Jump to content

MOAM - Midgard Webanwendung


Biggles

Recommended Posts

Mir würde für's erste schon reichen, wenn:

 

- für ungelernte Fertigkeiten nur so viel Platz verwendet würde, wie tatsächlich notwendig ist. Gerade bei deinem Beispiel sieht man viel leeren Platz

- Waffenfertigkeiten auf dem Abenteuerbogen ausgeblendet werden; die EW für die vorhandenen Waffen sind ja separat aufgelistet.

- Sprachen ausgeblendet werden, wenn der Platz ausgeht - oder dann als erstes auf die Rückseite wandern.

 

 

Nun bei einem Grad 1er der keine Fretigkeiten lernt welche im "ungelernte Fertigkeiten" Block drin sin - ist der Block ziemlich voll.

Lernt man eine verschwindet sie aus dem Block und lässt Platz entstehen.

 

Sprachen sind eh so ein problem da sie ggf auch mal zwei zeilen belegen - wort und schrift.

 

Aber ich will jezt auch nicht Biggels Dinge aufbürden deren Aufwand ich nicht abschätzen kann.

 

Tatsache ist das ich Platz für 29!!! Waffen habe,...  das finde ich auf dem Bogen das übetriebenste überhaupt.

Link to post

Etwas angefressen bin ich ja schon, wenn ich ein neues Release mit - wie ich finde - tollen neuen Features präsentiere, an denen ich die letzten Monate gearbeitet habe und dann als erste und bislang einzige Reaktion dazu darüber diskutiert wird, wie der Original-Midgard-Spielfigurbogen sinnvoller gefüllt werden sollte.

 

Das soll nicht heißen, dass ich diese Diskussion nicht haben will, sie war nur zu diesem Zeitpunkt unerwartet und wirkt auf mich gerade ein wenig demotivierend.

 

Wie auch immer, am Originalbogen werde ich nichts verändern, deswegen ist es ja das Original.

 

Aber ich biete gerne weitere alternative Drucktemplates (zusätzlich zu den beiden bereits bestehenden Alternativen) an. Ich gehe davon aus, dass Ihr die beiden genannten Alternativen schon ausprobiert habt?

  • Like 3
Link to post

Ich zitier mich mal selbst; es geht um den Avatar-Generator:

 

 

 





Das klingt doch mal nach einem netten Spielzeug!
Hast Du die Bilder dazu gefertigt (falls es da welche dazu gibt) ?

Ja und Ja.

Ruhm und :thumbs:

Also bis auf die Zwergin oben ohne. :disturbed:


Aber witziges Ding. Erinnert ein klein wenig an die Codescheibe von Monkey Island 1. :D
Link to post

Tatsache ist das ich Platz für 29!!! Waffen habe,...  das finde ich auf dem Bogen das übetriebenste überhaupt.

Well... strenggenommen kann man da jede Waffe aus jeder gelernten Waffengruppe eintragen. ;)
Link to post

Etwas angefressen bin ich ja schon, wenn ich ein neues Release mit - wie ich finde - tollen neuen Features präsentiere, an denen ich die letzten Monate gearbeitet habe und dann als erste und bislang einzige Reaktion dazu darüber diskutiert wird, wie der Original-Midgard-Spielfigurbogen sinnvoller gefüllt werden sollte.

 

Das soll nicht heißen, dass ich diese Diskussion nicht haben will, sie war nur zu diesem Zeitpunkt unerwartet und wirkt auf mich gerade ein wenig demotivierend.

 

Wie auch immer, am Originalbogen werde ich nichts verändern, deswegen ist es ja das Original.

 

Aber ich biete gerne weitere alternative Drucktemplates (zusätzlich zu den beiden bereits bestehenden Alternativen) an. Ich gehe davon aus, dass Ihr die beiden genannten Alternativen schon ausprobiert habt?

 

Äh,...

 

also das war keine Absicht meinerseits, gerade auch das mit dem Demotivieren. NICHTS läge mir ferner!

