Jump to content

Verbesserte Unsichtbarkeit und Bannen von Unsichtbarkeit


Recommended Posts

Bitte keine Diskussion über den Sinn/Unsinn dieser Zauber. Ich weis, dass hier einige der Meinung sind, dass eine verbesserte Unsichtbarkeit überflüssig ist. Eine Diskussion über die Zauberdaten ist hingegen erwünscht.

 

Verbesserte Unsichtbarkeit

 

Wortzauber der Stufe 10

 

Verändern * Luft * Metall

 

AP-Verbrauch:      10

Zauberdauer:        30 sec

Reichweite:           -

Wirkungsziel:        Körper

Wirkungsbereich: Zauberer

Wirkungsdauer:    2 min

Ursprung:             dämonisch

 

Dieser Zauber wirkt genauso, wie die einfache Unsichtbarkeit (ARK S.120) und hat auch, bis auf das Wegfallen der benötigten Konzentration, die gleichen Einschränkungen. Mit diesem Zauber ist es einem Zauberer möglich, Aktionen zu tätigen, die Konzentration benötigen. Er hat nur einen Nachteil. In direkten Licht (Sonnenlicht, Bannen von Dunkelheit und anderen starken Lichtquellen) bleibt der Schatten des Zauberers schwach sichtbar und kann mit einem erfolgreichen EW:Wahrnehmung(Sicht) entdeckt werden.

 

Bannen von Unsichtbarkeit

 

Wortzauber der Stufe 4

 

Zerstören * Luft * Metall

 

AP-Verbrauch:      4

Zauberdauer:        10 sec

Reichweite:           -

Wirkungsziel:        Umgebung

Wirkungsbereich: 15 m Umkreis

Wirkungsdauer:    10 min

Ursprung:             dämonisch

 

Dieser Zauber hebt alle Formen von Unsichtbarkeit im Umkreis von 15 m  um dem Zauberer herum auf. Als eine spezielle Form von Bannen von Zauberwerk, entscheidet ein Zauberduell, ob die Unsichtbarkeit aufgehoben wurde. Dies kann dazu führen, dass nur ein Teil der unsichtbaren Ziele sichtbar wird.

Edited by Barbarossa Rotbart
  • Like 1
Link to comment

 


Dieser Zauber wirkt genauso, wie die einfache Unsichtbarkeit (ARK S.120) und hat auch, bis auf das Wegfallen der benötigten Konzentration, die gleichen Einschränkungen. Mit diesem Zauber ist es einem Zauberer möglich, Aktionen zu tätigen, die Konzentration benötigen.

 

damit ich es richtig verstehe: Man kann alles tun, also auch Handlungen, die einen EW erfordern.

Link to comment

 

Dieser Zauber wirkt genauso, wie die einfache Unsichtbarkeit (ARK S.120) und hat auch, bis auf das Wegfallen der benötigten Konzentration, die gleichen Einschränkungen. Mit diesem Zauber ist es einem Zauberer möglich, Aktionen zu tätigen, die Konzentration benötigen.

 

damit ich es richtig verstehe: Man kann alles tun, also auch Handlungen, die einen EW erfordern.

 

Ja, aber dafür gibt es ja noch Bannen von Unsichtbarkeit.

 

Hammer! Bei Verbesserter Unsichtbarkeit mach mal lieber 1min Zauberdauer

 

Stufe 10 fände ich besser

Ersteres eher nicht, denn der Zauber wirkt ja nur 2 min. Wären 20 oder 30 sek in Ordnung?

Stufe 10 ist hingegen eine gute Idee. Dann erhöhen sich auch die AP-Kosten auf 10 AP.

 

Und was ist mit Bannen von Unsichtbarkeit? Zu teuer? Zu günstig? Zu mächtig? Oder sogar zu schwach?

Link to comment

ich habe die verbesserte Unsichtbarkeit abgeschwächt. Man kann sich zwar immer noch mit einfacher Unsichtbarkeit in Position bringen, ist dan aber drei Runden sichtbar, bevor man für sechs Runden, die Gegner aufmischen kann. Und man sollte möglichst in den Schatten bleiben.

 

Ist Bannen von Unsichtbarkeit so in Ordnung? Oder muss er auch überarbeitet werden?

Link to comment

Die Aufzählungen für den Fall mit dem Schatten in direktem Licht ist etwas inkonsistent: Bannen von Dunkelheit passt nicht in die Aufzählung mit Sonnenlicht und anderen starken Lichtquellen. Dieser Punkt sollte mE noch etwas klarer und konsistenter gestaltet werden.

