Jump to content
Masaaki Toda

Seemeister - Auflistung

Recommended Posts

Weil schon lange keiner mehr was dazu gesagt hat hol ich ihn halt wieder vor...

 

Vielleicht haben die ca. 35 Neuen schon was dazu zu sagen....

 

Gruß Toda

 

 

Außerdem kann ich den Samiel Thread einfach nimmer sehen...

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Hi!

Mal ein paar Anmerkungen zur Vervolständigung der Liste:

 

Cerileas Chronor kommt im Zyklus vor und ist/war ein dunkler Meister

 

Halonibanes Dyras kommt im Alba-QB vor und ist deswegen wohl offiziell und wahrscheinlich grau (da lange vor dem Krieg der Magier)

 

Kanthalassar ist aus dem GB und dunkel

 

Landabaran ist aus dem Kanthai-QB und dunkel

 

Malchoeres ist definitiv auch dunkel

 

Ob Sandobar tatsächlich ein Seemeister ist (?)

 

Schalmadars Einflußgebiet war wohl eher Valian

 

Taurellian kommt aus dem Alba-QB und war wohl grau

 

Ubothanna ist wohl auf der Nebelinsel zu Hause und deswegen auch grau

 

MfG

 

- Lars

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Über Scopa Vigalad  könnte ich noch was ergänzen (alles aus dem Gedächntnis aus "Legion der Verdammten"; deshalb ohne Gewähr):

 

- Einflussbereich wahrscheinlich Küstenstaaten; zumindest steht da sein Magierturm

 

- War Großmeister der Zeit; schuf das Glas, was letztendlich die Parallelwelt Myrkgard entstehen ließ.

 

Desweiteren war da noch sein Gegenspieler gut beschrieben (Name Rhadamanthus ?)... verflixtes Gedächtnis...ich höre hier lieber auf, bevor ich hier noch zu viel Unsinn verbreite und überlasse es anderen.

 

Grüße,

 

Sourcerer,

 

der seine Alzheimerpillen suchen geht.

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Lars @ 24 Juli 2003,18:09)]Ob Sandobar tatsächlich ein Seemeister ist (?)

Sandobar ist der Sohn einer Seemeisterin und eines "normalen" Vaters. Sein Zaubertalent ist 34. Das Zuchtprogramm der Viarchen hat er mangels Zuchtprogramm und Viarchen auch nicht durchlaufen. Vielleicht sollte man ihn streichen...

 

Und ja, Ubothanna ist grau.

 

Rainer

Share this post


Link to post

Hallo Freunde!

 

Ich habe ein paar Informationen über Saron Neragal:

... . Einer von ihnen, der Hexenmeister Saron Neragal, fand im hohen Norden einen sicheren Zufluchtsort. Tief unter den Gipfeln des Pengannion, des Gebirgszugs, der heute Clanngadarn von Alba trennt, versetzte er sich in einen langen Schlaf und konnte so den magischen Sinnen seiner Feinde entgehen, die noch lange nach ihm suchten. Vor einigen Jahrzenten erwachte der Dunkle Meister. Seither schmiedet er finstere Pläne und schart Gefolgsleute um sich, ...

[Abenteuer: Unter den Nebelbergen]

 

Gruß

Uwe

Share this post


Link to post

Kurze Meinungsfrage:

 

Kann man Marutukus als Anführer der erwachten Sieben ansehen oder backt jeder offensichtlich seine eigenen Brötchen (dass sie dies insgeheim tun ist ohnehin zu vermuten).

 

Eike

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Eike @ 12 Nov. 2003,09:26)]Kurze Meinungsfrage:

 

Kann man Marutukus als Anführer der erwachten Sieben ansehen oder backt jeder offensichtlich seine eigenen Brötchen (dass sie dies insgeheim tun ist ohnehin zu vermuten).

Ich tippe auf "Anführer". Zumindest hat er die herausgehobene Position inne.

Share this post


Link to post

Hi!

Also aus der Geschichte "Erwachen der Sieben" geht nicht hervor, daß er eine Art Anführer ist. Ich denke, er steht aufgrund seiner Aktivitäten in den bisherigen Veröffentlichungen im Vordergrund.

Trotzdem glaube ich nicht, daß ihn irgendeiner der anderen als Anführer ansieht.

Anarbal z.B. wäre auch eine Anführerfigur, soweit das bisher aus den spärlichen Informationen hervorgeht. Er gehört in "Hauch von Heiligkeit" (soweit ich mich erinnere) zum direkten Umfeld von Rhadamanthus und in die "Haut des Bruders" verhandelt er mit dem schwarzen Drachen von Angesicht zu Angesicht.

Trotzdem ist Marutukus natürlich aufgrund seiner Beschreibung, die ihn als den Experten für schwarze Galeeren bezeichnet, recht beeindruckend.

Soweit meine Meinung

 

- Lars

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Kazzirah @ 12 Nov. 2003,09:36)]
Zitat[/b] (Eike @ 12 Nov. 2003,09:26)]Kurze Meinungsfrage:

 

Kann man Marutukus als Anführer der erwachten Sieben ansehen oder backt jeder offensichtlich seine eigenen Brötchen (dass sie dies insgeheim tun ist ohnehin zu vermuten).

