9. Hi. Nachdem ich die Search-Funktion ausgiebig genutzt habe, muß ich wohl akzeptieren, das es noch kein Topic zu Weißer Wolf und Seelenfresser gibt. (wunder) Ich fange am 06.12.2003 an, es zu leiten. Also, wer hat Erfahrungen als SL/SpF gesammelt, Tipps und Tricks auf Lager etc.? Es grüßt Nanoc der Wanderer
  10. Hallo Leute, ich stelle diese Frage ganz bewusst hier, weil sie so möglicherweise in ähnlicher Form für Parinov oder Warogast Verwendung finden könnte. Auch passt sie nicht in den Abenteuerstrang zu Slamohrad, da das vorliegende Problem mit dem Abenteuer als solchem eher wenig bis nichts zu tun hat. Wir hatten gestern die Situation, dass ein vom Lichthaus der 33 bevollmachteter Hexenjäger, der selbst (noch) kein Flammenauge ist, aber in deren Niederlassung ausgebildet worden war, seine Kompetenzen weit überspannt hat. Er wendete am hellen Nachmittag Macht über Menschen auf einen (nichtmenschlichen, genauer gnomischen) Gesellen einer hochgeachteten Handwerksmeisterin und sogar Gildenmeisterin an, brachte diesen im Beisein seiner 3 Mitgesellen (ebenfalls Gnome) dazu, deren Geheimnis gegen seinen und ihren Willen auf ein Blatt Papier aufzuschreiben und es dem Hexenjäger zu übergeben und nahm sich schließlich von dem automatenhaft herumstehenden übernommenen Gnom dessen Spezialarmbrust. Natürlich ohne ihn um Erlaubnis zu bitten oder ähnliches und gegen den Willen und die Gegenwehr (sie schossen mit ihren Armbrüsten auf ihn) seiner Kumpanen. Die Freunde des Hexenjägers, die ebenfalls zugegen waren, unterstützten diesen insoweit, dass sie auf den Beschuss der Kameraden des Verzauberten ihrerseits mit Beschuss durch einen magischen Frostball antworteten. Alle Geschosse beider Parteien verfehlten oder wurden erfolgreich abgewehrt, ohne das jemand wirklich zu Schaden kam. Die Gnome traten daraufhin den Rückzug an. Ihr Kamerad wurde bald darauf, immer noch unter dem Einfluss des Spruches, ihnen hinterhergeschickt. Dieses Verhalten wird von den Glasschleifergesellen (den Gnomen) natürlich nicht einfach so hingenommen werden. Sie werden versuchen, das Ganze vor Gericht zu bringen. Der Hexenjäger und seine Kumpanen sind erst vor ein paar Tagen Ehrenbürger der Stadt geworden und haben demnach Bürgerrechte hier. Die Gesellen dürften ebenfalls Bürgerrechte haben und den Schutz der Glasmachergilde genießen. Und hier meine Frage: In welcher Form können sie das in Slamohrad? Und dazu auch: wie wird der Rechtsweg aussehen? Wie die Verhandlung? Wer spricht Recht? Wer darf Einspruch erheben, wer aussagen, wer hat Stimme, wer ist vom Verfahren ausgeschlossen? Wie kann das Strafmaß aussehen? Wer legt es fest? Usw. usw. Bitte helft mir. Die Zeit drängt ein wenig, denn wir spielen am kommenden Samstag weiter. Danke und viele Grüße, Kosch
  11. Weil ich gerade eine Mini-Kampagne in Moravod stricke und ohnehin einen Markt brauche, habe ich für das Thema des Monats "vorgearbeitet". Ich hoffe, es gefällt Euch!„Erwartung und Sehnsucht liegen in der Luft. Sie [die Kinder] freuen sich auf den Besuch des Nikolosch und das Erscheinen seines bunten Eselskarrens. Dieser freundliche Mann kommt mit Säcken voller Früchte und Süßigkeiten, die er unter den Kindern verteilt.“ „In (…) vielen Dörfern spielen einige Erwachsene den Nikolosch, um den Kindern ein vergebliches Warten zu ersparen. Sie legen sich einen Mantel um, setzen sich eine Pelzmütze auf und nehmen einen großen Stab in die Hand, auf dessen Spitze ein gelber kleiner Holzvogel sitzt. Dann fahren sie mit einem von Gehilfen gezogenen Schlitten durch die Straßen und verschenken Schmalzbrötchen, Honigkuchen, Nüsse und Herbstäpfel.“ (aus „Der Albenstern“ von GH) Der Nikolosch-Markt von Njowimest Das Fürstentum Njowimest liegt im Herzen Moravods nordöstlich des Fürstentum Warogast und südöstlich von Slamohrad. Njowimest ist von beiden Städten rund 100 km entfern. Es hat keine große politische oder wirtschaftliche Bedeutung. Zur gleichnamigen „Stadt“ gehören vier Dörfer: Donskoje am Guba Dons, Mesker, Siwerski und Uljankowa. Der bescheidene Wohlstand Dimitri Iwanowitsch Petrows, des Dschupans von Njowimest, gründet auf der Holzwirtschaft. Die meisten Bürger verdingen sich jedoch als Bauern, Fischer, Jäger oder Sammler. Auf dem wöchentlichen Bauernmarkt werden daher keine Luxuswaren gehandelt. Das ändert sich nur dreimal im Jahr. Der erste Anlass ist das Frühlingsfest, der zweite der Erntedank im Herbst. Der dritte und bei den Kindern beliebteste Festmarkt ist der Nikoloschmarkt, der etwas Aufregung und Licht in den dunklen und oft eintönigen Winter bringt. Der Nikoloschmarkt öffnet in der Mittagszeit und ist bis tief in die Nacht besucht. Neben den alltäglichen Waren gibt es nun auch Spielzeuge und süße und herzhafte Leckereien zu kaufen. Die Marktstände, aber auch viele Häuser sind mit Tannengrün geschmückt, das mit gelben Holzvögeln und roten Äpfeln dekoriert wird. Der Dschupan lässt sich an diesem besonderen Tag nicht lumpen und zusätzliche Marktstände errichten, die die Bürger kostenlos nutzen dürfen, um feilzubieten, was sie für den Markt gefertigt haben. Außerdem bezahlt er das Holz für die großen Feuerschalen, die auf dem Marktplatz verteilt werden und neben Licht auch etwas Wärme spenden. Aus seinen Vorratskellern stammt außerdem das Gemüse für den Nikolosch-Topf. Während des Nikoloschmarktes finden sich immer wieder Leute zusammen, die - meist in der Nähe der Feuerschalen, um sich ab und zu die kalten Hände zu wärmen - für musikalische Unterhaltung sorgen. Beliebte Instrumente sind die Balalaika, die Drehleier, diverse Trommeln, Holzpfeifen und Holztrompeten. Es gehört sich, den Musikanten ein Getränk auszugeben, wenn man der Musik gelauscht oder sogar dazu getanzt hat. Es werden Lieder zu Ehren des Nikolosch, aber auch gängige Volksweisen vorgetragen. Da der echte Nikolosch es nur sehr selten nach Njowimest schafft, sorgen die Bürger der Stadt für Ersatz: Ein bis zwei Stunden nach Sonnenuntergang rumpelt der mit bunten Bändern und Tannengrün geschmückte Eselkarren durch das Stadttor. „Nikolosch“ – mit weißem Rauschebart, Pelzmütze, blau-weißem Wollkittel und einem langen Stab in der Hand, auf dessen Spitze ein gelber kleiner Holzvogel sitzt - verteilt auf dem Markt gut gelaunt Schmalzbrote, Honigkuchen, Nüsse und Äpfel an die Kinder. Viele der Menschen, die aus den weiter entfernten Dörfern kommen, machen sich erst am nächsten Tag auf den Heimweg. Wer es sich leisten kann, übernachtet im Gasthof, die meisten Besucher schlafen jedoch bei Verwandten in der Stadt oder nehmen das Angebot des Dschupan an, in seiner Halle zu nächtigen. Auf dem Markt Der Nikolosch-Topf enthält keinen Mann