Ich nutze das Programm halt zur Zeit eben nur als Charakterdatenbank und zum ausdrucken der Spielfiguren, bin da doch noch eher der offline User. Online zu spielen – bin ich noch nie dazu gekommen.

Ja ich hab auch schon die bestehenden Alternativen ausprobiert. Eigentlich möchte ich möglichst jede spielrelevante Info auf möglichst wenig "Zetteln" haben.

Der Spielbogen erfüllt dies auch recht gut, aber eben auf höheren Graden kommt eine zweite Seite dazu, was ich "ün-schön" finde. (und 29 Waffen,... äh Hallo? - wenn das nicht alles Dolche sind – wer will sie tragen?) - das ist auch eher Kritik am Original-Bogen.

Das A4/A5-Template hat das gleiche Problem (auch auf höheren Graden).

Die Auflistung der Zauber finde ich eh etwas zu "Aufgequollen" - aber da sehe ich das Problem auch nicht bei Moam - dass hat das Original schon. Da fand ich den Sprüche-Bogen welchen Magus ausgespuckt hat besser, der macht alles als Liste.

 

Sehe es also bitte nicht als Kritik an Dir, sondern als Kritik am Orginal-Bogen.

 

Und ich äußere mich nur ungern zu Dingen welche ich nicht benutze (Isis Avatare, Beuteverteilung)

 

Link to post

In welcher Weise könnte jemand denn eine gewünschte Bogenvorlage vorbereiten, um deren Einbinden möglichst einfach zu machen?

 

Du hattest ja einmal erklärt, daß das Acrobat-Format die Darstellung z.B. eines graphischen Bogens nicht unbedingt einfach macht.

Gleichzeitig hat, wie wir hier ja sehen, gerade auf dem Gebiet jeder seine eigenen Sonderwünsche.

Wäre interessant, was man machen könnte, um die zwei Phänomene zusammen zu bringen.

 

Für Feature-Wünsche ist ansonsten das MOAM-Ticket-System der beste Ort: http://www.moam.de/tickets/projects/moam/issues/new

 

Coole neue Startseite für nicht Angemeldete.

  • Like 1
Link to post

In welcher Weise könnte jemand denn eine gewünschte Bogenvorlage vorbereiten, um deren Einbinden möglichst einfach zu machen?

 

Du hattest ja einmal erklärt, daß das Acrobat-Format die Darstellung z.B. eines graphischen Bogens nicht unbedingt einfach macht.

Gleichzeitig hat, wie wir hier ja sehen, gerade auf dem Gebiet jeder seine eigenen Sonderwünsche.

Wäre interessant, was man machen könnte, um die zwei Phänomene zusammen zu bringen.

Wenn bei der PDF-Erzeugung ein Hintergrundbild verwendet wird - wie das bei dem Original-M5-Bogen der Fall ist - dann ist das Positionieren von Elementen in die entsprechende Bereiche des Hintergrundbilds in der Tat die Hölle.

Wenn ich dagegen nicht auf ein Hintergrundbild Rücksicht nehmen muss, wie bei den beiden MOAM-Drucktemplates, ist die Flexibilität groß und der Aufwand deutlich geringer.

 

Einfacher für mich wird es also, wenn nicht ausgehend vom M5-Bogen mit Pfeilen markiert würde, welche Elemente wohin wandern sollten, sondern ausgehend von einer weißen Seite die gewünschte Darstellung skizziert wird.

 

Momentan ist mein Verständnis, dass es Bedarf an einem weiteren Drucktemplate gibt, das (im Querformat?) möglichst kompakt und ohne ungenutzte Leerflächen die Anzahl der benötigten Seiten beim Ausdruck minimiert.

 

Für Feature-Wünsche ist ansonsten das MOAM-Ticket-System der beste Ort: http://www.moam.de/tickets/projects/moam/issues/new

 

+1  :)

Link to post

Ich wollte dir ja immer noch mal mein PDF zukommen lassen. War hier mal als Weltenretter-CharBogen zum Download.

 

Der ist mit OpenOffice erstellt worden, also nicht nur Grafik.

Sollte demnach nicht problematisch sein.

 

Ich muss nur noch mal gucken, ob ich noch etwas für M5 anpassen muss.