Ich tippe auf "Anführer". Zumindest hat er die herausgehobene Position inne.

Marutukus stimmt dir zu. Alle anderen lächeln milde (außer Enuma, die lächelt gar nicht).

 

Rainer

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Olafsdottir @ 12 Nov. 2003,16:36)]
Zitat[/b] (Kazzirah @ 12 Nov. 2003,09:36)]
Zitat[/b] (Eike @ 12 Nov. 2003,09:26)]Kurze Meinungsfrage:

 

Kann man Marutukus als Anführer der erwachten Sieben ansehen oder backt jeder offensichtlich seine eigenen Brötchen (dass sie dies insgeheim tun ist ohnehin zu vermuten).

Ich tippe auf "Anführer". Zumindest hat er die herausgehobene Position inne.

Marutukus stimmt dir zu. Alle anderen lächeln milde (außer Enuma, die lächelt gar nicht).

 

Rainer

Ja, genauso habe ich es mir auch gedacht.

Danke.

 

 

Eike

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Eike @ 12 Nov. 2003,16:39)]Ja, genauso habe ich es mir auch gedacht.

Es wird indes in der Geburt der Dunklen Götzen eine Szene geben, aus der man zumindest erkennen kann, warum Marutukus denkt, er habe einen Führungsanspruch...

 

Rainer

Share this post


Link to post

Wird Saron Neragal eigentlich noch mal weiter entwickelt, oider ist er zur spielleitereigenen Verfügung freigegeben?

 

 

Barmont, der da im Norden was am laufen hat.

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Ich habe noch einen Dunklen Meister ausgegraben...

 

Chantomeratun von Thalassa

 

Selbiger wird in Huracans Heimkehr erwähnt und hatte das Labyrinth von Bro Dol untersucht bzw. teilweise wieder reaktiviert. Er starb allerdings danach am Anfang des Seemeisterkrieges.

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Barmont @ 27 Dez. 2003,23:22)]Wird Saron Neragal eigentlich noch mal weiter entwickelt, oider ist er zur spielleitereigenen Verfügung freigegeben?

Saron Neragal steht nicht zur freien Verfügung.

 

Hinweis: im Myrkgard-Band (Orcadur) gibt es Infos zu seinem "Doppelgänger".

Share this post


Link to post

Kurze Frage:

 

Wo kommen denn die Seemeister her, für die keine Quellenangabe existiert?

 

Das wären:

 

Barkas, Gilgadatus, Hasdrubal, Homikarus und Pertreidis

 

Als Anmerkung:

 

Zelotys Gorvianes wird im Alba-QB erwähnt und Assardolassar habe ich auch gehört, ich weiß nur nicht mehr wo. Wer weiß mehr?

 

Zudem kommen in die Geburt der dunklen Götzen weitere Seemeister dazu:

 

Schalemandras, Lehon Beezimar, Letara (und noch ein paar weitere deren Namen ich ohne Nachsehen nicht mehr weiß)

 

- Lars

Share this post


Link to post

Jorgar Erem Ferengabal wird in Die Haut des Bruders als Seemeister in Candranor um 1500nL erwähnt. Er hat wohl ein Buch geschrieben, das auch im Bestiarium erwähnt wird.

Share this post


Link to post
Jorgar Erem Ferengabal wird in Die Haut des Bruders als Seemeister in Candranor um 1500nL erwähnt. Er hat wohl ein Buch geschrieben, das auch im Bestiarium erwähnt wird.

 

Der hat so allerhand geschrieben, wie ich in letzter Zeit festgestellt habe. ;)

 

Grüße

GH

Share this post


Link to post

Hier noch ein paar bisher nicht erwähnte Seemeister aus dem Alba QB:

 

Myra: Meisterin des oberen und unteren Ozeans, traf sich nach dem KdM mehrfach mit Vraidos bevor er verschwand. Wohl eine Graue Meisterin

Grigulad: lebte um 1002 nL

 

Gilgadatus soll um 1500 nL Großmeister gewesen sein. Zelotys Gorvianes war 1345 Statthalter der Provinz Falbean (Alba).

Share this post


Link to post

Es gibt noch einen: Ramoran. Wurde in Hauch der Heiligkeit als einer der 6 mächtigsten Seemeister neben Rhadamanthus erwähnt.

Share this post


Link to post

Mardumanthes gründete die Gilde der Purpurkammer und war Großmeister vor Rhadamanthus. (Gildenbrief 44)

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

gibt es noch mehr zu Taurellian, als das was im Alba Quellenbuch steht? Insbesondere zu seinem Tod?

 

 

Wäre dankbar für Hinweise.

 

Gruß

 

Jakob

Share this post


Link to post

Hi!

 

Meine Güte Jakob, du stellst aber schwere Fragen...

 

Vermutlich dürfte er beim Angriff auf Thalassa gefallen sein, aber nichts Genaus weiß man nicht.

 

Frag doch ruhig mal Branwen.