mit Bart, sondern würzigen Borschtsch, der in ausgehöhlten Brothälften gereicht wird. Der Eintopf besteht aus Kohl, roter Bete, Knoblauch, Karotten, Tomaten, Paprika, Petersilienwurzel und Rindfleisch. Der Kessel wird jedes Jahr aus der Waschküche des Dschupan zum Marktplatz über ein Feuer gewuchtet und dort von der Köchin oder dem Koch mit Gemüsen aus dem fürstlichen Vorratskeller gefüllt. Das Suppenfleisch spendet der städtische Schlachter, das Brot stellen die der Bäcker zur Verfügung. Eine Mahlzeit kostet 5 Kupferstücke; der Erlös wird dem Waisenhaus gestiftet. Die Puppenspieler Manchmal verirren sich Künstler aus den größeren Städten in diesen unbedeutende Winkel der Welt und die Kinder (und Erwachsenen) von Njowimest haben das Glück, einem Puppenspiel beiwohnen zu dürfen. Mit Handpuppen spielt die Schauspieltruppe aus Warogast oder Slamohrad die – vielleicht nicht ganz authentische Geschichte - Nikoloschs nach, der in einem fernen Land aufwächst und als junger Mann erfolgreich auf Abenteuer zieht. Vor exotischen Kulissen, die die Städte Haelgarde, Candranor und Nihavand darstellen sollen, lebt Nikolosch ein Leben in Glanz und Pracht – bis ihm ein kleines Kind zeigt, was im Leben wirklich wichtig ist. Nikolosch legt ein einfaches Gewand an und stellt sein zukünftiges Leben in den Dienst der Kinder. Da Schauspiel endet vor dem Einzug des „echten“ Nikolosch in Njowimest. Das Waisenhaus hat ebenfalls einen Verkaufsstand auf dem Nikoloschmarkt. Dort verkaufen die Kinder handtellergroße Frischholzscheiben, die einer Wachskerze als Fuß dienen und mit Tannengrün, Hagebutten und jeweils einem gelben Holzvögelchen verziert sind. Ein solches Gesteck kostet 2 Silberstücke. Der Stand schließt vor dem Eintreffen des Nikolosch (oder, falls Puppenspieler in der Stadt sind, schon zu Beginn des Puppenspiels). Kiskas frischer Fisch Kiska verkauft auf jedem Wochenmarkt lebende Schleien, Karpfen und Hechte. Es handelt sich dabei um den Überschuss des Fangs von Donskoje, dem Dorf am See Guba Dons. Kiska ist eine hübsche, junge Frau mit langem, goldblonden Haar. Sie ist die Ehefrau des Fischers Vadim. Er und seine Kollegen haben Kiska ausgewählt, den Fisch zu verkaufen, weil Kiska nicht nur reizend aussieht, sondern über großes Verkaufstalent verfügt. Kiska wird meist von ihrem 15jährigen Bruder Timofey begleitet. Zum Markt werden nur Fische ausgewählt, die ein bestimmtes Größenmaß nicht überschreiten, so dass sie immer am Stück verkauft werden können. Kiska verkauft den Fisch direkt vom Wagen. Wer will, kann sich seinen Fisch selbst aussuchen; er muss dafür nur auf den Wagen klettern. Kiska befördert den Fisch aus den Wassertonnen in die wassergefüllten Eimer, die die Kunden mitbringen. Der im Donskoje gefangene, gebratene und sauer eingelegte Hecht wird aus Keramiktöpfen verlauft. Schleie, etwa 30cm lang, 500g schwer: 6 KS Karpfen, etwa 40cm lang, 1500g schwer: 13 KS Sauer eingelegter Hecht, 500g: 8 KS Ruslan, der Fallensteller Ruslan ist ein sehniger, kleiner Mann mit einem gewaltigen Schnauzbart. Er verkauft ausgenommene und gehäutete Kaninchen, Eichhörnchen und Hasen. Er bietet nicht nur den eigenen Fang, sondern auch den seiner Kollegen an, die ihm eine kleine Provision für seine Arbeit zahlen. Das Fleisch ist immer frisch und gut abgehangen. Kaninchen (ca. 1000g): 5 KS Hase (ca. 3000g): 2 SS Eichhörnchen (ca. 300g): 1 KS Die süße Sascha Entgegen ihres Namens ist Sascha nicht sonderlich niedlich; die verhutzelte, gegen die Kälte in Unmengen von Röcken und Tüchern vermummte alte Dame verdankt ihren Namen ihrer Ware: Sascha verkauft Honig und Bienenwachs. Sie stammt aus Uljankowa. Ihre Bienenstöcke stehen sowohl im Wald als auch am Feldrand, so dass Sascha zwei Sorten Honig anbieten kann. Am Stand hilft ihr 11jähriger Enkel Mikael mit aus. Heller Honig, 1 Kelle (200g): 10 KS Waldhonig, 1 Kelle (200g): 10 KS Honigkuchen, 1 Portion: 3 KS Wachskerze, Brenndauer etwa 8 Stunden, ca. 20cm hoch, 50g: 15 KS 10 Wachskerzen: 14 SS Wachsklumpen(zum Verschließen von Flaschen, Krügen und Fässern, zur Imprägnierung oder als Politur), 100g: 2 SS Miroslaw, der Schweinehirt Miroslaw ist ein gemütlicher, dicker Mann mit wenig Haaren auf dem Schädel und recht vielen und langen am Kinn. Er lebt bei Donskoje und besitzt eine stattliche Anzahl von Schweinen, die das Frühjahr und Sommer in den Augen um den Guba Dons verbringen und im Herbst in die Wälder getrieben werden, wo sie sich an Eicheln und Bucheckern fett fressen. Gemeinsam mit seiner fülligen, rotwangigen Frau Tavisha verarbeitet Miroslaw das Schweinefleisch zu luftgetrocknetem Schinken, zu Räucherschinken, Räucherspeck und Wurst. Miroslaw ist ein ständig zu Scherzen aufgelegt. Seine Frau Tavisha ist klein, pummelig und etwas schüchtern. Schweinespeck, geräuchert, 500g: 1 SS Luftgetrockneter Schinken, 500g: 25 SS Räucherschinken, 500g: 20 SS scharfe Paprikawurst im Ring, je 500g: 1 SS Schweinskopfsülze, 500g, 8 KS Blutwurst, 500g, 8 KS Schmalzbrot, 1 Portion: 1 KS Lizaveta, die Jägerin Lizaveta ist eine kleine, dunkelhaarige Frau von unauffälligem Aussehen. Sie bietet Wildgeflügel feil. Manchmal verkauft sie auch Biberfleisch und Federn (als Kissenfüllung). An ihrem kleinen Stand findet man (ausgenommen und gerupft oder abgezogen) eine Auswahl aus folgenden Tieren: Rebhuhn, ca. 300g: 7 KS Schnepfe, ca. 300g: 7 KS Taube, ca. 200g: 5 KS Wildente, ca. 1000g: 2 SS Wildgans, ca. 3000g: 6 SS Biber, ein Stück Fleisch, 500g: 15 KS Daunen im Leinensack, 500g: 1 GS Federn im Leinensack, 500g: 5 SS Egor, der Waldschrat Egor ist einer der vielen Menschen, die kein Land besitzen, keinen Beruf erlernt haben und ihren Lebensunterhalt mit Sammeln verdienen. Egor trägt einen buschigen Bart unter buschigen Brauen und buschigem, verfilzten Haar. Er lebt im Wald und verkauft seine Überschüsse auf dem Markt: Walnüsse, 1 kg: 7 KS Haselnüsse, 1 kg: 12 KS Esskastanien, 1 kg: 7 KS Steinpilze getrocknet, 100g: 12 KS (im Herbst auch frisch für 1 SS das Kilo) Birkenpilze, getrocknet, 100g: 12 KS (im Herbst auch frisch für 1 SS das Kilo) Pfifferlinge, getrocknet, 100g: 12 KS (im Herbst auch frisch für 1 SS das Kilo) Blaubeeren, getrocknet, 100g: 12 KS (im Juli/August auch frisch für 1 SS das Kilo) Brombeeren, getrocknet, 100g: 12 KS (von Juli bis Oktober auch frisch für 1 SS das Kilo) Hagebutten, getrocknet, 100g: 12 KS (von Oktober bis Februar auch frisch für 1 SS das Kilo) Zunderschwamm, gebrauchsfertig: 1 KS Getrocknetes Moos (als Wundkompresse), 10 Portionen: 5 KS Harz (als Klebstoff), daumendickes Stück: 1 KS Kienfackeln, 10 Stück: 10 KS Alyonas Körbe Alyona kommt aus Mesker. Die fröhliche, junge Frau verkauft