Jump to content
Akeem al Harun

2020 WestCon 2020 Schwampf

Recommended Posts

vor 9 Minuten schrieb Fabian Wagner:

Ich nehme an, dass das für die meisten Banken gilt, oder irre ich da?

Keine Panik, das haut schon alles hin.

Edited by Dror
  • Like 1

Share this post


Link to post
18 minutes ago, Merwyn said:

Angemeldet und überwiesen! :lookaround:

...und mir wieder den ersten Platz auf der nach Nachnamen alphabetisch sortierten Teilnehmer-Liste weggenommen. :schmoll:

 

 

  • Haha 6
  • Confused 1

Share this post


Link to post
11 hours ago, dabba said:

Ey, Leute, nicht so schnell. :panic:

So, ich hab jezt 11 Stunden gewartet, extra weil es dir zu schnell ging,...

ich hoffe ich bekomm noch einen Platz,...

Share this post


Link to post

Mich und die Große angemeldet und überwiesen - die Kleine mag nicht. Da die Mami die Klavierstunde am Samstag früh nicht verlegen will, und ich keine Lust habe, hin- und herzufahren, bearbeitet sie auch die Große, es doch lieber zu lassen. Die ist aber standhaft. Na ja, schau' mer mal. Da die Winterferien RLP die Woche vorher sind, gibt es einerseits keine Möglichkeit zum gemeinsamen Voranreisen, andererseits auch keinen Konflikt mit anderen Ferienaktivitäten.

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden schrieb dabba:

...und mir wieder den ersten Platz auf der nach Nachnamen alphabetisch sortierten Teilnehmer-Liste weggenommen. :schmoll:

 

 

:Ätsch: Da kommt doch bestimmt noch jemand mit A. 

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Wird es eine Kinderrunde geben, bei der eine Neunjährige mit spielen kann? Dann müsste ich mal anfangen, der Großen die Regeln zu erklären und eine Figur zu machen...

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 27 Minuten schrieb Ma Kai:

Wird es eine Kinderrunde geben, bei der eine Neunjährige mit spielen kann? ...

Ein gewisser Ma Kai, ein Mann der Taten statt vieler Fragen oder unnötiger Worte, wird eine solche Runde sehr gerne vorbereiten und durchführen.

Edited by Lukarnam

Share this post


Link to post
30 minutes ago, Lukarnam said:

Ein gewisser Ma Kai, ein Mann der Taten statt vieler Fragen oder unnötiger Worte, wird eine solche Runde sehr gerne vorbereiten und durchführen.

Klaro, gib mir 48 Stunden...

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden schrieb Ma Kai:

Wird es eine Kinderrunde geben, bei der eine Neunjährige mit spielen kann? Dann müsste ich mal anfangen, der Großen die Regeln zu erklären und eine Figur zu machen...

Es liegt durchaus im Bereich des Möglichen, daß Alas wieder eine Kinderrunde anbieten wird.... :lookaround: 

  • Like 1

Share this post


Link to post

Wir waren etwas langsam, aber es kam eine Mail mit einem dank für die Anmeldung und der Aufforderung zur Überweisung.  Das bedeutet wir sind noch nicht auf der Warteliste, oder? 🥴

Share this post


Link to post
vor 34 Minuten schrieb Maze:

Wir waren etwas langsam, aber es kam eine Mail mit einem dank für die Anmeldung und der Aufforderung zur Überweisung.  Das bedeutet wir sind noch nicht auf der Warteliste, oder? 🥴

Noch ist die Warteliste nicht eröffnet.

 

Es sind noch 7 Plätze.

Share this post


Link to post

Liebe WestCon-Orga!

Das ist ein herausragendes Ergebnis - Gratulation. :clap:

Es zeigt auf eindrucksvolle Weise, dass der Reiz der MIDGARD-Cons ungebrochen anhält und die Nachfrage entsprechend hoch ist - trotz der zwar langsam, aber stetig wachsenden Zahl solcher Cons. Völlig unabhängig davon ist es aber auch ein Lob für Eure Arbeit, denn wenn es die letzten Jahre nicht so gut gelaufen wäre, würden sich die Leute heute nicht so sehr um die Plätze reißen.

Liebe Grüße, Fimolas!

  • Like 5
  • Thanks 4

Share this post


Link to post

Wahnsinn... Da ist man mal 2 Tage nicht am Rechner und schaut sich im Urlaub mal keine Mails an und schon landet man auf der Warteliste.
Herzlichen Glückwunsch. Nach 31 Stunden ausgebucht das ist ein riesiges Kompliment an die Orga und an die Jugendherberge.

 

PS:
Gibt es in der Gegend nicht vielleicht doch noch eine etwas größere Burg oder ein paar Mannschaftszelte die auf der Wiese aufgestellt werden können? 🤔

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 4 Minuten schrieb Nomo Sikeron:

Gibt es in der Gegend nicht vielleicht doch noch eine etwas größere Burg oder ein paar Mannschaftszelte die auf der Wiese aufgestellt werden können? 🤔

Das Problem sind weniger die Betten, es sind die Spieltische. In einem großen Raum gibt es meist mehr Tische und Stühle als dort Spielrunden nebenan sprechen können/wollen.

