Jump to content

Celador da Eshmale

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    276
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Celador da Eshmale

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag 08.05.1974

Profile Information

  • Location
    Braunschweig

Contact Methods

  • Yahoo
    christina_schwanitz@yahoo.com

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Christina
  • Wohnort
    Braunschweig
  • Beruf
    Diplom-Biologin (Hauptfach Ökologie)
  • Biografie
    Verheiratet.

Letzte Besucher des Profils

696 Profilaufrufe
  1. Ich bring nen Print-out zum Con, ich werde dir per e-Mail eine Kopie der Datei an deine GMX-Adresse schicken. Aber je nachdem, wo das Szenario zeitmäßig einsetzt, wird Celador den Brief ja vielleicht nie an Khorris abschicken. Ich bin geistig wohl schon daneben, denn ich fahre ja gar nicht physisch zum Con. *facepalm* Ich bin wohl geistig schon auf dem Adventure Con in Hamburg....
  2. In dem Fall werde ich den zweiseitigen Brief, den Celador mittels seines Attachés Khorris zukommen lassen wollte, nachdem die Charaktere wieder in der Eastside sind und der Vizeimperator wieder in M13, erst einmal hier nicht posten, sondern zurückhalten und auf den Con mitbringen.
  3. Ich werde ihm morgen mal anrufen. Ich hoffe, wir können das wieder per Hang-Out machen. Volker wird Freitag den Laptop aufstellen, oder meinetwegen auch schon am Donnerstag, dann können wir es testen. Zusatz: Volker muss morgen abend noch zu einem Termin ab 18:00 und Rückkehr ca 21:00-22:00, danach können wir den Hangout testen, falls es JUL passt. Sorry, wir waren die letzen zwei Wochen beschäftigt, Küchenrenovierung ist inzwischen größtenteils abgeschlossen, bis auf einem Schrank, der beim Auspacken kaputt war und nachgeliefert werden muss, und der Ersatz der Fliesen, weil der neue Verputz nicht termingerecht trocken war.
  4. Off-play: Wie soll man bitte >>Wenn Celador daraufhin meint, daß er Zeit zum Überlegen hat und Khorris abspeisen und wegschicken will, sagt sie: "Slüram weiß es oder wird es wissen." als Warnung auffassen? Zuerst verhält sich Khorris so, als könne sie beliebig über Celadors Zeit verfügen und bestimmen, wann er mit ihr zu reden hat, ob es ihm passt oder nicht. Dann verwandelt sie etwas, das eine Entschuldigung hätte sein sollen, in eine Anklage, nach dem Motto "Du verstehst hoffentlich, dass du Schuld hattest", und dann gibt sie ominöse Sprüche von sich. André hatte das Szenario damals damit beendet, dass die Charaktere wieder in der Eastside ankamen, und auch erzählt, dass der Vizeimperator nicht wieder öffentlich in Erscheinung tritt, jemand anderes (namenloser NPC-Diplomat) geschickt wird, um die abgebrochene Konferenz beim zweiten Anlauf zuende zu bringen, und einige Wochen oder Monate später aus M13 verlautbart wird, dass der Vize "aus gesundheitlichen Gründen" zurücktritt. Deswegen war ich doch etwas überrascht, dass du den Zeitfaden nochmal zurückspulen wolltest. So etwas gibt meistens nur Chaos.
  5. (Damals in deiner e-Mail klang es wie eine Nachricht, die Khorris im Nachhinein verschickt, nachdem sie wieder durch den Transmitter zurück waren. Sei es drum.) Falls Khorris so etwas wie Fremdrassenpsychologie für Arkoniden hat, könnte sie merken, dass Celador ungewöhnlich abweisend und emotionslos erscheint, und sie könnte merken, dass er alle Selbstbeherrschung aufbraucht, da er vor Wut kocht. "'Slüram weiß es oder wird es wissen.'? Soll das eine Drohung sein?" fragt Celador kalt. "Wir haben jetzt keine Zeit für Gespräche. Jedes Wort, dass ich jetzt sagen würde... würden wir später bereuen. Falls sich Attentäter direkt hier auf der Konferenz befinden, laufen er oder sie noch frei herum." Er starrt sie einen Augenblick an, dann dreht er sich um und geht.