Körbe aller Größen und Formen aus eigener Produktion und der von „Kollegen“ an. 20-Liter-(Einkaufs-)Korb mit Henkel: 5 SS 30-Liter-Kiepe: 7 SS Wiege: 6 SS 40-Liter-Korb mit Deckel: 7 SS Feliks, der Bürstenmacher Der nicht unattraktive Mittzwanziger ist als arbeitsscheuer Tunichtgut verschrien. Tatsächlich arbeitet er nur, wenn ihm das Geld ausgeht – ansonsten angelt er am Guba Dons, stellt den Frauen nach oder betrinkt sich gemeinsam mit seinem Freund Dimitri, dem Schnitzer. Droht er Hunger leiden zu müssen, verdingt er sich als Tagelöhner auf den Feldern oder hilft irgendwo anders aus. Die Tierhaare und Borsten für seine Pinsel und Bürsten bekommt er beim Schlachter, Miroslaw und den Jägern. Die Holzteile fertigt Dimitri. Die beiden jungen Männer teilen sich einen Stand auf dem normalen Wochenmarkt, aber zu Nikolosch braucht Dimitri wegen des Kinderspielzeugs einen Stand für sich allein. Haarbürste mit Holzgriff und Schweineborsten: 5 SS Kleiderbürste mit Holzgriff aus Schweineborsten: 5 SS Putzbürste aus Queckenwurzel, klein: 1 SS Putzbürste aus Queckenwurzel, groß: 15 KS Anstreicherpinsel aus Schweineborsten: 1 SS Künstlerpinsel aus Marderhaar: 5 SS Künstlerpinsel aus Dachshaar: 4 SS Reisigbesen: 1 SS Handfeger mit Reisigborsten: 8 KS Die Bauern bieten an zwei Ständen ihre Waren feil. Auf einem Feuer brutzeln in Schmortöpfen Bratäpfel, die mit Nüssen und Kompott gefüllt sind. Die Bauern wechseln sich mit dem Verkauf/Braten ab, damit jeder etwas von dem Markt hat. Äpfel frisch, 1 kg: 1 SS Birnen frisch, 1 kg: 1 SS Äpfel getrocknet, 100g: 1 SS Birnen getrocknet, 100g: 1 SS Pflaumen getrocknet, 100g: 1 SS Quittenbrot, 1 Beutelchen: 1 SS Wintergemüse (Weißkohl, Rotkohl, rote Bete, Pastinaken, Petersilienwurzeln, Möhren, Schwarzwurzeln, Lauch, Steckrübe, Winterkürbis) je Kilo: 8 KS Moravisch Kraut (saures Mischgemüse aus dem Gärtopf), Portion 5 KS Bratapfel: 5 KS Der fahrende Tuchhändler musste wegen eines Achsbruchs Zwischenstopp in Njowimest machen. Zur Freude der Damen nutzt er die Gelegenheit, um mit seinen gefärbten, moravischen Tuchen und Stoffen Geld zu verdienen und den Kundinnen schöne Augen zu machen. Boris ist keine Schönheit, aber stattlich und charmant. Wolltuch aus Schafswolle, naturfarben, 1x1m: 2 SS Wolltuch aus Ziegenwolle, naturfarben, 1x1m: 3 SS Leinen, naturfarben, 1x1m: 1 SS Nessel, naturfarben, 1x1m: 2 SS Die Stoffe und Tuche kosten das 1,5fache, wenn sie in billigen Farben (Gelb, Grün, Braun, Grau, Rostrot, Blaugrau) gefärbt sind. Ein leuchtendes Blau, ein relativ reines Rot und ein fast schwarzes Anthrazit kosten das 5fache. Pelzhändler Nicolai ist ein untersetzter, vierschrötiger Mann mit rötlichbraunem Haar und Bart, dessen große, rissige Hände nicht aussehen, als könnten sie geschickt mit Nadel und Faden umgehen - was ein Trugschluss ist. Nicolai lebt und arbeitet in Njowimest. An seinem Stand verkauft er Pelzbekleidung: Kaninchenfellmantel: 30 GS Rotfuchspelzmantel: 50 GS Rotfuchspelzkragen: 7 GS Rotfuchspelzkappe: 10 GS Rotfuchspelzmuff: 5 GS Marderpelzmantel: 200 GS Marderpelzkragen: 10 GS Marderpelzkappe: 15 GS Biberpelzjacke: 90 GS Biberpelzkragen: 10 GS Biberpelzkappe: 15 GS Biberpelzmuff: 10 GS Dunkler Ziegenwollmantel mit Rotfuchspelzfutter: 50 GS Dunkler Ziegenwollmantel mit Kaninchenpelzfutter: 40 GS Kaninchenfelldecke, 2x2m Dimitri, der Holzschnitzer verkauft hauptsächlich Gebrauchswaren für das tägliche Leben. Für den Nikoloschmarkt schnitzt er aber das ganze Jahr über Kinderspielzeug, das er dann zusammen mit den üblichen Dingen anbietet. Dimitri ist Feliks bester Freund, im Gegensatz zu diesem aber ein wenig bodenständiger. Nicht selten muss er Feliks aus der Patsche helfen. Das auffälligste an Dimitri sind sein makelloses, schönes Lächeln und die etwas zu langen Eckzähne. Holzkamm: 1 SS Hornkamm: 3 SS Knöpfe aus Holz, 10 Stück: 1 SS Knöpfe aus Horn, 10 Stück: 15 KS Löffel: 6 KS Schöpfkelle: 1 SS Holzteller: 8 KS Holzschale: 15 KS Bemalte Holzfiguren (Pferd, Esel, Bauer, Schwein, Kuh, Ziege, Schaf, Maid, Prinzessin, Schwertkämpfer, Axtkämpfer): je 6 SS Einfaches Spielzeugboot mit Kordel: 5 SS Bemaltes Steckenpferd: 1 GS Brettspiel (ähnlich Backgammon) in Schachtel: 1 GS Kegelspiel: 2 GS Würfel: 3 KS Bemalter Kreisel: 5 SS Holzschwert: 3 SS Holzzauberstab: 1 SS Holzaxt: 4 SS Flüssige Freuden Vor Ilyas Taverne hat Ilya seinen alljährlichen Nikolosch-Ausschank eröffnet. An seinem Stand bietet Ilya neben seinem Hellen auch wärmende Getränke an. Die Taverne übernimmt derweil seine Frau mit zweien seiner Söhne. Der älteste hilft seinem Vater am Marktstand. Die Preise gelten pro (üppige) Portion: Helles Vollbier: 2 SS Klarer Schnaps: 3 SS Nikoloschpunsch (Schnaps, Apfelsaft, Birnenstücke, Gewürze und Honig): 3 SS Kinderpunsch (Apfelsaft, Birnenstücke, Gewürze und Honig): 1 SS Der Bogenmacher Nicolai bietet seine Waffen auch am Nikoloschtag feil: Bogen aus Ulmenholz (goldfarben): 15 GS Bogen aus Eibenholz (rötlichgold): 15 GS Kurzbogen aus Ulmenholz (goldfarben): 14 GS Pfeile aus Eschenholz, mit Metalljagdspitze und Befiederung, 10 Stück: 2 GS Pfeile aus Kiefernholz, mit Metalljagdspitze und Befiederung, 10 Stück: 2 GS Sehne aus Nessel: 15 KS Sehne aus Hanf: 1 SS Kinderbogen aus Haselnuss (bräunlich): 4 GS (1W6-4) Pfeile aus Kiefernholz für Kinder, geschnitzte Spitze, Befiederung, 10 Stück: 1 GS Hier klicken um artikel anzuschauen
  12. Spielleiter: Fabian Wagner Grad der Figuren: 7-11 (M5) Ort: Breuberg-Con 2019 Voraussichtlicher Beginn: Donnerstag (ca. 17:00 Uhr) Voraussichtliches Ende bzw. Dauer: bis maximal (23:00/0:00 Uhr) Art bzw. Schwerpunkte des Abenteuers: Erkundung, Übernatürliches, Aktion/Kampf, Rollenspiel Voraussetzungen / Vorbedingungen: Für Spieler*innen im Alter von 13-16 Jahren - Kenntnisse der Spielfiguren: Keine besonderen erforderlich. Abenteuer wird auf Spielfiguren angepasst. Beschreibung: Ihr seid an der moravischen Küste unterwegs, als ihr auf einem vorgelagerten Felsen das Wrack eines Schiffes entdeckt. Es sieht geheimnisvoll aus. Die Segel sind zerfetzt und die Takelage ist stark beschädigt. Spieler: (4 Plätze) - Es gibt drei Vormeldungen. Ein Platz ist noch zu vergeben. Die Runde ist voll! 1. Larissa mit Marson - barbarischer Seefahrer 2. Laurin mit Aryea - Waldhüterin 3. Zoe mit Nahia - Heilerin 4. David mit Salius Salzklinge - Schattengänger Schön wäre es, wenn ich die Figuren vorab bekommen könnte - z. B. als Moam-Link oder als PDF. Dann kann ich das Abenteuer besser auf eure Figuren anpassen. Es können hier im Strang auch Anregungen bezüglich gewünschter Abenteuerelemente geäußert werden. Das alle aufgegriffen werden können, kann ich nicht versprechen.
