Jump to content

Renntiere - Herkunft der Bezeichnung


Recommended Posts

Auf Midgard gibt es tatsächlich die Renntiere - mit Doppel-n. Ich hatte mal ein diesbezügliches Gespräch mit Elsa.

 

Grüße

Prados

 

Hat sie auch gesagt, warum das unbedingt mit 2 'n' geschrieben wird?

 

Moderation :

Ich (Fimolas) habe diesen und die folgenden 3 Beiträge ausgelagert.

 

Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen

Edited by Fimolas
Moderation
Link to comment
Auf Midgard gibt es tatsächlich die Renntiere - mit Doppel-n. Ich hatte mal ein diesbezügliches Gespräch mit Elsa.

 

Grüße

Prados

 

Hat sie auch gesagt, warum das unbedingt mit 2 'n' geschrieben wird?

Weil sie bestimmt viel schneller laufen, aber dafür nicht fliegen können. ;)
Link to comment
Auf Midgard gibt es tatsächlich die Renntiere - mit Doppel-n. Ich hatte mal ein diesbezügliches Gespräch mit Elsa.

 

Grüße

Prados

 

Hat sie auch gesagt, warum das unbedingt mit 2 'n' geschrieben wird?

These: Irgendwann hat sich in einer offiziellen Veröffentlichung ein Tippfehler eingeschlichen. Statt das einfach zu korrigieren, wurde in fröhlicher Runde beschlossen, dass die Rentiere Midgards fortan Renntiere sein sollen.
Link to comment
Auf Midgard gibt es tatsächlich die Renntiere - mit Doppel-n. Ich hatte mal ein diesbezügliches Gespräch mit Elsa.

 

Grüße

Prados

 

Hat sie auch gesagt, warum das unbedingt mit 2 'n' geschrieben wird?

These: Irgendwann hat sich in einer offiziellen Veröffentlichung ein Tippfehler eingeschlichen. Statt das einfach zu korrigieren, wurde in fröhlicher Runde beschlossen, dass die Rentiere Midgards fortan Renntiere sein sollen.

 

Das ist ehrlich gesagt auch meine These :männlicherhändedruc

Link to comment
Ich habe eben noch mal nachgesehen: Im Abgabeexemplar steht "Rentiere". Ist also was dran an der These einer neuen Wortschöpfung.

 

Mir ist´s Recht.

Abgabe von was? Dem ersten Auftreten von Ren(n)tieren in offiziellen Midgardwerken? :o:
Link to comment
Ich habe eben noch mal nachgesehen: Im Abgabeexemplar steht "Rentiere". Ist also was dran an der These einer neuen Wortschöpfung.

 

Mir ist´s Recht.

Abgabe von was? Dem ersten Auftreten von Ren(n)tieren in offiziellen Midgardwerken? :o:

 

Vom Wölflingsartikel.

Link to comment
Ich habe eben noch mal nachgesehen: Im Abgabeexemplar steht "Rentiere". Ist also was dran an der These einer neuen Wortschöpfung.

 

Mir ist´s Recht.

Abgabe von was? Dem ersten Auftreten von Ren(n)tieren in offiziellen Midgardwerken? :o:

 

Vom Wölflingsartikel.

Was ja wohl nach Bestiarium und anderen Festlegungen sein dürfte. Und damit werden werden alle nachfolgenden Rentiere mit dem zweiten 'n' gesegnet.
Link to comment

Hallo Eleazar!

 

Ich habe eben noch mal nachgesehen: Im Abgabeexemplar steht "Rentiere". Ist also was dran an der These einer neuen Wortschöpfung.
In diesem Fall ist es wohl eher dem freundlichen Service der Gildenbrief-Redaktion geschuldet.

 

Liebe Grüße, Fimolas!

Link to comment
Ich habe eben noch mal nachgesehen: Im Abgabeexemplar steht "Rentiere". Ist also was dran an der These einer neuen Wortschöpfung.

 

Mir ist´s Recht.

Abgabe von was? Dem ersten Auftreten von Ren(n)tieren in offiziellen Midgardwerken? :o:

 

Vom Wölflingsartikel.

Was ja wohl nach Bestiarium und anderen Festlegungen sein dürfte. Und damit werden werden alle nachfolgenden Rentiere mit dem zweiten 'n' gesegnet.

 

Sicher.

 

Ich war mir Anfangs nicht sicher, ob Prados´ und Rosendorns Beitrag nicht ironisch gemeint waren. Deshalb war ich von einem Schreibfehler meinerseits ausgegangen. War es jedoch nicht, sondern es ist absichtlich ein zweites n eingefügt worden. Und das war's auch schon.

Link to comment
Hallo Eleazar!

