Jump to content

WestCon 2016 Dankestrang


stefanie

Recommended Posts

Hallo,

 

wir möchten uns da auch mal anschliessen.

Ich Danke Christin, Die Hexe, Ferwnnan, ToddArkin DiRi und Thufir für viel Spass mit meinem Abenteuer !

Thufir ganz besonders denn durch ihn weiß ich nun, dass es Zwerge mit rosa Aura gibt auch wenn sie streng riecht ! :rueckzug:

Uta dankt Orlando,Chriddy  und Vamp Duck für 3 schöne spannende Abenteuer.

Ich Danke Chriddy und Henry für die vielen schönen Bilder und Gefühle.

Lieben Dank und Gruß an unsere Mitspieler.

 

Das Essen in der Juhe war wieder gut und ausreichend vorhanden danke an die Juhe !

Danke an die ORGA es war mal wieder ein perfekter CON und ich habe schon wieder nichts zu meckern !

 

Lieben Gruß an alle die uns ein Lächeln, ein nettes Wort oder aber ein gutes Gespräch geschenkt haben !

Bis hoffentlich zum nächsten Jahr !

Link to comment

Daheim,...

 

Müde,...

 

morgen Frei,...

 

Hoffe meine Mitfahrer schaffen den Rest ihrer Reise auch,...

 

Danke an alle mit denen ich gespielt habe,...

Danke auch an die Schläfer aus der Fledermaus bei denen ich Schnarchasyl bekommen habe, als das Gurren im Taubenschlag zuviel wurde,...

 (hätte ich nichts von "Tür ist nachts zu" mitbekommen hätte ich mein Feldbett aus dem Auto in einen Aufenthaltsraum gestellt)

Danke an die JuWe

Danke an die Orga,...

 

 

Kommt noch alle gut nach Hause!

 

to Do:

 

Dumme, sauböde Abenteueridee aufschreiben die ich kurz vor dem Losfahren hatte,...

Edited by Unicum
Link to comment

Yo, das war wieder ein toller Con. Warum ist der nur immer so kurz, wenn man nicht frühanreist? ;)

 

Danke meinen Spielleitungen am Samstag (Blaues_Feuer) für ein spannendes und aufreibendes und Sonntag (Toro) für ein ein lustiges und actionreiches Abenteuer. In beiden Fällen danke ich natürlich auch den Mitspielern, die fleißig am Gesamterlebnis mitgewirkt haben. :turn:

 

Das Essen war klasse, da hat die Juhe mal wieder was tolles auf die Beine gestellt. Überhaupt ist der SERVICE in der Juhe klasse. Ich schreibe das absichtlich groß, so wie die JuHe auch. :thumbs:

 

Die Orga war wie immer hilfsbereit und präsent. :thumbs:

 

Danke auch an Jan R., der ein tolles Projekt zur weiteren Motivation unserer Jugendlichen auf die Beine gestellt hat. :thumbs:

Link to comment

Ein toller Weston ist vorbei und es ging wieder mal viel zu schnell, zwischen der Begrüßung und Verabschiedung lagen gefühlt nur ein paar Stunden.

 

Danke an TomCat und meine Mitspieler für ein tolles Einstiegsabenteuer am Freitag mit einem klasse Kampf und einem schimpfenden Faun im Zuge der Con-Saga :)

 

Danke an Bruder Buck, Diri, Solwac und Mitspieler für ein klasse Abenteuer in der Regenbogensee, welches sich über den gesamten Samstag gezogen hat und einfach nicht langweilig werden wollte, ebenfalls im Zuge der Con-Saga ;)

 

Und natürlich Danke an Jul und Mitspieler für das Fortsetzungsabenteuer vom letzten Jahr mit einigen Neuzugängen, in welchem ein Barden-, Priester- und Schamanentross vorkam, den ich so schnell nicht mehr vergessen werde :)

 

