Jump to content
Sign in to follow this  
Nanoc der Wanderer

GB-CD

Recommended Posts

Zitat[/b] (hjmaier @ Jan. 23 2003,12:03)]So, ich habe neues gehört. Es ist geplant die Nummern 1-45 auf die CD zu packen. In wie weit das vom Platz passt, wissen wir natürlich noch nicht.

 

Viele Grüße

hj

Nun, rein rechnerisch dürfte somit jeder GB im Schnitt einen Speicherplatz von über 14 MB beanspruchen. Das ist für ein PDF-Format - wenn es denn verwendet wird - eine ganze Menge!

 

Rana

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Rana @ Jan. 23 2003,12:07)]Nun, rein rechnerisch dürfte somit jeder GB im Schnitt einen Speicherplatz von über 14 MB beanspruchen. Das ist für ein PDF-Format - wenn es denn verwendet wird - eine ganze Menge!

 

Rana

Die ersten Gildenbrief erschienen, bevor Gutenberg erschien. Wir haben die Texte deshalb auf Toncassetten gesprochen. Reicht dafür der Platz denn auch, Rana?

 

Ach ja, Finrod spricht immer seeeehr bedächtig, die Toncassetten waren also echt umfänglich!

 

Agadur

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Agadur @ Jan. 27 2003,18:28)]
Zitat[/b] (Rana @ Jan. 23 2003,12:07)]Nun, rein rechnerisch dürfte somit jeder GB im Schnitt einen Speicherplatz von über 14 MB beanspruchen. Das ist für ein PDF-Format - wenn es denn verwendet wird - eine ganze Menge!

 

Rana

Die ersten Gildenbrief erschienen, bevor Gutenberg erschien. Wir haben die Texte deshalb auf Toncassetten gesprochen. Reicht dafür der Platz denn auch, Rana?

 

Ach ja, Finrod spricht immer seeeehr bedächtig, die Toncassetten waren also echt umfänglich!

 

Agadur

Wenn man das ganze als mp3 speichert, ist es sicherlich kein Problem.  wink.gif

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Agadur @ Jan. 27 2003,18:28)]
Zitat[/b] (Rana @ Jan. 23 2003,12:07)]Nun, rein rechnerisch dürfte somit jeder GB im Schnitt einen Speicherplatz von über 14 MB beanspruchen. Das ist für ein PDF-Format - wenn es denn verwendet wird - eine ganze Menge!

 

Rana

Die ersten Gildenbrief erschienen, bevor Gutenberg erschien. Wir haben die Texte deshalb auf Toncassetten gesprochen. Reicht dafür der Platz denn auch, Rana?

 

Ach ja, Finrod spricht immer seeeehr bedächtig, die Toncassetten waren also echt umfänglich!

 

Agadur

Was? Die alten Gehlenbriefe gibt es nicht nur auf CD zum Lesen, sondern auch als Hörspiel? So wie das Bohlen-Buch?

 

Boa, Geil ey!

 

Rana biggrin.gif

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Rana @ Jan. 28 2003,11:14)]So wie das Bohlen-Buch?

 

Boa, Geil ey!

 

Rana biggrin.gif

Ein Vergleich, der sich aus ethischen Gründen verbietet. Gehe in Dich & entschuldige Dich, Herr Rana.

 

Agadur

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Agadur @ Jan. 28 2003,12:34)]
Zitat[/b] (Rana @ Jan. 28 2003,11:14)]So wie das Bohlen-Buch?

 

Boa, Geil ey!

 

Rana biggrin.gif

Ein Vergleich, der sich aus ethischen Gründen verbietet. Gehe in Dich & entschuldige Dich, Herr Rana.

 

Agadur

Ihr habt Recht, Erhabener  div180.gif

 

Verzeiht meine Entgleisung div180.gif

 

Rana blush.gif

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

also erstmal entschuldige ich mich vorab. Und dann doch einmal die Frage, gibt es was neues zum Erscheinungstermin?