  13. Kaylin, die Tochter der Schmiedemeisterin Ilmary, wurde hier schon zusammen mit ihrer Schwester Mirien vorgestellt. Im Folgenden wird die Figur allerdings auch mit ihren Werten dargestellt. Als Charakterklasse wurde die von mir entwickelte Klasse Jäger des Windes verwendet, ein Windelementarkämpfer, der ein zauberkräftiger Kämpfer mit einfachen Beschwörungen und zum Element Wind passenden Zaubersprüchen ist. Diese Klasse wurde hier vorgestellt. Anmerkungen: Die Figur war früher eine Spielerfigur, die nach einigen Jahren wie ihre Mutter und Schwester zur NSC wurde. Als Spielerfigur konnte sie in den Runenklingen das Runenschwert Wirbelwind gewinnen, sowie das ehemalige Königsdiadem der McRathgars. Ebenso bekam sie als Belohnung eine magische Lederrüstung von Glarn Rabenbart geschenkt. Von ihrer Mutter und dank ihres Taufpaten, eines Zwergenschmiedes, bekam sie von früh auf einige besondere Gegenstände, die ihr das Leben erleichtern sollten. Von ihrem Vater hat sie das Bogenschießen gelernt und den magischen Bogen geschenkt bekommen. Ebenfalls von ihrer Mutter hat sie das Talent zum Singen und die besondere, magische Querflöte geschenkt bekommen. Wie sich herausstellte, war dies ein erster Fingerzeig auf ihre spätere enge Beziehung zum Element Wind. Sie ist eine der wenigen Lebewesen, die es schaffen, gleichzeitig alle vier Stimmen der Hauptwindbeschwörungen singen zu können. Dieses Kunststück hat sie dank der Gnade des Windgottes und eines magischen Artefaktes, das sie von der albischen Königsschwester Doreen NiBeorn in weiser, manche sagen: göttlicher, Voraussicht geschenkt bekommen hat. In einem späteren Abenteuer erlangte sie das magische Zaumzeug, mit dem sie das Windpferd Assrael rufen und reiten konnte. Dies vor allem, da alles, was mit dem Element Wind zu tun hat, ihre Spezialität ist. Nicht umsonst war sie als kleines Kind schon vom Windgeist des Moravisedas gesegnet worden, und dessen Hunde, die ihre Mutter einst gehütet hatte, waren auch ihre Vertraute als Kind gewesen. Deshalb hat sie auch ein besonderes Verhältnis zu allen Windelementaren und kann diese als Vertraute behandeln, anstelle als Knechte, wie es von anderen Beschwörern gehandhabt wird. Als Jägerin der Winde hat sie auch die Beschwörungen der vier Hauptwinde gelernt. Sie setzt diese vor allem zur Jagd ein, wenn es darum geht, außergewöhnliche übernatürliche Wesen zu jagen und zu vernichten. Als solche ist sie unerbittlich und kennt keinerlei Gnade. Rastlos setzt sie solchen Wesen nach, bis sie diese gestellt und vernichtet hat. Verhalten: Kaylin hat dank ihrer Ausbildung und ihrer Herkunft ein engeres Verhältnis zur Natur als zu Menschen. Das bedeutet, dass sie Verstöße gegen die Natur sofort und teilweise mit unbarmherziger Härte ahndet, während ihr menschliche Rücksicht oder Gnade oft fremd sind. Sie hat nur ganz wenige Freundinnen unter den Menschen, auf die sie Rücksicht nehmen würde oder wegen denen sie kurz innehalten würde. Dazu gehört neben ihrer Schwester Mirien vor allem die albische Kriegerin Ronja, die sie als Kind und Waise aufgenommen und ausgebildet hat, und die (in ihren Augen) kleine Stella Furia, mit der sie nach Thalassa gekommen ist und deren Ausbildung sie die ersten Jahre überwachte. Ein einigermaßen gutes Verhältnis hat sie zu den Todeswirkern der Weißen Rose und der Bruderschaft der Zeugen der letzten Tage. Ebenso hat sie ein gutes Verhältnis zum Wirt und weißen Hexer Ansgar, der sich nach den gemeinsam erlebten Ereignissen rund um die Heiligsprechung des Eremiten Sofeth in Oktrea ebendort zur Ruhe gesetzt und ein Gasthaus eröffnet hat. Besonders erwähnt muss ihr Verhältnis zu Wölfen werden. Als Nachfahrin Karvedins hat sie ein besonderes Verhältnis zu allen normalen Wölfen. Sie wird unter allen Umständen verhindern, dass Wölfen ein Leid passiert, andererseits kann sie Wölfe jederzeit zu dominieren und beherrschen versuchen, indem sie ihre Fertigkeit Anführen dafür einsetzt. Bei Menschen hilft ihr Anführen dagegen nicht weiter. Aufgrund ihrer Herkunft hat sie einen besonderen Hass gegenüber allen Dunkelwölfen, die sie unerbittlich jagt und tötet. Ebenso wird sie keine Scheu kennen, wenn es darum geht, Geisterwölfe zu stellen und zu bekämpfen, ungeachtet der Gefahren, die von diesen ausgehen. Und noch unerbittlicher ist sie gegen Werwölfe und alle, die die Wolfskrankheit in sich tragen (aber diese nicht so wie sie kontrollieren können). Aussehen: Kaylin achtet darauf, dass sie nur einfache, natürliche Kleider und Rüstungsteile trägt, auch wenn diese sehr gute Qualität und sehr hilfreich sind. In einem Kleid würde sie sich ausgesprochen unwohl fühlen, in einem Abendkleid wäre sie vollkommen deplaziert. Da sie sich wenig aus Menschen macht, achtet sie auch nicht auf ihr Aussehen, mit dem sie von Natur aus nicht gesegnet ist. Man merkt ihr ihre Herkunft deutlich an, ihre starke Körperbehaarung, ihre gelben, stark ausgebildeten Schneidezähne und Finger- und Zehennägel, die buschigen Augenbrauen – all das stößt Menschen im Allgemeinen eher ab. Tiere dagegen spüren ihre Herkunft und werden eher ängstlich bis unterwürfig reagieren. Einsatz als NSC: als NSC wird sie vor allem dann auf andere Menschen treffen, wenn es gegen Kreaturen geht, die die Natur pervertieren. Auch Menschen, die sich wiederholt schwere Verstöße gegen die Natur leisten, könnten von ihr zur Rechenschaft gezogen werden. Wenn sie eingesetzt wird, dann sollte ein SL sie durchaus eigenbrötlerisch spielen. Sie hält nicht viel von Smalltalk, ebensowenig wie sie sich einer Gruppe anschließen oder diesen viel erklären wird. Andererseits ist sie sich auch nicht zu schade, Leuten zu helfen, denen sie zufällig begegnet und die Hilfe brauchen. Hier aber noch einmal der Hinweis: das Leid eines Tieres wird sie immer mehr bewegen als jegliches menschliches Leid, mag es Menschen noch so sehr zu Herzen rühren. Verstöße gegen die Natur wird sie immer ahnden und dabei eine teils tierische Brutalität an den Tag legen. KAYLIN SZYLSZYSZIN Landadel, Schamanismus/Naturglaube, Grad 26, 38 Jahre Stärke 73, Geschicklichkeit 96, Gewandtheit 83, Konstitution 92, Intelligenz 100, Zaubertalent 52 Willenskraft 89, Ausstrahlung 69, Aussehen 24, Gute Reflexe +9; Sehen +2, Spezialisierung: Bogen Bewegungsweite 25+4, Gifttoleranz 76; Lebenspunkte 17-1; Ausdauerpunkte 77 Abwehr +18; Resistenzen +19/+19; Zaubern +18; Schicksalsgunst: 4; Göttliche Gnade: 2 Angriff: Einhandschlagwaffen+16 (Handaxt+17 *(1w6+4)); Einhandschwerter+14 (Langschwert+16 *(1w6+6)), Bögen+14 (Bogen+17 (1w6)); Stichwaffen+10 (Stilett +10 (1w6+2)); Raufen+9 (1w6-1) Beidhandkampf +13; Scharfschießen +14; Fertigkeiten: Abrichten (Windelementare) +13; Akrobatik +15; Anführen (Wölfe) +12; Balancieren +16; Gassenwissen +10; Gaukeln +14; Geländelauf +17; Kampftaktik +16; Klettern +15; Laufen +13; Landeskunde Alba +10; Landeskunde Chryseia +10; Landeskunde Moravod +12; Menschenkenntnis +10; Musizieren Flöte +18; Musizieren Singen +18; Naturkunde +14; Schleichen+15; Schwimmen +15; Seilkunst+18; Spurensuche +16; Tarnen +13; Überleben Wald +15; Überleben Gebirge +14; Verhören +12; Verstellen +12; Zauberkunde +14 Sprachen: Albisch 14/14; Chryseisch 14/14; Erainnisch 12/12; Moravisch 16/14; Neu-Vallinga 15/10; Schwarze Sprache 12/10; Twyneddisch 10/ - ; Zeichensprache +12; Dvarska 16/14 Zaubersprüche: Befestigen; Dinge verbergen; Dinge wiederfinden; Erkennen von Besessenheit; Fesselbann; Laufen wie der Wind; Lehrersuche; Leuchtspur; Person wiederfinden; Rauchbild; Schallwächter; Schatten verstärken; Stille; Wandeln wie der Wind; Windstoß; Wittern; Zielsuche; Herbeizwingen von Assrael; Beschwören aller vier Hauptwinde; Karing beschwören; Nefling beschwören; Thrymbar beschwören; Vindman beschwören; Vindfolk kontrollieren; Bannen von Vindfolk; Anfreunden von Vindfolk; Vertrauten entlassen; Vertrauten rufen.