 

Ich habe eben noch mal nachgesehen: Im Abgabeexemplar steht "Rentiere". Ist also was dran an der These einer neuen Wortschöpfung.
In diesem Fall ist es wohl eher dem freundlichen Service der Gildenbrief-Redaktion geschuldet.

 

Liebe Grüße, Fimolas!

 

Ich werde in Zukunft versuchen, das Beschleunigungs-n selbständig einzufügen ;).

Link to comment
Hallo Eleazar!

 

Ich habe eben noch mal nachgesehen: Im Abgabeexemplar steht "Rentiere". Ist also was dran an der These einer neuen Wortschöpfung.
In diesem Fall ist es wohl eher dem freundlichen Service der Gildenbrief-Redaktion geschuldet.

 

Liebe Grüße, Fimolas!

 

Ich werde in Zukunft versuchen, das Beschleunigungs-n selbständig einzufügen ;).

Wenn man diese Renntiere dann beschleunigt, werden sie dann zu Rennnntieren?

  • Like 1
Link to comment

Hmpf, was für ein Unsinn. Ich erklär's euch mal: Renntiere heißen diejenigen Tiere, die in Waeland flinkhufig die Schlitten ziehen und so die Waelinger schnell von einem Ort zum anderen transportieren. Aber auch Renntiere werden alt und gebrechlich und langsamer. Dann kommen sie aufs Altenteil, bekommen ihr Futter eingedenk zurückliegender Lebenslei(s)tung und werden Rentier genannt.

 

Grüße

Prados

Edited by Prados Karwan
War'n Rechtschreibfehler, nun mach ich Bloxmox' Beitrag kaputt. 'Tschuldigung ...
Link to comment
Hmpf, was für ein Unsinn. Ich erklär's euch mal: Renntiere heißen diejenigen Tiere, die in Waeland flinkhufig die Schlitten ziehen und so die Waelinger schnell von einem Ort zum anderen transportieren. Aber auch Renntiere werden alt und gebrechlich und langsamer. Dann kommen sie aufs Altenteil, bekommen ihr Futter eingedenk zurückliegender Lebensleitung und werden Rentier genannt.

 

Grüße

Prados

:patsch:

 

:agadur: hat ein 'n' verschlampt! :dozingoff:

Link to comment
Hmpf, was für ein Unsinn. Ich erklär's euch mal: Renntiere heißen diejenigen Tiere, die in Waeland flinkhufig die Schlitten ziehen und so die Waelinger schnell von einem Ort zum anderen transportieren. Aber auch Renntiere werden alt und gebrechlich und langsamer. Dann kommen sie aufs Altenteil, bekommen ihr Futter eingedenk zurückliegender Lebensleitung und werden Rentier genannt.

 

Grüße

Prados

 

Sie erhalten dann auch eine Lebensleitungsrennte.

 

Blox(allebuchstabenmitabsicht)mox

Link to comment
Hmpf, was für ein Unsinn. Ich erklär's euch mal: Renntiere heißen diejenigen Tiere, die in Waeland flinkhufig die Schlitten ziehen und so die Waelinger schnell von einem Ort zum anderen transportieren. Aber auch Renntiere werden alt und gebrechlich und langsamer. Dann kommen sie aufs Altenteil, bekommen ihr Futter eingedenk zurückliegender Lebenslei(s)tung und werden Rentier genannt.

 

Grüße

Prados

Ah jetzt verstehe ich endlich. Es hat mit dem Alter zu tun. Also eine Renate ist nur eine alte Rennate. Dies erklärt auch den Begriff Rentner. Wäre er nämlich noch jung - also der Rentner - dann wäre es ein Renntner. - Na klar, da hätte ich auch drauf kommen können.

Link to comment
Hmpf, was für ein Unsinn. Ich erklär's euch mal: Renntiere heißen diejenigen Tiere, die in Waeland flinkhufig die Schlitten ziehen und so die Waelinger schnell von einem Ort zum anderen transportieren. Aber auch Renntiere werden alt und gebrechlich und langsamer. Dann kommen sie aufs Altenteil, bekommen ihr Futter eingedenk zurückliegender Lebensleitung und werden Rentier genannt.

 

Grüße

Prados

:patsch:

 

:agadur: hat ein 'n' verschlampt! :dozingoff:

In "Agadur" kommt doch gar kein "n" vor, oder wäre es dann "Angadur"?

  • Like 1
Link to comment
These: Irgendwann hat sich in einer offiziellen Veröffentlichung ein Tippfehler eingeschlichen. Statt das einfach zu korrigieren, wurde in fröhlicher Runde beschlossen, dass die Rentiere Midgards fortan Renntiere sein sollen.

These falsch. War eine ganz bewusste Entscheidung und ich erinnere mich noch gut an die Diskussion darüber. :whatsthat:

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...