Danke auch an die Orga, die wieder mal ganze Arbeit geleistet hat, man fühlt sich jedes Mal wohl, für scheinbar alles ist gesorgt, vielen Dank für die Arbeit, die ihr euch für uns macht  :clap:

 

Ebenfalls Danke an Harry, der uns durch die Mitfahrgelegenheit eine Anreise per Zug erspart hat :cheesy:

 

Und last but not least ein Riesendankeschön an Jan und die vielen Spender, die eine tolle Aktion ins Leben gerufen und ermöglicht haben, mit so etwas habe ich beim besten Willen nicht gerechnet. Dass du unser gemeinsames Frühstück als Grundstein für diese Aktion genommen hast, ist eine Ehre :thumbs:

 

Ich freue mich jetzt schon auf den WestCon 2017,

 

viele Grüße,

 

Chris

Edited by Daergal
Link to comment

Danke, einfach Danke.

Für einen feuchtfröhlichen Wiskyschwampf am Freitag.

Für ein Superabenteuer in Lanitia an Fabian Wagner und meine wackeren Mitstreiter, bei dem wirklich Mantel und Degenflair transportiert wurde.

Für Gespräche, Flachwitze und einfach nur Gesichter, die man gerne wiedergesehen hat.

Die Jugendherberge hat genau wie die Orga wieder einen klasse Job gemacht....

 

Danke!

Link to comment

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mit mir am Freitag und Sonntag gespielt haben.

Dank auch an meine "Ghostbusters" am Samstag: Jule, Necip, Sandra, Harry, Ulf und Thomas.

Und natürlich allen, die mit mir jenseits jedweden inhaltlichen Anspruchs geschwampft haben.

Danke auch an die Organ an einen reibungslosen Con-Ablauf. Nächstes Jahr wieder.

Dann gehen die Feldversuche mit der albischen Geisterwelt weiter ...

 

Raldnar :wave:

Link to comment

Der 11. Midgard WestCon ist zu ende.

Wir hatten 128 Gäste die, in 58 Spielrunden, bei 48 Spielleitern, ein hoffentlich schönes Wochenende hatten.

 

Ich möchte hier einen besonderen Dank an Jan Rademacher aussprechen.

Nach einem für Ihn eindrucksvollem Erlebnis am Frühstückstisch (Jugendliche ohne Handy, Tablet etc. die einfach nur Spielen wollten)

folgte für ihn die Erkenntnis dass dieser Midgard Spieltrieb gefördert werden sollte.

Er ging von Spieltisch zu Spieltisch und warb um Unterstützung für seine Idee und bekam sie.

Am Ende des Tages durften sich die 14 Midgard spielenden Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren jeweils ein Regelwerk oder Quellenband aussuchen.

Die kleineren, zukünftigen Midgard Spieler durften sich jeder einen Satz Würfel aussuche.

Vielen Dank an  Jan für die Idee und einen noch größeren Dank an alle Teilnehmer das ihr dies möglich gemacht.

 

Danke.

 

Zu guter Letzt würden wir uns freuen wenn wir euch 2017 beim 12. WestCon,  der voraussichtlich vom (16) 17- 19.02.2017 stattfinden wird, wieder Begrüßen dürfe,

 

Eure WestCon Orga

Link to comment

Danke an alle Mitspieler, Spielleiter und Mit-Spielleiter, der Orga und dem JuHe-Team und allen, mit denen ich mich unterhalten und lachen durfte. :gruppenknuddel: 

 

Und wie alf04, seine Frau und ich heute Morgen festgestellt haben: Finrods Zauberladen ist durch M5 pleite gegangen, weil er keine Zauberkomponenten mehr verkaufen kann. :D

Link to comment

Nach einem ausgedehnten Mittagsschläfchen bin ich auch wieder unter den Lebenden und möchte mich herzlich für den schönen WestCon bedanken.