 

Ciao,

Dirk

Share this post


Link to post

Im Juwel des Unlichts (Seite 10) werden noch zwei vermutlich Graue Meister erwähnt: Arunbal und Trilassar.

Share this post


Link to post

Hi,

 

freut mich das ein so lange verschollener Strang noch ab und zu gefüllt wird.

Tut mir nur leid, daß ich die Tabelle nicht mehr aktualisieren kann.

 

Außerdem schaut Sie nicht mehr gut aus, nach dem HJ das html rausgeschmissen hat. Gibt es jetzt nen besseren Weg für Tabellenform?

Dann Lokalmatadormoderator bitte einpflegen!

 

Gruß Toda

Share this post


Link to post

Im Gildenbreif 41 tauchen noch 2 Seemeister auf: Antilion und Culianes.

 

Eine Liste gibt es hier.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Baldor
      Hallo Zusammen,
      wie der Titel sagt, bin ich auf der Suche nach dem Abenteuer Die Fahrt der Schwarzen Galeere. Angebote mit Preisvorstellung bitte per PN an mich.
      Viele Grüße.
      Baldor
    • By Fabian Wagner
      Hallo,
      ich plane das Abenteuer Der zerbrochene Ring in Kürze zu leiten. Gibt es bereits Erfahrungen mit dem Abenteuer? Würde mich über konstruktive Hinweise freuen!
    • By LarsB
      Seit längerem überlege ich mir, wie man Seemeister als spielbare Figuren für eine längerfristige Kampagne auf Midgard und darüber hinaus spielen und erschaffen kann. Grundlagen dafür gibt es einige (siehe "Zyklus der Dunklen Meister", "Myrkgard-QB" usw.). Ich frage daher an, ob Ihr auch schon Erfahrungen mit Seemeistern als Spielfiguren gesammelt habt und darüber hinaus.
      Die hier genannten Erfahrungen und Meinungen möchte ich in meine Kampagne einfließen lassen, verarbeiten und konstruktiv umsetzen.
    • By Mitel
      Hallo zusammen,
      in unserer Chryseia-Runde mache ich als Spielleiter eine Pause und gebe den Leiterstab weiter. Bisher haben wir in der Gegend um Nikostria und Alabastria gespielt, später wollte ich die Gruppe in den Zyklus der zwei Welten einführen, also mit Start in Oktrea im Westen.
      Da der nächste Spielleiter die bestehende Gruppe übernehmen wird und mir nicht in die Quere kommen will, haben wir überlegt ob Abenteuer rund um Thalassa möglich wären. Durch die Seemeistervergangenheit der Stadt erwarte ich (hab das QB noch nicht gelesen), dass dort einige Verbindungen zum Zyklus der zwei Welten bestehen (die Abenteuer hab ich auch noch nicht gelesen).
      Etwas über Seemeister zu wissen, wenn man in den Zyklus startet ist sicher nicht schädlich, vielleicht auch von Vorteil. Wie seht ihr das? Ergänzen sich die Stadt und die Abenteuer gut? Wäre eine Reihenfolge zu empfehlen? Ist von irgendetwas abzuraten?
      Ich bitte auch um den Versuch, sowohl den Zyklus als auch Thalassa so wenig wie möglich zu Spoilern.
      Danke und Gruß
      Mitel
    • By Leachlain ay Almhuin
      Tschagatai Chaschirlan (Kundschafter) Grad 3
      Tegarische Steppe, schamanistischer Glaube, Land, Adel, klein(165 cm)/normal (64 Kg) - 24 Jahre - LR (Helm mit Nackenschutz)
       
      St: 79, Gs: 86, Gw: 87, Ko: 72, In: 64, Zt: 40
      Au: 57, pA: 73, Sb: 62, Wk: 65, B: 24
       
      LP: 14, AP: 26
       
      Boni (bereits berücksichtigt): SchB: +2, AusdB: +3, ZaubB: +0, Resistenzbonus: -/-/1, AngB: +1, AbwB: +1
       
      Angriff: Krummsäbel +10 (1W6+2/1W6+3), Kompositbogen +8 (1W6+1); Stoßspeer +8 (1W6+2/2W6+2/3W6+2); Dolch +8 (1W6) - Raufen +9 (1W6-2)
      Abwehr: +13 (mit kleines Schild +3 -> +16)
      Resistenz: +11/+13/+12
       
      angeborene Fertigkeit: Wachgabe +6
       
      Fertigkeiten: Reiten +16, Satteltanz +16, Bogenkampf zu Pferd +16, Tegarenschuß (wie Bogenkampf zu Pferd), Scharfschießen (Kompositbogen) +8, Kampf zu Pferd +16, Spurenlesen +9, Überleben (Steppe): +11, Tierkunde +8, Sprechen Tegarisch +18, Sprechen Moravisch +12
       
      Besondere Ausrüstung:
      Tschagatai besitzt einen magischen Krummsäbel (+1/+1), der ihm von seinem Vater mit Erreichen des Kriegeralters überreicht wurde. (ist noch nicht berücksichtigt) (siehe Posting #16)
×
×
  • Create New...