Jump to content
Akeem al Harun

2020 WestCon 2020 Schwampf

Recommended Posts

wieviele Personen sind denn am Donnerstag als Frühanreiser zu erwarten?

Oder: Kann ich erwarten, wenn ich Donnerstag 15:00 eine Runde anbiete, dass die voll wird?

Und das Ende?

um 15:00 schluss mit Spielen?

Edited by Panther

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb Panther:

wieviele Personen sind denn am Donnerstag als Frühanreiser zu erwarten?

Viele, vielleicht können @dabba oder @Dror ja mal die Zahlen vom letzten Jahr einstellen, aber zwei Drittel könnten es gewesen sein.

vor 3 Minuten schrieb Panther:

Oder: Kann ich erwarten, wenn ich Donnerstag 15:00 eine Runde anbiete, dass die voll wird?

Also genug Spieler sollten da sein.

vor 3 Minuten schrieb Panther:

Und das Ende?

um 15:00 schluss mit Spielen?

Genau, um 15:00 am Sonntag werden die Spielräume wieder in den normalen Zustand versetzt, Tische und Stühle aufgeräumt usw.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Panther:

Oder: Kann ich erwarten, wenn ich Donnerstag 15:00 eine Runde anbiete, dass die voll wird?

sicher, aber vermutlich nicht Schlag 15:00 Uhr, die Leute kommen über den Tag verteilt und die meisten verschwinden direkt in den Runden

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
On 11/16/2019 at 12:33 AM, Blaues_Feuer said:

sicher, aber vermutlich nicht Schlag 15:00 Uhr, die Leute kommen über den Tag verteilt und die meisten verschwinden direkt in den Runden

Es gibt da ja auch eine gewisse Flexibilität, richte ich mich erst mal im Zimmer ein mit Bett und allem, oder schmeiße ich das Bettzeug hin, reisse die Würfel raus, und eile zum Spieltisch...

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Mittlerweile ist die Zahl der Frühanreiser tendenziell sogar zart rückläufig. Vielleicht weil mehr Kinder schulpflichtig werden? :whatsthat:

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb Ma Kai:

, oder schmeiße ich das Bettzeug hin, reisse die Würfel raus, und eile zum Spieltisch...

Ein Verhalten, dass bei mir größte Gegenliebe erntet, wenn dann nachts um halb zwei angefangen wird, das Bett zu beziehen. Mit entsprechender Beleuchtung natürlich...

  • Like 1
  • Thanks 3
  • Haha 2

Share this post


Link to post
7 minutes ago, Einskaldir said:

Ein Verhalten, dass bei mir größte Gegenliebe erntet, wenn dann nachts um halb zwei angefangen wird, das Bett zu beziehen. Mit entsprechender Beleuchtung natürlich...

Ich brauche dafür kein Licht. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
8 minutes ago, Einskaldir said:

Ein Verhalten, dass bei mir größte Gegenliebe erntet, wenn dann nachts um halb zwei angefangen wird, das Bett zu beziehen. Mit entsprechender Beleuchtung natürlich...

...und leichter motorischer Schwierigkeiten aufgrund vorhergehenden Alkoholkonsums. ;)

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 26 Minuten schrieb Einskaldir:

Ein Verhalten, dass bei mir größte Gegenliebe erntet, wenn dann nachts um halb zwei angefangen wird, das Bett zu beziehen. Mit entsprechender Beleuchtung natürlich...

Hm, ich hätte da eine (nicht ganz ernst gemeinte) Idee ;) ... der WestCon ist ja ein Familienfreundlicher Con ... und als Kind ist man natürlich seinen Eltern und dem Veranstalter dankbar und übernimmt auch gerne einige kleinere Aufgaben ... wie wäre es dann damit, dass Familien mit Kinder grundsätzlich frühanreisen und die Kinder schon mal alle Betten beziehen, damit die Erwachsenen sofort spielen können und niemand des Nachts gestört wird, weil jemand anderes erst noch sein Bett beziehen muss :idea:

  • Like 1
  • Haha 5

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Leachlain ay Almhuin:

Hm, ich hätte da eine (nicht ganz ernst gemeinte) Idee ;) ... der WestCon ist ja ein Familienfreundlicher Con ... und als Kind ist man natürlich seinen Eltern und dem Veranstalter dankbar und übernimmt auch gerne einige kleinere Aufgaben ... wie wäre es dann damit, dass Familien mit Kinder grundsätzlich frühanreisen und die Kinder schon mal alle Betten beziehen, damit die Erwachsenen sofort spielen können und niemand des Nachts gestört wird, weil jemand anderes erst noch sein Bett beziehen muss :idea:

Pech nur das die Familien alle erst am Freitag anreisen. 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb dabba:

...und leichter motorischer Schwierigkeiten aufgrund vorhergehenden Alkoholkonsums. ;)

Und zu schockgeweiteten Augen führt, wenn dich dann Einskaldir, wie vor zwei Jahren auf Bacharach seinen Zimmergenossen, fragt, ob er noch alle Latten auf dem Zaun hast und ihn auffordert, SOFORT das Oberlicht auszumachen und gefälligst seine Nachtleuchte am Bett anzumachen, wozu seine Intelligenz offensichtlich nicht reichte. ;)

Edited by Einskaldir
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Einskaldir:

Und zu schockgeweiteten Augen führt, wenn dich dann Einskaldir, wie vor zwei Jahren auf Bacharach seinen Zimmergenossen, fragt, ob er noch alle Latten auf dem Zaun hast und ihn auffordert, SOFORT das Oberlicht auszumachen und gefälligst seine Nachtleuchte am Bett anzumachen, wozu seine Intelligenz offensichtlich nicht reichte. ;)

Sehr schön! Leider bin ich in vergleichbaren Situationen zu feige für so etwas.