Persönlich finde ich es außerdem seltsam, dass Verbesserte Unsichtbarkeit eine schlechtere Unsichtbarkeit erzeugt (Rest-Schemen) als die normale Unsichtbarkeit - soll das aus technischen Balancing-Gründen so sein, würde ich eher etwas in die Richtung "Beim Ausführen von EW oder in anderen Situationen, in denen normale Unsichtbarkeit beendet werden würden, wird der Unsichtbare für X Sekunden (z.B. 1 Runde) als Schemen erkennbar ...". Eine Arte "Fade Time" ist zum Beispiel in manchen (digitalen) Spielen ein Weg, permanente Unsichtbarkeiten zu balancen.

Link to comment

Wofür hat Bannen v.U. eine Wirkungsdauer?

Passt für mich nicht zu einem Bannspruch (auch wenn man jetzt Bannen v.Licht/Dunkelheit anführen kann).

 

Jemand mit "verbesserte Unsichtbarkeit", der in so einen Bereich hineingeht, muss ein Zauberduell durchführen?

Ich dachte für die Wirkung eines Spruch muss jemand in Sicht&Reichweite des Zauberers sein -naja bei unsichtbar potenzielle Sicht ;-)

Edited by seamus
Link to comment

Die Aufzählungen für den Fall mit dem Schatten in direktem Licht ist etwas inkonsistent: Bannen von Dunkelheit passt nicht in die Aufzählung mit Sonnenlicht und anderen starken Lichtquellen. Dieser Punkt sollte mE noch etwas klarer und konsistenter gestaltet werden.

Persönlich finde ich es außerdem seltsam, dass Verbesserte Unsichtbarkeit eine schlechtere Unsichtbarkeit erzeugt (Rest-Schemen) als die normale Unsichtbarkeit - soll das aus technischen Balancing-Gründen so sein, würde ich eher etwas in die Richtung "Beim Ausführen von EW oder in anderen Situationen, in denen normale Unsichtbarkeit beendet werden würden, wird der Unsichtbare für X Sekunden (z.B. 1 Runde) als Schemen erkennbar ...". Eine Arte "Fade Time" ist zum Beispiel in manchen (digitalen) Spielen ein Weg, permanente Unsichtbarkeiten zu balancen.

Ich habe mich da an einen bestimmten extrem mächtigen magischen Gegenstand aus "Unter den Nebelbergen" gehalten, bei dem der Schatten des Benutzers schwach sichtbar bleibt (EW:Wahrnehmung bei direkten Sonnenlicht, Banner von Dunkelheit u.ä.). Ich hatte bloß vergessen, dass es der Schatten und kein Schemen ist, der sichtbar bleibt. Das wird korrigiert.

 

Wofür hat Bannen v.U. eine Wirkungsdauer?

Passt für mich nicht zu einem Bannspruch (auch wenn man jetzt Bannen v.Licht/Dunkelheit anführen kann).

 

Jemand mit "verbesserte Unsichtbarkeit", der in so einen Bereich hineingeht, muss ein Zauberduell durchführen?

Ich dachte für die Wirkung eines Spruch muss jemand in Sicht&Reichweite des Zauberers sein -naja bei unsichtbar potenzielle Sicht ;-)

Der Zauber hat mehr Ähnlichkeit mit Bannen von Licht/Dunkelheit, wo Wirkungsdauer und Zauberduell ebenfalls vorkommen.

Link to comment

(Den folgenden Zauber sollte man nicht zu ernst nehmen...)

 

Unsichtbarkeit, druidisch

 

Wortzauber der Stufe 2

 

Verändern * Luft * Holz

 

AP-Verbrauch:      2

Zauberdauer:        0 sec

Reichweite:           -

Wirkungsziel:        Körper

Wirkungsbereich: Zauberer

Wirkungsdauer:    bis zu 10 min (s.u.)

Ursprung:             druidisch

 

Hier hat ein Druide versucht, den normalen Unsichtbarkeitszauber unnötigerweise zu kopieren. Es ist ihm nicht ganz geglückt. Zwar ist er weniger anstrengend und auch leichter zu erlernen als Unsichtbarkeit und benötigt auch keine Konzentration zur Aufrechterhaltung, aber dafür hat er mehrere Nachteile:

  • Er wirkt nur auf belebte Materie und Thaumagrale. Der Druide wird also unsichtbar, aber seine Kleidung, Waffen und Ausrüstung bleiben überaus sichtbar.
  • Das Konzentrieren auf einen weiteren Zaubers hebt die Unsichtbarkeit auf.
  • Kämpfen ist zwar möglich, aber nur solange der Gegner nicht verletzt wird.
  • Die Unsichtbarkeit lässt sich nicht vom Druiden vorzeitig beenden. Dies übernimmt der Zauber schon selbst ... und zwar zum ungünstigsten Zeitpunkt (je nach Ermessen des Spielleiters oder nach 1w10 min).
  • Like 1
Link to comment

(Den folgenden Zauber sollte man nicht zu ernst nehmen...)

