Jump to content

Eriol

Mitglieder
  • Content Count

    823
  • Joined

  • Last visited

About Eriol

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 03/05/1976

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=3336
  • Name
    Nick
  • Wohnort
    Buxtehude
  • Interessen
    Midgard, Lesen, Nähen, Sport und natürlich meine Familie.
  • Beruf
    Ärztin

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wäre Grad 4 auch noch im grünen Bereich? Dann würde mein Halblings-Spitzbube Rigolin Hobrestain gerne einer Schaufel hinterherlaufen...
  2. Mein Dank gilt - der Mitorga für diesen Con - meinem Zimmernachbarn Corric für komplikationslose Nächte - meinen Chauffeuren Nashatal und vor allem draco2111 (Chauffeur unter Zwang und dann auch noch mit ernsten Gesprächen) - der Mühle für grandioses vielfältiges veganes Essen - meinen Mitschwampfern für gute Gespräche - meinen Mit-Spielern für tolle Momente und viele Lacher ("Haltet den Dieb" mit "Teer" und Federn,...) - meinen SL JoBaSa und Insa - allen voran Clagor für ein episches Melzindar-Abenteuer, das meine Zwergenpriesterin mit neuer Queste zurückläßt und verliebt in einen Götterboten. Das war mein absolutes Con-Highlight! Danke, Clagor! 😗 Ich freu mich auf den NordlichtCon 2019!
  3. von Ralph Sander: Lechvelian ISBN 3-89840-801-9 von Anja Grass: - Lehrjahre eines Magiers - Im Bann des Dämons - Im Namen Thurions Alle Bücher sehr gut erhalten. Preis VB. Versand per DHL oder Hermes. Bezahlung über PayPal (dann Versand nur versichert) oder Überweisung.
  4. Doch klar gibt es Frühbucherrabatt... Ist der ermäßigte Preis, wenn du bis 20.06. überwiesen hast...
  5. Die Einladungen sind jetzt raus! Wer noch keine erhalten hat, aber gerne eingeladen werden möchte, der wende sich vertrauensvoll an orga (ät) nordlichtcon.de !
  6. So. Jetzt ist er rum, der letzte Mühlen-NordlichtCon. Nach langer Vorbereitungszeit, die hoffentlich Früchte getragen hat. Es hat mir Spaß gemacht, mit euch allen den Con zu erleben! Mein besonderer Dank gilt: - Markus, ohne den mein Con gar nicht möglich gewesen wäre: für die ziemlich schlauchende Kinderbetreuung von kleinen Mama-Kindern - unseren fleißigen Helferlein, die vor und während (und natürlich auch nach) dem Con überall zur Stelle waren (und sein werden ) wo helfende Hände benötigt wurden - meinen Spielern im verwunschenen Garten - meinen SL Kanthar und Clagor für 2 schöne, spannende, stimmige Abenteuer, die hervorragend geleitet waren (ich guck mir den ein oder anderen "Trick" ab!) - meinen Mitspielern, die viel Geduld mit meiner unterbrochenen Spielerei hatten und die dafür Sorge trugen, dass Padraigh am Leben blieb - der Mühle für die schöne Location und das leckere Essen - und dafür, dass kein Essen weggeworfen wird (ich find es toll, dass Übriggebliebenes entweder in neuer Kombination als Abendsnack aufgetischt wurde - oder biologisch sinnvoll bei den Schweinen landete) - dem Wetter für milde Temperaturen und Sonnenschein (der eine Nachmittag zählt nicht...) - Maren danke ich dafür, dass sie meinen Sohnemann zweimal aus dem Wasser gezogen hat Ich danke auch allen anderen, die Dank verdient haben, die ich aber hier zu erwähnen vergessen habe. Was ich aber noch einmal betonen möchte: ich fand es supertoll, dass Kinder und Jugendliche nicht nur in großer Zahl am Con teilgenommen und gespielt haben, sondern sogar GELEITET haben! Das könnte sich der ein oder andere Erwachsene zum Vorbild nehmen! Bis zum nächsten Jahr also! Nick.
