Jump to content

Celador da Eshmale

Mitglieder
  • Content Count

    358
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Celador da Eshmale

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 05/08/1974

Profile Information

  • Location
    Braunschweig

Contact Methods

  • Yahoo
    christina_schwanitz@yahoo.com

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Christina
  • Wohnort
    Braunschweig
  • Beruf
    Diplom-Biologin (Hauptfach Ökologie)
  • Biografie
    Verheiratet.

Recent Profile Visitors

2,612 profile views
  1. Christina ich wünsche dir alles gute zum Geburtstag.

  2. Stell dir einen Victorianischen Britischen Offizier im Ruhestand im British Raj in Indien vor, minus dem Tropenhelm und Schnauzbart. Altmodisch, patriotisch, mit dem Charm eines exzentrischen Onkels, ein Typ der jedem männlichen Gegenüber mit (dem arkonidischen Äquivalent von) "Jolly good, old pal!" die Hand auf die Schulter kracht, den Damen[*] die Tür aufhält (und grummelt, weil es ein automatisches Schott ist), und nach durchzechter Nacht morgens um 5:00 schwimmen geht und um 6:00 beim Frühstück sitzt, wo er munter irgendwelche Geschichten erzählt, egal ob ihm jemand zuhört. Und der auf all
  3. Mist, das habe ich verpasst, von der Runde wusste ich bis eben nix. Naja, ich hätte eh einen total neuen Charakter bauen müssen... Celador ist eingespannt. Und von meinen NPCs aus meiner M13-Kampagne, die nach der TRAITOR-Invasion spielte und die ich vor Ewigkeiten geleitet habe -- "Jagdausflug/Reise zum Berge Ararat" (2010), "Jagdausflug" (2012) auf Erskomier, wo die Spieler einen Seitenplot nie mitbekommen haben, aber dafür Ynes Devailler und Tara interessante Bekanntschaften gemacht haben und Elaine Clarke ein interessantes Haustier (den Gnuff) bekommen hatte, und "Schatten der Vergang
  4. Auch ich würde es begrüßen, wenn wir eine Online-Runde beibehalten könnten. Dann kann man halbwegs regelmäßig spielen, ohne sich auf Cons oder mit langer Anfahrt und Übernachtung privat treffen zu müssen, und angesichts meiner (nicht-Corona-bedingten) Gesundheitsprobleme hat es echte Vorteile, wenn ich mir die Fahrerei sparen kann. Nach Ende des Social Distancing vielleicht nicht unbedingt jeden Monat einen Spieltermin geben wie gerade zur Zeit, da die Leute dann an den Wochenenden auch wieder andere Dinge tun wollen (Geburtstage, Grillfeste, Spieletreffen, Kino, Urlaub, Cons, Sport etc)
  5. Im Anhang die Dateien mit den Spielprotokollen der "Katzenaugen"-Kampagne seit April 2020. Noch ältere Protokolle der (meist von JUL und André geleiteten) Abenteuer in der Eastside & Southside, die sich um die Peridon-Yüiildam-Station und die Ratten/AnYa-Koalition drehen, finde ich gerade nicht auf dem Rechner; davon ist wohl das meiste noch auf Papier. Ich habe aus den "öffentlichen" Dateien persönliche Notizen, Lernpunkte für Steigerungen usw entfernt, und die Dateinamen der Übersichtlichkeit wegen angepasst, damit die Abfolge eindeutig ist. Das Protokoll zum Abenteuer "Sippenhaft"
  6. Bei dem aller-allerersten Rattenabenteuer, wo die Spielercharakter das terranische Generationsraumschiff fanden, auf dem sich die mutierten Nachfahren terranischer Ratten und geistig flachgebügelte Kolonisten gefanden, war Celador allerdings nicht dabei. Davon ist mit nur erzählt worden.
  7. Das waren JULs Eden-Abenteuer, ganz lange her... 2011 oder 2013 oder so?
  8. RTF sollte in jedem beliebigen Text-Editor oder Word zu öffnen sein.
  9. Tia-Mei hat den damals auf einem der Eden-Planeten gefunden, wenn ich mich richtig erinnere? Celador hat ihm den Umhang damals mit Vertrag abgekauft (bevor er reich war, als er nur ein Pilot war), weil sein Hobbyhistorikerwissen ihm sagte, was dieses komische lebende Stoffknäuel war und das es sich nur mit Lemurerabkömmlingen biologisch verbindet. Weiß nicht mehr, ob das derselbe der zwölf Eden-Planeten war, wo damals einige von uns dieses Galaktische Rätsel in einer Pyramide gelöst haben und Zellaktivator-Eier gewonnen hatten (bzw. Celador sogar zwei)? Und wir dann herausfanden, dass wir
  10. Ein Krish'un kann was?? Ich wußte, dass die Dinger lebendig sind, aber... (Äh, das war mir auch als Spieler nicht bewußt; als ich den MdI Zyklus gelesen habe, gabs den noch in Heftchen-Form und da war ich 12 oder 14 oder so...) Das wird den Spielleitern nicht gefallen.
  11. Falls die einwöchige Feier auch auf einem der EDEN-Planeten stattfindet und nicht nur in der Jacht, würde Celador seine Sport-Antigravschwingen mitnehmen; ein vollständiger Anzug mit Low-G-Antigrav, kompletter Befiederung einschließlich Steuerschwanzfedern, Brustkiel, Kunstmuskelunterstützung, Temperaturregulation, Helm mit Luftversorgung, Wasserversorgung, Funk, GPS/Kompass und Polarisationslicht-/Infrarotsicht, um Luftströmungen und Druckunterschiede für den Piloten im Display sichtbar zu machen, und ein Notfallfallschirm, falls der Antigrav versagt. Der Sportsanzug besitzt zwei Paar austaus
  12. Wo wird sich die Privatjacht während der Feier befinden? (Westside, Eastside, M13? Auf der Peridon-Yüiildaam-Station? Im Orbit von/auf der Oberfläche von Terra, Arkon oder anderswo?) Wieviele Tage soll die Feier andauern? (Bei drei Spielabenden?) Celador geht mal von Übernachtung aus, da die Gäste teils auch weit anreisen müssen. Aber die 60m-Jacht ist ja kein Hotel, und Celador wird eh mit eigenem Raumschiff anreisen... zumindestens bis zum Rendevouz-Punkt mit dem größeren Cruise-Ship/Transporter von Guilty Pleasure Travels, falls die auch eine Route von und nach M13 über den Terra-Auror
  13. Darüber spricht Celador nicht gern. Immer, wenn er wieder einen kriegt, hat er schlechte Laune und ist gestresst. Er will ja nicht undankbar sein. Aber Orden wecken nur Erwartungshaltungen. Hast du erstmal einen Planeten (oder Galaxis) gerettet, erwarten die Leute beim nächsten Mal, dass du zwei rettest! Und in den Augen der Terraner ist man dann ein eitler arkonidischer Geck. Jen Salik hat es richtig gemacht. Aber Ritter der Tiefe kann man (zumindest in dieser Ecke der Lokalen Gruppe an Galaxien) ja leider nicht mehr werden.
  14. Oh je, die Brodersens von den Eden-Welten? Das letzte Mal, dass Celador die getroffen hat, das war... hm... noch vor der Invasion der Kolonne TRAITOR?? 😦 Wie hieß deren Reederei noch? Dirty Pleasure Travels?
×
×
  • Create New...