Jump to content

Lemeriel

Mitglieder
  • Content Count

    1,157
  • Joined

  • Last visited

About Lemeriel

Clubber
  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 03/17/1978

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=2162
  • Wohnort
    Bochum
  • Interessen
    Rollenspiel im Allgemeinen (Midgard im Speziellen)
    Lesen
    Radfahren

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das ist richtig, bei Geisterlauf muss der Rückweg wieder über den Eingang genommen werden (ARK5 Ergänzung, S. 16). Mächtigere Rituale kann es natürlich geben, wodurch auch andere Möglichkeiten existieren könnten, ähnlich des Druidentors.
  2. Der Begriff Waffenfertigkeit lässt sich unter SumatraPDF nicht suchen. Erst bei Eingabe von Waff enfertigkeit kann man die PDF erfolgreich durchsuchen. Treten die gleichen Probleme unter anderen PDF-Programme auf?
  3. Serial Cleaner gibt es noch für fast 2 Tage und 3 Stunden kostenlos auf HumbleBundle.
  4. Lemeriel

    Essen

    Ich kann es auch am nächsten Stammtisch mitnehmen, da ich ihn noch kurz vor Weihnachten sehen sollte.
  5. Nein, da jemand der keine AP mehr besitzt. keine Abwehrwaffe benutzen darf.
  6. Hallo, der Zauber eignet sich gut, wenn sich die Gruppe trennt und man will erfahren, wie es einem Nichtzauberer gerade geht. Bei einem Zauberer würde sich Zwiesprache anbieten, bei einem Spitzbuben der für die Gruppe irgendwo eindringt, um von innen die Tür aufschließen soll und zu lange benötigt, könnte sich Mitfühlen anbieten, um einen Anhaltspunkt zu erhalten, was gerade im inneren des Gebäudes passiert.
  7. Bezüglich der Druiden schaue Dir mal die Spruchbeschreibung der Dweomersprüche Schutzgeist (ARK, S. 159) & Tiergestalt (ARK5, S. 160) an.
  8. Wie damals schon Einskaldir schrieb, ist in der Romanreihe sehr gelungen der Berserkergang beschrieben. Ein Berserker handelt nicht mehr logisch, sondern befindet sich in einem Blutrausch. Als Kurzlektüre hierfür kann auch der Blutrausch-Fall genommen werden. Man kann sich entweder darauf verständigen, dass der Spieler immer "instinktiv" zur nächstbesten Waffe greift, wenn er keine zur Hand hat. Dabei spielt der Erfolgswert mit der Waffe dann keine Rolle. Der Charakter greift zum Einhandschwert oder gar zum Ogerhammer, wenn das die nächstbeste Waffe ist. Oder man verständigt sich in der Gruppe darauf, dass er nur zu getragenen Waffen greift und ggf. am Ende mit Raufen und Waffenloser Kampf kämpft.
  9. Man sollte auch folgendes bedenken 1) Die Coraniaid haben fast alle Midgard verlassen oder viele sind in die Erainner aufgegangen. Nur noch eine Minderheit an Coraniaid existiert auf Midgard. 2) Die Askiälbainen gelten seit dem Riesenkrieg als verschollen. 3) Einige Elfen sind in Nahuatlan verschwunden. 4) Die Elfenstädte in Moravod wurden im 2. Riesenkrieg vernichtet. 5) Die Elfen in Alba erleiden um 1.000 nL gegen die Valianer verheerende Verluste. 6) größere Siedlungsgebiete nur in Alba und Moravod. 7) Elfen werden viel eher zum Schwarzalben, als ein Schwarzalb wieder zu einem Elfen. 8) Schwarzalben gehen in ihren Gebieten gegen Menschen rigoroser als Elfen vor, s. Bro Bedwen, Yalukaskiy. Demgegenüber verhalten sich Elfen gegenüber Menschen wie ein Vater zu seinem Kind. 9) Schwarzalben gelten für Menschen als ein legendäres schon längst verschwundenes Volk. Alle die es besser wissen könnten, sind in der Regel tot. Daher finde ich es nachvollziehbar, dass die Schwarzalben eine größere Bevölkerung als Elfen aufweisen.
  10. Das Alba QB redet auf S. 123 vom linken Strumpf. Der Flufftext auf S. 32 nennt den rechten Strumpf, wobei es sich um ein Bericht handelt und ich hier von ausgehe, dass der Erzähler von seiner Perspektive aus berichtet. Man sollte aber auch bedenken, dass das Alba QB nur von "wegen des oft fehlenden Gürtels" spricht, d. h. in wohlhabenderen Schichten die sich ein Gürtel leisten können, muss der Dolch nicht in der Socke getragen werden.
  11. Lemeriel

    Essen

    Zusagen (3) Chichén Akeem Lemeriel
  12. Der Gnom in Deinem Beispiel hat 13 % der Maximalstärke für Gnome und 36 % vom Maximalgewicht der Gnome. Rechne ich das auf einen männlichen Menschen um, hätte der Gnom eine Stärke von 13 % und würde 41,17 kg wiegen, was bei einem Menschen rechnerisch nicht möglich ist. Dennoch bleibt auch hier die Frage: Warum soll die Relation zwischen Stärke und Gewicht beim Gnomen eine Rolle spielen, wenn es bei allen anderen Rassen auch keine Berücksichtigung findet? Ein Mensch mit Stärke 100 und 114 kg und ein Mensch mit Stärke 100 und 56 kg macht auch einen gewaltigen Unterschied. Dennoch erhalten beide nur +2 auf Klettern. Und ich stimme Dir zu, das nur die alleinige Stärke zu betrachten, natürlich ein reines Regelkonstrukt ist und nicht der Realität entspricht. Dafür hat man aber ggf. immer noch die individuellen Boni und Mali die ich bei den Kletterproben gewähren kann.
  13. Danke für den Hinweis, dass die Formulierung ungenau ist.
×
×
  • Create New...