Wie immer hat die Orga ganze Arbeit geleistet, um uns allen ein tolles Wochenende zu bereiten. Hat wieder vorzüglich geklappt. :-)

 

Es war auch ohne Kind mal schön, in anderen Räumen als der Vogtei spielen zu können und sich frei in der Burg entfalten zu können. :supifant:

Vielen lieben Dank an Selinda, die mir am Freitag mit ihrem spannenden und keineswegs vorhersehbaren Dungeonabenteuer "Minen des Irrsinns" gezeigt hat, wie schnell eine Gruppe doch emotional zusammenwachsen und bereit sein kann, sich selbstlos zu opfern. Ihr wart eine tolle Truppe, Hasi, Wolfgang, Onkel Hotte und Rhakorium!

 

Am Samstag weckte Raldnar mit seinem Abenteuer "Geistergeschichten" meine Experimentier- und Detektivlaune. Vielen Dank dafür. Erst jetzt weiß ich wie herrlich erfrischend so ein waelischer Kleingeist sein kann! Danke auch an meine lieben Mitstreiter Hasi, Lemeriel, Sarandira (endlich saßen wir mal zusammen an einem Spieltisch), Lukarnam und Rhakorium.

 

Meine Heldin des Wochenendes war Tarani Wieselflink. Ich würde Dich jederzeit wieder retten und mit Dir überlegen, ob die Blasen im Gesicht des Waelingers wirklich durch einen Blasen- und Nierentee hervorgerufen wurden. :love:

 

Es war wieder total schön, so viele nette Leute wiederzusehen, zu schwampfen und zu knuddeln. Danke für die vielen interessanten Gespräche in gechillter Atmosphäre.

 

Mein besonderer Dank geht an Corinna (ich weiß leider nicht, ob Du hier vertreten bist), die mit mir ganz unkompliziert über die Länge des Tisches ein Laufdate für Samstag Früh ausgemacht hat und mit mir das herrliche Wetter genossen hat. Jederzeit wieder!

 

Wie immer auch ein großer Dank an die JuHe, die einen tollen Service geboten und leckeres Essen gezaubert hat.

 

Wie immer: Ihr werdet mich nicht los, ich komm wieder!

 

Liebe Grüße

 

Tijalda

Link to comment

Mein besonderer Dank geht an Corinna (ich weiß leider nicht, ob Du hier vertreten bist), die mit mir ganz unkompliziert über die Länge des Tisches ein Laufdate für Samstag Früh ausgemacht hat und mit mir das herrliche Wetter genossen hat. Jederzeit wieder!

 

Hab ich weitergegeben :)

Link to comment

Vielen Dank für ein tolles Con!

Danke an JUL!

Danke an die "Miteltern" bei der Kinderbetreuung! 

Danke speziell an Dror für das tolle Kinderspielzeugsortiment! :praise:

DANKE! an das supertolle, hilfreiche, kinderfreundliche Orga-Team! :praise::clap::praise::clap:

Danke! An die Familiengepäck-Tragehilfe! Ich weiß nicht, wie es ohne Eure tolle Hilfe in den dritten Stock in das schöne Familienzimmer gegangen wäre!

Danke auch an das nette JuHe-Team!

Viele Dank auch an die Mitspieler meiner PR-Runde vom Samstag!

 

Explizit KEIN Danke an die Kölner Autobahnmeisterei, die unbedingt dieses WE an der Rheinbrücke Rumbasteln mußten! :motz: Eine um 2 1/4 Stunden verlängerte Reisezeit hätte nun wirklich nicht not getan! :motz:

 

Und jetzt bitte auf direktem Weg ohne über Los zu ziehen ins :bett:.... :tired:...

 

Viele Grüße aus der Stadt, die es nicht geben soll

 

Slüram

Edited by Slüram
Link to comment

Huhu,

herzlichen Dank für diesen schönen Con.

Er war für mich recht ungewöhnlich, weil ich nicht zu spielen zu Con gekommen bin.

