Jump to content

Lukarnam

Mitglieder
  • Content Count

    6,541
  • Joined

About Lukarnam

Clubber
  • Rank
    Schwampfnarr
  • Birthday 06/06/1968

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.midgard-forum.de/forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Location
    Land der 1000 Hügel
  • Interests
    Schwampfen

Persönliches

  • Name
    Harry.F
  • Wohnort
    Land der 1000 Hügel
  • Interessen
    Rotwein [rot, spanisch, trocken]; Kaffee [heiß, schwarz, ungesüßt] ; MIDGARD [die Richtlinien; M4 bevorzugt] ; Schwampfen
  • Beruf
    Global Validation Manager (CSV; RA); Global Project Manager; SME "Corporate Wide Search"

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Geschichte dazu höre ich heute noch immer wieder gerne
  2. Ich war wohl ca. 16 - 17, als der damalige Leiter der evangelischen Jugendgruppe die Vorstellung der jeweiligen Hobbies initiiert hat. Einer (ein Dirk) stellte "Fantasy Rollenspiel" vor, mit Kriegern und Magiern, die Abenteuer erleben, das in einer Welt, die nur durch die Fantasie der Beteiligten begrenzt wird. Hieß Midgard und hörte sich nordisch (Wikinger) an. Trotz einiger Ausflüge in viele andere Systeme blieb ich irgendwie dabei, bevorzugt M4.
  3. Zu meiner Zeit war alleine der Geldeingang und mein Wort entscheidend. Ein Formular gab es nicht. Mache Du, wie Du es für richtig hälst - es ist euer Angebot an die Meute.
  4. Warum solltest Du nicht alles richtig gemacht haben?
  5. Für mich ist die Auslegung auch eindeutig. Die Körperteile /-regionen waren genannt (Regel), die Position pro Siegel auf dem jeweiligen Körperteil spezifischer angegeben (nicht ganz Fluff), einer ontologischen Systematik folgend. Z.B. Es gilt generell als "Kopf", wenn als Aufmalfläche "Auge" (Sehen beeinflussend) oder "Ohr" (Hören beeinflussend) angegeben ist. Es hört sich jedoch logischer an, ein "Sehen"- Siegel um das Auge zu malen, als um den Mund, der Zusammenhang ist etwas mehr als Fluff.
  6. Vielleicht schreibt @Abd al Rahman mal ein Preis aus, er hat eine CC Lizenz zu vergeben ... CC ist nichts für den Augenblick.
  7. Die Lebensdauer eines Gewerks / Geräts wird vom Hersteller festgelegt - ist die Zeit für die er eine Art Haftung übernimmt. Z B. auf x Jahre. Ist in jeder Branche so. Und abhängig von den zusammengesetzten Einzelteilen und deren Haftung. Wenn Dir jemand für eine Schraube nur 5 Tage Haftung gewährt, kannst Du für ein Gesamtteil, daß die Schraube enthält, nur weniger anbieten. Kaufe nicht, wenn Dir das Angebot nicht zusagt.
  8. Erlaubt mir die Frage: hat das Konzil irgendwo beschrieben, wie es sich ihren Online- Con vorstellt? Ich finde nichts und freue mich über Hinweise. Eigene Webseite? Forum?
  9. Ich schließe mich einigen Vorschreibern im Tenor an: Online ist nach meiner bisherigen Erfahrung - fünf Mal Spielen bei zwei SpielleiterInnen - okay, aber nicht mit einer geselligen Runde am Tisch vergleichbar. Vor allem Mimik und Gestik fehlen mir. Daher ein "Ja" für ein 3 - 5 stündiges (zwei-) wöchentliches Online- Spielen in möglichst gleicher Gruppe* und fortlaufender Geschichte (also Kampagne). Ein "Nein" für lange Sitzungen bei wechselnd besetzten Spieltischrunden. Das "Sitzfleisch" habe ich nicht, um einen ganzen, gar zwei und mehr Tage für ein (eher unpersönliches) Spiel vor der Kiste zu verbringen und dabei noch möglichst aufmerksam zu sein. Der Online-Con kriegt somit ein "Nein" von mir. * der Gruppendisziplin und -dynamik geschuldet.
  10. Hier wundert sich keiner mehr über mich ...
  11. Wir sind das Geduld haben doch gewöhnt.
  12. Sind es die mit Elfenleder?
  13. Und der Sirup erst! Mjam ... PS: ich habe meine verschütteten Büsche nicht mehr gefunden Der Gärtner hat sie getötet! Alle drei.
  14. Aber Rheine wäre viel näher
  15. Sehr schön, toll, toll. Muß der bisherig geneigte Nutzer etwas tun, um die Integrität eingegebener Daten zu gewährleisten? (Steht das schon in einem der Beiträge davor?)
×
×
  • Create New...