Jump to content

stefanie

Mitglieder
  • Posts

    5,247
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by stefanie

  1. Katrin, im Prinzip ist das Gesuch hier schon mal ganz gut, ich empfehle Dir allerdings, ebenfalls einen eigenen Strang zu eröffnen (als Muster kannst Du ja den für den SüdCon nehmen).
  2. Bro, auf die Aussage auf der von dabba verlinkten Seite. dabba, danke Dir.
  3. Bezieht sich das "voraussichtlich" auf das überhaupt oder auf das Datum?
  4. Der 12. NordlichtCon soll nun übrigens vom 12.10. bis 16.10.2022 stattfinden. Der 13. vom 25.10. bis 29.10.2023 Im Jahr 2023 werden wir insofern jede Menge Herbstferien mitnehmen. In diesem Strang wird bitte nur von der Orga geschrieben.
  5. Würdest Du bitte aufhören, sowas zu verbreiten? Ich habe schon oft gehört, daß in der Mühle alles Mögliche in Bezug auf Internet geht, dann ging es aber doch nicht. Also geht Ihr bitte alle brav davon aus, daß da internettig überhaupt nichts geht.
  6. Danke. Ich teile Deine Ansicht.
  7. Das ist dann doch eine klare Aussage. Aber ich habe ja eine mail verschickt, daß die Leute sich beizeiten für eine Teststation interessieren müssen, wo sowas eben nicht der Fall ist...
  8. Landet eine Testbescheinigung eines offiziellen Testzentrums, die man auf handy/smartphone erhält, dort immer in Form einer Corona-Warn-APP, wie Du sie beschreibst? Und ist das auch bei Impfbescheinigungen der Fall? Um das nochmal deutlich zu machen - ich habe eine Impfbescheinigung in einem gelben Papier-Heft und war noch niemals in einem Testzentrum. Ich fände es famos, wenn mir gesagt würde, ob ich davon ausgehen kann, daß kein Gast auf die Idee kommen kann und die Möglichkeit hat, mir einen Nachweis zu zeigen, den ich nicht lesen kann.
  9. Daß ich mit einem QR-Code, den ich nur mit den Augen betrachte, nichts anfangen kann, ist mir bewußt. Darum veranstalte ich ja diesen Aufklapp in diesem Strang.
  10. Bei der Impfbescheinigung? Und da steht nichts anderes in der Art wie "vollständig geimpft" oder so?
  11. Panther, willst Du mir sagen, daß das Obige nicht wahr ist?
  12. Ich gewinne also alles in allem den Eindruck, als ob mein Lesegerät (in die Vorderseite meines Kopfes eingebaute Augen) mit allem, was mir gezeigt werden mag, klarkommen sollte.
  13. Das wußte ich nicht mehr. Dankeschön.
  14. sarandira, danke für den link (was für eine verworrene Seite...), aber ich erkenne in der Tat, daß man mit dem Auge lesen kann, was dann angezeigt wird - und ich hätte auch nicht unbedingt gedacht, daß mir hier vollkommene Datenschleuder-Photos angeboten werden, sowas kann ja sogar ich ein bißchen bearbeiten und die Daten rausnehmen. dabba, ich hoffe eher, daß ich die Convention nicht wegen der vielfachen Betrugsmöglichkeiten absagen muß. dabba, ja, so einen Zettel habe ich im Internet auch gefunden. Es geht mir aber eher um die Lesbarkeit von digitalen Nachweisen.
  15. Ich selbst habe einen gelben Impfpaß aus Papier, wie man den eben so zu haben pflegte, und darin sind die Impfungen eingetragen und jeder kann das mit dem bloßen Auge lesen, weil da Buchstaben stehen. Ich habe nun inzwischen begriffen, daß sowas auch elektronisch dargeboten wird. Wenn da ein QR-Code steht, kann ich den nicht mit den Augen deuten, mir wurde aber gesagt, daß da dann auch immer in Buchstaben dabeisteht, was in dem QR-Code verschlüsselt ist. Gibt es für Impfungen nur diese beiden Arten des Dokumentation? Ist also alles immer mit bloßem Auge lesbar und verständlich? Vielleicht wäret Ihr so freundlich, mir hier Photos einzustellen, wie sowas noch aussehen kann? Und wie sieht es mit Testbescheinigungen von den offiziellen Teststationen aus? Das sind anscheinend nicht immer Papierzettelchen, wo Name, Geburtsdatum, Datum, Testergebnis draufsteht, sondern man kann auch hingehen, sich testen lassen und bekommt das Ergebnis dann auf handy/smartphone/sonstwas geschickt. Wie sieht sowas aus? Kann man das mit bloßem Auge lesen und verstehen? Auch da wäre ich für Photos, wie sowas aussieht, dankbar. Was wir überhaupt gar nicht gebrauchen können, sind irgendwelche links in das Internet, denn das läuft in der Proitzer Mühle bekanntlich allzuoft überhaupt nicht. Wenn man so einen link hat, hat man dann auch noch etwas anderes, das mit dem bloßen Auge lesbar und verständlich ist? Oder kann sich das selbst ausdrucken?
  16. Und noch dankeschön, daß ich zuhören durfte (das war interessant), wenn ich auch etwas abrupt verschwunden bin.
  17. Na, da hast Du aber ein schickes Spielzeug für das Spielzeug.
  18. Tatsächlich erfreute es mich, wenn das Abenteuer am Sonnabend stattfände...
  19. Der SüdCon ist, von da aus, wo ich wohne, soooo weit weg... (und da braucht mir gar nicht erst jemand zu sagen, daß andere es noch weiter haben, das weiß ich).
×
×
  • Create New...