Und gespielt habe ich dann trotzdem noch. :) Danke an meine Spielleiterin Natascha und meine Mitspielerinnen. Eine Spielrunde komplett nur Mädel und auch die Charaktere waren alle weiblich. Das hatte ich noch nie. :gruppenknuddel:

 

Danke an alle, die mir dieses Wochenende sehr versüßt haben, durch Schwampf, nette Gespräche, Kinder bespaßen und einfach nur die Anwesenheit.

Die Kids und ich haben uns sehr gefreut, euch alle wiederzusehen. 

 

Liebe Grüße

amberle21

Link to comment

Da kann ich mich nur anschliessen.

Ich kam leider, wegen eines Zahnproblems, Freitags später an. Aber das hat die nette Spielrunde am Abend wieder wettgemacht.

 

Und am Samstag hatte ich in meiner Runde lauter nette Leute, die eine böse Restaurantkette zu Fall brachten.

Kein "Haus des Steaks" in Twyneward.

 

Vielen Dank auch noch für die Geburtstagswünsche. Ich habe wirklich am 28.2. Geburtstag! Nicht am 29.2. :laugh:

Link to comment

Nachdem ich nun auch zu Hause angekommen bin: Dankeschön für einen mal wieder wunderschönen Con! 
Ich hatte auf meinem ersten WestCon sehr viel Spaß und habe sogar leckeres veganes Essen bekommen  :inlove: Vielen Dank an die Orga für alles :)

 

Und natürlich danke an meine Spielrunden, die allesamt klasse waren, obwohl ein paar Abenteuer gegen Ende stark gekürzt werden mussten und an Schlaf irgendwann nicht mehr zu denken war.

Besonders einen gewisser Zwerg, den man riecht, lange bevor man ihn kommen sieht, hat meine Frygga sehr ins Herz geschlossen... 

Und auch mit meiner Priesterin Nuala durfte ich ganz viele neue Charaktere ins Herz schließen :D

 

Ich freue mich schon auf das nächste Mal und hoffe der nächste Con (für mich) lässt nicht zu lange auf sich warten!

 

Liebe Grüße,

Christin

Edited by Christin
Link to comment

Das war mal wieder ein sehr schöner Con - und mein 5jähriges Midgard-Con-Jubiläum (Dank an Solwac für's Erinnern ;) )! :turn:

 

Mein Dank (wie immer in mehr oder weniger chronologischer Reihenfolge) geht an

 

- die Erbauer und Renovierer der Burg für zumindest ein gewisses Maß an Fitness- und Orientierungstraining an einem sonst so bewegungsarmen Wochenende (am Do/Fr gab es mindestens drei verschiedene mögliche und relativ gleichlange Wege zwischen Spielzimmer und Rittersaal)

 

- die Orga für die wie immer gelungene Organisation - und dafür, dass sie unfreiwillig dafür gesorgt haben, dass mein Bett schon vor meiner Ankunft für mich bezogen wurde.
 

- das Juhe-Team für's stetig fleißige Kochen und Putzen und Salat zu jedem Essen.

 

- meinen Lieblingsbruder für's Bett-Beziehen.  :D

 

- meine Zimmermitbewohnerinnen für's Rein- und Rausschleichen und besonders Nashatal für den Wasserkocher zum Befüllen der Wärmflasche :bett:

 

- meinen Spielleiter Herothinas und meine Mitspieler Aoibhel, Ganduban, Ohgottohgott und Leachlain für ganz großes Rock-Opera-Kino mit "Imaginaerum" am Donnerstag und Freitag. :praise: Es war mir eine große Freude, mit Euch zusammen den Spielleiter zu überraschen - und ich hoffe, Magdalenas Verhalten hat Euch nicht nachhaltig verstört. ;) Ich habe mir vorhin gleich mal wieder das Album angehört und konnte jedes Lied einer Abenteuerszene zuordnen. Die Bilder im Kopf werde ich jetzt wohl immer haben, wenn ich "Imaginaerum" anhöre! :lol:

 

- meinen Spielleiter Raldnar und meine Mitspieler Tijalda NiAelfin, Rhakorium, Lukarnam, Hasi und Lemeriel für die spaßigen und spannenden Geistergeschichten am Samstag. Guineth war mit Begeisterung "Geisteswissenschaftlerin"! :henni:

 

- meine Mitspieler Lukarnam und Bruder Buck für die nette Testrunde "Colt Express" am Sonntag zum Con-Abschluss!

