Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'gildenbrief'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Das Forum
    • Neu auf Midgard?
    • Neues im Forum
    • Forumswettbewerbe
    • CMS-Kommentare
  • Die Gesetze
    • M5 - Die Abenteurertypen MIDGARDS
    • M5 - Gesetze der Erschaffung und des Lernens
    • M5 - Gesetze des Kampfes
    • M5 - Gesetze der Magie
    • M5 - Sonstige Gesetze
    • M5 - Gesetze der Kreaturen
    • M5 - Regelantworten von Midgard-Online
    • M4 - Regelantworten von Midgard-Online
    • Der Übergang - Konvertierung M4 => M5
    • M4 - Regelecke
  • Rund um den Spieltisch
    • Material zu MIDGARD
    • Midgard-Smalltalk
    • Spielsituationen
    • Spielleiterecke
    • Elektronik
    • Rollenspieltheorie
    • Gildenbrief
  • Kreativecke: Ideenschmiede
    • Neue Schauplatzbeschreibungen
    • Neue Gegenspieler und Helfer
    • Neues aus Schatzkammern und Schmieden
    • Neue Charakterbögen und Spielhilfen
    • Neue Welten
    • Die Namensrolle der Abenteurer
    • Forumsprojekte
  • Das Buch der Abenteuer
    • Runenklingen
    • MIDGARD Abenteuer
    • Abenteuer aus anderen Systemen
    • Sonstiges zu Abenteuer
    • Kreativecke - Das Buch der Abenteuer
    • e-Mail und Storytelling-Abenteuer
  • Landeskunde und andere Sphären
    • Länder und Völker
    • Midgard 1880
    • Myrkgard - Die Dunkle Seite Midgards
    • Perry Rhodan
    • Andere Rollenspiele
  • Community
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Aktuelle Abenteuervorankündigungen
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Archiv Abenteuervorankündigungen
  • NordlichtCon's Archiv Abenteuervorankündigungen
  • NordlichtCon's Aktuelle Abenteuervorankündigungen
  • KlosterCon – Vorankündigungen's Abenteuer-Vorankündigungen
  • Bacharach Con Vorankündigungen's Abenteuervorankündigungen
  • Bacharach Con Vorankündigungen's Abenteuergesuche und Vorstellungen
  • Freiburger Midgard-Treffen's Forum des Freiburger Midgard-Treffens
  • BreubergCon Abenteuervorankündigung's Abenteuervorankündigung
  • Südcon - Abenteuervorankündigungen's Abenteuervorankündigungen
  • Südcon - Abenteuervorankündigungen's Südcon - Archiv
  • Vorankündigungen Odercon's Abenteuervorankündigungen
  • Vorankündigungen Odercon's Abenteuervorankündigungen Archiv

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Spielwelt
    • Nichtspielerfiguren
    • Abenteuermaterial
    • Gegenstände
    • Bestiarium
    • Sonstiges
    • Schauplätze, Regionen etc.
  • Hausregeln
    • Kampf
    • Magie
    • Sonstiges
    • Neue Abenteurertypen
  • Formblätter / Datenblätter / Spielhilfen
  • Sonstiges
  • MIDGARD - Fantasy
  • Links
  • Kurzgeschichten
  • Perry Rhodan
  • Midgard 1880
  • Artikel aus dem Midgard-Forum
    • Artikelübernahme

Categories

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Forumskalender
  • Stammtische
  • Freiburger Midgard-Treffen's Kalender

Product Groups

  • Forumsclub
  • Spende an das Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Beiträge zum Thema des Monats


Vorstellung-Url


Name


Wohnort


Interessen


Beruf


Biografie

Found 41 results

  1. [:MIDGARD:] Auf der Suche nach Gildenbrief-Ausgaben? Der Gildenbrief. 2015 erschien die letzte Ausgabe des offiziellen Magazin für MIDGARD - Das Fantasy-Rollenspiel. Schade, wirklich schade. Doch umso freudiger ist es, dass es einige Ausgaben des Gildenbriefs in digitaler Form gibt. 🙂
  2. Rolf

