Jump to content

Beitrag des Monats


Recommended Posts

Aber ich sehe auch, dass hier lediglich eine externe Seite im Forum verlinkt wurde. Also wählt man zum Beitrag des Monats den Hinweis auf Inhalte außerhalb des Forums, der übrigens auch durchaus von Forumsschreibern hier gesetzt werden kann, ohne dass diese für den Inhalt der verlinkten Texte verantwortlich sind. Diesen Umstand finde ich doch irgendwie merkwürdig.

 

Ich bin in dieser Sache selbst im Zwiespalt und möchte deshalb an dieser Stelle einmal Eure Meinungen zu dieser Problematik hören.

 

Ich teile Deinen Zwispalt. Ich wäre dafür Links auf andere Seiten aus dem Beitrag des Monats herauszunehmen. Ich kann auch in dem vorgeschlagenen Beitrag überhaupt nicht erkennen, was daran denn nun so toll ist, was für einen Mehrwert er für das Forum darstellt, obwohl ich natürlich auch froh bin, dass die Seite wieder da ist.

 

Auf der anderen Seite: Was würden wir mit mühevoll zusammengestellten Linklisten machen? Die hätten dann doch wieder die notwendige Relevanz.

 

Ich denke, dass wir in Zukunft von Fall zu Fall entscheiden und solche Beiträge rausschmeißen werden. Jetzt ist es leider dazu zu spät.

Dann wäre es sinnvoll, wenn vor Aufstellen der nächsten Umfrage ein FIP (Forums Important Person) die Auswahl absegnet. Ich würde dann eine entsprechende Anfrage per PN stellen. :thumbs: Ist mir lieber so.

 

Derjenige welcher die Umfragen einstellt solte schon soviel Rückgrat haben das selbst zu entscheiden.

Link to comment

Ich halte auch gar nichts von Einschränkungen, die über die festgesetzen Regeln hinausgehen.

 

Es wird immer der Beitrag isoliert bewertet. Wenn jemand einen Beitrag vorschlägt, wo lediglich das Wort "Ja" drinsteht, ist das ein legitimer Vorschlag.

 

Die Wahl treffen, müssen einzig und allein die Benutzer dieses Forums.

 

Ich würde auch vorschlagen, diese Diskussion bei Bedarf fortzusetzen, wenn die Abstimmung vorbei ist. Denn eine geltende Regel ist, dass man über Beitröge der laufenden Abstimmung nicht diskutiert und genau diese Regel wird gerade umgangen.

Link to comment

Aber ich sehe auch, dass hier lediglich eine externe Seite im Forum verlinkt wurde. Also wählt man zum Beitrag des Monats den Hinweis auf Inhalte außerhalb des Forums, der übrigens auch durchaus von Forumsschreibern hier gesetzt werden kann, ohne dass diese für den Inhalt der verlinkten Texte verantwortlich sind. Diesen Umstand finde ich doch irgendwie merkwürdig.

 

Ich bin in dieser Sache selbst im Zwiespalt und möchte deshalb an dieser Stelle einmal Eure Meinungen zu dieser Problematik hören.

 

Ich teile Deinen Zwispalt. Ich wäre dafür Links auf andere Seiten aus dem Beitrag des Monats herauszunehmen. Ich kann auch in dem vorgeschlagenen Beitrag überhaupt nicht erkennen, was daran denn nun so toll ist, was für einen Mehrwert er für das Forum darstellt, obwohl ich natürlich auch froh bin, dass die Seite wieder da ist.

 

Auf der anderen Seite: Was würden wir mit mühevoll zusammengestellten Linklisten machen? Die hätten dann doch wieder die notwendige Relevanz.

 

Ich denke, dass wir in Zukunft von Fall zu Fall entscheiden und solche Beiträge rausschmeißen werden. Jetzt ist es leider dazu zu spät.

Dann wäre es sinnvoll, wenn vor Aufstellen der nächsten Umfrage ein FIP (Forums Important Person) die Auswahl absegnet. Ich würde dann eine entsprechende Anfrage per PN stellen. :thumbs: Ist mir lieber so.