 

- meinen Fahrer Ferwnnan für den Super Haus-zu-Haus-Shuttleservice - und für die Rettung in Not in Form einer großen Packung Taschentücher am Freitagmorgen!

 

- meinen halbwegs hohen Konstitutions-Wert, so dass mich die Erkältung nicht zu sehr am Spielen gehindert hat. Bei der Gelegenheit auch die Bitte um Entschuldigung an meine Mitspieler, die das Schniefen und Niesen (v.a am Do/Fr) ertragen mussten! :krank::tee:

 

- alle anderen für nette Begrüßungen, Begegnungen, Verabschiedungen...!

 

Bis zum nächsten Mal! :gruppenknuddel:

 

Link to comment

schon ne Weile daheim und schon fast im Bett.

Trotzdem noch kurz:

Vielen Dank an die Orga und das Juhe-Team! Soweit ich das mitbekommen hab, hatt alles super geklappt. Einzig das mit der falschen Zimmerzuordnung... Naja, Schwesterherz war erfreut (sicher auch, dass ich mir dann das klassische Karlson-vom-Dach-Sackbett gespart habe) :-)

Danke an Unicum, der mir die Strecke hinterm Steuer halbiert hat!

Und ganz klassisch: Danke an meine SLs und Mitspieler. Deswegen bin ich da!

Link to comment

In alter Familientradition :sarcasm: schließe ich mich Daergal's Danksagungen gerne an (irgendwie ist Chris immer einen Tick schneller und klopft schon 30 Minuten nach dem Heimkommen den Danke-Strang ab...)

 

Es war für uns alle ein TOLLER zweiter Westcon!!

 

Danke an Fabian Wagner und Paul (koschkosch) sowie die Mitspieler für zwei klasse Abenteuer am Sa in und um Lanitia:

  • Fabian insbesondere für die kurzweilige, unvergessliche Verfolgungsjagd über die Dächer und durch die Kanäle der Lagunenstadt.
  • Paul insbesondere für die freundliche "Mitnahme" Enricos als blinder Passagier und die grandiose Ausarbeitung der Mannschaft unseres Seglers "Onzo del' Oro"

Danke an das großartige JuHe- und das noch großartigere Orga-Team !!

Und danke an Jan für IDEE UND UMSETZUNG der Spendenaktion und das damit verbundene Lob an die Kinder und Jugendlichen - das hat wirklich viel Freude verbreitet.

 

Mein besonderer Dank geht aber wieder an Euch ALLE !!

Dem ein oder anderen ist es sicher nicht bewusst, aber ich bin letztes Jahr mit einem leicht flauen Gefühl im Bauch nach Blankenheim gekommen:
Wie wird eine zehn Jahre gewachsene Struktur sieben Jugendliche aufnehmen?

Werden sie die gleichen tollen Con-Erfahrungen machen können, die ich früher erlebte?

Alle in verschiedenen Spielerunden, oder besser zusammen in einer? - und so weiter.

 

Ihr habt dieses Jahr zum zweiten Mal gezeigt, dass meine damaligen Gehirnverrenkungen unnötig waren - "aber sowas von" (wenn ich mal so sagen darf).

Eure umarmende Aufnahme und Integration sind doch der Auslöser für die Zufriedenheit, tolle Rollenspiel-Erfahrungen, und das großartige Miteinander, das sich dann auch am Frühstückstisch zeigt!

