Jump to content

About This Club

Abenteuervorankündigungen für den WestCon, zur Teilnahme einfach dem Club beitreten – – – Titelbild: Wolkenkratzer - Burg Blankenheim, Luftaufnahme (2015) - Lizenz: CC-BY-SA 4.0 (http://goo.gl/Bt9Pwr)

Art des Clubs

Midgard-Cons
  1. What's new in this club
  2. sorry, aber da es bei einem anderen Abenteuer am Freitag geklappt hat, bin ich raus.
  3. Ich könnte noch am Sonntag. …. Aber meine einzigen Baales-Gläubigen sind Tyhmo (Hl31) und Kenubal (Mg10), wobei letzterer in einer Kampagne steckt. Das wäre aber historisch kein Problem. Dann hätte er das eben hinterher gemacht.
  4. Da möchte ich gerne mitspielen. Ich habe einen Waldhüter Grad 28 im Angebot, alternativ einen Bestienjäger Grad 19.
  5. HAllo! Ich würde mich gerne mit Thorvard Sverrison Söldner und Fylgdyrim des Vidar Grad 22 M5 an diesem Unternehmen teilnehmen. Maik
  6. Wer seinen Spielrunden-Zettel bereits vorfreudig zu Hause ausfüllen möchte, kann das mit diesen Formularen machen. Spielrundenaushang Donnerstag 2022.pdf Spielrundenaushang Freitag 2022.pdf Spielrundenaushang Samstag 2022.pdf Spielrundenaushang Sonntag 2022.pdf
  7. Na, dann schicke ich doch gerne mal meinen Massud ibn Tarik ben Yussuf at Saquizzi al-Bahari (Grad 26, Seefahrer, Heimatstadt ist in der Nähe von Meknesch) ins Rennen. Der hat gute Erinnerungen an Erainn und kommt dem Land gerne zu Hilfe.
  8. Falls ein scharidischer Heiler (Akeem al Harun) willkommen ist, werfe ich den gerne ins Rennen.
  9. Beginn: Freitag 10:00 Uhr Abenteuertitel: Hoffnung in der Finsternis Spielleiter: Michael/Helgris Anzahl der Spieler: 5 System: M4/M5 Grade der Figuren: M4 8+ , M5 18+ Spieldauer (ca.): bis zur Begrüßung (ca. 17 Uhr) Art des Abenteuers: Freiland, Erforschung, Kampf Beschreibung: Erainn. Nördliches Ainnisbinna. Erst sind einige Wehrgehöfte, schließlich ganze Landstriche gefallen. Gerüchten folgte Gewissheit. Im Schatten der Klüfte konnte sich eine finstere Macht manifestieren. Nun ist das Land kriegsversehrt und von dämonischer Verseuchung geprägt. Längst steht ein Heer der Söhne der Schlange bereit, um gegen die dunkle Feste Yol-Ghurmak zu ziehen. Sogar ein Söldnerheer aus Alba ist aufmarschiert. Doch bevor der Angriff beginnt, ist ein Spion aus eben dieser Festung in Gewahrsam zu bringen. Sein Wissen ist tausende Seelen wert. Und hier kommt ihr ins Spiel. Scheitern ist keine Option. Dieses Abenteuer richtet sich an hochstufige Charaktere, die in der Zusammensetzung mit arkanen, kundschaftlichen, sowie Kampffähigkeiten den dunklen Mächten und deren Bosheiten wehrhaft begegnen können. Bitte Miniaturen mitbringen! Spieler: 1. Leif - Bruder Duncan - Waldläufer/PH Grad 25+ 2. McScull - Thorvard Sverrison - Söldner und Fylgdyrim des Vidar, Grad 22 3. Leachlain - Massud ibn Tarik ben Yussuf at Saquizzi al-Bahari - Seefahrer - Grad 26 4. Akeem al Harun - Akeem al Harun - Heiler, Gr. 9 (M4) 5. CON
  10. Schade dass die Runde schon voll ist, Aramis hat es ja schon erwähnt, dass es bei uns einmal leider nicht geklappt hatte. Also falls einer ausfällt springe ich gerne spontan ein
  11. Vom Grad her passen beide ... es sollen alle Charaktere nur ÄHNLICH stark sein, damit alle Spieler ähnlich am Abenteuer mitwirken können.
  12. Huer mal eine Frage .. ab welchen Grade ist das gedacht? (So viele Baales Valianes-Gläubige habe ich nicht). also eigentlich nur eine Spitzbuben Grad 4 oder eine Bestienjägein Grad 7, jeweils M5, aber vielleicht ist das insgesamt noch zu noch edrig ...
  13. Der hat übrigens jetzt eine Vertraute: Eine Gans namens Gwydd. Sie ist ein ganz tolles und mutiges Wachwesen. Ich hätte auch einen Zwergdrachen oder eine Flugkatze haben können. Aber wie langweilig ist das denn?
  14. Da würde Therion Er Grad 11 gerne ermitteln. Er kommt aus Ikonium und kann damit auch die Sprache.
  15. Ich würde gerne mitspielen. Ich hätte so als Idee einen Tiermeister oder einen Spitzbuben (der einen Guten Ruf hat ), einen Samurai .Und etwas niedriger im Grad noch andere.
  16. Helenas Schicksal Die Rettung einer Stadt Spielleiter: Kassaia Anzahl der Spieler/innen: 5 Grade der Figuren: 10 (M5) Voraussichtlicher Spielbeginn: Samstag, 10:00 Uhr Voraussichtliche Dauer: 12 Stunden Art des Abenteuers: Stadt, Detektiv, Dungeon Voraussetzung/Vorbedingung: Bereitschaft, der Örtlichen Obrigkeit auch mal zu gehorchen und nicht auf „ich bin der große Abenteurer, die können mir gar nichts“ zu machen. Waffen bleiben im Zimmer usw.. Beschreibung: Eine Seefahrt kann lustig sein und Chryseias Küsten atemberaubend. Doch kennt wer diese Stadt, vor der der Kapitän dringend vor Anker gehen will und muss? So reich und doch so verfallen? Was mag hier geschehen sein? Was versetzt eine ganz Stadt in Angst und Schrecken? Fragen über Fragen, kann die kleine Schar Fremder das Rätsel lösen? Hinweis: Ich bin kein Regelfuchs und leite auch so. Gespielt werden sollte nach M5. Zwei Plätze bleiben für den Con-Aushang offen, es wäre etwas kämpfendes durchaus sinnvoll Spieler: 1 Wolfgang Spitzbube 2 JUL Priester 3 Solwac Ermittler 4 Con-Aushang 5 Con-Aushang
  17. Ich würde dann Robert de Saingere, Grad 14, natürlich albischer Ordenskrieger losschicken. Das ist der einzige in dem Gradbereich, der etwas mit Magie anfangen kann .
  18. Plamen Weiser (männlich), Grad: 10, Rasse: Waldgnom, Heimat: Moravod, Stand: Mittelschicht. Würde diesen Charakter gerne spielen. Gruß Peter
  19. Ein Kollege - Uwe - würde ebenfalls gerne mitspielen. Da er nicht hier im Forum aktiv ist, schreib ich. Seinen Charakter nennt er mir noch. VG Steffi
  20.  

×
×
  • Create New...