[/indent] Besonderheit: Als Nachfahrin von Karvedin kann sie sich willentlich in einen Schwarzwolf (und wieder zurück) verwandeln. Dies kann auch unter besonderen Umständen passieren, wenn sie schwer verletzt wird oder unter sehr starken psychischen Stress gerät. Die Wahrscheinlichkeit ist mittlerweile allerdings aufgrund ihrer Erfahrung sehr gering (5%). Wenn sie sich in einen Wolf verwandelt hat, kann ihr Biss allerdings ebenso die Wolfskrankheit auslösen. Es gelten hierbei die Regeln für Lykanthropie. Gegenstände: Handaxt *(+1/+1) zusätzlich 1w6 Hitzeschaden durch Feuerrune (willentlich auslösen, 1 sec, 1 AP) Runenschwert *(+2/2) Wirbelwind (1LP; 1000FP): [spoiler=Runenschwert]1.Rune: kurzer Windstoß;1Rde Konz., je 1AP;kann Kerzen erlöschen, oder -4 auf FK 2.Rune: 20 sec Konz., 4 AP, B od. S > 2min langsam (gerade) über Luft gehen (B/2) 3.Rune: -1 LP; erspürt für 1 AP Richtung und Entfernung der Windklinge! 4.Rune: 6 AP, sofort für 1 min Kraft d.Windes in Klinge sammeln > wie Sturmhand! 5.Rune: für 1 AP jederzeit Heranholen auf die Klinge, falls in Sicht Macht über die Hohlmenschen von Vesternesse 12 AP, 30 sec Konzentration: bei zu 200m von ausgestreckter Klinge entfernt für 2 Min unter freiem Himmel Entfachung eines Wirbelwindes, der 6m um ein Zentrum kreist, dass der ZAU durch Konzentration mit B6 bewegen kann. Bis zu 18m Hoch und Kraft, um Bäume zu entwurzeln, Häuser zum Einsturz zu bringen und Wesen hochzureißen (1w6+1m mit entsprechendem Sturzschaden) 1 Stilett 1 Bogen *(+1/0); 20 Pfeile *(0/+2) Metallflöte: Zaubermacht/1.+2.Urton; 7 Wolfszähne (ABW 10); Mahalscheibe Mithrildiadem Raedhegare (ABW 4) für 1 Stunde 100 St/100 Gw Ring von Doreen Ni Beorn; 1 persönliches Seil Ohrringe „Gefahrverzug“; Talisman +2 Geistesmagie permanent (von Zwerge) Schwarzer Umhang: +6 auf Tarnen in Nacht Stiefel +2 Schleichen 2 Sanduhren (10 min/1 hr); 1 Phiole Zauberöl; 3*Jojoba-Kraut; Kettenhemd von Glarn Rabenbart, behindert wie LR, schützt wie Kette (nur Oberkörper) 4 Vertrautenringe: Karing/Nefling/Thrymbar/Vindman Helle Beschwörungsrobe (+4 für Windbeschwörungen), Zaumzeug für Assrael (Windpferd [Naturgeist], kann eine Reiterin mit B48 tragen, wenn diese das magische Zaumzeug besitzt und anwendet) Violetter Stein mit Schlieren - Zeitmagie Holzkiste mit 2 Phosphorkreiden (je 200 GS) Werkzeug aus Eisen 1 Kistchen mit einem Malachit (700 GS) 1 Heiltrank 1d6 535 GS an Aquamarine und Saphire View full artikel
  14. Ein Charakter, den ich mittlerweile kaum noch spiele und der gern als NSC dienen kann. Stärke 59 Geschicklichkeit 49 Gewandtheit 83 Konstitution 51 Intelligenz 97 Zaubertalent 98 Aussehen 72 Persönliche Ausstrahlung 86 Willenskraft 69 Bewegungsweite 24 LP: 13 AP: 56 Angriff Raufen +7 (1W6-4) Angriff Stichwaffe +13 Abwehr: +17 Abwehr mit großem Schild: +21 Resistenz geistig: +20 Resistenz körperlich: +18 Rüstung: keine Fähigkeiten: Akrobatik +8, Alchimie +10, Balancieren +13, Erste Hilfe +14, Etikette +10, Geländelauf +13, Heilkunde +14, Klettern +12, Meditieren +12 (benötigt Gelegenheit zum Putzen, Aufräumen oder Kochen), Naturkunde +14, Pflanzenkunde +12, Reiten (Pferd) +13, Schwimmen +13, Seilkunst +12, Spurensuche +10, Tauchen +8, Trinken +5, Überleben Gebirge, Steppe und Wald +10, Wagenlenken +12, Wahrnehmung +8 Sonderfertigkeiten: Kochen (Alltag, leicht, IN): +14, Zeichnen (Alltag, sehr schwer, IN): +12 Sprachen und Landeskunde: Moravisch sprechen und Schreiben +16, Landeskunde +14, Maralinga sprechen und Schreiben +14 Tegarisch sprechen und Schreiben +14, Landeskunde +10 Vallinga sprechen und Schreiben +14, Landeskunde +10 Waelska sprechen und Schreiben +14, Landeskunde +10 Lesen von Zauberschrift +16 Zaubern +22: Befestigen, Erdfessel, Heranholen, Juwelenauge, Macht über Unbelebtes, Rost, Versetzen, Zauberauge, Zauberschloss, Zauberschlüssel Zaubern +20: Auffrischen, Bannen von Zauberwerk, Blitze schleudern, Brot und Wasser, Deckmantel, Drittes Auge, Erkennen von Leben, Feuerfinger, Flammenkreis, Geisterhorn, Geistesschild, Hitzeschutz, Hören der Geister, Kälteschutz, Lauschen, Liniensicht, Macht über das Selbst, Marmorhaut, Reaktionsschnelle, Schallwächter, Schwäche, Sehen in Dunkelheit, Silberstaub, Stärke, Steinwand, Stille, Tiersprache, Unsichtbarkeit, Wasseratmen, Zweite Haut, Zwiesprache Besondere Ausrüstung: Magischer Dolch +0/+2, +13 (1W6+1), 1 Phiole Allheilung, 1 Phiole Bannen von Gift, 1 Phiole Heiltrank Maria Antonowa ist eine mittelgroße, zur Fülligkeit neigende Frau Mitte 20 mit rosenholzfarbenem (offensichtlich gefärbtem), langen Haar. Sie kleidet sich modisch und legt viel Wert auf ein gepflegtes Äußeres. Obwohl sie aussieht wie eine Dame, ist sie im Herzen immer noch ein Mädchen aus der tiefsten Provinz, das seine Karriere als Magd begonnen hat und trotz eifriger Bemühungen, sich formvollendet zu geben, mit ihrer direkten Art in so manches Fettnäpfchen tritt. Da sie ein hilfsbereites und offenes Wesen hat, nehmen ihr das aber nur wenige übel. Trotz ihrer Naivität ist es Maria gelungen, sich ihren Traum zu erfüllen: Sie hat studiert, besitzt einen eigenen Schreibtisch (mit Geheimfach und Schnörkeln), ist Bürgerin einer "richtigen Stadt" und eingetragene Gildenmagierin, hat erfolgreich Feldforschung betrieben und sogar Bücher darüber geschrieben. Ihre selbstillustrierten Werke „Der große Schrat“, „Interview mit einer Kiae“, „Ugol Gorod - die Unbeugsame“, und „Der Hausgarten: Mehr Ertrag durch Planung“ wurden vielfach kopiert und sind in fast allen moravischen Bibliotheken verfügbar. Ihr (vorerst) letzter, großer Wunsch erfüllte sich, als die Stadtwache Boris Antonow nach langem Zögern endlich um ihre Hand anhielt. Man findet Maria in der Magiergilde einer größeren moravischen Stadt. Privat hat sie einen leichten Putzfimmel (sie behauptet, sich dabei zu entspannen), kocht gern (nicht raffiniert, aber deftig und immer zu viel) und liebt hübschen Kram (wie Kerzenleuchter, Tintenfässer aus Kristall, edles Geschirr und Elfenkunst). View full artikel
  15. Moravod ist das beste Land, wenn es um Märchenhafte dunkle Wälder geht, verlassene Dörfer, Werkreaturen und Geschichten ala Mary Shelly. Ich habe sofort Bloodborne-artige Bilder im Kopf die mich in ihren Bann ziehen... Moravod - Grüße aus Transsylvanien mit Thomas Losleben Zu der YouTubeplayliste in der alle Die Welt Folgen gesammelt sind: https://www.youtube.com/playlist?list=PLJub8UMfakW4MIFTOQW61IZ406p02DThj Begleittext von Branwens Basar zu Moravod: Moravod ist ein Land ausgedehnter Wälder, dessen Bewohner in kleinen, unabhängigen Dorfgemeinschaften auf gerodeten Lichtungen ihre Felder bestellen. Nominell herrscht ein Großfürst über das Land, dessen Einfluss aber nicht viel weiter als einen Tagesritt von seinem Sitz in der Handelsstadt Geltin reicht. Die Einwohner glauben an eine Vielzahl von Naturgeistern, die den Menschen mehr oder weniger wohlgesonnen sind, wenn man sie mit Achtung behandelt. (irdisches Vorbild: slawisch) Der Regionspate @Fimolas im Interview: Vorstellung: Thomas Losleben |Die Welt, Die Sinnfonie des Narrenkönigs und eh. Chefred. Gildenbrief Viel Spaß wünschen Thomas&Dan
