Jump to content

Dror

Mitglieder
  • Content Count

    1,759
  • Joined

  • Last visited

About Dror

  • Rank
    Ich will auch einen Titel!
  • Birthday 03/24/1971

Profile Information

  • Geschlecht
    Sag ich nicht

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=18351
  • Name
    Thomas
  • Wohnort
    Nicht mehr Mitten im Pott sondern im Norden

Recent Profile Visitors

1,815 profile views
  1. Pech nur das die Familien alle erst am Freitag anreisen.
  2. Derzeit sind ca.65 für Donnerstag angemeldet.
  3. Das Abenteuer ist nur am Freitag Abend.
  4. Anlässlich der Jubiläen des Westcons (15. Con) und des Südcons (20. Con) im Jahre 2020 und der Beteiligung des Breuberg-Cons wollen wir euch ein spezielles Abenteuerevent anbieten. Auf jedem der drei Cons können mehrere Gruppen jeweils ein Abenteuer erleben, die sowohl einzeln abgeschlossen, als auch durch einen gemeinsamen roten Faden in Zusammenhang stehen. Alle drei Abenteuer sind einzeln unabhängig voneinander Spielbar. 1. Abenteuer »Jäger des weißen Goldes« Wir schreiben das Jahr 2427 nL. Für die Abenteurer beginnt alles in Darncaer, dem bedeutenden twyneddischen Handelshafen und Sitz des Hochkönigs in Clanngadarn. Der Kampf um Macht und finanzielle Vorteile wird auch in dieser gleichsam abergläubischen wie fortschrittlichen, aber auch zerstrittenen Weltengegend geführt. So werden die Abenteurer vom mächtigen Handelsfürsten Hywel ap Gruffyd beauftragt, für ihn eine Expedition in den hohen Norden des Landes zu führen. Dort, an der Grenze zur eisigen Einöde Byd Gawr sollen sie ihm das Weiße Gold der Mammuts bringen – deren kostbare Elfenbeinstoßzähne. Doch auf ihrer Suche nach dem legendären Mammutfriedhof stoßen sie nicht auf die Überreste der gigantischen Tiere…….. Die Kampagne ist für eine Gruppe von 4 bis 6 Abenteurern der Grade 8 bis 12 gedacht. Die Abenteurer sollten über ein breites Spektrum an (Wildnis-) Fertigkeiten verfügen, zumindest Twyneddisch verstehen können und bereits ein wenig mit den Sitten und Gebräuchen der twyneddischen Stammeskultur vertraut sein. Von Vorteil ist es, wenn zumindest einer der Abenteurer ein naturverbundener Charakter ist, der unter widrigsten Klimabedingungen das Überleben der Gruppe sicherstellen kann. Ein Zauberer oder Priester in der Gruppe kann auch nie schaden. Das Event startet am Freitagabend auf dem WestCon. Hierfür müsst ihr euch bitte bis zum 10.02.2020 unter orga (at) midgard-westcon.de mit eurem Charakter anmelden
  5. Anlässlich der Jubiläen des Westcons (15. Con) und des Südcons (20. Con) im Jahre 2020 und der Beteiligung des Breuberg-Cons wollen wir euch ein spezielles Abenteuerevent anbieten. Auf jedem der drei Cons können mehrere Gruppen jeweils ein Abenteuer erleben, die sowohl einzeln abgeschlossen, als auch durch einen gemeinsamen roten Faden in Zusammenhang stehen. Alle drei Abenteuer sind einzeln unabhängig voneinander Spielbar. 1. Abenteuer »Jäger des weißen Goldes« Wir schreiben das Jahr 2427 nL. Für die Abenteurer beginnt alles in Darncaer, dem bedeutenden twyneddischen Handelshafen und Sitz des Hochkönigs in Clanngadarn. Der Kampf um Macht und finanzielle Vorteile wird auch in dieser gleichsam abergläubischen wie fortschrittlichen, aber auch zerstrittenen Weltengegend geführt. So werden die Abenteurer vom mächtigen Handelsfürsten Hywel ap Gruffyd beauftragt, für ihn eine Expedition in den hohen Norden des Landes zu führen. Dort, an der Grenze zur eisigen Einöde Byd Gawr sollen sie ihm das Weiße Gold der Mammuts bringen – deren kostbare Elfenbeinstoßzähne. Doch auf ihrer Suche nach dem legendären Mammutfriedhof stoßen sie nicht auf die Überreste der gigantischen Tiere…….. Die Kampagne ist für eine Gruppe von 4 bis 6 Abenteurern der Grade 8 bis 12 gedacht. Die Abenteurer sollten über ein breites Spektrum an (Wildnis-) Fertigkeiten verfügen, zumindest Twyneddisch verstehen können und bereits ein wenig mit den Sitten und Gebräuchen der twyneddischen Stammeskultur vertraut sein. Von Vorteil ist es, wenn zumindest einer der Abenteurer ein naturverbundener Charakter ist, der unter widrigsten Klimabedingungen das Überleben der Gruppe sicherstellen kann. Ein Zauberer oder Priester in der Gruppe kann auch nie schaden. Das Event startet am Freitagabend auf dem WestCon. Hierfür müsst ihr euch bitte bis zum 10.02.2020 unter orga (at) midgard-westcon.de mit eurem Charakter anmelden