Link to post

Kann es sein das Moam noch ein paar Fehler hat?

 

z.B. bei Waffen die eine Doppel Verwendung zulassen wie Spieß- und Zweihandschlagwaffen, wird nur der EW für Stichwaffen angezeigt.

>> Leider kann man auf dem ausgedruckten Datenblatt keine Pfeile anklicken!

 

Oder Parierdolch, Schadensbonus beim der zweiten Angriffsmöglichkeit?

(z.B. Beidhändiger Kampf/Fechten: Der Schadensbonus des Angreifers wird nur einmal berücksichtigt,…)

meiner Meinung nach ist die Gewährung von einen Angriffsbonus Sinnvoller (bei Anbetracht der lächerlichen Erfolgsaussichten).

Edited by Sosuke
Link to post

Kann es sein das Moam noch ein paar Fehler hat?

 

z.B. bei Waffen die eine Doppel Verwendung zulassen wie Spieß- und Zweihandschlagwaffen, wird nur der EW für Stichwaffen angezeigt.

 

Kann es sein, dass Du die kleinen Pfeile bei den Waffen übersehen hast? Wenn Dein Abenteurer über die entsprechenden Waffenfertigkeiten verfügt, sind sie direkt bei der Waffenbezeichnung zu finden.

 

 

 

Oder Parierdolch, Schadensbonus beim der zweiten Angriffsmöglichkeit?

(z.B. Beidhändiger Kampf/Fechten: Der Schadensbonus des Angreifers wird nur einmal berücksichtigt,…)

meiner Meinung nach ist die Gewährung von einen Angriffsbonus Sinnvoller (bei Anbetracht der lächerlichen Erfolgsaussichten).

 

Der Schadensbonus wird nur einmal berücksichtigt (s. Kodex, S. 105).

 

Ich glaube, es wäre im Sinne von Biggles und MOAM, wenn etwaig noch auftretende Bugs/Ungereimtheiten im Ticket-Bereich von MOAM angezeigt werden (nachdem sie sorgfältig recherchiert wurden, um den Arbeitsaufwand bei der Wartung dieses Programms zu reduzieren).

Link to post

Kann es sein das Moam noch ein paar Fehler hat?

Nein, das ist völlig ausgeschlossen.  :lachen:

 

z.B. bei Waffen die eine Doppel Verwendung zulassen wie Spieß- und Zweihandschlagwaffen, wird nur der EW für Stichwaffen angezeigt.

Wie Baldor schon sagte: bei Waffen, die mehr als einer Kategorie zugeordnet sind bzw. ein- und und zweihändig geführt werden können, kann über den Doppelpfeil rechts beim Waffennamen die Angriffsart ausgewählt werden.

 

Oder Parierdolch, Schadensbonus beim der zweiten Angriffsmöglichkeit?

(z.B. Beidhändiger Kampf/Fechten: Der Schadensbonus des Angreifers wird nur einmal berücksichtigt,…)

meiner Meinung nach ist die Gewährung von einen Angriffsbonus Sinnvoller (bei Anbetracht der lächerlichen Erfolgsaussichten).

Die hier vermuteten Fehler verstehe ich anhand dieser Beschreibung nicht. Ich wäre in der Tat dankbar, wenn konkrete Bugreports und/oder Feature Requests direkt bei MOAM (http://www.moam.de/tickets/projects/moam/issues) eingestellt würden, da das den Rahmen dieses Threads sonst schnell sprengt.

  • Like 1
Link to post

 

Kann es sein das Moam noch ein paar Fehler hat?

Nein, das ist völlig ausgeschlossen.  :lachen:

 

Du hast mit MOAM da aber auch einen Dreck rausgerotzt! :D

 

Fehler! Sowas gäbs zum Beispiel bei den gedruckten Regeln nie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1111elf

 

Und dann wagst du es auch noch, das Ganze völlig kostenfrei anzubieten! Schäm dich!

Edited by Einskaldir
  • Like 5
Link to post
  • 4 months later...

Gibt es eine Timeline wann die Rawindra QB Chars in Moam implementiert sind?

