Jump to content

Abd al Rahman

Administratoren
  • Posts

    24,168
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Abd al Rahman

  1. Bin ich nicht so begeistert von. Bethesda geht zu Microsoft, jetzt auch noch Activision Blizzard. Der Merkt konzentriert sich. Das ist nicht gut für uns Gamer.
  2. Ja! Unser zweites Spiel haben wir sehr komfortabel gewonnen.
  3. Neues Druckprojekt. Die Auslage von Aeon‘s End. 9 Kartentrays, stapelbar und dank Magneten Prima aneinander zu legen.
  4. Woah… Aeons End ist nicht einfach… Unsere erste Partie gegen den Anfängerboss haben wir gaaaanz knapp gewonnen. Wir hatten noch 2 und 1 Leben über, unsere Feste 5. Hätten wir kein Glück bei der Zugreihenfolge gehab, hätten wir verloren… Saucool!
  5. Pegasus ist toll. Bei Spirit Island waren ein paar kaputte Karten dabei. Ne Mail geschickt mit Bildern von den Beschädigungen. Ein paar Tage später kam Ersatz an, mit nem 25% Rabatt Gutschein für den nächsten Kauf.
  6. Oh! Nee. Kann mich nicht mehr erinnern. Ich weiß nur, dass @Wolfsschwester und mir das spiel mit den großen Muttern uns zu sperrig und schwer war
  7. Wir haben mal wieder seit Jahren Mutternland ausgepackt. Ziemlich geniales Strategiespiel. Ich glaub @Kazzirah ist auch ein großer Fan von.
  8. Ja, das mein ich. Jeder ist zu beschäftigt mit seiner Kartenhand.
  9. Als Admin bin ich für alles verantwortlich was hier passiert. Also technisch gesehen hab ich die Küsschen verdient Also los, knutschen
  10. Ich find die Regeln nicht mal so kompliziert. Das Hirnen über den nächsten Zug, dran denken, dass die langsamen Fähigkeiten erst nach dem Zug der Eroberer wirken, die Absprachen untereinander (die sich nicht nur auf „wenn Du hier hingehst, geh ich hier hin“ beziehen), das fehlende Alpha-Spieler Problem, machen das Spiel ziemlich komplex (komplexer wie andere Euro-Ganes), trotz nicht allzu komplizierter Regeln.
  11. @Wolfsschwester und ich haben eben unsere erste Partie Spirit Island beendet. Hammerspiel. Echt anspruchsvoll, mit anpassbarem Schwierigkeitsgrad. Also wer was kooperatives mit Anspruch sucht ist hier bestens bedient. Startaufstellung: Und gewonnen:
  12. Star Wars: Rebellion ist genial. Ist zwar ein echter Klopper was Spiellänge angeht (2-4 Stunden, unsere erste Partie hat 7 Stunden gedauert). Zusammen mit der Erweiterung Aufstieg des Imperiums ist das ein echter Hammer. Thematisch sehr dicht, taktisch fordernd, aber auch eine Portion Glück ist notwendig um zu gewinnen.
  13. Ich bekomm am 10. meine Boosterimpfung. Je nachdem ob ich ne Impfreaktion hab oder nicht, wäre ich dabei.
  14. Ich benutze World Anvil recht viel und gerne. Auch während des Leitens (hab nen Livetime Account). Ohne Dich durch die englischen Tutorials zu wühlen bleibt Dir wohl leider nur Try and error
  15. Wenn Du verlierst, musst Du nicht gleich die Karten anzünden
  16. Nach 7 Stunden hat die Rebellion gewonnen.
  17. Es fängt an Braucht echt viel Platz auf dem Tisch.
  18. Es gibt auch Star Wars Monopoly
  19. Kluge Kinder Catan hab ich mal geliebt. Hab ich zu Tode gespielt. Kommt mir nicht mehr auf den Spieltisch.
  20. Spiele 5x gespielt, 10x, 25x und 100x gespielt.
  21. Hier unsere Spielstatistik. Ich zeichne erst seit September auf.
  22. Das erste Mal mit dem kleinen Racker Too Many Bones gespielt
×
×
  • Create New...