 

Unsichtbarkeit, druidisch

 

Wortzauber der Stufe 2

 

Verändern * Luft * Holz

 

AP-Verbrauch:      2

Zauberdauer:        0 sec

Reichweite:           -

Wirkungsziel:        Körper

Wirkungsbereich: Zauberer

Wirkungsdauer:    bis zu 10 min (s.u.)

Ursprung:             druidisch

 

Hier hat ein Druide versucht, den normalen Unsichtbarkeitszauber unnötigerweise zu kopieren. Es ist ihm nicht ganz geglückt. Zwar ist er weniger anstrengend und auch leichter zu erlernen als Unsichtbarkeit und benötigt auch keine Konzentration zur Aufrechterhaltung, aber dafür hat er mehrere Nachteile:

 

  • Er wirkt nur auf belebte Materie und Thaumagrale. Der Druide wird also unsichtbar, aber seine Kleidung, Waffen und Ausrüstung bleiben überaus sichtbar.
  • Das Konzentrieren auf einen weiteren Zaubers hebt die Unsichtbarkeit auf.
  • Kämpfen ist zwar möglich, aber nur solange der Gegner nicht verletzt wird.
  • Die Unsichtbarkeit lässt sich nicht vom Druiden vorzeitig beenden. Dies übernimmt der Zauber schon selbst ... und zwar zum ungünstigsten Zeitpunkt (je nach Ermessen des Spielleiters oder nach 1w10 min).
Und warum stellst Du den den hier rein?
Link to comment
  • 1 month later...

Bannen von Unsichtbarkeit ist eher wie ein Schutzkreis als ein Bannzauber definiert. Von daher ist die Wirkungsdauer berechtigt.

Bewegt sich die Bannsphäre mit dem Zauberer oder ist sie stationär?

 

Diese Variante der Unsichtbarkeit ist schon sehr heftig. Sollen die Spieler sie bekommen oder willst du sie von NSC gegen die Spieler einsetzen? Damit kannst du leicht einen Charakter umbringen.

 

P.S.: die druidische Version gibt es schon, sogar noch besser - als Trank.

Arkanum S.177

Trunk der Unsichtbarkeit

Wer dieses Zaubermittel schluckt, wird 30 min lang unsichtbar.

Im Gegensatz zum Spruch Unsichtbarkeit wirkt der Trunk

nur auf den Körper, nicht auf die Besitztümer des Benutzers.

Edited by Airlag
Link to comment

Bannen von Unsichtbarkeit ist eher wie ein Schutzkreis als ein Bannzauber definiert. Von daher ist die Wirkungsdauer berechtigt.

Bewegt sich die Bannsphäre mit dem Zauberer oder ist sie stationär?

Das habe ich leider nicht festgelegt... :(

Beides hat so seine Vor- und Nachteile.

Diese Variante der Unsichtbarkeit ist schon sehr heftig. Sollen die Spieler sie bekommen oder willst du sie von NSC gegen die Spieler einsetzen? Damit kannst du leicht einen Charakter umbringen.

Natürlich ist die verbesserte Unischtbarkeit heftig. Aber das ist auch ein Angriff aus dem Hinterhalt. Da der Kampf gegen Unsichtbare bei MIDGARD bei weitem nicht so heftig ist, wie in anderen Rollenspielen und die verbesserte Unsichtbarkeit bei hellen Lichtquellen und aufmerksamen Gegnern ziemlich nutzlos ist, relativiert sich dies. Verbesserte Unsichtbarkeit macht auch niemanden automatisch zu einem besseren Schleicher oder Meuchler. Wenn Spielerzauberer diesen Zauber beherrschen, sollten sie davon ausgehen, dass ihre Gegner ihn ebenfalls beherrschen könnten... ;)

Es macht auf jeden Fall Sinn, den Spielerzauberern nahezulegen, Bannen von Unsichtbarkeit zu erlernen. Dann haben sie eine bessere Chance gegen alle Arten von Unsichtbaren. Und wer sagt, dass gegnerische Zauberer nicht auch diesen Zauber beherrschen... ;)

P.S.: die druidische Version gibt es schon, sogar noch besser - als Trank.

