Jump to content
droll

Neuheiten des DDD-Verlages

Recommended Posts

Das Wichtigste hast du dabei ja gar nicht erwähnt 😉

KOSTENLOSER downdload wird irgendwann angeboten und wird irgendwann auch wieder aus der Seite genommen

Edited by seamus

Share this post


Link to post

Kannst du dir so doch sogar als A5 "Büchlein" drucken mit passendem Laserdrucker & sofern der Schriftsatz nicht schon von vorne herein "arg krümelig" ist.

Das find ich super praktisch, weil mir dann das drin rum schmieren nicht weh tut, allerdings gibt es die für mich dann notwendige Mindest14er Zeichengrösse (zum dann immer noch gut lesen können) viel zu selten ;- )

Edited by seamus
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Das DDD Magazin Ausgabe 31 ist erschienen. In der Ausgabe findet ihr u.a. mit Eine Queste für Zornal ein Abenteuer in und um Slahmorad, eine Schauplatzbeschreibung des Kupfermarktes von Meknesch und vieles mehr.

Cover Midgard Magazin DDD 31

Hier ein Blick in das Inhaltsverzeichnis:

Vorwort / Inhalt / Impressum … S. 3
Abenteuer:
Eine Queste für Zornal … S. 4
Schmökerecke:
Hermkes Buchtip … S. 19
Neues aus Midgard:
Das Quellenbuch Alba … S. 20
Neues aus Midgard:
Das Quellenbuch Dunkle Mächte … S. 21
Schauplatz:
Diebe auf dem Kupfermarkt … S. 22
Abenteuerszene:
Ein Dromedar dreht durch … S. 30
Midgard 1880:
Der okkulte Forscher … S. 36
Midgard 1880:
Riesenkraken … S. 37
Artikel:
Antike Brettspiele … S. 38

Das Heft gibt es ab sofort für 6 € im Kleinen Spieleladen zu kaufen. Oder noch besser sofort ein Abonnement über 4 Ausgaben abschließen!

  • Like 10
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
12 minutes ago, ohgottohgott said:

... und das wird wohl auf dem BacharachCon käuflich zu erwerben sein :turn:

Natürlich ☺️

  • Like 2

Share this post


Link to post

Wo steckt nur dieses Viech? Ich weiß, dass es nur darauf wartet bis niemand etwas merkt und dann kriecht sie gemächlich aus ihrem Versteck. Diese goldene Kröte ist so verlockend, aber sie macht sich rar ...

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Ma Kai:

Hat es schon jemand gelesen? Kommentare? Wie isses?

Na, ich hoffe mal der potentielle Lektor ;) ... Mir ist bisher weder bekannt, wer Die Goldkröte verfasst hat, noch wann das Abenteuer tatsächlich zum Download freigeschaltet wird. Ich weiß lediglich, dass es seit Februar angekündigt ist. Da es keine Druckphase gibt, könnte es ja sein, dass sich da inzwischen was getan hat und ...

oder meintest du die DDD 31, MaKai?

Edited by Fabian Wagner

Share this post


Link to post
33 minutes ago, Fabian Wagner said:

meintest du die DDD 31, MaKai?

Eigentlich eher den, ja. 

Share this post


Link to post

Die Goldkröte wird es erst im Herbst zum Download geben, da das komplette Layout noch gemacht werden muss. Zuvor steht aber noch das Layout der DDD 32, der DDD 33, und des ersten Schandmaul Bandes auf der Agenda. Und die diesjährige Südcon-Exklusiv-Edition steht auch noch an...

 

  • Like 5
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
2 hours ago, droll said:

Die Goldkröte wird es erst im Herbst zum Download geben, da das komplette Layout noch gemacht werden muss. Zuvor steht aber noch das Layout der DDD 32, der DDD 33, und des ersten Schandmaul Bandes auf der Agenda. Und die diesjährige Südcon-Exklusiv-Edition steht auch noch an...

Langweilig wird Dir nicht...