    Gildenbrief 1

    Hallo, Zur Komplettierung meiner Sammlung fehlt mir noch der Gildenbrief 1. Fall Jemand einen übrig hat und verkaufen möchte Ach ja, das Sammel-PDF habe ich natürlich bereits, wie auch eine Kopie. Es geht um das Original.
  3. Da habe ich doch beim Aufräumen noch was gefunden: (Sind alle doppelt vorhanden, aber dafür nicht von mir abgenutzt) Edit:Gildenbriefe alle weg! DausendDodeDrolle Nr 3 Abenteuer: Weisser Wolf und Seelenfresser Abenteuer: Verfluchte Gier (ACHTUNG: Mängelexemplar mit 8 fehlenden Seiten; Kopien oder Ausdrucke lege ich bei) Gebote bitte per PN
  4. Ich hoffe das Thema wurde noch nicht an anderer Stelle im Forum besprochen. Bei solchen Themen wird leider oft mehr auf die Person geschaut, als auf das geäusserte. Ich bin kein Matcho und ich bin, was Gesellschaft, Politik was Ihr wollt angeht, für eine totale Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen. Nur neulich habe ich ein paar DSA Abenteuer durchgeblättert. Was mir dort auffiel war das zwanghafte bemühen, ständig alle Bilder irgendwie politisch korrekt zu machen. Da war, jetzt übertreibe ich aber nur ein kleines bisschen, die halbe Besatzung des Wikingerschiffes weiblich. Die Thorwahlerin verprügelte schmächtige Jungs usw.... Mir selbst macht so eine Kultur wenig spaß. Unsere Vergangenheit war einfach nicht so. (Das ist zwar kein Argument, aber ich spiele einfach nicht gern in 50 zu 50 Welten.) Wenn die hälfte der Samurais weiblich sind, die hälfte der Wikinger, was ihr wollt dann macht mir das keinen Spaß. Ich finde Frauen in Gruppen okay, aber die Fantasywelt sollte nicht sooo gleichberechtigt sein. In der Kultur sollten meines Erachtens Samuraifrauen wie TomoeGozen die Ausnahme sein. Was meint Ihr? Vorallem die Meinung der Spielerinen interessiert mich? Noch mal, ich rede nicht von der Realen Welt, dort stelle ich es überhaupt nicht als notwendig in Frage.
  5. HarryW