  6. Spielleiter: divers Anzahl der Spieler: 5-25 Grad der Figuren: 8-12 Voraussichtlicher Beginn: Freitagabend Voraussichtliche Dauer: 4-5 Stunden Art des Abenteuers: Wildnis Voraussetzung/Vorbedingung: Anmeldung mit Charakter unter orga (at) midgard-westcon.de Beschreibung: Anlässlich der Jubiläen des Westcons (15. Con) und des Südcons (20. Con) im Jahre 2020 und der Beteiligung des Breuberg-Cons wollen wir euch ein spezielles Abenteuerevent anbieten. Auf jedem der drei Cons können mehrere Gruppen jeweils ein Abenteuer erleben, die sowohl einzeln abgeschlossen, als auch durch einen gemeinsamen roten Faden in Zusammenhang stehen. Alle drei Abenteuer sind einzeln unabhängig voneinander Spielbar. 1. Abenteuer »Jäger des weißen Goldes« Wir schreiben das Jahr 2427 nL. Für die Abenteurer beginnt alles in Darncaer, dem bedeutenden twyneddischen Handelshafen und Sitz des Hochkönigs in Clanngadarn. Der Kampf um Macht und finanzielle Vorteile wird auch in dieser gleichsam abergläubischen wie fortschrittlichen, aber auch zerstrittenen Weltengegend geführt. So werden die Abenteurer vom mächtigen Handelsfürsten Hywel ap Gruffyd beauftragt, für ihn eine Expedition in den hohen Norden des Landes zu führen. Dort, an der Grenze zur eisigen Einöde Byd Gawr sollen sie ihm das Weiße Gold der Mammuts bringen – deren kostbare Elfenbeinstoßzähne. Doch auf ihrer Suche nach dem legendären Mammutfriedhof stoßen sie nicht auf die Überreste der gigantischen Tiere…….. Die Kampagne ist für eine Gruppe von 4 bis 6 Abenteurern der Grade 8 bis 12 gedacht. Die Abenteurer sollten über ein breites Spektrum an (Wildnis-) Fertigkeiten verfügen, zumindest Twyneddisch verstehen können und bereits ein wenig mit den Sitten und Gebräuchen der twyneddischen Stammeskultur vertraut sein. Von Vorteil ist es, wenn zumindest einer der Abenteurer ein naturverbundener Charakter ist, der unter widrigsten Klimabedingungen das Überleben der Gruppe sicherstellen kann. Ein Zauberer oder Priester in der Gruppe kann auch nie schaden. Das Event startet am Freitagabend auf dem WestCon. Hierfür müsst ihr euch bitte bis zum 10.02.2020 unter orga (at) midgard-westcon.de mit eurem Charakter anmelden
  7. Nach Abschluss der Zimmerverteilung konnte ich 10 Plätze zusätzlich vergeben. Die Nachrücker wurden heute angeschrieben.
  8. Nach Abschluss der Zimmerverteilung konnte ich 10 Plätze zusätzlich vergeben. Die Nachrücker wurden heute angeschrieben.
  9. Dror

    VGA Planets

    Moin. Das gibt es noch? Ich hab das mal in den 90er gespielt, da musste man die Dateien noch übers Modem verschicken oder mit der Diskette abgeben
  10. Nur noch mal zur Erklärung. Der Wert Von ist auf 120 Spieler beschränkt da wir nicht mehr Spielmöglichkeiten haben. Die Teilnehmerzahl schwankt sehr Stark, zwischen 125 und 138 in den letzten Jahren. Immer abhängig von den nicht spielenden Kindern. Mittlerweile ist es so das die Kinder die ich vor 2-3 Jahren noch herausgerechnet habe, selber Spielen und damit Spielräume belegen. Der Midgard Nachwuchs ist da und drängt nach vorne. Von der aktuellen Warteliste werden aber nach dem Puzzeln der Teilnehmer in die vorhandenen Zimmer garantiert die ersten 8 Nachrücker teilnehmen können. Das wäre dann schon die Hälfte der Warteliste.
  11. Doch, hab dich bestätigt. Geduld junger Padawan.
×
×
  • Create New...