 

Es gibt eine Timeline: http://www.moam.de/tickets/projects/moam/roadmap - Aktuell ist es für das nächste Release (1.3) geplant. Ich bitte darum, die genannten Termine als ungefähre Zielvorstellung zu verstehen, es kann nämlich immer mal was (RL) dazwischen kommen.

 

gibt es eine Möglichkeit Frei Fähigkeiten/Zauber hinzuzufügen?

Diese Möglichkeit gibt nur für Nutzer mit der Rolle "Kurator". Es gibt zu viele Randeffekte, was schief gehen kann, wenn das Leute machen, die sich nicht mit der Anwendung auskennen.

Link to post

Mir ist eine Sache aufgefallen und ich weiß nicht ob ich da ein Ticket anlegen soll: Verteidigunswaffen werden mit ihrem magischen Verteidigunsbonus im PDF falsch ausgegeben (als Angriffsbonus). Im Bereich "Abwehr +_   +_ mit Verteidigungswaffe" wird der Bonus nicht mit ausgespielt, beim Fertigkeitswert in der Waffentabelle dann wieder schon. Auch die Online-Würfelfunktion setzt das korrekt um. Ist also höchstens ein Problemchen, wenn überhaupt.

Link to post

Mir ist eine Sache aufgefallen und ich weiß nicht ob ich da ein Ticket anlegen soll [...]

 

Klar, immer her mit den Tickets. Ist wirklich einfacher für mich, so etwas im Ticket-Tool zu verfolgen, als hier im Forum in einem sich über etliche Seiten verteilenden Thread. Und wenn es als nicht so gravierend eingeschätzt wird, kann man dem Ticket ja die Prio "niedrig" geben. 

Link to post

 

Gibt es eine Timeline wann die Rawindra QB Chars in Moam implementiert sind?

 

Es gibt eine Timeline: http://www.moam.de/tickets/projects/moam/roadmap - Aktuell ist es für das nächste Release (1.3) geplant. Ich bitte darum, die genannten Termine als ungefähre Zielvorstellung zu verstehen, es kann nämlich immer mal was (RL) dazwischen kommen.

 

gibt es eine Möglichkeit Frei Fähigkeiten/Zauber hinzuzufügen?

Diese Möglichkeit gibt nur für Nutzer mit der Rolle "Kurator". Es gibt zu viele Randeffekte, was schief gehen kann, wenn das Leute machen, die sich nicht mit der Anwendung auskennen.

 

es ging mir darum etwas für einen eigenen Char hinzuzufügen, nicht für alle

Link to post

Hi!

 

Ich habe bei den Tickets nichts gefunden. Ist bekannt, dass bei dem Schattengänger beim steigern auf eine falsche Zauberliste zugegriffen wird? Ich muss das aus dem Gedächtnis machen, also Bewegen und Formen hat er und Bewegen und Erschaffen (oder so) wird als Auswahl angeboten.

 

Liebe Grüße

Wiszang

Link to post

 

 

gibt es eine Möglichkeit Frei Fähigkeiten/Zauber hinzuzufügen?

Diese Möglichkeit gibt nur für Nutzer mit der Rolle "Kurator". Es gibt zu viele Randeffekte, was schief gehen kann, wenn das Leute machen, die sich nicht mit der Anwendung auskennen.

 

es ging mir darum etwas für einen eigenen Char hinzuzufügen, nicht für alle

 

Das geht derzeit nicht, siehe auch die Beiträge #86, #108 und #109 in diesem Thread.

Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By jul
      Spielleiter: JUL
      Anzahl der Spieler: 3-5
      Regelsystem: PR
      Beginn: 14:00
      Ende: 23:30
      Roll20 Link: https://app.roll20.net/join/7001351/KaX70g
      Meet Link: https://meet.google.com/jsk-qibh-hrp
      Art des Abenteuers: Detektiv
      Voraussetzung/Vorbedingung: PR-Char ist mitzubringen

      Beschreibung: Teslym von Tiefenstein lädt zu einer Party auf seiner Privatjacht um im Kreise seiner Freunde seinen Runden Geburtstag zu feiern. Für die Anreise bitte wenden Sie sich an Tamæra Brodersen von GPT.