 

Clagor blush.gif

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Clagor @ Jan. 28 2003,12:45)]Und dann doch einmal die Frage, gibt es was neues zum Erscheinungstermin?

Schäm dich. Sowas fragt man nicht! nono.gif

 

Grüße...

Der alte Rosendorn

Share this post


Link to post

Hi!

 

Der Erscheinungstermin ist genau 2003+2W6-2 Jahre. Apropos: Ist auch ein Scheinheiliger zur Klasse der anbetungswerten zuzurechnen?

Liebe Grüße

Wiszang

Share this post


Link to post

Geplant ist, möglichst viele Gildenbriefe auf die CD zu packen. Wenn genügend Platz ist auf alle Fälle Heft 1-45. Wann die CD erscheint, ist ungewiß. Mick Hohmann ist mit dem "Nachlayouten" beschäftigt und hat jetzt die Ausgaben 1-25 fertig.

Share this post


Link to post

@ Kli: ungewiß wann in 2003

 

Mick Hohmann hat seit meinem letzten Posting nichts mehr von sich hören lassen (GB 1-25 sind fertig). Ich habe in der Zwischenzeit Heft 31-38 fertig gemacht - unterbreche aber nun die Arbeit: die Illus für "Sandobars Sechste Reise" sind endlich (mit 3 Wochen Verspätung) eingetroffen und ich werde mich jetzt erst einmal dem Layout des Abenteuers zuwenden.

Share this post


Link to post

Ich freue mich natürlich auch auf die CD, auch wenn ich in einem anderen Thread über mein dringendes Bedürfnis nach dem Sichtschirm gesprochen habe. colgate.gif

 

Die Idee, alte GB-Ausgaben auf eine CD zu packen ist schon super. Dann hat man ein umfangreiches Archiv, mit einfachem Zugriff.

 

Ist eine derartige CD für die nächsten 50 GB-Ausgaben (nach 49) eigentlich auch geplant?

Share this post


Link to post

Hallo Übervater und Bernward !

 

Über Pläne wie "GB 49+ auf CD" würde ICH mir erst Sorgen

machen, wenn wir uns auf den GB 100 freuen, was ja

durchaus noch ein oder zwei Jahre in der Zukunft liegen

dürfte.

 

Ich bin aber davon überzeugt, dass DIE ARMEN SEELEN, die

sich mit der Aufbereitung alter GB-Ausgaben abgemüht

haben bzw. immer noch abmühen, dafür Sorge tragen

werden, dass derartige Projekte in Zukunft einfacher werden.

 

Also freuen wir uns auf eine prallgefüllte erste GB-CD !!!

 

Beste Grüße

              Kli

Share this post


Link to post
Zitat[/b] ]Ich freue mich natürlich auch auf die CD, auch wenn ich in einem anderen Thread über mein dringendes Bedürfnis nach dem Sichtschirm gesprochen habe.

 

@uebervater

Der ist schon seit Monaten fertig für den Druck und wartet nur noch auf die CD. Die Vorderseite ist ein durchgängiges Bild (s. mo-Pipeline), die Rückseite ist mit den üblichen Tabellen vollgestopft. Vierfarbdruck.

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Branwen @ 22 Juni 2003,21:56)]

 

Die Vorderseite ist ein durchgängiges Bild (s. mo-Pipeline), die Rückseite ist mit den üblichen Tabellen vollgestopft. Vierfarbdruck.

