Jump to content

Meeresdruide

Mitglieder
  • Posts

    1,987
  • Joined

  • Last visited

About Meeresdruide

  • Birthday 07/03/1979

Contact Methods

  • Website URL
    http://bit.ly/a894hd

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Location
    München

Persönliches

  • Name
    Claus
  • Wohnort
    München
  • Interessen
    Midgard, Japan, Computer & Internet
  • Beruf
    Rechtsanwalt

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Bei sechs möglichen Spielräumen müsste man doppelt und dreifach belegen. Scheint auf den ersten Blick auch etwas zu teuer.
  2. Die JuHe Nürnberg ist mit mehr als 350 Betten etwas zu groß für einen Midgard-Con. Und es ist eine JuHe in Bayern; der Landesverband scheint da etwas seltsame Vorgaben zu machen, was Veranstaltungen mit Erwachsenen angeht.
  3. Möchte man meinen. Aber irgendwie läuft die Rundenvergabe auf dem Nordlichtcon, Odercon und Forumscon entspannter als auf den größeren Cons (KlosterCon kann ich da nicht bewerten).
  4. Wer vermisst eine schwarze Jacke? Diese wurde vom Labenbachof in einem der Zimmer gefunden. Bitte mit Adresse und kurzer Beschreibung der Jacke bei orga2024@kloster-con.de melden.
  5. Wer vermisst eine schwarze Jacke? Diese wurde vom Labenbachof in einem der Zimmer gefunden. Bitte mit Adresse und kurzer Beschreibung der Jacke bei orga2024@kloster-con.de melden.
  6. Wir haben das gerade vor wenigen Minuten geklärt. Es stehen mindestens vier Spielräume (die Stuben im Bauernhaus) auch länger zur Verfügung.
  7. Und um diese Frage auch zu beantworten: Es haben 9 Leute bei der Anmeldung angegeben, dass sie von Bahnhof abgeholt werden möchten.
  8. Ja, sicher. Wir bereiten noch eine Letzte-Info-Mail vor, in der wir euch dann auch noch einmal daran erinnern, uns eure Ankunftszeit zu senden.
  9. Wir haben wenig Überschneidungen zwischen Con-Besuchern und (aktiven) Forums-Nutzern.
  10. Die Abreise am Dienstag macht mir etwas mehr Sorgen. Aber der ICE, den ich bräuchte, fuhr auch während der bisherigen Streiks.
  11. Tja, ist halt die Frage, was schlimmer ist: 7+ Stunden Autofahrt oder das Risiko von 4+ Stunden im überfüllten Ersatzzug ohne Sitzplatz (und jetzt komm bloß nicht mit: "sind doch nur drei Stationen").
  12. Da muss ich mich ja beeilen, dass ich es rechtzeitig schaffe. Und ich weiß immer noch nicht, wie ich überhaupt zum Con komme (wie, nicht ob).
  13. Ich hoffe ja noch darauf, dass in der Woche nach Ostern nicht gestreikt wird, aber: Die Regionalzüge zwischen München und Salzburg, einschließlich der Strecke nach Ruhpolding werden von der BRB (Bayrische Regiobahn) betrieben und nicht bestreikt. Vom Münchner Flughafen zum Ost- und Hauptbahnhof wird in der Regel auch bei Streiks ein S-Bahn-Notbetrieb eingerichtet (und ansonsten gibt es auch den Lufthansa-Bus).
  14. Ich hätte Interesse an "Alter Fluch, neue Opfer". Das andere kenne ich, glaube ich, schon. Ist schon älter, oder?
×
×
  • Create New...