Share this post


Link to post
vor 3 Minuten schrieb Solwac:

Das Problem sind weniger die Betten, es sind die Spieltische. In einem großen Raum gibt es meist mehr Tische und Stühle als dort Spielrunden nebenan sprechen können/wollen.

Ich weiß. Es war auch eher symbolisch gemeint.
Und: Ich ärgere mich eben auch weil ich zwei Spielrunden fest versprochen und geplant hatte.

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Sad 3

Share this post


Link to post
3 hours ago, Nomo Sikeron said:

Und: Ich ärgere mich eben auch weil ich zwei Spielrunden fest versprochen und geplant hatte.

Es dürfte eine relativ signifikante Wahrscheinlichkeit geben, dass von den jetzt-schnell-Buchern nachher welche abspringen, hoffentlich mit hinreichend Restzeit, dass die Plätze mit vertretbarem Stress weiter gereicht werden können. 

Share this post


Link to post
Gerade eben schrieb Ma Kai:

Es dürfte eine relativ signifikante Wahrscheinlichkeit geben, dass von den jetzt-schnell-Buchern nachher welche abspringen, hoffentlich mit hinreichend Restzeit, dass die Plätze mit vertretbarem Stress weiter gereicht werden können. 

Meine Erfahrung vom Nordlicht-Con zeigt, dass das nicht so sein muss. Der war ebenfalls extrem früh ausgebucht dieses Jahr und auch über die Warteliste ging nichts ...

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By KoschKosch
      Hi allerseits, 
      ich will Donnerstag vormittag von Pulheim bei Köln losfahren. 
      Am Sonntag fahre ich hingegen bis heim nach Landsberg am Lech in Bayern. 
      Da ich noch nicht weiß, ob ich die (wirklich lange) Strecke echt mit dem Hyundai i10 oder vielleicht doch lieber mit dem Zug zurücklegen will, mag ich hier fragen, ob es Leute gäbe, die Teilstrecken mitfahren wollen würden. 
       
      LG, 
      Euer Kosch
    • By Läufer
      Und gleich ein Schwampf mit einer konkreten Frage:
      Ich überlebe, am Confreitag für eine Koalition der Willigen eine Exkursion anzubieten - es gibt hier eine Reihe interessanter Ziele. 
      Bevor ich da aber die Fühler ausstrecke: Wäre überhaupt Interesse? Ist so etwas von anderen Cons schon gemacht worden? Wenn ja: Wie waren die Erfahrungen?
      Zu den Sternen
      Läufer
    • By Läufer
      So, jetzt gibt es auch hier einen offiziellen Strang: 
      2020 gibt es wieder einen OderCon, wieder in den Oderbergen bei Lebus bzw. bei Frankfurt an der Oder.  
      Aber dieses Mal nach Ostern - also "Ostermittwoch", den 15.4.20 - Sonntag den 19.4.20 (das ist dann Quasimodogeniti), wobei man natürlich auch sinnvoll nur einen Teil der Zeit kommen kann.
      Den Rest kann ich vom Vorjahr kopieren:
      Wir haben ca. 60 Plätze zur Verfügung - es wird also recht übersichtlich. 
      Genaueres unter www.odercon.de  
      Die Einladungen sollen im Dezember versendet werden - wer im letzten Jahr eine hatte, wird auch dieses Jahr eine kriegen. Wer darüberhinaus eine möchte, bitte unter orga-at-odercon.de melden. 
      Zu den Sternen
      Läufer
      P.S.: In diesem Strang schreibt nur die Orga 
    • By Leif Johannson
      Spielleiter Leif Johannson Anzahl der Spieler: 5
      System M5 - M3 oder M4 Chars gehen auch
      Grade der Charaktere 9+ nach M4 / 25+ nach M5
      Beginn des Abenteuers etwa 2 Monate nach Teil 1
      Es ist tiefer Winter und ihr sitzt wieder in einer gemütlichen Runde im Speisesaal auf der Burg Old Carl'o'vye im Grenzgebiet auf dem einzigen begehbaren Gebirgspass zwischen Alba und Clanngadarn. Die Stimmung ist gedrückt und das Essen sowie die Getränke sind von mäßiger Qualität. Der fahrende und weithin bekannte Krämer-Händler John Mc Ceata sitzt bei Euch am Tisch und erzählt, dass er im Süden seine erworbenen Felle und Handarbeiten zu verkaufen gedenkt (um dann in den Ruhestand zu gehen). Er würde sich über die Begleitung freuen und die Verpflegung übernehmen (Halblinge bekommen nur 3 Mahlzeiten pro Tag).
      geplante Dauer Freitag - ganztägig
      Start: Nach dem Frühstück (ab 9 Uhr)
      Art des Abenteuers Politik, Informationsbeschaffung und der Rest ist sehr von Euch abhängig
      sonstige Voraussetzungen für die Charaktere keine (Figuren, die Teil 1 gespielt haben klar von Vorteil)
      1: Bro (mit Cendrik McAlpini, ca. Gr 25 (M5), magiebegabt);
      2: Helgris (mit Gallathen, Priester Winter Gr12 (M4));
      3: Eriol (mit Padraigh ca. Gr 18 (M5), nicht magiebegabt);
      4: Kessegorm (mit Halan, ca. Gr 18 (M5), nicht magiebegabt) - auf der Warteliste für Westcon;
      5: Jürgen Buschmeier (mit XY, ca. Gr 25, magiebegabt) - auf der Warteliste für Westcon.
      Teilnahme an Teil 1 ist nicht zwingend notwendig, aber von Vorteil (Bro, Kessegorm, Jürgen und Eriol haben Teil 1 gespielt).
      Hier stellt sich das Team selber zusammen, um weiter herauszufinden, was die Ursache für die erlebten unbedeutenden Schwierigkeiten ist.
      -> Falls es zu Kämpfen kommt, ist die Frontline deutlich unterbesetzt. 
    • By KoschKosch
      Zum ersten Mal bei einem WestCon habe ich mich nun (nachträglich) entschieden, per Frühanreise schon am Donnerstag anzukommen. Ich fahre extra Mittwoch Abend schon vor bis Köln und besuche Verwandte (ganz uneigennützig 😉 ). 
      Darum kann und will ich nun doch noch versuchen, wenigstens vielleicht ein paar der Interessenten für 
      Im Kielwasser der Schwarzen Muräne (Teil 1) - Ruhm und Ruch des Alvarado Cortéz
      glücklich zu machen und das Abenteuer anbieten. Ich hoffe, es gibt einige, die ebenfalls per Frühanreise anrücken und Lust auf dieses Abenteuer bei mir haben. 
       
