Jump to content

Midgard-Forum Con 23 Danksagungsstrang


Irwisch

Recommended Posts

So, nun komme ich auch dazu, mich zu bedanken. Es war sehr, sehr schön! :gruppenknuddel: 

Vielen lieben Dank an @Raldnar fürs Aufsammeln am Bahnhof und danke an die gesamte Orga für ihren Einsatz! Ich fand es wirklich klasse, wie sehr ihr euch immer wieder eingesetzt habt – Ob es um das vegane Essen ging oder um das Finden von Runden für Spieler, die noch nichts hatten – Wann immer ich Schwierigkeiten bemerkt habe, wart ihr da, um sie zu lösen. Insofern Gratulation zu eurem ersten Con und ich freue mich auf weitere! 

Dann vor allem anderen Danke an @Kejuro fürs Begleiten. 🙃 

Danke an @Patrick fürs in der Cafeteria abfangen und zum Leiten überzeugen. :D Und an die weiteren Mitspieler  @shurengyla @Kejuro @daaavid, Jens und Kieran (der wegen der Altersbeschränkung eventuell nicht im Forum ist?) natürlich auch! Besonders fürs Aushalten von Rodrics Redeschwall. 😆 Ich hatte viel Spaß mit euch und diesem klamaukigen fast-Impro-Abenteuer. Besonders, dass ihr trotz aller Warnungen und schon erlebten Nebenwirkungen durchgängig weiter gezaubert habt, hat für sehr viel Situationskomik gesorgt. 

Danke an meine Spieler vom Samstag @Blaues Feuer, @Ma Kai, @Kejuro, @Xacobeo, @ohgottohgott und @Dinlair NiMurdil für ihre Konzentration und Begeisterung. Es war toll, wie ihr euch auf das Abenteuer eingelassen habt und durchgehend dabei wart, sogar bei Szenen, in denen der eigene Charakter vielleicht gar nichts zu tun hatte oder an einem ganz anderen Ort war. Das macht für mich die Atmosphäre immer nochmal etwas dichter, wenn die Spieler wirklich die gesamte Geschichte mitbekommen – Und ist bei einem Detektivabenteuer mit vielen Details natürlich besonders wichtig. Ich bin total glücklich darüber, euch für das erste Mal dieses Abenteuers als Gruppe gehabt zu haben. 

Danke an @Ma Kai für ein trotz Sonntags-Müdigkeit sehr dichtes Abenteuer in Meknesch. Die Anfangs-Actionszene hat wahnsinnig viel Spaß gemacht und ich hatte sie direkt sehr bildlich im Kopf. :D Mitten im Abenteuer los zu müssen hat den Abschied vom Con natürlich besonders schwer gemacht. Danke auch an die Mitspieler, ihr wart eine angenehme Runde. Und wie ich hörte, habt ihr das Abenteuer ja noch gut zu Ende gebracht. 🙂

Danke an @Akeem al Harun für die gemütliche Heimfahrt und @dabba fürs Sicherstellen, dass der Fahrer wach und unterhalten bleibt. 

Ich freue mich schon sehr darauf, möglichst viele von euch auf dem WestCon wieder zu sehen. 

Edited by Eleri
  • Like 7
  • Thanks 1
Link to comment

Guten Morgen, zusammen,

nun auch von mir noch ein herzliches Danke zunächst an die Con-Orga. In die bestehende Con-Landschaft einen weiteren Con zu integrieren ist gar nicht so einfach. Ich finde es aber gut, dass ihr die Energie dazu aufbringt und Dinge auch mal etwas anders macht, als andere Cons. Das bringt etwas frischen Wind.

Danke auch den Spielleitern @dabba, @ToddArkin und @Oddi sowie den ganzen Mitspielern in diesen Runden. Die Abenteuer waren jeweils unterhaltsam und kurzweilig und ich finde, alle Spielgruppen haben gut miteinander funktioniert. Jedenfalls hatten Silas und ich unseren Spaß!

Ich werde eine weitere Teilnahme zumindest ins Auge fassen, da die Anreise ganz ok ist und mir persönlich der Zeitpunkt auch ganz gut passt, sofern das Ganze noch in den Ferien stattfindet. Sollte es mal nicht in die Ferien fallen, werden wir sehen...

Nachtrag: Mist, 2024 wird es schon mal nichts werden, da ich bereits eine Eintrittskarte für ein Whisky Tasting am 5.1.24 habe...