Arkanum S.177

Trunk der Unsichtbarkeit

Wer dieses Zaubermittel schluckt, wird 30 min lang unsichtbar.

Im Gegensatz zum Spruch Unsichtbarkeit wirkt der Trunk

nur auf den Körper, nicht auf die Besitztümer des Benutzers.

Das habe ich wohl übersehen... :)

 

Eine Überlegung/Frage: Wie wäre es, wenn die Einschränkung der verbesserten Unsichtbarkeit so verändert wird, dass die Schattensichtbarkeit entfällt, aber dafür alle Aktionen, die Konzentration benötigen, Ausdauer-Verlust verursachen/verstärken?

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By MrP
      Spiegelchronik

      Gestenzauber der Stufe 6

      „Spiegel“

      Erkennen Agens: Metall Reagens: Mangan

      AP-Verbrauch: 6

      Zauberdauer: 10 min

      Reichweite: Berührung

      Wirkungsziel: Umgebung

      Wirkungsbereich: 20 Meter Umkreis

      Wirkungsdauer: 8h

      Ursprung: dämonisch


       
      Der Zauberer macht sich mit diesem Zauber einige der magischen Eigenschaften von Spiegeln zunutze. Er muss hierfür den Spiegel flach auf den Boden, einen Tisch, oder einen anderen flachen Untergrund legen, und dann diesen Zauber wirken. Für die nächsten acht Stunden nimmt der Spiegel alles was im Wirkungsbereich passiert, auf. Der Zauberer kann diese danach, bis zu Grad Stunden nach Ablauf der Wirkungsdauer einsehen. Dafür muss er den Spiegel berühren, worauf sich dessen Oberfläche erhebt, als wäre es eine Flüssigkeit, und Formen von den Gegenständen, und Personen annimmt, die im Wirkungsbereich waren. Das Ganze ist genau genug, um Gesichter zu erkennen, jedoch nicht genau um Schrift, oder ähnliches zu sehen. Alles bewegt sich genauso, wie es während der Aufnahme geschehen ist. Farben sind nicht zu erkennen, und es wird auch kein Ton aufgenommen. Der Zauberer kann die gesamten 8 Stunden durchgehen, und zu bestimmten Momenten, vor- und zurückspulen.

      Wenn der Spiegel während der Wirkungsdauer zerstört wird, wird auf jeden Fall alles nach der Zerstörung nicht aufgezeichnet, sollte der Spiegel jedoch nicht vollständig zerstört sein, kann der Zauberer mit einer Wahrscheinlichkeit von 20 %, noch einige Momente retten, doch es liegt am Spielleiter, ob diese irgendetwas Interessantes zeigen.

      Anmerkung: Den Zauber könnte man als magisches Äquivalent einer Überwachungskamera sehen. Ich wollte halt mal gern wieder einen Zauber schreiben, der mit Spiegeln zu tun hatte.
    • By MrP
      Süßer Hauch:
      Gestenzauber der Stufe 4
      Stück Zucker (5 GS)
      Erschaffen Agens: Holz Reagens: Holz
      AP-Verbrauch: 4
      Zauberdauer: Augenblick
      Reichweite: 0m
      Wirkungsziel: Umgebung
      Wirkungsbereich: bis zu 18m Umkreis
      Wirkungsdauer: 10 min
      Ursprung: dämonisch
      Der Zauberer zeichnet mit dem Finger ein nebelhaftes Symbol in die Luft, von dem aus sich mit 3 m pro Runde ein stark süßlich riechender, unsichtbarer Nebel ausbreitet –bei Windstille gleichmäßig  in alle Richtungen. Der Zauberer selbst kann rechtzeitig zurücktreten, da sich die Nebelfront nach 10 sec nach Wirkungsbeginn erst um 3 m bewegt hat. Der Einfluss von Wind wird wie beim Hauch der Betäubung geregelt. Nach Ende der Wirkungsdauer löst sich der Nebel auf. Der Nebel hat bei jeder Person, die in ihm steht einen eher beruhigenden Einfluss, der sie kleinere Streitigkeiten vergessen, und Dinge in einem besseren Licht sehen lässt. Jeder der in dem Nebel steht, erhält +2 auf Würfe für Verführen, Beredsamkeit und Verstellen, und -2 auf Würfe von Menschenkenntnis, Geschäftssinn oder Intelligenz/10.
      Personen, die einen guten Grund haben sich mit dem Zauberer, oder anderen im Nebel anzulegen, oder zu misstrauen, dürfen einen WW: Resistenz würfeln, und bleiben bei einem Erfolg vom Effekt des Nebels unberührt. Personen, die sich  gerade im Kampf, oder einer ähnlichen Situation befinden, sind automatisch immun gegen den Effekt.
       
