Jump to content

Jadeite

Mitglieder
  • Content Count

    52
  • Joined

  • Last visited

About Jadeite

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 01/30/1981

Contact Methods

  • ICQ
    159466108

Profile Information

  • Location
    Münster

Persönliches

  • Wohnort
    Münster (Westf.)

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Für ein Conan inspiriertes Spiel würde sich die Zeit zwischen 1000vL und 150vL anbieten. Hy-Aquilon existiert noch, Ta-Meket und KanThaiPan werden zu Großreichen, es gibt mysteriöse alte Ruinen voller Schätze, etc. Das 2400er Vesternesse eignet sich meiner Meinung nach nur sehr bedingt für Heroic Fantasy, das geht besser in Gebieten wie Urruti oder Rawindra, auch wenn da natürlich der nordische Flair fehlt (der allerdings bis auf ein paar Geschichten bei REH auch nicht sonderlich ausgeprägt war).
  2. Sieht gut aus. Interessant finde ich das Bild auf Seite 21. Aber für das Waeland hat man ja damals auch ein neues Bild mit dem alten Motiv genutzt, vom Motiv "Heldengruppe vor Burg im Wald" ganz zu schweigen. Ich nehme an das wird dann das Bild für die Eschar Neuauflage.
  3. Derzeit ist ein neues Abenteuer im Druck, das ab 12. März erhältlich sein wird. "Schattenspiele" von Thomas Losleben spielt in Thame und der näheren Umgebung.
  4. Die Abenteuer wurden größtenteils vom @Midgard CrowdSource Team konvertiert, von daher sind da keine Resourcen gebunden worden die sonst in neue Abenteuer geflossen wären. Außerdem waren viele der alten Sachen nicht mehr verfügbar. Und da ist es durchaus sinnvoll sie bei einer Neuauflage auch regeltechnisch auf den aktuellen Stand zu bringen. Zuletzt: Man kann am besten zwischen zwei Systemen konvertieren wenn man sich in beiden gut auskennt. Bei Neulingen ist das offensichtlicherweise nicht gegeben. PS: Jeder Spielleiter der sein Geld wert ist sollte auch selbst in der Lage sein etwas "Neues" zu schreiben.
  5. Es sind wieder einige alte Abenteuer für M5 konvertiert worden: Der Albenstern Die Zeichen im Walde Der Weinende Brunnen Kleine Leute
  6. Ausgezeichnet. Wobei vermutlich ein Hashcode gemeint ist, Hashtags sind die Rautendinger von Twitter.
  7. Natürlich liegt eine Überarbeitung vor. Vergleiche beispielsweise mal den Kasten auf Seite 89, MdS mit dem auf Seite 87, MdS5. Es mag keine große Überarbeitung sein, aber eine Überarbeitung ist es.
  8. Dann hätte auch MdS5 darunter fallen sollen. Midgard hat nun einmal, auf Wunsch der Midgardspieler, einen hohen Anteil an Neuauflagen. Dessen sollte man sich bewusst sein wenn man ein Abo abschließt. Und aufgrund der überarbeiteten Regeln ist MdS5 auch kein reiner Nachdruck.
  9. Alba war ja auch zu erheblichen Teilen ein Nachdruck. Fiel es unter das Abo?
  10. Falls ihr es doppelt bekommt könnt ihr es ja einfach als Wertanlage betrachten ... Ich bin jedenfalls gespannt wann der Rest von MdS erscheinen wird. Meine Vorhersage: Sehr unerwartet.
  11. Jetzt ist es auch von offizieller Seite her angekündigt werden. http://midgard-online.de/verlag/neuigkeiten-archiv/details/items/117.html Da wird gerade mit dem grünen Sigil angefangen haben, müssen sich meine Spieler aber wohl vorerst mit meiner alten M3 Ausgabe begnügen.
  12. Die Werte eines Hundes stehen im Kodex auf Seite 187. Nicht sonderlich gefährlich, aber immerhin erhöht sich die Anzahl der Hunde alle paar Nächte um 1.
  13. Ich musste auch ein wenig im Archiv stöbern. Aber hier ist schonmal die Enklave: https://web.archive.org/web/20050214163916/http://midgard-online.de:80/Abenteuer/enklave.html
  14. Dürfte wohl nur für NSCs gelten, in M3 hatten sie Finstere Magie als Standardzauber wenn ihr Gott/Mentor es ihnen gewährte. Es ist eher überraschend, dass Schamanen keinen Zugang zur Finsteren Magie haben ...
×
×
  • Create New...