       

      Spieler*innen:
                                                                      28.03.          18.04.              23.05.
      @Bro - Tia Mei K‘yon                   X                 X                      X @alf04 - Ynes Devallier                                  X                      X @Slüram -  Slüram                                          X                      X @Celador da Eshmale                   X                 X                      X @Karim - Tara                                                                          X @Alas Ven                                    X  @OpTales - Lan-Ri G'ahd.                              
    • By Azaloth
      Hallo zusammen,
      wenn es euch wie mir geht, und ihr Corona langsam satt habt, gerne mal wieder rausgehen wollt und Abenteuer erleben ... dann lasst uns doch einfach eine Midgard Runde starten! ;)
      Aufgrund aktueller Situation würden wir Online starten und entsprechende Videokonferenz Software (Discord o.ä.) nutzen, sobald es wieder geht, wäre eine Mischung aus Online- und Offline-Sessions wünschenswert. :)
      Ein paar Eckdaten:
      Spielleiter: 1 (fürs erste)
      Anzahl der Spieler: momentan 4, Ziel wäre +1/2 Personen
      System: M5
      Grade der Figuren: 1
      Zeiten: werden dann genauer abgesprochen. Vermutlich an Wochenenden/Abends
      Voraussichtliche Dauer: Jeweils 3-4 Stunden
      Regelmäßigkeit: ca. einmal im Monat
      Plattform: voraussichtlich MOAM, Discord
      Art des Abenteuers: verschiedene
      Voraussetzung/Vorbedingung: keine (Einsteiger*Innen und Neulinge willkommen!)
      Spielstil:
      Wir sind ein Mix aus erfahreneren und relativ neuen Spieler*Innen. Ich spiele und leite seit ca. 16 Jahren, die anderen haben zwischen 0-3 Jahren Pen&Paper Erfahrung, vornehmlich mit Midgard, aber auch Shadowrun, DSA oder AD&D gesammelt. Wir alle sind zwischen ca. 25 und 35 Jahren jung und geographisch über ganz Deutschland verteilt.
      Bei uns steht der Spielspaß im Vordergrund, keine Regelfuchserei oder "Powerplay". Wir sind offen für alle Völker und Spielertypen, es kann gerne etwas neu ausprobiert werden. Wir möchten Rollenspiel und individuelles Ausgestalten der Rollen ermöglichen, ebenso wie spannende und interaktive Geschichten erleben, zu der auch Kämpfe und Konflikte gehören, aber eben nicht am Fließband. Wir legen wert auf kreatives Spielen, d.h. wir lassen Raum für ungewöhnliche Charakterideen und Lösungsansätze, eine kontingente Welt und ein gemeinsames Wachsen und Erleben derselben.
      Neben vorgefertigten Abenteuern, von denen einige zur Verfügung stehen, werden auch selbstgeschriebene gespielt. Spielleiterwechsel sind möglich, wenn gewünscht.

      Wir freuen uns bei Interesse auf Rückmeldungen :)

      LG
      Azaloth (aka Phil)
       
    • By stefanie
      Ich habe Slüram schon vor geraumer Zeit ein Abenteuer versprochen, das ich leiten wollte, wenn wir beide auf dem NordlichtCon sind.
      Ich schätze, ich muß da mal etwas umdenken und biete es daher jetzt auf diese Weise an. 
      Das Abenteuer ist für Slüram, das heißt, er sucht sich seine zwei oder drei (mehr als insgesamt vier Spieler nehme ich nicht) Mitspieler aus und auch den Zeitpunkt (an dem ich dann hoffentlich auch Zeit haben werde). 
      Insofern - bekundet hier gerne Interesse und sprecht über das Abenteuer, aber es wird nicht unbedingt nach der Reihenfolge der Meldungen gehen, denn Slüram entscheidet das wer und wann (und darf sich auch aussuchen, ob ich Khorris mitschicken soll). 
       
