Jump to content

theschneif

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    544
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über theschneif

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag 13.06.1966

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Frank Schneider
  • Wohnort
    Würzburg
  • Interessen
    Neben Midgard auch Schach und Civilization
  • Beruf
    Journalist
  • Biografie
    Spiele Midgard seit 1989, meistens als Spielleiter. Mittlerweile meine Söhne auch, der ältere war auch mal auf Con dabei.

Profile Information

  • Beiträge zum Thema des Monats
    2

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. theschneif

    16. Breuberg-CON (12. bis 15. Juli 2018)

    Moin! Kannst du mal nen Zwischenstand geben wie viele Plätze noch frei sind? LG Frank
  2. "Boah, da ist es so kalt, wie in Waeland!" "Dann mach doch Urlaub in Buluga!" Dieser Dialog aus einer Kinderrunde (beide irgendwas zwischen 7 und 9) war für mich das absolute Highlight des Cons. Denke wir müssen uns um die Zukunft von Midgard echt keine Sorgen machen! Ansonsten alles wie erwartet: Geniale Spielleiter und Mitspieler, lausige Küche und diese Traummomente auf der Terrasse oder am See Greetz - Frank
  3. Die meisten Gruppen spielen ja nach M5 nicht mehr mit gezielten Hieben, was Kämpfe teilweise unangenehm in die Länge zieht. Wie wäre es damit: Am Anfang der Runde eine Finte ansagen und einen EW Verstellen würfeln. Folgen: Gegner mit menschlicher Intelligenz können einen WW würfeln, entweder mit In/10 oder einer passenden Fertigkeit. In jedem Fall wechselt die Initiative zu dem, der keine Finte gemacht hat (sollten das beide tun, geht es normal nach GW). Sollte der WW scheitern, hat der die Finte ausführende am Ende der Runde einen gezielten Hieb, 1:1 nach M4-Regeln. Wobei ich noch grüble, ob es nicht sinnvoll wäre , die Boni des Abwehrenden auf den zweiten EW Abwehr um 2 zu reduzieren. Was meint ihr dazu?
  4. Ja krass? Hat er gar nix davon gesagt??
  5. Hi, was braucht es denn nach M5 um vom Waldläufer zum Wildhüter (Dr/Wa) zu werden? Unter M4 waren das ja 5000 EP, bei M5 finde ich nur die Passage zur Erschaffung eines Wildhüters Gerne verschieben, falls das woanders hingehört ... LG Frank
  6. Sorry - aber habe ein kleines Hörproblem und da sind für mich 5 Spieler das Maximum
  7. Spielleiter: TheSchneiF Anzahl der Spieler: max. 5 M5 Grade der Figuren: <20 Voraussichtlicher Beginn: Freitag, 10 Uhr Voraussichtliche Dauer: Bis zum Abendessen Art des Abenteuers: Natur, Kampf Voraussetzung/Vorbedingung: Cool wären naturverbundene Charaktere, Albisch auf 8 sollte schon sein Beschreibung: In einer abgelegenen Grenzregion zu Clangaddarn gibt es neuerdings Probleme in den Wäldern, die sich niemand so recht erklären kann. Können die Spielerfiguren helfen?
  8. Da wäre ich gerne dabei! Wie auch Marion Vanella (Elanor)
  9. Hi, ich würde gerne mit Ma Lo (Er/Hx Grad 8/M4) und Marion Vanella mit Elanor (Wa Grad8/M4) mitspielen
  10. theschneif

    Bacharach 2017 - Schwampf

    Hi - ich fahre am Mittwoch um ca. 11 Uhr ab Würzburg zum Con. Braucht jemand noch ne Mitfahrgelegenheit?
×