 

Derjenige welcher die Umfragen einstellt solte schon soviel Rückgrat haben das selbst zu entscheiden.

 

Wer hat dich denn gefragt?

Link to comment

Aber ich sehe auch, dass hier lediglich eine externe Seite im Forum verlinkt wurde. Also wählt man zum Beitrag des Monats den Hinweis auf Inhalte außerhalb des Forums, der übrigens auch durchaus von Forumsschreibern hier gesetzt werden kann, ohne dass diese für den Inhalt der verlinkten Texte verantwortlich sind. Diesen Umstand finde ich doch irgendwie merkwürdig.

 

Ich bin in dieser Sache selbst im Zwiespalt und möchte deshalb an dieser Stelle einmal Eure Meinungen zu dieser Problematik hören.

 

Ich teile Deinen Zwispalt. Ich wäre dafür Links auf andere Seiten aus dem Beitrag des Monats herauszunehmen. Ich kann auch in dem vorgeschlagenen Beitrag überhaupt nicht erkennen, was daran denn nun so toll ist, was für einen Mehrwert er für das Forum darstellt, obwohl ich natürlich auch froh bin, dass die Seite wieder da ist.

 

Auf der anderen Seite: Was würden wir mit mühevoll zusammengestellten Linklisten machen? Die hätten dann doch wieder die notwendige Relevanz.

 

Ich denke, dass wir in Zukunft von Fall zu Fall entscheiden und solche Beiträge rausschmeißen werden. Jetzt ist es leider dazu zu spät.

Dann wäre es sinnvoll, wenn vor Aufstellen der nächsten Umfrage ein FIP (Forums Important Person) die Auswahl absegnet. Ich würde dann eine entsprechende Anfrage per PN stellen. :thumbs: Ist mir lieber so.

 

Derjenige welcher die Umfragen einstellt solte schon soviel Rückgrat haben das selbst zu entscheiden.

 

Wer hat dich denn gefragt?

 

Ist das hier keine offene Diskussion wo jeder seine Meinung sagen darf?

Link to comment

Aber ich sehe auch, dass hier lediglich eine externe Seite im Forum verlinkt wurde. Also wählt man zum Beitrag des Monats den Hinweis auf Inhalte außerhalb des Forums, der übrigens auch durchaus von Forumsschreibern hier gesetzt werden kann, ohne dass diese für den Inhalt der verlinkten Texte verantwortlich sind. Diesen Umstand finde ich doch irgendwie merkwürdig.

 

Ich bin in dieser Sache selbst im Zwiespalt und möchte deshalb an dieser Stelle einmal Eure Meinungen zu dieser Problematik hören.

 

Ich teile Deinen Zwispalt. Ich wäre dafür Links auf andere Seiten aus dem Beitrag des Monats herauszunehmen. Ich kann auch in dem vorgeschlagenen Beitrag überhaupt nicht erkennen, was daran denn nun so toll ist, was für einen Mehrwert er für das Forum darstellt, obwohl ich natürlich auch froh bin, dass die Seite wieder da ist.

 

Auf der anderen Seite: Was würden wir mit mühevoll zusammengestellten Linklisten machen? Die hätten dann doch wieder die notwendige Relevanz.

 

Ich denke, dass wir in Zukunft von Fall zu Fall entscheiden und solche Beiträge rausschmeißen werden. Jetzt ist es leider dazu zu spät.

Dann wäre es sinnvoll, wenn vor Aufstellen der nächsten Umfrage ein FIP (Forums Important Person) die Auswahl absegnet. Ich würde dann eine entsprechende Anfrage per PN stellen. :thumbs: Ist mir lieber so.

 

Derjenige welcher die Umfragen einstellt solte schon soviel Rückgrat haben das selbst zu entscheiden.

 

Wer hat dich denn gefragt?

 

Ist das hier keine offene Diskussion wo jeder seine Meinung sagen darf?

 

Nein. Der zitierte Beitrag ist für mich keine Diskussion. Da äußert jemand, der einen Bereich bearbeitet, einen Wunsch, der sich nicht an dich richtet.