Edited by Akeem al Harun
  • Thanks 1
Link to comment
22 minutes ago, Bro said:

Der Nachteil an diesem Con ist, dass er wohl nachhaltig Syltgard ins Knie schießt. Wer fährt noch in den hohen Norden, wenn er im Süden ein paar Tage später etwa dasselbe hat. :( 

So viele Syltgard-Stammgäste waren doch gar nicht da. Die Norddeutschland-Fraktion war weitgehend außen vor. :)

  • Like 1
Link to comment

Vielen Dank für einen tollen Con! Ihr habt das super gemanagt und ich freue mich auf weitere!

Vielen Dank an ohgottohgott für ein, obwohl aus dem Ärmel geschüttelt, stimmungsvolles Wüsten Abenteuer am Freitagabend und an Eleri für das  tolle Detektivabenteuer mit Einsicht in Adelskreise, Spionageringe und Intrigen in Eschar. 

Ebenfalls danke an meine Mitspieler an beiden Tagen, ohgottohgott, Panther, Ma Kai, Blaues Feuer, Xacobeo und Kejuro. Es hat grossen Spass gemacht mit euch!

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Am 9.1.2023 um 22:13 schrieb Henry Loénwind:

Das liegt leider nicht an uns, wir können nur verkaufen, was die JuHe hat (bzw. was sie gar nicht hat, wie Met). Wir mussten schon extra bezahlen damit wir Euch nicht am Eingang filzen und Euch mitgebrachte Flüssigkeiten abnehmen müssen...

Das erinnert mich an was: Gibt es eigentlich Leute, denen das Afri-light schmeckt? Ich hab's probiert und fand es nahe an ungenießbar...

Absolut peinlich!!! Ein kleines Korkgeld und dann kauft, was Ihr wollt. (So machen es andere Herbergen… *flöt* )

Edit 13.1.: Um es nochmals klarzustellen: Das war wie alles hier keine Kritik an der Orga, sondern an anderen Leuten. Ich weiß, manche verstehen mich gerne mal falsch. Leider trage ich dem längst nicht immer Rechnung.

Noch eine Edit: Wenn das bedeutet, dass Ihr kein Stilles Wasser verkaufen dürft, obwohl mehrfach in meiner Gegenwart nachgefragt, ist das eben unschön. Manch Leute mögen halt kein Blubberwasser.

Edited by Bro
  • Thanks 1
Link to comment
Am 9.1.2023 um 17:22 schrieb Henry Loénwind:

Auf der anderen Seite mussten wir der Küchenleiterin nicht erklären, was an dem Spruch mit dem Fisch falsch war. Wir haben also Hoffnung auf Besserung. Das reicht jetzt aber auch mit dem Lästern über Küchenprobleme. Wir haben es mit der JuHe am Samstag besprochen und wir haben es auf dem Schirm für nächstes mal. 

Einen hab ich noch: Ich habe das heute unserem Küchenleiter erzählt. Seinem Seufzen und Kopfschütteln entnahm ich, dass er nicht wusste, ob er lachen oder weinen soll.

  • Thanks 1
Link to comment
28 minutes ago, Bro said:

Das sehe ich anders. Ich werde wohl Cocktails anbieten müssen… :notify:

Dann aber norddeutsche Cocktails: Fanta-Roten und Küstennebel mit Fanta.

  

20 hours ago, Henry Loénwind said:

Das erinnert mich an was: Gibt es eigentlich Leute, denen das Afri-light schmeckt? Ich hab's probiert und fand es nahe an ungenießbar...

Geht. Schon ein paar Mal getrunken. Für mich nicht wesentlich besser oder schlechter als andere Colas.

Edited by dabba
Link to comment

Yezz war das ein toller Con :turn:

Endlich hat es denn nun geklappt, ganz herzlichen Dank an die Orga für Ihre Hartnäckigkeit :turn: --- man konnte leicht bemerken, WIE sehr Euch der Con am Phantatastoherzen liegt @Abd al Rahman @Raldnar @Bruder Buck @Henry Loénwind @Samenia Wanga @Toro (Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen) :clap: Und am Ende dann dieses SL-Geschenk  --- selbst schuld, wer nicht geleitet hat 😜 Extra Dank dafür an @Henry Loénwind :clap: Und natürlich wieder ein herzliches Danke an den @droll

Dankschön auch an mein Schatz, die mir eine Gruppe am Freitag besorgte ("Frank hat da was in der Tasche"). Nun aus dieser musste ich ein wenig zaubern - und es hat mir richtig viel Spaß gemacht, mit ein paar Gegebenheiten für so viel Stimmung zu sorgen. Ihr wart eine tolle Truppe: @Dinlair NiMurdil @Xacobeo @Panther @Ma Kai :turn:

Am Samstag war ganz großes (Kopf-)Kino angesagt. Souverän und mit viel Witz und Charm hat @Eleri die Gruppe mit @Dinlair NiMurdil@Xacobeo @Ma Kai @Kejuro @Blaues Feuer bei Laune und bei der Stange gehalten :clap:

... und es gab wirklich schön viele Gelegenheiten, mit Euch zu schwampfen :gruppenknuddel:

Sehr nett war das JuHe Team :turn:

Auf die nächsten Male - cu :supifant:

  • Like 2
  • Thanks 3
Link to comment
vor 31 Minuten schrieb ohgottohgott:

Endlich hat es denn nun geklappt, ganz herzlichen Dank an die Orga für Ihre Hartnäckigkeit :turn: --- man konnte leicht bemerken, WIE sehr Euch der Con am Phantatastoherzen liegt @Abd al Rahman @Raldnar @Bruder Buck @Henry Loénwind @Samenia Wanga @Toro (Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen) :clap: Und am Ende dann dieses SL-Geschenk  --- selbst schuld, wer nicht geleitet hat 😜 Extra Dank dafür an @Henry Loénwind :clap: Und natürlich wieder ein herzliches Danke an den @droll

Es ist noch @Hiram ben Tyros zu erwähnen, der leider keine Zeit hatte zu bleiben, aber uns beim Aufbau geholfen hat. Vielen lieben Dank dafür!

Und natürlich @Wolfsschwester die für die Deko im Bistro verantwortlich war. Ohne sie gäbe es auch kein Forum. Denn selbst ein Administrator braucht eine Administration :turn: 

  • Like 5
  • Thanks 5
Link to comment

Danke für das Ausrichten des Cons. Es war mein erster Con seit der-Zeit-die-nicht-genannt-werden-soll und es war mal wieder richtig schön einige Nasen zu treffen oder kennen zu lernen. Ich fand ihn sehr gelungen. Die Lokation ist natürlich nicht ganz so spektakulär wie manche Burg, aber man hat sich schnell zurecht gefunden und die Wege waren kurz. Ich würde mich freuen wenn er sich in Zukunft etablierten kann.

Bedanken möchte ich mich natürlich bei meinen Spielleiterinnen.

Zuerst bei @Patrick, der das Spielleitermikado recht unspektakulär verloren hat. Die kurze Episode im hohen Norden hat perfekt in die zu überbrückende zeitliche Lücke gepasst. Die Darbietung des Protagonisten war wirklich genial. Den dazu passenden DDD habe ich mir daraufhin gekauft. Mal schauen ob ich die Episode auch mal anwenden kann und ob an die Performance heranreichen kann. :)

Danke auch @Eleri für einen fantastisch ausgeflippten Ausflug in einen Beutel voller Zeug. Der zerstreute Magier in Corrinis war auch genial verkörpert. 

 Am Samstag ging es weiter ins pardunische Hinterland. Leider fällt mir der Name des SL nicht mehr ein. Vielleicht können hier meine Mitspieler @DionysX oder @Masta Heiko aushelfen (schreckliches Namensgedächtnis). Ein Tag voller Intrigen in einer kleinen Handelstadt mit einer dafür recht ungeeigneten Gruppe. Dafür haben wir uns ganz gut geschlagen. Seit dem habe ich seltsamerweise ziemlich Lust auf Pastete. Am Abend gab es noch sehr angenehmen Liveschwampf mit meinen beiden Mitspielern. 

Danke @Ma Kai für den Ausflug nach Meknesch auf den Kupfermarkt. Auch diesen DDD habe ich mir direkt zugelegt, das Dromedar wird definitiv demnächst auf eine oder beide meiner Gruppen losgelassen. Ein gelungener Ausklang für einen leider viel zu kurzen Con.

  • Like 4
  • Thanks 2
Link to comment
  • 11 months later...

Ich habe das SL-Geschenk mal mit einer etwas alternativen Wand-Setzung gebaut, samt Mittelstütze im vergrößerten Schankraum. Die Einrichtung des ersten Stocks habe ich nicht eingebaut, was drin ist, ist verleimt. Ich habe auch aus einem der Tische eine erhöhte Theke improvisiert. Hey, es ist Holz, das kann man flexibel verbauen. :colgate:

SL Geschenk 2023 Gasthaus Erdgeschoss.jpg

SL Geschenk 2023 Gasthaus 1 Stock.jpg

  • Like 5
Link to comment
vor 5 Minuten schrieb Abd al Rahman:

Aber es steht anders in der Anleitung. Etwas anders zu machen als in der Anleitung steht ist verboten :plain: Wo kämen wir da hin wenn das jeder so machen würde :motz: 

Hier ist nicht die Rollenspielpolizei! Ich kann mit meinem Förmchen machen, was ich will!

  • Haha 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...