Jump to content
Yon Attan

Errata (Inhalt): Der Kodex (M5)

Recommended Posts

In der Zusammenfassung: Fähigkeiten einer Spielerfigur werde bei Gnome & Halblinge die Stangenwaffen nicht als nicht wählbare Waffen aufgeführt. (S. 48). Im Fließtext auf S. 37 werden Sie genannt  "...Gnome und Halblinge keine ... Stangen- und Stockwaffen benutzen."

 

Die Regel ist eindeutig das Glefe, Hellebarde und Stielhammer von Gnomen & Halblingen nicht als Zweihandschlagwaffe genutzt werden können. Das geben der Fließtext und die Zusammenfassung beide wider.

 

Unglücklich ist es, dass in der Zusammenfassung Stangenwaffen nicht genannt werden. So bleibt die offene Frage, ob Glefe, Hellebarde und Stielhammer von Gnomen & Halblingen wie der Stoßspeer als Spießwaffe zweihändig genutzt werden können. Im Fließtext wird nur der Stoßspeer genannt, aber in der Zusammenfassung wird keine Einschränkung genannt.

Edited by Lemeriel

Share this post


Link to post

M. E. ein Erratum: Aus dem Text zu "Landeskunde" (S. 116) geht für mich nicht eindeutig genug hervor, dass es sich eigentlich um mehrere Fertigkeiten handelt. Ein Satz mit etwa folgendem Inhalt: "Landeskunde muss für jedes Land [siehe Die Welt Midgard, ab S. 170] separat erlernt werden." wäre hilfreich.

Zumindest für Neulinge wird das nicht direkt klar, auch wenn der Text das andeutet ("Der Abenteurer kennt sich mit den Sitten (...) eines Landes (...) aus.").

Edited by Orlando Gardiner

Share this post


Link to post

M. E. ein Erratum: Aus dem Text zu "Landeskunde" (S. 116) geht für mich nicht eindeutig genug hervor, dass es sich eigentlich um mehrere Fertigkeiten handelt. Ein Satz mit etwa folgendem Inhalt: "Landeskunde muss für jedes Land [siehe Die Welt Midgard, ab S. 170] separat erlernt werden." wäre hilfreich.

 

Zumindest für Neulinge wird das nicht direkt klar, auch wenn der Text das andeutet ("Der Abenteurer kennt sich mit den Sitten (...) eines Landes (...) aus.").

Das sehe ich ebenso :thumbs:

 

Mfg Yon

Share this post


Link to post

Für Musizieren ist die Leiteigenschaft Geschicklichkeit.

 

Das macht allerdings bei Singen und Dichten überhaupt keinen Sinn. Ich schlage vor, dass bei Musizieren Singen/Dichten als Leiteigenschaft pA bzw. In gewählt wird.

 

Mfg     Yon

  • Like 1

Share this post


Link to post

Auf S.32 steht für Fuardain: Schamanistischer  Glaube  und  clanngadarnischer Kult.

 

Leider muss dies nach S.28 ohne einheimische Schamanen geschehen:  Schamane: Buluga, Ikengabecken, KanThaiPan  (Ost), Medjis, Moravod, Nahuatlan, Tegarische Steppe, Waeland

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Hi,

 

Macht über das Selbst hat laut Arkanum den Prozess Beherrschen (S.98, Arkanum M5) und wird ebenfalls laut Spruchlernliste im Kodex (S 163, Der Kodex) Beherrschen zugeordnet.

In der Lernliste für neue Abenteurer ist es aber mit 1 LE unter der Kategorie Formen zu finden. Ein nicht unerheblicher Fehler, da es damit z.B. für Hexer zu Beginn unmöglich ist "Macht über das Selbst" zu erlernen.

 

Oder?

 

Ciao.

Birk  :crosseye:

  • Like 1

Share this post


Link to post

Hi,

 

Macht über das Selbst hat laut Arkanum den Prozess Beherrschen (S.98, Arkanum M5) und wird ebenfalls laut Spruchlernliste im Kodex (S 163, Der Kodex) Beherrschen zugeordnet.

In der Lernliste für neue Abenteurer ist es aber mit 1 LE unter der Kategorie Formen zu finden. Ein nicht unerheblicher Fehler, da es damit z.B. für Hexer zu Beginn unmöglich ist "Macht über das Selbst" zu erlernen.

 

Oder?

 

Ciao.

Birk  :crosseye:

Schau mal in das PDF mit den ersten Errata (Der Kodex_1402.pdf), da ist der Fehler bereits behoben.

Share this post


Link to post

Hi Solwac,

 

vielen Dank. Über die Suchfunktion hatte ich nichts gefunden aber der Fehler erschien mir eigentlich auch zu simpel...

 

Ciao,

Birk :crosseye:

Share this post


Link to post

Waffenpreisliste S.197 listet
Garotte
als Fesselwaffe auf - In "Erbe der Löwensöhne" (S.84) gehört diese aber zu (dort neu eingeführter Kategorie):
Erdrosseln
 

Edited by seamus
  • Like 1

Share this post


Link to post
Am 19.11.2013 um 19:04 schrieb Fimolas:

Nach Seite 184 verfügen Untote über Nachtsicht+12 (analog zu M4). ..., obwohl der Wert bei anderen Kreaturen (etwa Katze oder Leopard) entsprechend auf +2 angepasst wurde.

In PDF V 5.2.0 ist das ja auch zu Nachtsicht+2 korrigiert worden, aber leider gibt es wohl neueste Erkenntnisse über Untote, denn lt. DUM S.110: Nachtsicht+4
...Zusätzlich können sie bei Dunkelheit sehr gut sehen und verfügen über Nachtsicht+4....

 

-Wobei ich mir jetzt spare das Gleiche bei DUMerratainhalt andersherum aufzuführen (+4 --> +2) -könnte ja auch da der Fehler liegen ;-)

Edited by seamus
  • Like 1

Share this post


Link to post

Im Kodex (3.Auflage) auf S.197 rechte Spalte unter der Überschrift Waffen steht: "Versilberte Waffen kosten das Zehnfache, Waffen aus Alchimistenmetall das Fünfzigfache."

Im Arkanaum (3.Auflage) auf S.203 linke Spalte, letzte Zeile steht: "Waffe aus Alchimistenmetall   Waffenpreis×10"

Es kann ja offensichtlich nur eines von Beidem richtig sein. Da im letzten Errata zur 3.Auflage des Arkanums der Mindestpreis für Alchimistenmetallwaffen von 250 GS herausgenommen wurde, der Waffenpreis x 10 aber nicht geändert wurde, gehe ich davon aus, dass der Preis x10 richtig ist. Somit liegt für den Kodex ein Errata vor. Der Preis für versilberte Waffen sollte hierbei auch gleich überprüft werden, sonst kosten versilberte Waffen und Alchimistenmetallwaffen das Gleiche, nämlich das Zehnfache.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Shadow:

Im Kodex (3.Auflage) auf S.197 rechte Spalte unter der Überschrift Waffen steht: "Versilberte Waffen kosten das Zehnfache, Waffen aus Alchimistenmetall das Fünfzigfache."

Im Arkanaum (3.Auflage) auf S.203 linke Spalte, letzte Zeile steht: "Waffe aus Alchimistenmetall   Waffenpreis×10"

Es kann ja offensichtlich nur eines von Beidem richtig sein. Da im letzten Errata zur 3.Auflage des Arkanums der Mindestpreis für Alchimistenmetallwaffen von 250 GS herausgenommen wurde, der Waffenpreis x 10 aber nicht geändert wurde, gehe ich davon aus, dass der Preis x10 richtig ist. Somit liegt für den Kodex ein Errata vor. Der Preis für versilberte Waffen sollte hierbei auch gleich überprüft werden, sonst kosten versilberte Waffen und Alchimistenmetallwaffen das Gleiche, nämlich das Zehnfache.

Den Schluss halte ich für gewagt. Die erste Regelung gab es vorher auch.

Share this post


Link to post

Arkanum *10 müsste falsch sein, da Alchimistenmetall (S.177) ja viel höhere Ansprüche hat an Reinheit & Metallmischung.


Off-Topic:
Dieser Unterschied zwischen Regel- (DFR?) & Magiebuch (Arkanum) existiert -unkorrigiert?- auch schon mind. in M4.

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

In der Liste möglicher Regionen für Sc und Bb fehlt Minangpahit. 

Laut Midgard - Die Welt gibt es dort aber Schamanismus. Ich vermute, dass das Fehlen Minangpahits in der Ausführung ein Erratum ist. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 9 Minuten schrieb Wurko Grink:

In der Liste möglicher Regionen für Sc und Bb fehlt Minangpahit. 

Laut Midgard - Die Welt gibt es dort aber Schamanismus. Ich vermute, dass das Fehlen Minangpahits in der Ausführung ein Erratum ist. 

Das ist eine gute Frage, ob das wirklich in den Kodex gehört. Laut Kurzbeschreibung im Kodex gibt es nur den Staatskult, also keinen Schamanismus. Im DFR waren die ensprechenden Abenteurertypen mit einem * gekennzeichnet, d.h. nur regional vorhanden. Ich würde daher den Kodex unverändert lassen und damit das Grundgerüst schlank halten. Und an anderer Stelle sollte der Hinweis auf Ausnahmen und Besonderheiten stehen, so wie nach M4 mit dem * geschehen. Denn was soll ein Leser der Aufzählung im Kodex mit einem Schamanen in Minangpahit anfangen, gibt es doch da keine weiteren Informationen.

Share this post


Link to post

Im Kodex (S. 28) steht ausdrücklich, dass die Aufzählung nicht vollständig ist, sondern nur typische Herkunftsländer umfasst. Quellenbücher können detailliertere Informationen enthalten und dem Spieler zusätzliche Möglichkeiten bei der Auswahl seiner Heimat eröffnen. In Minangpahit (und genauso Rawindra) ist die Hauptkultur nicht schamanistisch. Es gibt aber in abgelegenen Gegenden Stämme, die einen klassischen schamanistischen Glauben haben. Also kein Erratum.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Ähnliches gilt auch für Fuardain, wo ebenfalls noch schamanistische Kulturen vorhanden sind. Auch hier bezieht sich der Kodex nur auf die Hauptkultur, das Druidentum. Diese Existenz war auch vor "Die Welt" bekannt, es ist also ein bewusster Verzicht der Auflistung um den Kodex schmal und übersichtlich zu machen.

Share this post


Link to post

Hallo!

Auf Seite 190 werden die generischen Werte für Orcs vorgestellt. Beim Angriff wird zwar "Waffe+5" angegeben, jedoch fehlt die Angabe des Schadensbonus' ("SchB+1"), wie dies beim Menschen erfolgt (S. 196). Das Orcs grundsätzlich über einen derartigen Schadensbonus verfügen, zeigt der Schadenswert beim Raufen mit 1W6-3.

Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!

Share this post


Link to post
Am 17.11.2019 um 11:25 schrieb Fimolas:

Auf Seite 190 werden die generischen Werte für Orcs vorgestellt. Beim Angriff wird zwar "Waffe+5" angegeben, jedoch fehlt die Angabe des Schadensbonus' ("SchB+1"), wie dies beim Menschen erfolgt (S. 196). Das Orcs grundsätzlich über einen derartigen Schadensbonus verfügen, zeigt der Schadenswert beim Raufen mit 1W6-3.

Orcs haben keinen generellen Schadensbonus von +1; dafür sind die nicht stark genug. Sie haben aber einen rassenspezifischen Bonus von +1 auf Schaden und Fertigkeitswert für Raufen - ähnlich dem Bonus von Zwergen auf Raufenfertigkeitswert. Der Orcnachwuchs muss sich von Kindesbeinen an gegen Konkurrenz durchschlagen, und Orcs lernen dabei eine Reihe gemeiner Tricks - wenn sie denn überleben. Die kleineren Orc-Wolfreiter haben diesen Bonus nicht, da sie zusammen mit den Wolfsjungen in einer geschützteren Umgebung großgezogen werden.

  • Thanks 5

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...