  6. Weil ich immer noch überlege, wie Celador darauf reagieren soll. Nimm einfach an, dass deine Ärztin die automatische Bestätigung bekommt, dass die Nachricht empfangen und gelesen (oder falls Video, dann angeschaut) wurde, aber ersteinmal keine Antwort kam. Für unsere Charaktere ist ja nicht so viel Zeit vergangen wie bei uns.
  7. Jetzt habe ich doch meine Unterlagen aus dem Schrank gekramt. Du hast recht, es war auf dem Westcon am 24. Februar 2018. Seltsam, ich hatte in Erinnerung, dass ich André einen Zettel mit "geheimer" Nachricht rübergereicht hätte... das war dann wohl wann-anders.
  8. Neh, das "selektive Amnesie" Syndrom ist eine häufige "Erkrankung" bei korrupten Berufspolitikern und Konzern-CEOs. Diplomaten brauchen alle ihre geistigen Fakultäten, wenn sie überleben wollen. (Außer, sie haben ihren Posten nur als Sprößling der Eliten erhalten, um irgendwo im wirtschaftlich vom Herkunftsland abhängigen Irrelevantistan geparkt zu werden.)
  9. "Hoher Besuch" kenn ich glaube ich, der Titel sagt mir was, da müsste ich in meine Unterlagen gucken. War das das Abenteuer in der Southside mit dem Vize-Imperator und anderen Diplomaten, die von Unbekannt vergiftet wurde? Das war aber definitiv auf dem NordCon 2018 in Hamburg. Da war auch Celadors Attaché dabei.
  10. Hallo Leute, Antwort hier, denn ich hab keine Ahnung, wie ich in dem eigentlichen Abenteuervorankündigungs-Strang auf Andrés Posting antworten soll, da ich dort in diesem neuen Forumslayout weder eine Antwort-Option noch Zitat-Option finde! Nur so einen bescheuerten "Like" Button wie bei Facebook. (Freundesliste ist auch verschwunden. Seit dem Forumsumbau finde ich nichts mehr wieder.) Ich werde leider nicht auf dem WestCon sein. Wir kriegen Mitte Februar eine neue Küche. Volker hat an dem WestCon-Wochenende auch noch einen anderen Termin, und alleine fahren bei viereinhalb Stunden Fahrzeit hin (und vor allem am Sonntag müde wieder zurück) krieg ich körperlich nicht mehr hin. Schade, ich würde gerne Celador und seinen Botschafts-Attachee mal wieder zusammenbringen... @jul @Slüram Falls es möglich ist, mich wieder wie letztes Jahr per Skype dazuzuschalten, sei es am Freitag oder Sonntag, würde ich das gern tun! André, du schriebst im anderen Strang: Das Abenteuer spielt 2 Monate nach "Der Tod lauert im Asteroidenfeld". Der Titel sagt mir so nichts... habe ich da mitgespielt? Worum ging es da, wann hattest du das geleitet? Ansonsten: e-Mail oder ruft mich an: [fragt André/Slüram nach dem Nummern] @Slüram
  11. Auch Kartanin können nicht mit Tieren sprechen... da müssten wir schon diesen mißratenen Möchtegern-Erol-Flynn Sohn von Rhodan Kantiran auftreiben und entführen. Aber selbst der bellt nicht wie Dr. Doolittle, der hetzt nur die Hunde auf einen.
  12. Oh nein! Wer wird Celador dann davon abhalten, sich um Kopf und Kragen zu reden?
  13. Wie siehts denn auf dem NLC dieses Jahr aus mit Perry Rhodan und 1880 Runden? Bis jetzt habe ich in den Abenteuervorankündigungen diesbezüglich noch nichts gesehen.
  14. Ich überweise, wenn ich wieder vom NordCon zuhaus bin. Gerade im Abfahrtsstress
  15. Invasive Laufvogelspezies von der Erde? Soll ich schon mal den Wok anwärmen, für riesige Spiegeleier? Oder sind die Nandus plötzlich intelligent geworden und ins Galaktikum aufgenommen worden?
×
×
  • Neu erstellen...