Viele von Euch dürfen sich hier angesprochen fühlen, aber sicher erlaubt ihr mir einen Sonderdank an Tom (Dror)...

 

Wir freuen uns auf den Westcon 2017 -- wann beginnt noch gleich die Anmeldefrist? :augenroll: 

 

Liebe Grüße aus Essen,

                                              Klaus ... (der es leider am 8.3. nicht zum Stammtisch schaffen wird)

Link to comment

Víelen, vielen Dank

 

-an die Orga, die uns jeden Wunsch von den Augen ablas und ein Spielzimmer mit extrem viel Spielzeug  bestückte, so dass der Con den Titel" Familien-Con Nr. 1" verdient hat

 

-an meine Spielleiter für 1880 und Midgard für zwei supertolle Abenteuer (und speziell an JUL, der trotz meiner "KInder-Probleme" mit mir extrem geduldig war) und an meine Mitspieler, die alle toll gespielt haben

 

-an Jan für seine Super-Geschenk-Idee (Du bist echt cool!)

 

-an alle meine netten Gesprächspartner und an alle Eltern auf dem Con, die sich teilweise auch um meine lieben königlichen Hoheiten gekümmert haben (und speziell an Natascha, die mir so lieb über die Krise mit des Kaisers "Weglaufen" geholfen hat und Sascha für die coolen Geschenke für die Kids) (ach ja, Jul, für die Malpappe auch noch mal vielen Dank)

 

-und an die JUHE für das ganze Drumherum (Essen, Rittermal, Saubermachen etc.)

 

Ihr alle habt den Con zu einem tollen Erlebnis gemacht.

Edited by Alas Ven
Link to comment

Ein rundum gelungener Con-Saisonbeginn!

 

Dank an meine SL Unicum und den Lockenkopf! und natürlich an meine Mitspieler. War lustisch...

 

Ein weiteren Dank an meine Spieler am Freitag die sich nach und nach bewußt wurden, dass die Saat sich nicht nur auf den Bauernhof beschränkte... :-)

 

bis zum nächsten Con

 

LG

Chriddy

Link to comment

So, nach einer erholsamen Nacht möchte ich jetzt auch noch mal meinen Senf abgeben.

 

Ich möchte mich zuerst bei der Orga bedanken, die einen tollen Con auf die Beine gestellt haben. Es war rundum schön! :headbang:

 

Danke an die JuHe, die ein gutes und erst recht ausreichendes Essen geliefert haben und sofort für eine neue Glühbirne gesorgt hatten, sodass man auch mit Licht spielen konnte. :clap:

 

Dann meinen Dank an meine Spieler/innen Sarandira, Gandubán, Aoibhel, Ohgottohgott und Leachlain ay Almhuin, die am Donnerstag und Freitag ins Imaginaerum gegangen sind. Ich hatte wirklich einen Sau-Spaß mit euch! Tolle Ideen gab es.

 

Danke an meine Spielleiter Khun ap Te und meine Mitspieler vom Samstag. Ich hatte Spaß, es wurde viel gelacht. Auch wenn sich unsere Abenteurer zunächst etwas dusselig angestellt hatten und meine Figur zweimal schon fast an die Himmelstür angeklopft hatte. :schweiss: Aber wir hatten ja zum Glück, gelehrte und echte Heiler, Schilder statt Schilde, einen netten Ziegenhirten, kriegerische Fischer... :-p

 

Für Sonntag meinen Dank an Yarisuma, die bewiesen hat, dass man auch am Sonntag noch ein tolles Abenteuer haben kann. Danke auch an meine Mitspieler, auch wenn der Barde etwas leiden musste.

 

Und zum Abschluß bedanke ich mich noch bei allen anderen, mit denen ich schampfen durfte, auch wenn es manchmal auch viel zu kurz war.

 

 

Grüße

H.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...