 

Habe ich dort schon gesehen. Ich finde, das Bild sieht super aus! thumbs-up.gif Auch deswegen freue ich mich schon so auf den Sichtschirm. colgate.gif

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Kameril
      Hallo zusammen ,
      Wie in dem hier verlinkten Thread geschrieben, habe ich im November 2017 beim Verlag angefragt wie es denn mit den fehlenden Gildenbriefen (Ausgaben 27-54) aussieht, also ob oder wann die als PDF veröffentlicht werden.
      Elsas Antwort war, dass die fehlenden Gildenbriefe nicht als Datei vorliegen. Man müsste sie scannen und das Layout aufbereiten. Elsa kann das nur nebenbei erledigen und auch wenn der Eindruck ein anderer sein mag, die Verkäufe der verfügbaren PDFs rechtfertigen keine Priorisierung dieser Aufgabe. Da er die Wahl treffen muss, setzt der Verlag seine Ressourcen lieber für die Erstellung neuen Materials ein.
      Die Veröffentlichung dieses Materials würde sich also entsprechend hinziehen.
      Sollte sich aus dem Forum jedoch die Möglichkeit ergeben Elsa Scans der fehlenden Hefte zukommen zu lassen, so hat Elsa Bereitschaft signalisiert  das Layout aufzubereiten.
      Seit dem versuche ich die fehlenden Ausgaben zusammen zu bekommen. Einige habe ich. Einen Flachbettscanner DIN A4 habe ich ebenfalls, auch wenn der ein paar Tage auf dem Buckel hat. 
      Vielleicht können wir das Thema ja aber auch als Kollektiv angehen? Besteht daran von anderen ebenfalls grundsätzlich Interesse und Bereitschaft da was auf die Beine zu stellen? Wer könnte sich leisten was zur Verfügung zu stellen?
      Wenn sich ein paar Leute finden, würde ich mit Elsa koordinieren welches Format sie am liebsten hätte und so weiter. Ein Thema könnte z.B. Die schrifterkennung sein, denn die PDFs wären ja im Idealfall durchsuchbar.
      Grüße,
      K
       
    • By KhunapTe
      Hallo,
      ich suche den Beitrag der Bardenschule aus dem GB 46.
      Gibt es den irgendwo elektronisch oder das ganze Heft als Druck?
       
      Gruß Sven
    • By Aradur
      Hallo zusammen,
      in welchen Ausgaben des Gildenbriefs findet sich offizielles Material für Alba, welches nicht im Quellenbuch enthalten ist? Hat da jemand eine Aufstellung, welche Gildenbrief-Ausgaben ich da erwerben darf?
      Bekannt sind mir derzeit zwei Ausgaben, GB 57 und 59. Welche noch?
      Viele Grüße
      Aradur
    • By Gimli CDB
      Ich leite derzeit eine Kampagne im Norden Moravods. Ich plane ein Segment bei den Belogora-Zwergen wie auch bei den Schwarzalben des Racudin ("Die Verborgenen"). Zu diesem Zweck habe ich das neue Quellenbuch "Dunkle Mächte" sowie das Zwergen-QB eingehend studiert und leider nicht besonders viel Material gefunden.
      Meine Recherchen haben mich aber zu der Meinung geführt, dass in einigen (vergriffenen und leider nicht in meinem Besitz befindlichen) Gildenbriefen wohl noch etwas Material existiert, namentlich:
      Berichte aus Kjartaldu: Gildenbrief 36 (Seite 29–32), Gildenbrief 37 (Seite 36–41), Gildenbrief 38 (Seite 36–42) Von Elfen und Schwarzalben: Gildenbrief 39 (Seiten 21–22, 24–25) Belogora, Land der Weißen Berge: Gildenbrief 42 (Seite 34–43) Meine persönliche Gildenbrief-Sammlung beginnt (nebst den digitalen Versionen der Ausgaben 1-27) leider mit der Nummer 46, sodass mir alle Ausgaben 28-45 fehlen. Falls mir jemand das besagte Material irgendwie zugänglich machen kann, würde ich mich darüber extrem freuen!
       
    • By Läufer
      Hallo!
       
      Kann man irgendwie an den GB40 kommen bzw. kann mir den jemand verkaufen/leihweise zur Verfügung stellen/...
      (Streng genommen brauche ich nur das Clanngadarn-Material.)
       
      Danke und zu den Sternen
      Läufer
×
×
  • Create New...