      Anmerkung: Der Zauber ist aus einer Idee entstanden, die ich hatte. Vielleicht nicht die originellste Idee, aber ich fand sie ganz witzig. Er ist wahrscheinlich nur in bestimmten Situationen einsetzbar, und orientiert sich zum größten Teil, an den bereits bestehenden Hauch-Zaubern.
    • By MrP
      Duplizieren:
      Gestenzauber der Stufe 6
       kleines Glasprisma (100 GS)
      Beherrschen Agens: Luft Reagens: Feuer
      AP-Verbrauch: 1-10
      Zauberdauer: 10 sec
      Reichweite: Zauberer
      Wirkungsziel: Geist
      Wirkungsbereich: 20 m Umkreis
      Wirkungsdauer: 2 min, k
      Ursprung: dämonisch
      Der Zauberer erschafft Duplikate von sich selber. Die Anzahl der Duplikate ist gleich der Anzahl der aufgewendeten AP. Diese Duplikate gleichen eher Spiegelbildern, als echten Doppelgängern, und können weder angreifen, noch Zaubern, oder ähnliche eigenständige Aktionen ausführen. Der Zauberer bestimmt die Position der Duplikate.
      Sollte ein Gegner den Zauberer angreifen wollen, so muss ihm zuerst ein VW:Resistenz gelingen, anderenfalls, greift er eines der Duplikate in Reichweite an. Sollte keines in Reichweite sein, greift er den Zauberer an. Ein Treffer, der mindestens 1 AP anrichtet, zerstört dieses Duplikat. Sollten nur Duplikate in der Reichweite des Gegners sein, attackiert er zufällig eines von ihnen.
      Dieser Zauber kann keine Gerüche nachmachen. Wesen, die einen formidablen Geruchssinn haben können durch die Duplikate nicht getäuscht werden.
      Zauberer mit Vertrauten können diesen Zauber auch auf ihren Vertrauten anwenden, da sie durch einen Silberfaden verbunden sind. Er kann allerdings trotzdem nur durch die Augen seines originalen Vertrauten sehen.
    • By Mitel
      Kodex S.75 letzter Absatz: Kontrollbereich: "Ein kampfbereiter Abenteurer kontrolliert den Bereich vor und seitlich von seinem Standort."
      Kodex S.76 zweiter Absatz, Ende: "Personen, die nicht im Nahkampf angreifen können... ...besitzen solange keinen Kontrollbereich, bis sie wieder kampfbereit sind."
      Kodex S.77 letzter Absatz: Unsichtbare: Unsichtbare kann man Nahkampf angreifen.
      Kodex S.75 Tabelle: Schwierigkeit bei Nahkampfangriffen: "besonders schwer (–6); Kampf in völliger Dunkelheit"
       
      Bei uns kam heute am Spieltisch die Frage auf, ob man in völliger Dunkelheit einen Kontrollbereich hat. Einige waren dafür, andere waren dagegen oder wollten zumindest einen Wahrnehmungswurf dafür haben. Um Diskussionen vorzubeugen haben wir uns erstmal auf den Wahrnehmungswurf geeinigt.
       
      Nach obigen Textstellen wäre die Antwort aber: JA, man hat einen Kontrollbereich, da die dazu notwendige Kampfbereitschaft in völliger Dunkelheit oder gegen Unsichtbare gegeben ist, wenn auch mit WM-6.
       
      Ist dieser Schluss korrekt?
       
      Folgt daraus dann auch, dass ein Unsichtbarer sich NICHT direkt an einem Gegner vorbeibewegen kann, oder gilt der Gegner dann nicht als kampfbereit, wenn der Spieler noch nicht entdeckt wurde?
    • By mighty smighty
      Hallo,
      ich spiele einen Schattenweber und habe mir wegen meiner chronischen Ausdauerschwäche einen Ring der unsichtbarkeit käuflich erworben (ABW 10). Was passiert nun, wenn ich durch den Ring unsichtbar bin und handeln will (zaubern bzw. kämpfen) - werde ich dann wieder sichtbar?
       
      Die Antworten bitte mit Textstellen belegen...
       
      Danke,
      Tom
×
×
  • Create New...