  16. Spielleiter: Zendurak/Jonas Anzahl der Spieler: 3-6 M3/M4/M5: M5, mit M4 Charakteren habe ich kein Problem Grade der Figuren: Entweder M5 Grad 1-5 oder M5 Grad 10-15, je nachdem mit unterschiedlichen Lösungsmöglichkeiten. Allerdings muss sich die Gruppe auf einen Gradbereich einigen. Voraussichtlicher Beginn: Sobald alle da sind, frühestens ab 16:00 Voraussichtliche Dauer: ~0:00 Art des Abenteuers: Horror, Detektiv, Mystik, Rollenspiel! Voraussetzung/Vorbedingung: Für zartbesaitete Spieler eine ausdrückliche Warnung, dass Abenteuer enthält explizite Horror-Elemente. Außerdem ist es aus demselben Grund nicht jugendfrei und nur für volljährige Spieler geeignet. Die Charaktere sollten fließend (EW+12) Moravisch sprechen können und einen Grund haben sich im moravischen Hinterland aufzuhalten. Mit moravischen Charakteren wird man wohl am meisten Freude haben. Beschreibung: Ein kleines Walddorf, tief im moravischen Hinterland, weitab vom Einfluss des Großfürsten. Dichte Buchenwälder lassen kaum einen Lichtstrahl an den feuchten Boden dringen. Nur an einigen Stellen nahe des Dorfes sind sie zurückgedrängt, gerohdet. Dort ringen die Bauern der Natur auf kleinen Feldern ihr Nahrung ab. Es ist Spätsommer, Erntezeit! Goldener Sonnenschein lässt die Kürbisse, Gurken und auch das Korn in voller, reifer Pracht erstrahlen. Es war ein gutes Jahr bisher, keine Überfälle tegarischer Plünderer und keine feindlichen Kreaturen aus den mysteriösen Zauberwäldern. Auch der Handel durch die nahegelegene Straße verläuft prächtig. Nichts steht im Weg den Ertrag der Feldplackerei einzufahren. Und dennoch, die Idylle, ist trügerisch. Ein kaum wahrnehmbaren Geruch der Fäulnis dringt in empfindliche Nasen. Plötzlich erschallt weithin hörbar lautes Pochen und Klopfen in rythmischem Takt und zerreißt die Stille des Waldes... Spieler*innen: @Kessegorn mit einem Halbling Grad 13? @Herothinas mit einem Glücksritter Grad 11 @Leachlain ay Almhuin mit einem moravischen Hexer Grad 11 @Maeve ver Te mit einer Hexe im geforderten Gradbereich @Chichén mit einer Waelingerin Grad 9 @Chriddy mit einem Waldläufer Grad 8
  17. Dieser Artikel wurde maßgeblich von den "Legenden von Andor - Die letzte Hoffnung" inspiriert und von der tollen Geschichte und den Legenden zur Winterburg von Michael Menzel und Stefanie Schmitt. In grauer Vorzeit: Damals, als die Welt Midgard noch abgeschlossen war und es noch keine fließende Verbindung zur Welt der Riesen gab, damals regierten die Zwerge des Nordreiches über die großen Gebirge und Ebenen im Norden der Welt. Kuz Alhadur war die Größte, aber nicht die einzige Stadt der Zwerge, die gebaut wurde. Ebenso gab es viele Festungen der Zwerge im Norden der Welt, Städte und trutzige Burgen, die oberirdisch gebaut wurden und in denen die Zwerge die Schätze horteten, die sie den Bergen entnahmen oder selbst schmiedeten. Damals, als die Zwerge am Höhepunkt ihrer Macht waren und mit den Drachen um Einfluss und Schätze rangen, damals war die Winterburg eine ihrer mächtigsten Zeichen der Vorherrschaft. Oberirdisch auf dem höchsten Grat der Weißen Berge erbaut, ragte sie so hoch in den Himmel, dass ihre Zinnen das ganze Jahr über von Schnee bedeckt waren. Man erzählte sich, dass man von den Zinnen hunderte Kilometer weit in den Norden sehen konnte und weit über alle Berggipfel der Belogora. Vor langer Zeit: Doch als Äonen vergangen waren und der erste Riesenkrieg anstand, blutete das Zwergenvolk langsam aus und die Winterburg war eines der ersten Opfer der Thursen. Einem zauberfähigen Riesen namens Nomion gelang es, zuerst den Willen seines Volkes zu stärken und dann seinen Feinden seinen Willen aufzuzwingen. Als er es schaffte, mithilfe schwarzer Magie auch noch die Gebeine der Gestorbenen seines Volkes wieder auferstehen zu lassen und seinem Willen zu unterwerfen, konnte er sich eine mächtige Armee schaffen, mit deren Hilfe er die Zwerge in ihren oberirdischen Burgen und Festungen angriff und sie langsam aber sicher zum Rückzug zwang. Und dann erreichte er mit seiner Armee der Unsterblichen, wie er sie nannte, die Winterburg. Hier war der Widerstand der Zwerge besonders stark, hier waren die Mauern besonders dick und widerstanden selbst der stärksten Zauberei. Allerdings war der Feind der Zwerge nicht zu besiegen, denn die Skelette der gefallenen Thursen standen immer wieder auf, so oft sie die Zwerge auch in Stücke hieben, sie brauchten keinen Nachschub und keine Versorgung, im Gegensatz zu den Zwergen. Als die Thursen dann allerdings das Herz der Zwerge des Nordreiches angriffen, war das Schicksal der Winterburg besiegelt und die Zwerge mussten sich zurückziehen und ihre einst stolze und trutzige Feste aufgeben. Die, die zurückblieben leisteten noch erbitterten Widerstand und als die Winterburg fiel, gelang es dem stärksten der Verteidiger, dem Anführer der Winterburg, Ragnar Eisenhand, den triumphierenden und unvorsichtig gewordenen Nomion selbst zu erschlagen, bevor er unter den Hieben der Skelettkrieger sein Leben aushauchte. Nun ruhte die Winterburg einige Zeit verlassen vor sich hin. Doch dann regte sich etwas in der blutgetränkten Erde unterhalb der Winterburg und ein bläuliches Glühen flammte auf, als sich eine durchscheinende Gestalt erhob: Es war Nomions Geist, dessen lange Beschäftigung mit der dunklen Magie dazu führte, dass er selbst den Tod überwand und wieder nach Midgard zurückkehrte. Lange Zeit durchstreifte der untote Geist des mächtigen Riesenhexers die langen Gänge und Räume der Winterburg und nahm sie schließlich in seinen Besitz. Sein hasserfüllter Geist nährte sich von der blutigen Geschichte der Winterburg und unvorsichtigen Opfern, die dieser Gegend zu nahe kamen und denen er seinen Willen aufzwang und sie in ihr Verderben führte – um damit seine eigene Macht zu mehren und selbst wieder stärker und stärker zu werden. Vor einigen Jahren: Vor einigen Jahren geschah es nun, dass eine Gruppe von abenteuerlustigen Menschen auf der Suche nach den alten Schätzen der Zwerge der Winterburg zu nahekamen – und allesamt dem Willen des Zwergenhexers unterworfen wurden. Er zwang sie, sich gegenseitig zu töten – nur um dann ihre untoten Gebeine wieder auferstehen zu lassen und unter seinem Willen neue Opfer direkt anzugreifen, wenn sie sich im nördlichen Teil der Weißen Berge aufhielten. Der Anführer dieser Bande an Abenteurern, ein meisterhafter moravischer Dieb namens Kjella Dorr, hatte es mit seiner Bande verwegener Abenteurer geschafft, der legendären Blutgräfin und Fürstin von Ugolgorod, Mirka Belogorska, ihre Krone zu stehlen. Während ihrer Flucht aber kamen sie der Winterburg zu nahe und Nomion, der das alte Artefakt der Riesen spürte, lauerte ihnen auf. Der Rest ist Geschichte. Heute: Heute nun können Abenteurer und Helden zum Beispiel in Saragin oder anderen Siedlungen der Belogora erfahren, dass der Blutgräfin, die nach wie vor vor Wut schäumen soll, wenn sie daran erinnert wird, ihre Krone gestohlen wurde. Man sagt, seit diesem Tag sei ihre Laune noch schlechter geworden, als sie vorhin schon war. Was ihre Untergebenen, aber auch Durchreisende Fremde, vor allem Moraven aus anderen Landesteilen, zu büßen hätten. Und dass diese Krone seither nicht aufgetaucht sei. Die Spur der Diebe würde sich im Norden der Berge verlieren. Aufmerksame und hartnäckige Abenteurer können auch erfahren, dass es rund um die alte Winterburg spuken solle – Leute, die sich dorthin verirrt hätten, wären nicht mehr zurückgekommen. Manche, die dem Gebiet zu nahe gekommen wären, berichten von Skelettkriegern, die den Reisenden auflauern und sie angreifen würden. Im Allgmeinen habe sich unter denen, die an den Rändern des nördlichen Gebirges leben würden, herumgesprochen, dass man dort besonders vorsichtig sein muss. Der Name Winterburg sagt den menschlichen Einheimischen nichts mehr. Fragt man aber Zwerge, wird man an den alten Weisen von Ivlaskalna verwiesen, den alten Zwerg Arrn Kafcika. Der kann sich an alte Legenden rund um die Winterburg erinnern und weiß auch noch ungefähr, wo sie lag und warum sie von den Zwergen aufgegeben wurde. Eine hartnäckige Heldengruppe wird hier sicher schnell eins und eins zusammenzählen können und die Bedrohung erkennen. Was passiert nun, wenn man