Also ist dein Beitrag überflüssig.

 

Im Übrigen impliziert er, dass Bro nicht genug Arsch in der Hose hat, die Frage selbst zu beantworten. Denn er hat den Wunsch geäußert.

Abgesehen davon, dass ich Bro den Arsch in der Hose sicherlich zutraue, steht es dir nicht zu, dich dazu zu äußern.

Das ist meine bescheidene Meinung.

Link to comment

@Abd: Okay. Ich habe mich auch unklar ausgedrückt. Ich meinte auch nur "im Zweifelsfall", wenn also wieder so etwas kommen sollte, so wie neulich mit dem Vorschlag eines gesamten Unterforums. Du erinnerst Dich vielleicht?

 

@Einskaldir:

Ich würde auch vorschlagen, diese Diskussion bei Bedarf fortzusetzen, wenn die Abstimmung vorbei ist. Denn eine geltende Regel ist, dass man über Beitröge der laufenden Abstimmung nicht diskutiert und genau diese Regel wird gerade umgangen.
Danke. Sehe ich auch so. Vor ein paar Monaten war es wirklich ein Fehler, weil ein Strang vorgeschlagen wurde, der schon mal mit einem früheren Beitrag "dran" war und die Auswahl wurde zurecht gelöscht. Diesmal ist es anders und wir sollten ab 1. April darüber wieder diskutieren, falls Bedarf dafür besteht.

 

@Jul: Du darfst Dich meinetwegen gern äußern, wenn Du Dich auch vorher ausreichend informiert hast: Ich war ja derjenige, der den Vorschlag überhaupt erst gemacht hast. Ich darf zwar Umfragen einstellen, auch als Nicht-Moderator, aber natürlich kann ich da überstimmt werden, wenn man (wer immer das ist) meint, dass der Vorschlag fehl am Platz ist. Ich habe nicht die, wie wurde es anderenorts mal so schön genannt, "Deutungshoheit" über die Umfrage, ich bin nur der Handwerker, der aus den Vorschlägen erst die Umfrage bastelt. Und wieso meinst Du, ich hätte nicht genug Rückgrat dazu? Das Recht, mich zu irren oder Fehler zu machen und gelegentlich sogar dazu zu stehen, habe ich ja auch mit Rückgrat. Aber egal, Verwirrung beseitigt, Thema durch? Und natürlich hat Fimolas das Recht, Dinge in Frage zu stellen. Dass es unglücklich ist, in eine laufende Diskussion Abstimmung hineinzudiskutieren, ist davon unbenommen.

 

@alle: :gruppenknuddel:

Edited by Bro
Wortfindungsproblem gelöst
Link to comment

Mal abgesehen von allen aktuellen Beiträgen und Abstimmungen würde mich eine Prämierung der besten externen Links selbst ziemlich interessieren, vor allem, wenn man deren Ergebnisse irgendwie auch sichern würde.

 

Ich bin nicht viel außerhalb des Midgard-Forums unterwegs, meine aber, dass es da gewaltige Schätze zu heben gäbe (Ich erinnere nur mal an die Tutorials fürs Karten zeichnen und die Fantasy-Schrifttypen, die unlängst hier vorgestellt wurden). Die Abstimmerei dazu und die Federverteilung fände ich vollkommen sekundär und einmal pro Monat auch komplett übertrieben - so was ginge locker auch vierteljährlich.

 

Aber ein Strang mit kommentierter (!!!) Linkliste guter Sachen wäre doch eine Goldgrube für uns alle, oder?

Link to comment
Mal abgesehen von allen aktuellen Beiträgen und Abstimmungen würde mich eine Prämierung der besten externen Links selbst ziemlich interessieren, vor allem, wenn man deren Ergebnisse irgendwie auch sichern würde.

 

Ich bin nicht viel außerhalb des Midgard-Forums unterwegs, meine aber, dass es da gewaltige Schätze zu heben gäbe (Ich erinnere nur mal an die Tutorials fürs Karten zeichnen und die Fantasy-Schrifttypen, die unlängst hier vorgestellt wurden). Die Abstimmerei dazu und die Federverteilung fände ich vollkommen sekundär und einmal pro Monat auch komplett übertrieben - so was ginge locker auch vierteljährlich.