       
      Trivia: 
      Spielleiter: Paul Koschinski (koschkosch)

      Anzahl der Spieler: 3-6

      Grade der Figuren: M5 (niedrige bis untere mittlere Grade... also in Zahlen ca. so 1 - 12)
      --> Pragmatischer Ansatz: Wenn M4 Figuren da sind, können sie natürlich auch gern mitspielen und dann halt auf M5-äquivalente M4-Fertigkeiten/Regeln würfeln

      Voraussichtlicher Beginn: nachmittags (so ab 16:00 Uhr)

      Voraussichtliche Dauer: den ganzen Nachmittag und den Abend (bis maximal Mitternacht)

      Art des Abenteuers: (See-)Kampf (30-40%) & Stadtabenteuer/Detektiv (60-70%)
      Voraussetzung/Vorbedingung: Es gibt generell keine Vorgabe, was für Charaktere sich eignen, aber ca. 30-40% des Abenteuers spielen auf See und 60-70% in einer lidralischen Großstadt (Lanitia - irdisches Pendant Venedig). Entsprechend sollten die Chars sein, gerne schön bunt. Die Abenteurer sollten an ihrem Leben hängen, d.h. Kapitulation sollte eine Option für sie sein, sonst könnten sie am Anfang dieses Abenteuers draufgehen. Das Abenteuer ist der "1. Teil" einer Kampagne namens Im Kielwasser der Schwarzen Muräne, bildet aber auch schon für sich allein ein abgeschlossenes Abenteuer.
      Beschreibung: Die Abenteurer sind - gemeinsam oder jeder für sich - auf dem gleichen Schiff untergekommen: einem mittleren Handelsschiff namens Küstenbrasse mit Kurs an der Küste Vesternesses entlang nach Süden. Das Wetter ist gut, es wird jeden Tag wärmer und angenehmer an Deck. Da meldet der Ausguck ein herrenlos treibendes Schiff Steuerbord voraus. Deutliche Spuren eines Kampfes sind dort an Deck zu erkennen und das Schiff scheint nicht mehr seetüchtig. Allerdings ist keine Menschenseele bzw. kein einziger Leichnam auf Deck zu sehen. Euer Kapitän weiß, dass die Gebote seines Meeresgottes sagen, dass er das Schiff auf Überlebende durchsuchen muss... aber er und seine Seeleute wollen keinen Fuß auf das fremde Schiff setzen. Möchte vielleicht jemand von den Passagieren? Sollte es dort drüben irgendetwas von Wert geben, würde er es denen überlassen, die es finden...
      Spieler/innen: Voranmeldungen möglich, freie Plätze werden vor Ort ausgeschrieben. 

      1. @Sulvahir mit Verobal Himilkon (Ermittler, Gr 6)

      2. @Blaues_Feuer

      3. @Randver MacBeorn
      4. @daaavid
       
      5. @ohgottohgott
       
      6. @Helgris mit Robby Burns (Totengräber, Gr 10)

      Ich freue mich auf eure Teilnahme! Sollte es nicht genügend Verrückte geben, die frühanreisen und das Abenteuer spielen wollen, behalte ich mir vor, es abzusagen. 

      LG,
      Kosch
×
×
  • Create New...