Jump to content

Midgard 1880 auf Cons


Recommended Posts

Ja, ich!

 

Fr oder So und was was ich noch nicht kenne?

 

Was neues, was ich bis dahin ferig haben dürfte. Es geht nach Samarkand.

 

Allerdings mit kurzen Abenteuern tue ich mich immer schwer, da ich sehr viel Storytelling mache.

Daher würde ich am liebsten den ganzen Samstag leiten.

 

Wir könnten aber auch Freitag Vormittag / Mittag anfangen.

Link to comment
Ja, ich!

 

Fr oder So und was was ich noch nicht kenne?

 

Was neues, was ich bis dahin ferig haben dürfte. Es geht nach Samarkand.

 

Allerdings mit kurzen Abenteuern tue ich mich immer schwer, da ich sehr viel Storytelling mache.

Daher würde ich am liebsten den ganzen Samstag leiten.

Am Samstag leite ich schon Midgard

 

Wir könnten aber auch Freitag Vormittag / Mittag anfangen.

Es gibt beim KlosterCon keine Frühanreise!

Link to comment
  • 4 weeks later...
  • 8 months later...

Liebe 1880 Freunde,

 

um die 1880 Runden auf CONs aufrecht zu erhalten, sollten wir uns künftig bereits frühzeitig abstimmen. Sonst geht es wie bei den letzten beiden CONs. Da hatte ich 1880 Runden angeboten, die mangels Spieler ausgefallen sind. Zwar gab es prinzipiell immer 4-5 Spieler, die Interesse hatten, aber jeder an einem anderen Termin, weil diese bereits an anderen Terminen in Fantasy Runden festgelegt waren.

 

Damit das mit den 1880 Runden klappt, schlage ich vor, dass wir erst die 1880 Runden festlegen, bevor Ihr Euch für die Fantasy Runden festlegt. Sonst wird das nicht funktionieren und ich spare mir dann künftig die Mühe 1880 Runden anzubieten.

 

Euer Uigboern

Link to comment
Liebe 1880 Freunde,

 

um die 1880 Runden auf CONs aufrecht zu erhalten, sollten wir uns künftig bereits frühzeitig abstimmen. Sonst geht es wie bei den letzten beiden CONs. Da hatte ich 1880 Runden angeboten, die mangels Spieler ausgefallen sind. Zwar gab es prinzipiell immer 4-5 Spieler, die Interesse hatten, aber jeder an einem anderen Termin, weil diese bereits an anderen Terminen in Fantasy Runden festgelegt waren.

 

Damit das mit den 1880 Runden klappt, schlage ich vor, dass wir erst die 1880 Runden festlegen, bevor Ihr Euch für die Fantasy Runden festlegt. Sonst wird das nicht funktionieren und ich spare mir dann künftig die Mühe 1880 Runden anzubieten.

 

Euer Uigboern

 

Ich finde es ja schade wenn Runden mangels Spieler nicht zustande kommen, aber Runden Zusagen mache ich wenn interessante Runden angeboten werden, bevor sie voll sind.

 

Also möglichst frühzeitig Runden anbieten!!!

Link to comment
  • 5 months later...
  • 9 months later...

Dieses Jahr möchte ich in Breuberg mal wieder 1880 leiten. Es wird mit Eisenbahn im Vereinigten Königreich zu tun haben. Die eigentliche Vorankündigung wird kurz nach meiner Anmeldung erstellt (falls sich nicht schon etwas konkretes ergibt) aber ich möchte die Zeit schon mal zur "Sichtung" nutzen. Die Figuren sollten möglichst als Gruppe agieren, was aufgrund der sozialen Schichtung nicht automatisch funktioniert. Weder die gehobensten Kreise noch die Unterschicht scheinen mir passend. Derzeit schwebt mir als Startpunkt ein Ereignis vor, welches über Zeitung oder Bekannte bekannt wird. Figuren können sich vorher bereits kennen oder auch erst kennen lernen.

Link to comment

Das klingt nicht uninteressant. Breuberg ist natürlich noch eine Weile weg; ich weiß nicht, ob ich da im Lande bin.

Wäre ich es, so wäre ich interessiert.

Meine Figur ist von der Unterschicht nicht weit entfernt; er ist "Ausputzer" eines nicht näher bezeichneten deutschen Industriellen, interpretiert seine Aufträge aber bisweilen etwas subversiv-anarchistisch.

Klingt das noch akzeptabel? Ich würde mir zur Not eine besser passende Figur erschaffen, spiele aber so selten 1880 und möchte nicht unbedingt eine Schar von Grad 1ern haben.

Link to comment
  • 1 month later...
  • 1 year later...

Dieses Jahr möchte ich in Breuberg mal wieder 1880 leiten. Es wird mit Eisenbahn im Vereinigten Königreich zu tun haben. Die eigentliche Vorankündigung wird kurz nach meiner Anmeldung erstellt (falls sich nicht schon etwas konkretes ergibt) aber ich möchte die Zeit schon mal zur "Sichtung" nutzen. Die Figuren sollten möglichst als Gruppe agieren, was aufgrund der sozialen Schichtung nicht automatisch funktioniert. Weder die gehobensten Kreise noch die Unterschicht scheinen mir passend. Derzeit schwebt mir als Startpunkt ein Ereignis vor, welches über Zeitung oder Bekannte bekannt wird. Figuren können sich vorher bereits kennen oder auch erst kennen lernen.

Nachdem ich letztes Jahr das Abenteuer nicht hinbekommmen habe, neuer Anlauf für den SüdCon.
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...