  7. Keinen festen Betrag. Aber wenn der Abenteurer sich einen Urlaub leisten kann, dann kann er nicht im Spiel der megaarme Schlucker sein, der um jedes Butterbrot bettelt...
  8. Spielleiter: Eriol Anzahl der Spieler: 3-6 Grade der Figuren: 2-10 (M5) Voraussichtlicher Beginn: Mi, 17 Uhr (oder früher, wenn die Gruppe voll ist) Voraussichtliche Dauer: 4-5 h Art des Abenteuers: etwas Detektiv, etwas Kampf Voraussetzung/Vorbedingung: M5-Charaktere; müssen etwas Gold auf der hohen Kante haben; Beschwörer und KanThai-Extra-Klassen nicht erwünscht Beschreibung: Nach dem letzten Abenteuer hast du beschlossen, etwas von deinem Gold in ein Konzept zu investieren, das sich "Urlaub" nennt. Du reist also mit einer geführten Reisegruppe von Parduna in Richtung der Kaf-Berge, um dich zu "erholen." Als du in der Prunkstadt Sintira gelangweilt im Gasthof sitzt und überlegst, wie du die drei frei verfügbaren Tage gestalten sollst... Dank an Haztaz und Andrea, dass ich das Hochzeitsgeschenk-Abenteuer leiten darf!
  9. Da ich auch in der Gruppe mitspiele, wäre mir, ehrlich gesagt, der Orga-Raum nicht so recht. Ich möchte in die Sauna - da hab ich den besten Babyphone-Empfang und man kann gescheit sitzen und so.
  10. Ach, wichtig wäre noch der Tag, an dem du getragen werden willst - da Stefanie noch andere Aufgaben in der Orga zu erfüllen hat und je nach Tag stärker mit anderen Aufgaben belegt wäre, was den Preis natürlich in die Höhe treibt...
  11. ... das ist jetzt aber mehr als ein Haken ... und das Kleingedruckte kommt noch ? Also, wie sieht es aus? Ohgottohgott - soll ich dir ein unverbindliches schriftliches Angebot erstellen (natürlich kostenpflichtig - Gebühr steht im Kleingedruckten). Dazu benötige ich dann die von Stefanie hervorgehobenen Details, dann erhältst du innerhalb von 7 Tagen o.g. Kostenvoranschlag. Allerdings mit Kündigungsklausel, falls sich dein Gewicht bis zum Con um mehr als 200g ändert, unabhängig von der Richtung der Änderung! Mit freundlichsten Grüßen - Deine NordlichtCon-Orga!
  12. Nein nein, das verstehst du falsch! Das sind ausschließlich Sonderwünsche unserer (zahlenden) Gäste, für die wir als Orga nahezu alles zu tun bereit sind. Warum denn das? Weil du sie so sehr vom Fahren ablenkst, dass sie alle Blitzer mitnimmt? Übrigens: auf der Strecke gibt es richtig viele Blitzer - da könnte es unter Umständen günstiger sein, UNSER Abholangebot anzunehmen - Strafzettel müssen bei uns nämlich NICHT mitgetragen werden...
  13. Da ich das sage, ist es dieses Jahr, denn in diesem Jahr ist die Verwaltung meine Aufgabe. ... dann vertraue ich der Sache natürlich Jetzt muss Chriddy nur noch den Urlaub einreichen und bewilligt bekommen (kannst Du das für ihn übernehmen?). Oh, ja. Auch sehr wichtig. Sprengt aber wohl die Orga-Tätigkeit. Gegen eine Sondergebühr von 300 Euro würden wir natürlich auch diesen Teil der Vorbereitung übernehmen. Falls noch weitere Fragen sind: Packen inklusive Unterhosen und Zahnbürste kostet 270 Euro plus Anreisekosten und Spesen; Abholservice an der Haustür 499 Euro pro Person plus 12 Euro pro zu fahrendem Doppelkilometer plus 6,99 Euro pro Kilo Gepäck. Wenn mir noch mehr einfällt...
  14. Ne, Kanthar - für dich wäre noch Platz - wenn ich Clagor gestern richtig verstanden habe...
  15. Die Einladungen sind raus!!! Wer noch keine erhalten hat, wende sich voller Vertrauen an orga (ät) nordlichtcon.de - und wenn ich gut gelaunt bin, schick ich vielleicht noch die ein oder andere raus... LG, Nick.
×
×
  • Create New...