Jump to content

Clagor

Mitglieder
  • Content Count

    242
  • Joined

  • Last visited

About Clagor

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 07/17/1967

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Vielen Dank an: - meine Spieler und die ikonischen Momenten die wir erleben konnten, ich finden es waren diesmal besonders viele - vielen Dank an die Leitung vom Sonntag - vielen Dank an die Orga und das Mühlenteam und vielen Dank an alle mit denen ich diesen wunderbaren Con verbracht habe. LG Clagor
  2. Nun ist es ja endlich bald soweit und ich bin in der Vorbereitung dieses Abenteuers. Ich würde es nicht ausschließen das wir einen Teil des Samstag ebenfalls noch benötigen. Da es zu schade ist es zusammen zu kürzen. Das mag bitte jeden der sich am Freitag einträgt im Hinterkopf haben. LG Clagor
  3. Zu einen finden ich Abschottung ist kein reines Midgard Phänomen, meiner Erfahrung bei diversen CONs ist das viele Spieler ihr System haben (um mal DSA) zu nennen und wenig bereit sind sich auf neues einzulassen. Völlig abgefahren fand ich die 12 Spieler die alle bei einem Meister DSA4 (da gab es schon DSA 5) spielen wollten. Und von denen keiner bereit war etwas neues zu probieren. Zudem denke ich das Midgard sich einmal wieder ein Supporter Programm überlegen sollte, so wie es Ulisses, Uhrwerk und noch diverse andere Verlage haben. Um dann Spieler auf nicht Midgard Cons zu gewinnen. LG Clagor
  4. Nein, ist es nicht aber notfalls nehme ich den Samstag mit dazu. Und es ist nicht das erste lange Abenteuer was ich auf dem NLC leite und auch fertig bekomme. Ich werden dann beim aushängen auch vermerken also glaubt mir ich haben alles im Griff :-). LG Clagor
  5. Nun zwischen 9-9:05 Uhr werden ich am Freitag meinen Zettel aushängen, ich werde dabei nicht rasiert sein und eine Tasse Kaffee in der Hand halten. Ich denke nun hat jeder ein Bild im Kopf :-). LG Clagor
  6. Ja, das ist korrkt aufgrund der doch recht heftigen Diskusionen hier haben ich mich für die vor Ort Lösung entschieden. Ich drücke mal die Daumen. LG Clagor
  7. Spielleiter Clagor Anzahl der Spieler: 5 System M5 Grade der Charaktere 10-25 Beginn des Abenteuers Samstag 10 UHR Dauer 8-10 Stunden Plot Gold, es gibt Gold in den Wyddfa-Berge. Welcher Held ist mutig/dumm genug aufzubrechen um im Winter dort sein Glück zu machen oder auch den Tot zu finden. Art des Abenteuers Natur, Überleben, Kampf, Action sonstige Voraussetzungen für die Charaktere Grundlegenden Überlebensfertigkeiten sollten vorhanden sein. Spass an Action und Gefahr sollt da sein Diese Abenteuer wird hier angekündigt, man kann sich aber erst auf den CON direkt einschreiben, zwei der fünf Plätze sind vergeben.
  8. Spielleiter Clagor Anzahl der Spieler: 5 System M5 Grade der Charaktere 10-25 Beginn des Abenteuers Freitag 10 Uhr Dauer 10-12 Stunden Plot Helft einem Zwerg seinen große Liebe zu finden und zu behalten, schlagt euch durch Berge, Wälder und Höhlen. Art des Abenteuers Natur, Dungeon, Kampf, Orks, Überleben sonstige Voraussetzungen für die Charaktere Keine Charakter der in der Natur überhaupt nicht zurecht kommt. Diese Abenteuer wird hier angekündigt, man kann sich aber erst auf den CON direkt einschreiben, zwei der fünf Plätze sind vergeben.
  9. Spielleiter Clagor Anzahl der Spieler: 5 System M5 Grade der Charaktere 10-20 Beginn des Abenteuers Donnerstag nach dem Mittag (so zwischen 13-14 Uhr) Dauer 6-8 Stunden Plot Ihr seit per Schiff auf dem Meer der Fünf Winde unterwegs, Eurer Ziel ist die Stadt Candranor. Eigentlich ist es der Plan eine großer Bogen um die Nebelfelsen nördlich des Pforten-Archipel zu machen. Doch dann kommt alles anders und ein Spiel um das Überleben beginnt. Das ursprünglichen Abenteuer ist ein Kaufabenteuer von Splittermond wurde aber von mir für Midgard angepasst. Art des Abenteuers Erkundung, soziale Interaktion, Rätsel, Sandbox sonstige Voraussetzungen für die Charaktere keine, aber eine gute Mischung wäre sinnvoll. Diese Abenteuer wird hier angekündigt, man kann sich aber erst auf den CON direkt einschreiben, zwei der fünf Plätze sind vergeben.
  10. Hallo zusammen, und wieder zu Hause. Der Weg war nicht weit und alles lief gut. Meinen Dank an alle, da sind ins besondere zu nennen die Orga, wie immer alles lief einfach besser geht es nicht, an meinen Spieler die mir auch den einen oder anderen Fehler vergeben haben und an die Mühle die wie immer eine toller Ort für einen Con ist. LG Clagor
  11. so, von hier zwei Spieler das ist voll, der Rest dann vor Ort. LG Clagor
  12. Dabba ist dann mit dabei JoBaSa muss ich noch mal verhandeln. LG Clagor
  13. Spielleiter: Thomas Blees / Clagor Anzahl der Spieler: 4-5 M3/M4/M5: M5 Grade der Figuren: 8-12 Voraussichtlicher Beginn: Samstag gegen 10:00 Voraussichtliche Dauer: geschätzt 10 Stunden Art des Abenteuers: Stadtabenteuer Tänzer im Sturm DL9 Voraussetzung/Vorbedingung: eine der Figuren hat eine lose Bekanntschaft mit einem Magier in der Stadt, ich würde das vorher mit den entsprechenden Person bestimmen. Bitte beachten keine der Figuren darf auf Fiorinde oder der Umgebung kommen. Beschreibung: Es ist Winter und die Spieler sind in Fiorinde untergekommen. Der viele Schnee verbietet das weiterreisen. Da tritt es sich gut das ihr warm und trocken in der streuenden Katze untergekommen seid. Vielleicht habt ihr auch noch magische Dinge die ihr erbeutet habt zu verkaufen. Da bietet sich doch ein Besuch bei Tar-ewahn-Ungoldon an. Wie sich der Rest entwickelt wird man dann sehen. Da ich das Abenteuer das erste mal leite kann ich die Dauer nur schätzen. Ich werden aber falls zu kurz noch etwas weiteres vorbereiten so das die Anschluss Möglichkeit besteht. Hier über das Forum maximal zwei Voranmeldung den Rest sammle ich dann am Samstag vor Ort ein. LG Clagor
  14. Hallo zusammen, die Voranmeldung ist hiermit abgeschlossen und der Rest wird direkt auf dem CON aufgefüllt. LG Clagor
  15. Danke für den Kommentar, das ist mir durchaus bekannt, aber ich denke mir das Noli der den Text für die Anwerbung geschrieben hat sich dabei etwas gedacht hat. LG Clagor
×
×
  • Create New...