Share this post


Link to post
Am 9.7.2019 um 19:52 schrieb droll:

Die Goldkröte wird es erst im Herbst zum Download geben, da das komplette Layout noch gemacht werden muss. Zuvor steht aber noch das Layout der DDD 32, der DDD 33, und des ersten Schandmaul Bandes auf der Agenda. Und die diesjährige Südcon-Exklusiv-Edition steht auch noch an...

 

Wird die Südcon-Exlusiv-Edition 12, wie die vorherigen Editionen, bei Euch im Laden noch käuflich erwerblich sein?

Share this post


Link to post

Die Restbestände der Südcon-Exclusiv-Edition 12 wird es später auf dem Verkaufsstand der jeweiligen Midgard-Cons käuflich zu erwerben geben. Nicht mehr in unserem Online-Shop, ist eine Vorgabe der Rechteinhaber Midgards.

Edited by droll
  • Like 1
  • Thanks 1
  • Sad 2

Share this post


Link to post

Das ist außerordentlich schade für Leute, die nicht auf Cons gehen. 

Wie war das noch mal mit dem nicht-abschotten der Community?

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

"Vorgabe der Rechteinhaber" klingt sehr nach einer nicht dikutierbaren Bedingung. Das muss man akzeptieren, aber man braucht es ja nicht gut zu finden. Für mich ist es auch blöd, weil ich beruflich und privat keine Cons hinkriege. Andererseits hätte ich schon großes Interesse an den Abenteuern.

Welches ist denn der erste Con, auf dem das Abenteuer verkauft werden wird?

Share this post


Link to post
vor 6 Stunden schrieb Eleazar:

Das muss man akzeptieren, aber man braucht es ja nicht gut zu finden. 

Genau. Fast hätte ich es gestern Abend getan, aber ich überlege gerade noch ob ich mein Neuheiten-Abo nicht einfach kündige, und meine verbleibende Midgard Runde einstampfe. Langsam macht’s mir einfach keinen Spaß mehr. 

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden schrieb Kameril:

Das ist außerordentlich schade für Leute, die nicht auf Cons gehen. 

Wie war das noch mal mit dem nicht-abschotten der Community?

 

vor einer Stunde schrieb Kameril:

Genau. Fast hätte ich es gestern Abend getan, aber ich überlege gerade noch ob ich mein Neuheiten-Abo nicht einfach kündige, und meine verbleibende Midgard Runde einstampfe. Langsam macht’s mir einfach keinen Spaß mehr. 

:bf:

Wir reden hier doch von Spielleltergeschenken von MidgardCons, richtig? Also Aufmerksamkeiten für eine bestimmte kleine Gruppe von Teilnehmern an (juristisch) privaten Veranstaltungen. Jetzt kann die Zahl nicht genau kalkuliert werden und es gibt die Möglichkeit, diese überzähligen Exemplare ein Jahr später käuflich zu erwerben. Wie kann da ein Anspruchsdenken aufkommen?

Einige Geschenke entstehen in reiner Eigenarbeit der Cons, einige in Zusammenarbeit mit einer Firma, z.B. den DDD. Ändert das was daran, welchen Zweck die Spielleitergeschenke haben? Nein.

Einige der Geschenke sind so gut angekommen, dass sie zu normalen Produkten wurden. Da kann dann jeder kaufen. Soll es das nicht mehr geben, damit nicht-ConGänger nicht eingeschnappt sind? Wer nicht auf Cons geht, der ist nicht Zielgruppe. Und wer zwar auf einen Con geht, dort aber nicht leitet, der geht auch leer aus.

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 9 Stunden schrieb Kameril:

Das ist außerordentlich schade für Leute, die nicht auf Cons gehen. 

Wie war das noch mal mit dem nicht-abschotten der Community?

Du kennst niemanden, der Dir vom Con eines mitbringen kann?

Ich bin durchaus bereit eines für Dich zu kaufen und ganz privat an Dich weiter zu leiten.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

@Maze: Ich würde mich über so ein Angebot sehr freuen, wenn es soweit ist! (Sofern es wie oben gefragt nicht auch auf der Spielemesse möglich ist.)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...