Share this post


Link to post
9 hours ago, Einskaldir said:

Und einen Stillezauber hast du sicher auch. ;)

Ich habe bisher noch niemand durch Bettbeziehen aufgeweckt - hingegen aber bereits von Zimmergenossen (die wohl aus anderem Grund noch wach waren) Dank dafür erhalten, wirklich leise im Dunkeln zu Bett gegangen zu sein (im berichteten Fall ging es aber nur um Rollenspielsach und Kleidung).

Ich wüsste jetzt auch nicht, was am Bettbeziehen lauter sein sollte als am äußere Kleidungsschicht ausziehen; letzteres dürfte zum akzeptierten Umfang in einem Mehrbettzimmer dazu gehören. In beiden Fällen geht es effektiv um Reibung Stoff auf Stoff, wenn man weiß, was man tut.

Dass man bei entsprechender Rücksichtslosigkeit vieles so tun kann, dass das für die Mitbewohner sehr unangenehm ist, bestätige ich Dir gerne. Dass ich persönlich diese Rücksichtslosigkeit aufwiese, ist eine Unterstellung, die jeder Grundlage entbehrt.

  • Like 4

Share this post


Link to post

Gibts nicht Frühstück praktisch bis zum Abschluss der MIttagszeit immer? Also erst Frühstück. Das wird dann aber nicht komplett abgeräumt, sondern es kommt dann was Warmes (Brunch) dazu?

Share this post


Link to post
vor 32 Minuten schrieb Einskaldir:

Gibts nicht Frühstück praktisch bis zum Abschluss der MIttagszeit immer? Also erst Frühstück. Das wird dann aber nicht komplett abgeräumt, sondern es kommt dann was Warmes (Brunch) dazu?

Stimmt. Sowas. Mit großem Obstkorb.

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb Bro:
vor 2 Stunden schrieb Einskaldir:

Gibts nicht Frühstück praktisch bis zum Abschluss der MIttagszeit immer? Also erst Frühstück. Das wird dann aber nicht komplett abgeräumt, sondern es kommt dann was Warmes (Brunch) dazu?

Stimmt. Sowas. Mit großem Obstkorb.

Ja, die machen das immer super! :thumbs: 

Share this post


Link to post
Gerade eben schrieb Slüram:

Ja, die machen das immer super! :thumbs: 

Man muss nur öfter hingehen, weil der immer schnell leergeräumt ist. :lol: 

Share this post


Link to post

danke für die Antworten, aber gibt es eine vorgesehen Kernzeit für das Frühstück - eben so was wie 8-9 oder 9-10?

  • Confused 1

Share this post


Link to post
vor 6 Minuten schrieb Panther:

danke für die Antworten, aber gibt es eine vorgesehen Kernzeit für das Frühstück - eben so was wie 8-9 oder 9-10?

Hey, lege doch einfach fest, was Dir passend erscheint.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Abd al Rahman
      Spielleiter: Abd al Rahman
      Anzahl der Spieler: 6 - 4 per Voranmeldung 2 auf dem Con
      System: M1880
      Grade der Figuren: Nicht relevant für 1880
      Voraussichtlicher Beginn: Samstag 10:00 Uhr (Nach dem Frühstück wenn alle da sind)
      Voraussichtliche Dauer: Ganzer Tag
      Art des Abenteuers: Krimi im Wesentlichen, aufgrund der sozialen Schicht in der das Abenteuer spielt sind Kämpfe sehr wahrscheinlich.
      Voraussetzung/Vorbedingung: Spielfiguren müssen englisch können. Das Abenteuer spielt in der Londoner Unterschicht. Spielfiguren müssen sich also der Unterschicht anpassen können. 
      Wer mal in 1880 reinschnuppern möchte, kann das gerne tun. Ich bringe vorgefertigte Abenteurer mit.

      Beschreibung:

      Während einer Aufführung von Punch and Judy stolpert plötzliche ein Mann in Polizeiuniform auf den Platz und stirbt. Sein Gesicht ist kaum noch zu erkennen. Es sieht so aus als wäre jeder einzelne Knochen gebrochen worden. 
      Die Abenteurer werden "gebeten" herauszufinden was hinter diesem Mord steckt - noch bevor die Polizei es tut. 
       