 

Aber ein Strang mit kommentierter (!!!) Linkliste guter Sachen wäre doch eine Goldgrube für uns alle, oder?

Mag sein, aber könnte das dann bitte in einem separaten Strang diskutiert werden und nicht im allgemeinen "Beitrag des Monats"-Strang?

Link to comment
  • 1 month later...

Bestehen Einwände, dass ich die Vorschlags- und Abstimmungsstärnge vergangener Monate miteinander jeweils vereinige? So sparen wir etliche Stränge, was das Steinmetz-Unterforum vielleicht wieder etwas übersichtlicher machen könnte.

Link to comment
Bestehen Einwände, dass ich die Vorschlags- und Abstimmungsstärnge vergangener Monate miteinander jeweils vereinige? So sparen wir etliche Stränge, was das Steinmetz-Unterforum vielleicht wieder etwas übersichtlicher machen könnte.

 

Bei den Vorschlagssträngen sehe ich da kein Problem, aber würden bei den Abstimmungssträngen nicht die jeweiligen Abstimmungen verloren gehen? Das fände ich nicht gut.

Link to comment
Bestehen Einwände, dass ich die Vorschlags- und Abstimmungsstärnge vergangener Monate miteinander jeweils vereinige? So sparen wir etliche Stränge, was das Steinmetz-Unterforum vielleicht wieder etwas übersichtlicher machen könnte.

 

Bei den Vorschlagssträngen sehe ich da kein Problem, aber würden bei den Abstimmungssträngen nicht die jeweiligen Abstimmungen verloren gehen? Das fände ich nicht gut.

Oh. Frage an die Kundigen: Geht bei der Verschmelzung von zwei Strängen, bei denen der eine eine Abstimmung enthält, diese kaputt?

 

@Sulvahir: Dann natürlich nicht. Das wäre ja blöd.

Link to comment

Ah. Danke. Dann geht also, um zu meiner Frage zurück zu kommen, wenn man zwei Stränge miteinander verschmiltzt, von denen genau EINE eine Umfrage enthält, diese nicht kaputt? Oder kann das auch passieren? Ich würd das gern vorher erforschen, bevor ich nachher was kaputt mache... :?:

Link to comment

So. Ich hab das jetzt einfach gemacht - und dabei festgestellt, dass es den Beitrag des Monats schon fast drei Jahre gibt. Wäre es nicht sinnvoll, für den ein eigenes Unterforum zu spendieren? Dann ist die Steinmetzabteilung auch nicht immer so gefühlt unübersichtlich. :)

  • Like 1
Link to comment

Struktur:

 

Midgard-Forum > Vor den Stadtoren > In Stein gemeißelt > Beiträge des Jahres 2010 > Beitrag des Monats Januar > Vorschläge

 

Midgard-Forum > Vor den Stadtoren > In Stein gemeißelt > Beiträge des Jahres 2010 > Beitrag des Monats Januar > Abstimmung

 

Midgard-Forum > Vor den Stadtoren > In Stein gemeißelt > Beiträge des Jahres 2010 > Beitrag des Monats Februar> Vorschläge

 

Midgard-Forum > Vor den Stadtoren > In Stein gemeißelt > Beiträge des Jahres 2010 > Beitrag des Monats Februar> Abstimmung

 

 

 

usw. für Monate und Jahre

 

 

Alternativ "In Stein gemeißelt" weglassen.

Link to comment
@Bro: kannst Du bitte die alten Stränge löschen bzw. die Verweisdauer auf temporär und ein kurzes Zeitfenster ändern? Im Moment sind und bleiben es nämlich genauso viele Stränge wie vorher auch, da die Verweise dauerhaft sind.

Okay. Mach ich.

 

Erledigt. Rundgang gemacht, leere Kartons weggeworfen und nebenbei noch ein paar Türen aufgeschlossen, die versehentlich abgeschlossen wurden.

Edited by Bro
Link to comment
  • 4 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...