Jump to content

Läufer

Mitglieder
  • Posts

    1,322
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Läufer

  1. Dann eröffne ich hiermit feierlich und mit großem Ernst den Nordlichtconschwampf, um all die wichtigen Fragen zu behandeln: × Wird das Essen wieder so lecker und reichhaltig sein × Warum lasse ich immer so viel Geld beim droll? × Spielen sich Grünes Juwel und die Spruchrolle mit dem Grünen Band anders, wenn die Grünen in der Regierung sind?
  2. Auch von mir: Vielen Dank an: den Waeland e.V. und @stefanie für den schönen, super organisierten Con und das erwartungsgemäß geniale Spielleitergeschenk. der Mühlenteam für den tollen Ort und das super Essen Meinen Gruppen am Mittwoch und Sonntag fürs mitspielen (und ja, für die "Leiche" muss ich mehr Zeit einplanen, der Abend reicht nicht. Alex für die zwei Tage in Paduna (Wenn ich den Schneider mal in einer dunklen Straße erwische, garantiere ich für nichts!) Und Cord für das geniale Crossover - Mein tapferer Raumsoldat Yargel Üglükk hat das Grinsen immer noch auf dem Gesicht, und die Stellen, an denen das Schwert beim Ritterschlag seine Schultern berührte, wird er vermutlich nie wieder waschen. Und schließlich an @Heidenheim dafür, dass er uns mitgenommen hat. Bis nächstes Jahr (also spätestens) Läufer
  3. Das glaube ich dir nicht. Lass dich nicht dadurch verunsichern, dass du noch Lücken in der Planung für 2022 hast
  4. Der Zusatzschaden ist doch überall der von dir vorgeschlagene 1W6-4+Höhe in m
  5. Hallo Patrick, gefällt mir sehr gut. Ich merke mal an. * Malus wegen Höhe: Kann man noch einen Malus wegen Entfernung hinzufügen? Es ist ein Unterschied, ob man sich von einem Dach einfach auf einen direkt unten Vorbeigehenden fallen lässt, oder ob man dabei noch quer über die Straße springt. Sprung: EW+4:Akrobatik oder EW+4:Geländelauf mit einem Malus je Meter Fallhöhe über 2m und je m Sprungweite; Misslingen: Sturzschaden (KOD S. 62) und Landen auf zufällig ausgewähltem Feld in 1m Entfernung, sonst --> weiter bei 2 Zusätzlich Angriff/Handgemenge einleiten: Als 'normales' Ende eines erfolgreichen Anspringens sehe ich, dass beide nach dem Kontakt nebeneinander auf dem Boden liegen, aber nicht im Handgemenge sind. Das würde dann in der nächsten Runde normal ausgespielt. Aber der Anspringende hat wie du vorgeschlagen hast die Möglichkeit, im Sprung auch noch anzugreifen und so zusätzlichen Schaden zu machen: EW: Faustkampf - normaler Schaden + 1W6-4 + 1 je m Sprunghöhe (der Anspringende nutzt halt den Schwung für einen gewaltigen Tritt) EW: Ringen - Handgemenge eingeleitet , normaler leichter Schaden + 1W6-4+1 je m Sprunghöhe EW-4: Spießwaffe - Schaden wie Sturmangriff + 1W6-4+1 je m Sprunghöhe EW-4: Einhandwaffe: - Normaler Schaden (Man schlägt ja zu, während in sein Opfer einschlägt - unter den Umständen kann ich mir nicht vorstellen, wie man die Wucht aus dem Sturz in Zusatzschaden umsetzt) Vielen Dank und zu den Sternen Läufer
  6. Blutmond legt ja eine gezielt erschaffene Erstgradlertruppe nahe. Und mit der dann die Bluttränen zu spielem empfand ich als echte Bereicherung
  7. Also ich werde sicher all das machen, was du mir sagst und freue mich riesig auf einen wahrscheinlichen Con. Hilft das weiter?
  8. ... und Regel-, Zauber- und Kulturausarbeitungen haben vermutlich gerade jetzt eine erhöhte Chance, Teil von Nygard zu werden
  9. Das hatte ich überlegt als ernshaften Vorschlag zu bringen. Man kann plausibel an einem Kameraden vorbeilaufen, Schlachtreihe fühlt sich mit 1 Person/75cm plausibler an, und statt B24 sind nur B16, die Kampfraster werden also kleiner
  10. Wobei ich bei Irindar eher an "ehrenvoll" kämpfende Tiere denke, also eher weder Gift noch Aasfresser oder Nachtschleicher und auch eher von 'erhabener' Gestalt
  11. Den Rotmilan gibt es in echt, und den fände ich auch passend. Oder ein passendes albisches Raubtier, z.B. den Luchs.
  12. Mordred's Lullaby - sehr finster (und eigentlich ein spannender Kampagnenaufhänger)
  13. Ich wünsche mir, das die Dausend Doden Drolle erhalten bleiben. Schön wäre wieder die 'Arbeitsteilung' zwischen Gildenbrief (nur M6, eng am Kanon, Buchsymbolartikel) und dem DDD (kann von der geplanten Weltentwicklung abweichen, auch M1880)
  14. Ein Kleinkram: Schlösser öffnen soll auch Geheimmechanismen öffnen, Fenster aufhebeln und all den anderen Einbruchskram abdecken
  15. Da ist man finde ich von einem extrem ins andere gefallen
  16. Wieder Mindestwerte für Fertigkeiten - so wie jetzt für Waffen: Wenn St/Gs/Gw... Wert xx nicht erreicht, dann WM-2 (Da war man von M4 (In58 = Heilkunde ist völlig unmöglich) zu M5 (ob In21 oder In80 - dss hat keinen Einfluss auf das Lernen von Wissensfertigkeiten) imho von einem Extrem ins andere gesprungen) (Und den Begriff "Wurfmodifikator", abgekürzt WM täte ich auch gerne wiederhaben ).
  17. Mit einer geeigneten Spende kann man sicher die Beschaffung bequemer Stühle fördern
  18. Och: Wenn ich dann nur noch Reste der Wirklichkeit mitkriege, und mir meine Tochter einen Würfel in die Hand drückt, mir irgendwann sagt "Würfeln" und dann "Du hast den Ork getroffen" und ich mich darüber freue, dann ist das glaube ich auch schön.
  19. Jaja, das wird stressig werden. Da will man in Ruhe in der täglichen Heimrunde seine Kampagne weiter vorantreiben, muss dann aber immer noch Einsteigerrunden für die Jungspunde (also die frisch eingezogenen 70-jährigen) und abends die Kinderrunden für die Pfleger anbieten. Und die One-Shots mit den eigenen Kindern und die monatlichen Spielwochenenden mit den Enkeln müssen ja auch noch untergebracht werden. Und als man noch mobil genug war, den monatlichen Cons beizuwohnen, hatte man zu gar nichts mehr Zeit. (Da fällt mir ein: Im Zielgruppenschwampf noch für M7 die Ausgabe in Großdruck anfordern)
  20. Einfache Möglichkeiten, Magie zu detektieren - wer was heimlich machen will, sollte es ohne zaubern tun Balancing (dass also ein billiges Wandeln wie der Wind eben nicht jahrzehntelange Schleich- und Spurenleserfahrung toppt) Magieunterdrückende Zonen (negative Linienkreuzungen? Krytonit? Monster, die mit einem automatschen Bannen unterwegs sind)
×
×
  • Create New...