      1: Wolfsschwester
      2: Lukarnam
      3: Berengar Drexel
      4: Lo Kwan Tschung
      5: (Auf dem Con)
      6: (Auf dem Con)
    • By Fabian Wagner
      Diatravas langer Arm
      Spielleiter: Fabian Wagner
      Grad der Figuren: 10-15 (M5)
      Ort: Oder-Con 2020
      Voraussichtlicher Beginn: Samstag ganztägig + Sonntagvormittag
      Voraussichtliches Ende bzw. Dauer: Sonntagmittag
      Art des Abenteuers: Aktion/Kampf, Erkundung/Seereise, Rollenspiel
      Voraussetzungen / Vorbedingungen: Akzeptanz von erzählerischen Mitteln wie Rückblenden sowie die Bereitschaft sich ggf. mit einer passenden Figur in eine Mannschaftshierarchie einzugliedern.
      Beschreibung:
      Es ist ein schöner, warmer Frühsommertag, an dem die El Capaz den Hafen von Diatrava verlässt. Möwen umkreisen kreischend das Schiff, der Wind frischt auf, Wellen brechen sich am Bug und in den Augen der Seefahrer zeigt sich die Begierde nach Abenteuern.
      Du bist mit an Bord, hast dich gemeldet für eine riskante Kaperfahrt. All diese Frauen und Männer, hier auf dem Schiff, wollen vor allem eines: Das Duganat Diatrava vor den niederträchtigen und machthungrigen Plänen des tevarrischen Vizekönigs schützen. Klar, dir wurden auch Gold und Auszeichnungen versprochen, aber was bedeutet das schon, angesichts der Chance ein hinterhältiges Vorhaben zu vereiteln?
      Die Gischt spritzt dir ins Gesicht, als die Mannschaft die Segel voll setzt und ihr Kurs auf den Pfortenarchipel nehmt …
      Spieler: (5 Plätze)
      1. Khun ap Te (Sven G.)
      2. Beistellfisch (Zoe S.) mit Nahia
      3.
      4.
      5.
      (6.) evt. bei sehr großer Nachfrage
      Teilnahme ausschließlich nach Voranmeldung per PN oder hier im Strang. Auswahl der Mitspieler*innen erfolgt durch die Spielleitung.
      Wiederholung: Das Abenteuer habe ich erstmals auf dem Bacharach-Con 2019 angeboten.
    • By Kessegorn
      Im Namen aller die am Donnerstag zum Westcon anreisen und noch kein Abenteuer haben möchte ich hier mögliche Spielleiter bitten eine Abenteuer anzukündigen.
      Ich gehöre zu den Leuten die am Anreisetag Donnerstag sehr gerne einen Plan haben. Dann weiß ich wann ich da sein muss.
    • By Kessegorn
      Titel: Konzert in Candranor
      Spielleiter: Kessegorn
      Anzahl der Spieler: 3-5
      M3 / M4 / M5: M5 ca. Grad 8
      Voraussichtlicher Beginn: Sonntag 9 Uhr
      Voraussichtliches Ende: Sonntag 15 Uhr
      Art des Abenteuers: Stadt, Halbwelt
      Voraussetzungen / Vorbedingungen: eher Halbweltcaraktere, keine Priester, edle helden uä.
      Trotz des Themas hat es sich gezeigt das Barden eher ungeeignet sind.
      Beschreibung:
      Eine junge aufstrebende Bardin hat ein Konzert in der Taverne "Am Pranger", einer alten Markthalle, angekündigt. Ihr habt nur gutes über das Mädchen gehört. "Am Pranger" liegt zwar in einem anrüchigen Südlichen Hafenviertel aber das stört nicht.
      Mitspieler:
      Neq Tjorm Daergal McSkull daavid
    • By droll
      Abenteuer: Drakarsborn
      Spielleiter: Carsten (droll)
      Anzahl der Spieler: 5
      System: M5
      Grade der Figuren: 4-9 (M5)
      Voraussichtlicher Beginn: Freitag, 19:00 Uhr
      Voraussichtliche Dauer: abendfüllend
      Art des Abenteuers: Überlandabenteuer in Waeland - Abenteuer in und um einen waelischen Hof
      Beschreibung:
      Zu Beginn des Abenteuers befindet ihr euch auf dem Bärenhof, wo der Bootsbauer Folke Husbjörnson mit seiner Familie lebt. Folke erwartet den Besuch eines berüchtigten Seewolfs namens Trygvar Sturmbart, der ein neues Drachenboot in Auftrag geben möchte. Dieser Bauauftrag ist von großer Bedeutung für den Bärenhof, da der Winter hart war und Gold knapp ist. Unglücklicherweise ist Folke schwer an einer Lungenentzündung erkrankt. Er bittet euch daher bei den Verhandlungen mit dem Seewolf um Hilfe...
      Das Abenteuer ist ein Testabenteuer für eine geplante Veröffentlichung.
      Spieler 1: Harald
      Spieler 2: Isolde
      Spieler 3: Berengar Drexel
      Spieler 4: Abd al Rahman
      Spieler 5: (wird vor Ort vergeben)
×
×
  • Create New...