      Spielleiter: Stefanie
      System: Perry Rhodan
                    (ich habe Regelbuch/Romane immer noch nicht gelesen, aber bisher ging das ja auch)
      Anzahl der Spieler: 3-4
      Beginn: Sonntag, 20.12., um 14 Uhr
      Dauer: wer weiß das schon? sechs bis acht Stunden wäre möglich, drei Sitzungen ebenso
      Spielort: https://hangouts.google.com/call/IB5Cg8X5l8KkBer1_7rSACEI
                    (ich sehe doch recht, daß wir uns dort, wo wir auch für "Rattenmond" waren, tummeln können, oder?)
      Würfeln: wer etwas würfelt, tut das auf seinem Tisch und sagt mir, was dabei herauskam
      Handzettel: wenn mir jemand erklärt, wie ich bei  https://app.roll20.net/join/7001351/KaX70g
                   eine pdf einstellen kann, gibt es welche, sonst lese ich vor und beschreibe
      Charakter: Charakter ist mitzubringen
                    es wäre vermutlich gut, wenn die Charaktere zumindest halbwegs als Menschen verkleidet werden können
                    (wenn nicht, wird es eben ein bißchen anspruchsvoller)
      Beschreibung: Euch erreicht ein (telepathischer) Hilferuf, da sich nur mit Eurer Hilfe eine Katastrophe verhindern lassen kann
                    ich habe das Abenteuer mal bei Unicum gespielt - Ihr hoffentlich nicht
       
    • By Slüram
      Spielleiter: Slüram
       
      Anzahl der Spieler: 3-5

       
      Voraussichtlicher Beginn:25.10.2020 14:00  
       
      Voraussichtliche Dauer: bis 22:00 Uhr
      Plattform: Roll20 + Hangout
      Roll20 Link: https://app.roll20.net/join/7001351/KaX70g
      Hangout Link: https://hangouts.google.com/call/IB5Cg8X5l8KkBer1_7rSACEI
      Voraussetzung/Vorbedingung: PR-Char ist mitzubringen, ggf. kann nach Vorabsprache auch Charakter gestellt werden
      Art des Abenteuers: PR 
       
      Beschreibung: 
      Ein Notruf von Frya Fresena erreicht Tara, Celador da Eshmale und Ynes Devallier. Es gibt Probleme mit dem Planetenklima und den Gezeiten nachdem der Mond mehrfach sprunghaft seine Umlaufbahn gewechselt haben soll.
       
       
      1. @jul  - Quicky
      2.   @Karim - Tara
      3.   @alf04 - Shina Talora
      4   @Celador da Eshmale
      5.    @stefanie - Korris
      6.   @Pappa - Malen
    • By jul
      Spielleiter: JUL
       
      Anzahl der Spieler: 3-5
       
      M3/M4/M5:  M4 (M5 Char ohne Konvertierung erlaubt)
      Grade der Figuren:  8+ M4 ( M5 entsprechend)
       
      Voraussichtlicher Beginn: 01./08./15./22.09./06./20./27.10.  18:00
       
      Voraussichtliche Dauer: jeweils bis 23/24 Uhr
      Roll20: https://app.roll20.net/join/6332181/zA_3XA
      Hangout: https://hangouts.google.com/call/vi6N2fmGz_s758aGgYTWACEI
      Art des Abenteuers: Ermittlung, Nachforschung, High Fantasie
      Mein Abenteuer richtet sich vor allem an erfahrene Midgard-Spieler.
      Beschreibung: 

      In den Ultul-Bergen gab es einen Bergrutsch, bei Aufräumungsarbeit wurden Artefakte gefunden welche Rätsel aufgeben. Ein Frederico de Ganza sucht mutige Recken welche vor Ort für ihn unauffällig ermitteln.
      Char welche noch nicht bei mir als SL gespielt wurden bitte mit Hintergrund an midgard@lembke.de
       
       
       
       
      @Chillur                  - Cailan Mac Ceallaigh @Toro                     - Halim @Sheila                  - Mandalara @Kreol der Barde   - Salam @Hiram ben Tyros - Hiram ben Tyros
       
×
×
  • Create New...