    Abo

    HI! Als nicht-GB leser (ich habe nur H&D, B&R, einen Sammelband sowie einen GB gelesen), würde es mich interressieren, wo man a) Infos zum GB b) Alte GB/Artikel c) Abopreise / Abo herbekommt. mfg HarryW
  6. Ich leite derzeit eine Kampagne im Norden Moravods. Ich plane ein Segment bei den Belogora-Zwergen wie auch bei den Schwarzalben des Racudin ("Die Verborgenen"). Zu diesem Zweck habe ich das neue Quellenbuch "Dunkle Mächte" sowie das Zwergen-QB eingehend studiert und leider nicht besonders viel Material gefunden. Meine Recherchen haben mich aber zu der Meinung geführt, dass in einigen (vergriffenen und leider nicht in meinem Besitz befindlichen) Gildenbriefen wohl noch etwas Material existiert, namentlich: Berichte aus Kjartaldu: Gildenbrief 36 (Seite 29–32), Gildenbrief 37 (Seite 36–41), Gildenbrief 38 (Seite 36–42) Von Elfen und Schwarzalben: Gildenbrief 39 (Seiten 21–22, 24–25) Belogora, Land der Weißen Berge: Gildenbrief 42 (Seite 34–43) Meine persönliche Gildenbrief-Sammlung beginnt (nebst den digitalen Versionen der Ausgaben 1-27) leider mit der Nummer 46, sodass mir alle Ausgaben 28-45 fehlen. Falls mir jemand das besagte Material irgendwie zugänglich machen kann, würde ich mich darüber extrem freuen!
  7. Hallöchen, es ist der erste Freitag im Juni 2019 und damit der richtige Zeitpunkt für eine neue "reguläre" Episode. Dieses Mal begeben sich David und Mirco auf eine Reise in die Vergangenheit. Die Beiden haben sich die erste Ausgabe des Gildenbriefs geschnappt und besprechen diese. Die genannte Episode, die den Titel "MIDGARD und der Gildenbrief (Ausgabe 1)" trägt, ist ab sofort für euch verfügbar. Viel Spaß beim Hören! :-) Euer SteamTinkerer
  8. Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach den letzten mir fehlenden Gildenbriefen 40, 48, 49 und den raren 16-25. Falls diese jemand loswerden will, PN an mich! Danke mfg Mitel
  9. Hallo @ alle! In diesem Strang kann über den Gildenbrief 58 diskutiert werden. Die Redaktion und die Autoren freuen sich sicherlich über das Feedback der Leserschaft. Viele Grüße Gwythyr
  10. Hi Inzwischen gibt es ja schon eine ganze Anzahl von Gildenbriefen und unter diesen auch eine gewisse Anzahl an offiziellen Artikeln (die mit dem Buchsymbol). Wäre es denkbar, diese offiziellen Artikel in einen offiziellen Sammelband zu packen? Dabei sollten keine neuen Lektoratsaufwände anfallen, da die Artikel bereits alle durch das Lektorat durch sind. Ich kann mir denken, dass es für die alten Hasen bei Midgard keine große Erleichterung ist, da viele von diesen ja sowieso alle Gildenbriefe haben. Mit diesem Projekt möchte ich eher der jungen Generation unter die Arme greifen, da ich es für einen enormen Aufwand halte, alle Gildenbriefe im Nachhinein zu sammeln, wenn man doch eh hauptsächlich an den offiziellen Länder/Regelergänzungen interessiert ist. Hättet ihr Interesse an so einem Quellenbuch/Sammelband / würdet ihr so ein Buch kaufen? und noch die Frage an Elsa bzw die Gildenbriefredaktion: Ist so ein Projekt überhaupt denkbar? Ich frage das in Hinblick auf die verbleibende Rechte der Autoren an ihren Artikel, im Zweifel müsste man ja alle Autoren kontaktieren und um Erlaubnis bitten oder? Falls es zuviel Aufwand wäre, die Artikel in Buchform herauszubringen, wäre es ja auch denkbar, die Artikel auf Midgard-Online als pdf oder in Branwens-Basar als CD bereit zu stellen. Hat diese Idee ein Zukunftspotential? Mfg Yon
  11. Ich komme heute aus dem Urlaub zurück und finde seit langer Zeit mal wieder einen Gildenbrief im Briefkasten. In diesem Strang darf über den Gildenbrief 56 diskutiert werden.
  12. "Unbekannte Schmerzen" ist im Gildenbrief 56 erschienen. Ich denke, es ist sinnvoller, hier über das Abenteuer zu diskutieren, als im Gildenbrief-Strang. Ich bin bei diesem Abenteuer ein wenig hin und hergerissen und beginne ´mal mit meinen Problemen. Vielleicht sind es überwiegend auch nur Verständnisprobleme. Also: Liege ich da richtig? Da ist diese bis in den Tod hinein fanatische Selbstkasteierin, die noch als Geisterwesen Kummer und Schmerz aus Gileburn vertreibt. Die Bewohner stumpfen ab, Vana wird sauer. Soweit kann ich folgen. Nun aber: Wie reagiert Vana? Sie macht genau dasselbe: Sie projiziert, wie vorher schon das Geisterwesen, den Schmerz der Bewohner Gileburns auf eine andere Person. Mit anderen Worten: Sie verwendet das Übel, das sie aus der Welt schaffen möchte, selbst als Mittel, ihre Ziele zu erreichen. Die einzige für mich denkbare Erklärung hierfür lautet: Sie will auf den Missstand in Gileburn aufmerksam machen. Dafür ist Vana offenbar bereit, der jungen Nonne Hiladis schier unmenschliche Schmerzen zuzumuten. Ich nehme erstaunt zur Kenntnis, dass für Vana der Zweck offenbar die Mittel heiligt. Vanas Medium, Hiladis, stammt aus Vanaspring, Hunderte von Kilometern entfernt von Gileburn. Warum, bitte sehr, gerade eine derart weit entfernt lebende Person? Ich nehme erstaunt zur Kenntnis, dass Vana keine besseren Mittel besitzt. Die Wege der Götter scheinen unergründlich zu sein. Wenn ich das Abenteuer leiten möchte, wüsste ich aber gern etwas mehr über diese in meinen Augen seltsame Ausgangskonstellation. Dann gibt es noch ein klein wenig geschmäcklerische Bedenken meinerseits: ein wichtiger Aspekt für den Spielleiter beim Leiten des Abenteuers wird die Darstellung der "unbekannten Schmerzen" von Hiladis sein. Und da ist das Abenteuer nicht zimperlich: eine "Scheingeburt" ("mit Komplikationen"! als ob eine gewöhnliche nicht ausreichte!), zerschnittene Füße, geschwollene Finger aufgrund einer Spinnenbisses, ein Nasenbeinbruch und zerschnittene Waden. Falls das noch nicht ausreicht folgen Vorschläge zu geklemmter Hand, psychischem Schmerz und Hundebiss. Mit anderen Worten, hier wird vom Spielleiter verlangt, relativ detailliert ein Martyrium zu schildern. Es handelt sich auch noch um ein Martyrium, dessen Ursprung (zumindest für relativ lange Zeit) unergründlich zu sein scheint. Für meinen Geschmack ist das einfach ein bisschen viel und ein bisschen unappetitlich. Ich weiß nicht, ob ich das am Spieltisch erzählen möchte. Trotzdem zuletzt auch noch ein Lob. Ich mag das Schlussdilemma und die Lösung! Ich kann mir gut vorstellen, wie eine Spielergruppe zumindest für einen Moment zu zögern beginnt, wenn Jofrids Geist von seiner religiösen Überzeugung berichtet. Sich selbst verletzen zu müssen um den Geist endgültig zu vernichten ist eine tolle Idee für einen Showdown (und dennoch schon wieder eine Frage: "Dem Geist kann man nur Schaden zufügen, indem man sich in dessen Sichtfeld selbst verletzt" Warum eigentlich? "Wundenspiegel" wirkt laut Beschreibung doch nur in die Gegenrichtung und das Leid der Bewohner Gileburns bekommt doch inzwischen Hiladis ab. Habe ich etwas übersehen?) Und nochmal allgemein gefragt: Habe ich etwas übersehen? Für mich beinhaltet das Abenteuer neben ein paar Geschmacklosigkeiten auch ein paar reizvolle Szenen, die so noch nie da waren. Für eine ernsthafte Beschäftigung müssten allerdings erst einmal ein paar Fragezeichen aus dem Weg geräumt werden. Tharon.
  13. Hallo, ich suche den Beitrag der Bardenschule aus dem GB 46. Gibt es den irgendwo elektronisch oder das ganze Heft als Druck? Gruß Sven
  14. Grüße, das Forum ist doch der Rechte Platz, um zu verkünden, wie weit der GB ist! Oder? Man könnte doch immer mal einen Bericht bringen: - ist in Planung - ist im Layout - ist im Drcuk - .... usw Fände ich riesig, wenn es nicht zu viel arbeit macht und nicht wieder ein Fettnapf ist! Sonst nehmt das Topic gleich wieder raus! MfG
  15. Was soll eigentlich auf die GB-CD drauf? Was gibt es an offiziellen Aussagen? Grund der Frage: Muß ich noch alte GB´s nachkaufen (eBay etc.) oder sind sie eh alle (vergriffenen) auf der CD? Oder nur Auszüge? (P.S.: Ich weiß, es gibt schon 2 Threads, aber zum Schirm und da steht nichts davon drin und die Beiträge sind von 2001) Es grüßt und fragt Nanoc der Wanderer
  16. Hallo alle zusammen, schreibt hier bitte Eure Meinungen über den 50er GB rein. Ich weiss, zu diesem Zeitpunkt an dem ich das Thema starte ist er noch nicht erhältlich. Um aber alle Meinungen zum 50er GB in einem Strang zu sammeln, mache ich dieses Thema lieber rechtzeitig auf. Viele Grüße hj
  17. Moin zusammen! Ich bin ein totaler Neuling und suche daher so gut wie alle Regelbücher / Quellenbücher bzw. Abenteuer für niedrige Grade. Es ist leider grad echt schwierig an viele Bücher zu kommen oder sie sind viel zu teuer Ich würde mich freuen wenn ihr, falls ihr etwas loswerden wollt, mir eine PM schickt mit einem Preis. Liebe Grüße, Hendrik PS: Gildenbriefe 15-45, 55 auch gerne
  18. Hallo! Kann man irgendwie an den GB40 kommen bzw. kann mir den jemand verkaufen/leihweise zur Verfügung stellen/... (Streng genommen brauche ich nur das Clanngadarn-Material.) Danke und zu den Sternen Läufer
  19. Was haltet ihr vom neusten Gildenbrief? Was gefällt euch, was gefällt euch nicht? Bitte keine Beiträge wie z.B. "Wann kommt meiner an" - Die werden sofort gelöscht. Viele Grüße hj
  20. So, Leute, Ab sofort bitte in diesem schönen neuen, noch jungfräulichen Thread Lob & Kritik zum 48er GB absondern...!!!! Die Redaktion freut sich auf die Reaktion!
  21. Bro

