Jump to content

Jürgen Buschmeier

Mitglieder
  • Content Count

    8,171
  • Joined

  • Last visited

About Jürgen Buschmeier

  • Rank
    Mitglied

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Da schließt sich dann der Kreis zur Karnevalsministerin, ach, Verteidigungsministerin.
  2. AKK? Jetzt wird es seltsam, äußerst seltsam.
  3. Herzlichen Glückwunsch, liebes Forum. Uiuiui! Du bist aber groß geworden! Das muss an der guten Küche deines Vaters liegen. Und all die vielen Onkels und Tanten haben dir sicherlich Süßigkeiten zugesteckt. Danke Abd für die schöne Bereicherung meines Lebens.
  4. Ich finde eher, die Frage ist, warum brauen so viele Leute so schlecht schmeckendes Bier? Gerade bei alkoholfreiem Bier bietet sich Bananensaft an. Wobei, es ist ja kein Saft, sondern "Nektar".
  5. Mit Zusätzen kann man viele Getränke aufwerten. Es gibt leckere Biersorten (ein paar bekannte Weizenbiere, vor allem aber die kleinen lokalen Brauereiprodukte in Bayern), viele sind aber eben genau das nicht. Wenn man aber ein gewisses Quantum Trost, ääh, Bananensaft hinzugibt, schmecken sogar Heineken oder Erdinger oder Kölsch und Pils.
  6. Wenn man die in M3 und M4 beschriebenen Prüfungen auch für M5 als gegeben betrachtet, bieten diese den besten Grund für Standesdünkel. Nur eine kleine Elite schafft es, diese Prüfung in fianwürdigem Zustand zu bestehen. Fiann sind wohl eher grün, nicht weiß oder grau. Fiann sind aus Erainn, also feiern sie gerne, genießen das Leben.
  7. Ich kenne jemanden, der trinkt seinen Kaffee mit Ingwer. Soja- und Reismilch schmecken zumindest anders. Anders muss aber nicht schlechter sein. Aber da auch ich keinen Kaffee mag, wird er dadurch eventuell sehr aufgewertet?
  8. Lieber Fabian, ich lasse mich gerne von Dir mit einer Kostprobe aus Deinem Teeliebhabersortiment überraschen.
  9. Danke, Schatz, für das Angebot, welches ich gerne annehme. Ich hätte gerne auf dem nächsten Con, den wir beide besuchen um 8 Uhr Pfefferminztee ans Bett. Du bist so lieb!!!!
  10. Wir haben unterschiedliche Währungen und Kalender. Ich finde beides ok, allerdings gebe ich zu, wir rechnen immer in Orobor und der Kalender hat bislang seltenst Berücksichtigung gefunden, nur die Anzahl der Tage war wichtig und selbstverständlich die Berücksichtigung von Klima und Wetter und Jahreszeiten. Auf einer Reise von Waeland über Alba und Eschar zum Ikengabecken und weiter nach Buluga haben wir noch keine kalendarische Verwirrung mit den unterschiedlichen Mondnamen und Jahresanfängen gespielt.
  11. Sorry, habe es nicht im QB sondern H&D gelesen: S.61 erste Spalte, letzter Absatz, die ersten beiden Sätze. Wyrd sei ein mächtiger Luftgeist und deswegen haben alle veidarischen Stämme Vögel als Totem. Besser als Silkies erkennen fände ich, wenn der Schamane erkennen würde, wer in den letzten oder nächsten beiden Stunden mit wem kopuliert hat oder noch vögeln wyrd.
  12. B +2 gibt es beim Wolf, warum also nicht beim Schwimmen die B auch um 2 erhöhen. Eine Verdreifachung ist allerdings deutlich übertrieben. Nach dem QB Waeland sind allerdings veidarische Schamanen immer an ein Vogeltotem gebunden, weil Wyrd als Luftgeist verehrt wird. Ein Schamane der Läina, vielleicht eines Stammes, der mit den Veidaren eng befreundet oder gar verwandt ist, könnte natürlich ein Robbentotem haben. Totem Robbe: Gaukeln, Schwimmen, Tauchen und B (schwimmend)+2 passt für mich sehr gut. Man denke auch daran, dass Tasten unter Wasser für Robben erhöhte Werte wegen des ausgeprägten Tastsinns haben muss. Also vielleicht sollte man Gaukeln durch einen höheren Tastsinn und einen auspeprägten Schnauzbart nachdenken.
×
×
  • Create New...