der Winterburg zu nahe kommt? Im Umkreis von etwa 7-9 Stunden rund um die Winterburg liegen – im Waldboden und gegebenenfalls unter dem Schnee verborgen – die Skelette der ehemaligen Gefährten des Meisterdiebes Dorr, sowie deren bisherigen Opfer. Lagert eine Gruppe in deren Nähe, werden sie auferstehen und unwiderstehlich von der Lebensenergie der lebenden Menschen (oder anderer Rassen) angezogen und versuchen, diese festzuhalten und langsam umzubringen, so dass möglichst viel Lebensenergie in den Boden der Umgebung einsickert und damit ihren Herrn und Meister, den Riesenhexer Nomion, stärkt. Bei besonders mächtigen Zauberern kann es auch sein, dass Kjella Dorr selbst die Winterburg verlässt und versucht, diese Opfer anzugreifen und umzubringen. Dabei schützt und unterstützt ihn die Krone der Thursen, die einst der Fürstin von Ugolgorod gehörte. Nur im äußersten Notfall greift Nomion selbst ein, wenn seine neue Armee scheitern sollte und die Gefahr besteht, dass eine Abenteurergruppe ihm die neu gewonnen Thursenkrone wieder abspenstig machen würde. Daten der Gegner: Einfache Skelette (Untote Grad 1) LP: 6 AP: unendlich KR St 60 Gw: 40 In: t20 B18 Abwehr +11 Res +10/12 Angriff: Klaue+4 (1w6), bzw Schwert +4 (1w6+1) Raufen +9! (für das Einleiten eines Handgemenges und Festhalten!) Taktik: Treten immer in Horden von 6-10 Skeletten auf, während ein Teil versucht, ein Handgemenge einzuleiten, versucht der Rest, die festgehaltenen Opfer langsam ausbluten zu lassen. Stärkere Skelette (Untote Grad 5) LP: 10 AP: unendlich KR St: 80 Gw: 40 In: m50 B18 Abwehr +13 Res +12/14 Angriff: Klaue+8 (1w6+1), bzw Schwert +8 (1w6+2) Raufen +11 (wie oben). Stärkere Skelette befehligen meist eine Horde und sind durchaus intelligent und reagieren auf veränderte Situationen. Auch sie treibt der unbändige Hass auf alle lebenden Wesen an, der ihnen von Nomion eingepflanzt wurde. Besiegte Skelette erstehen nach einem Tag wieder auf, egal wie stark ihre Gebeine zerstört wurden, solange Nomion noch in der Winterburg herrscht! Der bleiche König (Untoter Grad 10) LP: 14 AP: unendlich KR St: 40 Gw: 90 In: m90 B19 Abwehr +16 Res +14/16 Angriff: Klaue+9 (1w6), bzw Schwert +12 (1w6+1) Raufen +12 Bes: wirkt Angst auf Wesen bis Grad 10 und Namenloses Grauen auf Wesen bis Grad 3, mit >>Zaubern+15<< Trägt die Krone der Thursen, diese kann ihn auf geistigen Befehl in einen Schlachtenwahnsinn versetzen, oder, wenn seine LP auf 0 oder weniger sinken, wird er automatisch in die Winterburg versetzt, wo er pro Stunde 2 LP regeneriert, bis er wieder sein Maximum erreicht hat. Er war einst der moravische Meisterdieb Kjella Dorr. Nomion (Thursenhexergeist Grad 30) Nomion hat keine körperlichen Daten, da nur sein Astralleib in der Winterburg umgeht. Er selbst kann den Bereich der Winterburg nicht verlassen, kann allerdings eine Projektion seines Astralleibes aussenden, um seinen Wirkungsradius zu erweitern. Diese Projektion ist allerdings recht schwach und kann sehr leicht vernichtet werden. Sie ist an einem bläulichen Glühen auch recht einfach zu erkennen. Projektion:LP: 0 AP: 20 OR Beherrscht alle Zauber Nomions mit Zaubern +15 Wird die Projektion vernichtet, ist Nomion selbst nur unmerklich geschwächt. Nomion in der Winterburg: In der Winterburg selbst ist Nomion kaum zu erkennen, wenn dann nur mit magischen Mitteln. Theoretisch beherrscht er alle Zauber der Schwarzen Magie, allerdings fehlen ihm bei manchen die Möglichkeiten, sie anzuwenden, nämlich dort, wo er Zaubermaterialien braucht. Am wichtigsten sind allerdings Macht über Menschen/Zwerge, sowie Macht über den Tod. Diese Zauber wirkt er mit Zaubern +22. In der Winterburg selbst besitzt er 120 AP und es gelten die Daten für Geister für ihn (allerdings mit Grad 30 – Gefährlichkeit 50, Abwehr +18 und Resistenzen +21/21. Er ist nur mit Magie oder magischen Waffen zu verletzen. Es reicht nicht, ihn normal zu besiegen. Er wird normalerweise nach einiger Zeit (Anzahl der AP<0 in Tagen) wieder in der Winterburg erscheinen und erneut seine Schreckensherrschaft beginnen. Der Verlust der Thursenkrone wird ihn allerdings schwächen, sodass er keine Skelette mehr auferstehen und befehligen kann. Solange die Thursenkrone in seinem Einflussbereich ist, kann er dagegen bis zu 30 (sein Grad) Skelette gleichzeitig beherrschen und auch wieder zum Leben erwecken. Je mehr Opfer ihr Blut rund um die Winterburg vergießen, umso stärker wird Nomion und umso höher steigt sein Grad. Wie kann Nomion endgültig besiegt werden? Nicht von einzelnen Abenteurern. Wenn allerdings Nomion vorläufig besiegt ist, die Überreste der Winterburg geschliffen werden und eine Gruppe von Priestern/Schamanen den Ort ihrer Gottheit oder ihrem Totem weiht, bzw. Druiden einen Hort des Lebens über dem Ort errichten, dann ist es Nomion nicht mehr möglich, an diesen Ort, an den er gebunden ist, zurückzukehren. View full artikel
  18. Titel: Silberner Abgrund Spielleiter: Zendurak Voraussichtlicher Beginn: Donnerstag Mittag ~11:00 Voraussichtliches Ende: Donnerstag Nacht, spätestens 1:00 Art des Abenteuers: Stadt, Mystik, Kampf, Rollenspiel Voraussetzungen / Vorbedingungen: Ich leite nach M5, bitte auch ausschließlich M5-Charaktere Grad 10-15, niedriggradigere Charaktere können auf eigene Verantwortung hin ebenfalls mitspielen. Herkunft: Mensch, Zwerg, Gnom oder Halbling, Charaktere aus Moravod oder den umliegenden Ländern sind am besten geeignet. Zwerge und Berggnome sind ebenfalls gerne gesehen. Der Charakter sollte sich fließend (+12) auf Moravisch verständigen können. FSK 16 Beschreibung: Der Winter bricht an in Saragin, im Norden Moravods. An den steilen Flanken des Belogora Gebirges ächzen die Bäume bereits unter der Schneelast und eisiger Wind weht die Täler herab. Die Bevölkerung in den umliegenden Gehöften und Weilern trifft letzte Vorbereitungen während in der Stadt für die meisten der Alltag seinen gewohnten Gang geht: Die Bergknechte beugen auch bei ungnädigen Temperaturen ihre Rücken, die Pochwerke und Schmiede hämmern unerbittlich und in den Klaubwerken schuften Frauen und Kinder. Während es sich die Kaufleute und Adeligen in der Oberstadt in ihren gemütlichen Stuben bei einer Runde Kjarom gut gehen lassen, trotzen unter ihnen Zwerge und Menschen den Eingeweiden der Berge das Silber ab. Münzen und Schmuck werden später daraus, doch die meisten in der Stadt sehen nie wieder etwas davon. Über all dem liegt das ewige Rauschen der herabstürzenden Possada-Fälle und das Klappern der Wasserräder. Hier hört man kaum, wenn mal wieder ein geschundener Körper den letzten Atem aushaucht. Hart und ungerecht, das ist es, das Leben in Saragin. Und inmitten all dieser dieser Betriebsamkeit birgt ein Grubenhunt (Lore) nicht die üblichen Silbererzbrocken... ganz im Gegenteil! Anzahl der Spieler: 3-6 1: Conneuling 1 mit (Jézko) (moravischer Tiermeister Grad 12) 2: Conneuling 2 mit (Lijka) (moravischer Gauklerin Grad 12) 3: Kessegorn mit (Rikard Nordrak) (waelischer Waldläufer Grad 11) 4: Daaavid mit (?) (? Grad ?) 5: JoBaSa mit (Sargonh Feuersturm) (Zwergischer Krieger/Elementarbeschwörer Grad 12 ) 6: Drachentor mit (Serafina) (erainnische Priester-Beschützerin Grad 12)
  19. In einigen (irdischen) slawischen Ländern, besonders Rumänien, werden verzierte Ostereier in der Kirche gesegnet und dann als Hexen- u. Vampier "abweiser" das ganze Jahr im Haus aufbewahrt. Könnte man so etwas nicht auch in Moravod einführen, etwa als "Frühlinssonnwendsfesteier"? Zudem sind Eier als Fruchtbarkeitssymbole natürlich auch nette (Neben)-Story-Harken, etwa wenn der albische Abenteurer von einem netten moravischen Mädel ein hübsches rotes Ei geschenkt bekommt und am nächsten Morgen steht die ganze Schwiegerfamilie in Spe vor der Tür...