    Vorlage

    In diesem Beitrag im geschlossenen Strang nebenan sind zwei Vorlagen abgelegt. Wenn ich sie öffne, habe ich zweimal dieselbe Vorlage. Sind die identisch? Wenn ja, wieso sind dann zwei dort? Wenn nein, was mache ich falsch?
  22. Hi Als neuer Abonnent habe ich mich natürlich sehr gefreut, als der GB #57 in meinem Briefkasten lag. In diesem Thread darf und soll nun über diese Ausgabe des GB diskutiert werden. Der erste Eindruck ist sehr positiv. Der Artikel über den Sonnenorden gefällt mir sehr gut und macht natürlich Lust ein Abenteuer dazu zu schreiben. Auch die lernende Rüstung ist in meinen Augen eine sehr nette Idee. Für mich als SL finde ich das Tagebuch des Alchemisten einfach klasse, da es endlich mal ein wenig Farbe in die sonst so einheitlichen Laboratorien und Arbeitsräume der NPC-Zauberer bringt. Nur eine Frage habe ich diesbezüglich: Was genau bewirkt denn die Brosche? Zaubert sie einfach eine Silberne Bannsphäre? Weil das habe ich nirgends im Text gefunden. Mfg Yon
  23. Hallo zusammen, in welchen Ausgaben des Gildenbriefs findet sich offizielles Material für Alba, welches nicht im Quellenbuch enthalten ist? Hat da jemand eine Aufstellung, welche Gildenbrief-Ausgaben ich da erwerben darf? Bekannt sind mir derzeit zwei Ausgaben, GB 57 und 59. Welche noch? