Jump to content

Die Südhalbkugel Midgards


Recommended Posts

  • Replies 81
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich glaube, die wichtigsten und spannendsten irdischen Kulturen, die noch kein Midgard-Pendant haben, wären die der nordamerikanischen Indianer und der Eskimos. Das würde auch die Möglichkeit kolumbusartiger Abenteuer geben. Wenn dann als "Großmacht" statt Maya/Azteken/Inka ein "dunkles Reich" à la Mordor existieren würde, hätte das natürlich auch was.

Allerdings halte ich es für interessanter, mehr über den schon (eingermaßen) bekannten Teil der Welt herauszufinden.

Link to comment

Hi MvN,

 

es geht mir eigentlich nicht unbedingt darum ein Abenteuer auf der Südhalbkugel zu starten. Aber imho müssten doch Gerüchte über die Südhalbkugel existieren. Ich glaube nicht das sich Scharidische Händler von einer nicht existierenden Grenze lange aufhalten lassen.

 

Ich habe mir bereits überlegt wie es wohl wäre ab und zu mal Gerüchte und Seemansgarn einzustreuen. Also sowas in der Art wie: Da fällt man über den Rand. Oder: Da gibt es eine Seeschlange die Schiffe frisst! Glaubs mir, der Vater meines Schwagers hats erlebt und konnte sich gerade noch auf einer Schiffsplanke retten.

 

Viele Grüße

HJ

Link to comment

Braucht man wirklich eine Südhalbkugel? :confused:

 

Ihr müsst doch mal im Blickwinkel der Charaktere denken. Ein albischer Landsmann ist ja weltlich schon gebildet wenn er weiß wo Wealand liegt. Aber das es ein KanThaiPan gibt, davon weiß er doch nichts.

 

Natürlich könnte er fragen wenn er wüßte wenn und nach was den überhaupt.

 

Ich würde keines falls neue Landstriche erfinden. Einen größeren Reiz hat da eher Myrdgard, da da einiges anders sein kann. Weil wer sagt schon das in einer Parallelwelt alles soooo normal ist! (Außer Seemeister natürlich!) cool.gif

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Quote: from Satir on 6:57 pm on Jan. 17, 2001

Braucht man wirklich eine Südhalbkugel? confused.gif

</span>Hi Satir,

Ich brauche keine ausgearbeitete Südhalbkugel. Es geht mir da mehr um den Hintergrund den ich Charakteren als SL vermitteln kann. Deswegen die Frage ob sich jemand für seine Spielwelt schon mal überlegt hat was dort sein könnte.

 

Viele Grüße

HJ

Link to comment

Ich moechte da einmal noch eine Stufe frueher ansetzten:

 

Wie sieht Midgard eigentlich aus? Ist es eine Kugel, Scheibe, Ringwelt, endlose Ebene?

 

Gibt es dazu irgendwelche Vorstellungen?

 

Nachdem im Arkanum, in der Beschreibung des Multiversums, immer nur von Welten und nirgends (oder habe ich das ueberlesen?) von Planeten die Rede ist, scheint mir, dass unsere Sicht des Universums auf Midgard nicht unbedingt anzuwenden ist.

 

Sicher, fuer den kleinen Abenteurer sind diese Dinge unwesentlich, aber allein der Umstand, dass der Norden Midgards in eine andere Ebene uebergeht, koennte ja doch den einen oder anderen Magus sich ueber die Form Midgards Gedanken machen lassen.

 

Ich hoffe, Meister der Sphaeren bringt da etwas Licht in die Sache smile.gif

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von TeKa am 11:31 am am Jan. 18, 2001

Ich moechte da einmal noch eine Stufe frueher ansetzten:

...

 

Nachdem im Arkanum, in der Beschreibung des Multiversums, immer nur von Welten und nirgends (oder habe ich das ueberlesen?) von Planeten die Rede ist, scheint mir, dass unsere Sicht des Universums auf Midgard nicht unbedingt anzuwenden ist.</span>He! Von der Seite aus hab ich das noch nie betrachtet. Klasse Ansatz! Da könntest Du recht haben. :cool:

 

Viele Grüße

HJ

Link to comment

Das ist was zum Nachdenken!

 

Natürlich bin ich immer davon ausgegangen das Midgard ein "normaler" Planet ist und sämtliche Länder auf der Karte aufgezeichnet sind.

 

Weiß nicht ob sich da überhaupt schon mal jemand ausgetauscht hat.

Vielleicht sind wir die ersten. :)

 

Nun, wie vorher schon mal erwähnt. Warum soll es noch mehr Länder geben. Steht irgendwo eine Andeutung. Mir selbst ist nichts bekannt!?

 

Link to comment

Hallo Satir,

 

wie wäre es denn, wenn die Planetenachse nicht senkrecht, sondern waagerecht verläuft - er sich also nicht um die Senkrechte, sondern um die Horizontale dreht?

 

Aber das ist ja eh alles Quatsch - jeder gebildete Zwerg weiß doch, daß Midgard eine Scheibe ist rolleyes.gif

 

Gruß

Tyrfing

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von Satir am 10:01 pm am Jan. 18, 2001

Wie erklärst du dir aber das Eschar das heißeste Land auf Midgard ist?

 

Für mich ist dort der Äquator.

Wobei man natürlich wieder von einem Planeten Midgard ausgeht.

</span>

 

Nachdem aber in die Weltkarte keine Verzerungen durch die Kugelform ersichtlich sind, muesste man wieder von einer Scheibe ausgehen, oder von einem sehr grossen Planeten.

Und dass es in Eschar heiss ist, liegt an der fehlenden Vegetation :biggrin:

 

Irgendwie glaube ich, dass der Aufbau der Welt (des Planeten?) Midgards - tschuldigung Midgard smile.gif - bei dessen Entstehung irrelevant war. Vielleicht sollte man diese Frage mal an die Os auf der Liste stellen. Wer meldet sich freiwillig? smile.gif

Link to comment

Interessante Frage...

 

aber vergleicht man Midgard mal mit unserer Welt, ist auf der Südhalbkugel eben auch viel weniger Landmasse und viel mehr Wasser. Länderentsprechungen fehlen ja eigentlich kaum noch... die Indianer sind eben Nahuatlan. Australien fehlt vielleicht noch... die Traummagie der Aboriginees smile.gif

Mit Eskimos habe ich immer die Läina oder die Fuardainer assoziiert...

Also ich würde mal schätzen, daß die Schariden, die ja immerhin bis nach Minangpahit segeln, den Süden als das endlose Meer oder so was bezeichnen.. vielleicht geht die Welt hier in die Wasserelementarwelt über. So eine Art Waterworld (ich möchte keinerlei Assoziation zu diesem zugebenermaßen grottenschlechten Film wecken wink.gif ).

Vielleicht leben ja noch die Reste des Meervolkes in den Weiten dieses Südmeeres... die immer weiter nach Süden segelten und ihre Schiffe niemals verließen. Oder vielleicht endet Midgard hier auch an einer steilen Kante im Nichts... und man fällt ins Empyreum ;).

Da kann man sicherlich noch einiges machen... Inselgruppen mit irgendwelchen atlantisähnlichen Zivilisationen (obwohl das ja schon eher das untergegangene Reich der Fischmenschen ist) oder die Reste davon.

Aber natürlich hat jeder Recht, der behauptet, daß die existierende Spielwelt locker ausreicht. Trotzdem werden wir in unserer Gruppe irgendwann mit dem Schiff an das Ende der bekannten Welt aufbrechen... aus purer Neugier. Da muß ja nicht mal was sein... man kann ja auch endlos weitersegeln, bis man umkehren muß oder verdurstet. :(

 

Viele Grüße

 

Lars

Link to comment

Ich frage mich eh wofür man Eskimos braucht??? confused.gif

Reichen nicht Lappen und Isländer? Auf unserer Südhalbkugel, namentlich der Antarktis, gibt es ja auch keine Eskimos. Die Eskimobesonderheiten, falls es solche unbedingt geben sollte, kann man ja dann auch eben den nördlichsten Sippen der Fuardainer oder Medjenen zuordnen. Medjis als sibirische Kultur dürfte im hohen Norden ja ähnliche Züge haben.

 

MfG

 

Lars

Link to comment

Ist Medijas nicht ein bischen zu warm dafür? Wenn ich daran denke wie kalt es gerade in Sibirien ist. :o

 

Aber ich bin immer noch der Meinung das die eigentliche Welt ausreicht.

 

Das Problem liegt wahrscheinlich daran das jeder Spieler die Karte von Midgard schon kennt. Deshalb gibt es für sie da eigentlich kein neues Land. Auch wenn der Charakter das gar nicht kennen sollte.

 

 

Link to comment

Lars schrieb:

... die Indianer sind eben Nahuatlan. Australien fehlt vielleicht noch...

 

 

Aaahh!!!

Nahuatlan ist Aztekisch angelegt, das hat nix mit den nordamerikanischen Indianern zu tun. Die verschiedenen Kulturen der Indianer sind so vielfältig, dass man damit wirklich einen gabzen Kontinent füllen könnte.

