Jump to content

alf04

Mitglieder
  • Posts

    509
  • Joined

3 Followers

About alf04

  • Birthday March 26

Profile Information

  • Geschlecht
    Sag ich nicht
  • Location
    : Schimanski City

Persönliches

  • Name
    Ralf
  • Wohnort
    mitten im Pott
  • Beruf
    Prinz und Bürgermeister
  • Biografie
    ja

Profile Fields

  • Member Title
    Prence de Cardonale

Recent Profile Visitors

9,511 profile views
  1. alf04

    Essen

    wir werden es wohl nicht schaffen 😢
  2. Auf der RPV habe ich dieses Buch hier entdeckt: https://forgottencreatures.de/boldt/ kurze Beschreibung, die alleine es für M1880 interessant machen dürfte 🙂: Im Jahre 1862 ruft der Naturforscher Konstantin O. Boldt eine gefahrvolle Expedition ins Leben, um das rätselhafte Verschwinden der Fabelwesen zu erforschen. Sein faszinierender Reisebericht entführt uns in eine Welt voller Wunder und Abgründe, Gefahren und unerwarteter Begegnungen mit Einhörnern, Phönixen und Drachen, sowie zahlreichen weiteren fantastischen Tieren. überhaupt ist die Seite eine großartige Quelle kurzer Nachtrag: Hab grade eine Rezension auf Teilzeithelden gefunden, die meinen Eindruck mehr als bestätigt: https://www.teilzeithelden.de/2024/05/26/fast-verschwundene-fabelwesen-die-sagenhafte-expedition-des-konstantin-o-boldt-florian-schaefer-und-elif-siebenpfeiffer-ein-bildgewaltiger-reisebericht-rezension/
  3. Um es kurz zu machen: eine durch und durch gelungene Veranstaltung. Es war bunt, außerordentlich vielseitig (war wirklich was für jeden dabei), die Leute (Anbieter und Besucher) waren unglaublich nett, die Orga (auch wenn da noch deutlich Luft nach oben war) immer hilfsbereit und freundlich, das Gelände selbst war - nun ja, halt eine altes Industriegelände, dementsprechend sehr verwinkelt und auf den ersten Blick recht unübersichtlich. Aber grade das gab dem Con das besondere Etwas. Auch beim dritten oder vierten Rundgang konnte man immer was neues Entdecken. Und damit es auch noch mal richtig abging, wurden alle Hallen wegen eine Feueralarms - der tatsächlich echt, aber zum Glück harmlos war - zwischendurch evakuiert. (hey, der Letzte, der die Halle durch unsere Fluchttür verließ war der Ironman, was zu Hochrufen und einem Sonderapplaus auf unseren "Retter" führte) Auf jeden Fall werden wir (also der DDD Verlag) nächstes Jahr (so es eine Wiederholung gibt, was wir sehr hoffen) wieder dabei sein. PS: Vielen Dank nochmal an Dabba, du warst wirklich eine große Hilfe.
  4. Nächstes Wochenende (jaja, schon in 2 Tagen) findet in Oberhausen (Turbinenhalle) das RolePlayVerse statt. Wir sind dort mit dem DDD Verlag (Stand 80) da (siehe auch hier) https://rpv-germany.de/
  5. Der Link oben führt dich automatisch zu Branwens Basar ... 😁
  6. Indem auch Frauen akzeptiert werden und nicht immer nur von "Mann" geredet wird.
  7. Des versprochene Land zum Glück steht der Text dabei ... (aber vielleicht kann mir ein bayrisch sprechender sagen, was ein "Mo" ist)
  8. Spielleiter: Alf04 Anzahl der Spieler: 4 (wenn möglich) Abenteuer 1880 Grade der Figuren: - Voraussichtlicher Beginn: Freitag nach dem Frühstück gegen 10.00 Uhr Voraussichtliche Dauer: 4 - 5 Stunden Art des Abenteuers: Ermittlung, Entdeckung und ein klein wenig Steampunk Voraussetzung/Vorbedingung: Entdeckertypen wären ideal Beschreibung: Ein alter Freund wird wegen Mordes angeklagt. Dummerweise ist das angebliche Opfer spurlos verschwunden und der Angeklagte erzählt eine gar merkwürdige Geschichte und bittet euch, den so Verschwundenen zu finden ...
  9. ach schau mal, ich hätte da noch jemanden aus den nicht so angesehehen Vierteln der Stadt ...
  10. Spielleiter: Alf04 Anzahl der Spieler: mindestens 6! nach oben offen (ok, max.20) M3/M4/M5 M4 Grade der Figuren: egal Voraussichtlicher Beginn: ca. 9.30 Voraussichtliche Dauer: 2-3 Stunden Art des Abenteuers: reine Würfelei und hoffentlich viel Spaß Voraussetzung/Vorbedingung: Geländelauf sollte gelernt sein (muß aber nicht) - schließlich handelt es sich um Wettrennen 😁 Beschreibung: zum 10-jährigen Jubiläum soll mal wieder der traditionelle Querfeldeinlauf zwischen den Städten Maritimar hin nach Dargina stattfinden. Mitmachen kann jeder. 2 Amerkungen: Es handelt sich hier nicht um Rollenspiel im eigentlichen Sinne – also keine Story, Aufgaben usw. und auch keine Spieleraktionen – sondern um eine reine Würfelorgie (naja fast, es gibt da schon einige taktische Möglichkeiten) Das Rennen findet nach M4 Regeln statt. Und es sind auch nur M4-Charaktere zugelassen! (mit M5 funktioniert es nicht!) Allerdings: Wer halt nur M5 Figuren hat: die würde ich! Auf M4 umrechnen, damit es halbwegs ausgeglichen bleibt. (Dazu bräuchte ich nur vorher euren Char-Bogen) einen Bericht vom Lauf vor 10 Jahren gibt es hier: https://www.midgard-forum.de/forum/topic/27004-das-turnier-zu-vigales-bacharach-2013-und-2014-und-vielleicht-wieder-in-2015/page/6/#comments
  11. wer redet von mir? Ich dachte da an Frau Dr. Clark, die ist schließlich Dr. der Biologie 😉 (Steffi weis aber noch nicht so richtig ...) Ich hätte allerdings da auch noch eine Mitarbeiterin von Fr. Doktor, ebenfalls Biologin.
  12. alf04

    Essen

    Damit ihr nicht so alleine dasteht: Wir streben an, auch zu kommen. 🙂
×
×
  • Create New...