  20. Im Thread Bogen für Elfen hat mich Hendrik Nübel mit seiner Frage in einen kreativen Hype versetzt und das ist das Ergebnis: Die Eldahim vom tiefen Walde Die Eldahim vom tiefen Walde leben in den fast unendlichen Wäldern von Moravod und man sagt ihnen auch gute Kontakte zu den dortigen Schmiedemeistern nach. Da sie eher klein gewachsen sind, verwenden sie gerne schlanke, von Schmiedemeistern hergestellte, Schwerter und natürlich ihre unübertroffenen, leichten Langbogen. Regiert werden sie angeblich von einem Rat der FÜNF, dem Quandi, der sich aus den Ältesten der fünf Hauptlinien (den großen Familien) zusammen setzt. Dieser Rat regelt auch die Art und Weise der Kontakte mit dem Menschen, denen die Eldahim skeptisch gegenüber stehen. Die Mitglieder des Rats haben, Gerüchten zu Folge, damals auch die Neutralität im Krieg der Magier beschlossen. Es seien 'Menschenangelegenheiten' gewesen, wird berichtet. Gerüchteweise sind die Mitglieder des Quandi noch immer die selben Elfen, die während des Krieges der Magier schon Ratsmitglieder waren. Dem Quandi stehen fünf mal fünf mächtige, elfische Druiden, Magier, Beschwörer und Thaumaturgen als Berater und Bewahrer der alten Künste zur Seite die Quonsiglier. Die Berater sind zu gleichen Teilen den fünf Elementen Feuer, Erde, Luft, Wasser, Holz zugeordnet. Das Element Eis ist nicht vertreten. Das Volk der Eldahim lebt in seine fünf Hauptlinien aufgeteilt jeweils in einem eigenen Gebiet des Waldes. Jede Hauptlinie umfasst in etwa 1.000 bis 2.000 Elfen, verteilt auf viele kleine Dörfer und wenige, in den Wald eingebetteten, Städte. Es kann sein, dass sich die Gebiete nicht klar trennen lassen oder sogar überschneiden, was auch immer wieder zu kleineren Disputen oder Streitigkeiten führt, die dann vor den Linienräten verhandelt werden. Diese Räte, die Quandini, bestehen aus dem Stellvertreter (Sostito) des jeweiligen Quandi und seinen fünf Quonsiglier, der Sostito hat im Quandini doppeltes Stimmrecht, damit kein Patt entstehen kann. Dadurch, dass der Sostito von den volljährigen Mitgliedern der Linie gewählt wird, die Quandini aber vom Quandi ernannt werden und als Berater der FÜNF nach den Elementen und nicht nach den Linien aufgeteilt sind, entsteht ein kompliziertes Interessengeflecht, welches nur eingeweihte Elfen einigermaßen durchschauen. Die Menschen Moravods kennen die Eldahim sofern sie überhaupt mehr als nur Gerüchte kennen als begnadete Bogenbauer und Macher thaumaturgisch veredelter Lederrüstungen bester Machart. Mit dem Verkauf solcher Stücke können die Eldahim spielend ihren Bedarf an den täglichen Dingen des Lebens finanzieren, die sie nicht selbst herstellen. Die Verteidigung und Sicherung des Waldreiches übernehmen die Bosailo, was übersetzt Waldarbeiter heißt, damit sind aber fünf mal fünf mal fünf Elfenkrieger gemeint. Diese sind mit einer sehr hochwertigen Ausrüstung ausgestattet und unterstehen direkt dem Rat der Quandi. Sie bilden eine Art Stehendes Heer der Eldahim, sind aber in ruhigen Zeiten natürlich nicht nur mit dem Kriegsdienst beschäftigt, sondern auch als Jäger, Wildhüter etc.. Hier ein paar typische Waffen der Bosailo: Kriegsbogen der Eldahim: Ein reich verzierter Langbogen, aus der Sicht eines Menschen aber eigentlich zu kurz dafür. Die Sehne schimmert meist kastanienrot oder mattgolden. Der Bogen ist aus schwarzem Ahorn gefertigt, einem Holz, welches nur in den tiefen Wäldern wächst, in Tälern, die wenige kennen. Ihm werden magische Eigenschaften nachgesagt. Der Bogen hat eine überraschend hohe Durchschlagskraft für einen solch relativ kleinen Langbogen und die Sehne gilt als nahezu unzerreißbar. Geschickte Elfenkrieger können die Sehne in wenigen Sekunden aushängen und den Bogen dann wie einen Kampfstab im Nahkampf führen, was auch durch die aussergewöhnliche Härte, bei gleichzeitiger Biegsamkeit, des Holzes ermöglicht wird. Spieldaten: Eigenschaften eines Langbogens ( z.B. Schaden = W6+1 ), allerdings nur mit der Größe eines Bogens. Ausserdem mit einer Kampfrunde für Waffenwechsel auch als Kampfstab im Nahkampf einsetzbar. Der schwarze Ahorn ist ein hartes, aber biegsames Holz und die Sehne ist mir Elfenhaar verwebt. Dadurch bricht der Bogen, oder reißt die Sehne nur wie bei einer magischen Waffe. Durch die besondere Machart ist dies ein nicht magischer Langbogen 0 / +1. Manchmal werden diese Bögen auch noch von elfischen Thaumaturgen bearbeitet, wodurch sie tatsächlich magisch werden. Langschwert der Eldahim: Ein schlankes Schwert aus einem dunklen Metall mit einem Griff aus schwarzem Ahorn und einem Klingenbrecher in Form eines Elchgeweihs. Es ist sehr leicht zu führen und wirkt in der Hand eines erfahrenen Elfenkriegers fast wie eine Feder. Die Klinge ist der Mitte entlang mit magischen Schriftzeichen überzogen, die sich dunkelrot abheben und zu Leuchten scheinen. Die Schwertscheide und der Waffengurt bestehen aus gehärtetem Saigawapiti-Leder (eine Bergelch Art, die sehr dicke Haut hat) und sind dunkelbraun, fast schwarz und glänzen im Mondlicht. Spieldaten: Das Schwert gilt als Langschwert (W6+1), ist aber für einen Menschen zu klein. Es ist mit der Eigenschaft Geschmeidigkeit von einem moravischen Schmiedemeister belegt worden ( -1AP bei gelungener Abwehr). Es ist ausserdem sehr bruchfest und rostet praktisch nicht. Das die Schwertscheide und der Waffengurt so schimmern ist eine Eigenschaft des Lederwachses, welches aus den Waben der Ape-Biene gewonnen wird. Lederrüstung der Eldahim: Das Brustteil ist wie ein Harnisch gefertigt und aus nahezu schwarzem Saigawapiti-Leder, genau wie die Schienen für Oberschenkel und Oberarme. An den Unterarmen und Waden befestigt man Schienen aus schwarzem Ahorn, die mit einem speziellen Öl behandelt wurden, das sie geschmeidiger macht und ihnen eine elfenbeinartige Farbe verleiht. Oft sind die Ahornschienen mit elfischen Segenssprüchen beschrieben. Zur Rüstung gehören Stiefel aus Schuppenleder, die die Schritte dämpfen und kaum Spuren hinterlassen. Als Unterkleidung verwenden die Eldahim Hosen und Hemd aus einer weichen, aber reißfesten Wolle, in die sie die nötigen Schlaufen und Ösen zur Befestigung der Rüstung schon einarbeiten. Spieldaten: Dies ist, von der Wirkung her, eine fast normale Lederrüstung. Einzig die Tatsache, dass diese Rüstungen eigentlich immer Maßanfertigungen sind, hilft ihren Trägern 1 AP pro Runde im Kampf zu sparen. Die Schuppenleder Stiefel wirken wie ein abgeschwächtes Wandeln wie der Wind, sie reduzieren die Spuren und Geräusche des Laufenden um die Hälfte. Die Segenssprüche auf den Arm- und Beinschienen können mannigfaltige Wirkungen haben, wie z.B. permanentes Segnen oder diverse Schutzamulett-Funktionen. Da bin ich mal gespannt, wie es euch gefällt. Euer Bruder Buck
  21. Moderation: Bitte hier keine Diskussion zur Erscheinungsdauer etc. ... Odysseus Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen
  22. Immer noch das beste Abenteuer, das ich je gelesen und geleitet habe. Schon seit ein paar Jahren spukt mir die Idee im Kopf herum, das ganze mal als play-by-mail zu spielen. Meine ehemaligen Spieler in Würzburg kennen das Abenteuer noch nicht und wir haben bestimmt keine Zeit, diese Kampagne mal zu spielen. In Dieburg kennen das Abenteuer auch schon ein, zwei Leute, die ich aber gern dabei gehabt hätte. Schade eigentlich. Was haltet ihr von der Idee? Ist das umsetzbar? Hat jemand von euch das vielleicht schon mal ausprobiert? Wieviel Zeitaufwand wäre das? Hornack
  23. Die Frosthexer-Diskussion läßt mich nach euern Erfahrungen mit einem anderen Abenteuer fragen: 40 Fässer Pfeifenkraut. Ich mag dieses Abenteuer wegen seiner Stimmung, außerdem erlaubt es seine Kürze, auch mal außer der Reihe zu spielen. Inzwischen habe ich es vier mal geleitet, und die Ergebnisse machen mich doch stutzig. Ich muß dazu noch vorausschicken, daß ich gewiß kein Richter Gnadenlos bin und die Gruppe stufenmässig jedesmal genug Erfahrung gehabt haben sollte. 1. Runde (3 SCs): 2 Charaktere tot, 1 wahnsinnig. 2. Runde (4 SCs): Alle Charaktere tot. 3. Runde (3 SCs): Juchu, alle überlebt! 4. Runde (3 SCs): Alle Charaktere tot. Wie habt ihr das Spiel erlebt? Gehört es für euch zu den harmloseren oder zu auch zu den härteren Spielen? Ich weiß nicht, vielleicht hängt die hohe Todesrate der 40 Fässer eben damit zusammen, daß man das Abenteuer eben auch mal zwischendurch und nicht mit Langzeitkampagnenhelden spielt?
×
×
  • Create New...