Die Kultur der australischen Ureinwohner ist eine Steinzeit-Kultur und als solche kann man sie auf den Inseln hinter dem Westwind ansiedeln (muss man aber nicht)

 

Abgesehen davon ist Midgard natürlich flach. Ich möchte keinem Spieler raten, bei mir auf große Entdeckungsfahrt zu gehen, er könnte vom Rand fallen! :nono:

 

Gruß, Airlag

Link to comment

Neben dem Süden darf man natürlich auch den Osten und den Westen Midgards nciht ausser acht lassen. Was ist dort? Oder schließt sich bei Nahuatlan und KanThaiPan der Kreis?

 

Wenn ich es mir recht überlege gefellt mir die Idee ganz gut dass im Norden das Gebit des EISES beginnt und im Süden das des WASSERS. Aber was machen wir mit den anderen Elementen/Himmelsrichtungen?

 

Joxer

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von Airlag am 12:00 am am Jan. 23, 2001

Lars schrieb:

... die Indianer sind eben Nahuatlan. Australien fehlt vielleicht noch...

 

 

Aaahh!!!

Nahuatlan ist Aztekisch angelegt, das hat nix mit den nordamerikanischen Indianern zu tun. Die verschiedenen Kulturen der Indianer sind so vielfältig, dass man damit wirklich einen gabzen Kontinent füllen könnte.

Die Kultur der australischen Ureinwohner ist eine Steinzeit-Kultur und als solche kann man sie auf den Inseln hinter dem Westwind ansiedeln (muss man aber nicht)

 

</span>

 

Das ist mir durchaus bewußt... aber es war ja auch nicht unbedingt von nordamerikanischen Indianern die Rede. Die Azteken decken meiner Meinung nach zumnidest einen Teil der indianischen Kultur ab. Die Huatlani in Erainn (ja, das gibts!), wohnen in Felsbausiedlungen, die mich stark an Puebloindianer erinnern. Meinetwegen können sie da auch Wildrinder jagen... wink.gif

Aber die nordamerikanischen Indianer sind kulturell eben irgendwie aufgeteilt. Totempfähle und Schamanen, sowie eine Stammesstruktur gibt es eben in Medjis. Da ja postuliert wird, daß die Indianer eh aus dieser Richtung in Amerika eingewandert sind können Nahuatlan und Medjis zusammen alle Teile der indianischen Kultur abdecken, ohne daß man einen neuen Kontinent braucht.

 

Lars

Link to comment

Im Westen liegt das Midgard-Äquivalent von Avalon. Ich weiß auch wie das heißt, habs aber momentan nicht parat. Sorry wink.gif

Die Elfenvölker, die nach Midgard kamen begannen ihren Zug über midgard im Osten und zumindest die Coraniaid verließen Midgard, indem sie von Erainn aus nach Westen segelten... angeblich geht Midgard dort in eine andere Welt über. Damit ist der Westen auch erklärt. Zum Osten weiß ich jetzt spontan nichts...

Aber ich finde die Wasserelementarebene im Süden eigentlich auch eine nette Idee (ich weiß, ich weiß... Eigenlob smile.gif ). Ich glaub wir sollten uns in unserer Gruppe darauf einigen, da kann man nämlich einiges draus machen. ;)

 

MfG

 

Lars

Link to comment
  • 2 months later...

Grüße,

aus wissenschaftlicher Sicht MUß man Midgrad wohl als Scheibe betrachten, da gebe ich Airlag schon recht. Zum Thema weiviel die normalen MIDAGRDIANER von ihrer Schiebe schon entdeckt haben möchte ich auf die Insel /den Kontinent Coruoa [ wink.gif EIGENWERBUNG] verweisen.

Da ich über einen Turm verfüge der springen kann, weiß ich inzwischen, daß Midgard über noch andere Länder verfügt, als die "normale" Karte hergibt - und ich muß sagen andere Länder andere Sitten; die Frauen sind nicht überall das "schwache" Geschlecht. Hierzu möchte ich aber einem bekannten SpL. nicht vorgreifen, der evtl. auf Euch auf einem Con trifft.

 

Das das MIDGARD UNIVERSUM jedoch aus Parallelwelten besteht - und im Quellenbüchern ja nun zu lesen ist, daß das EIS der Übergang zu einer Eisebene ist macht Midgard als Scheibe nun mal mehr Sinn.

Solbald ich entsprechende Fähigkeiten habe werde ich auch die parallel Welten zu Midgard anspringen, um sie zu erforschen. Die Welt Apoll ist hierbei nicht zu empfehlen, da dort sich wohl einige dunklen Meister hingeflüchtet haben und herrschen. (All dies ist nur inoffiziell bei uns/mir so).

Eine eigentliche Südhalbkugel gibt es daher (meiner Meinung nach) nicht. Aber die Idee des Übergangs in eine Wasserebene halte ich für fraglich - aber möglich. Ich werde hierfür eine Expedition ausenden. [MIDGARD Con??]

 

MfG

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...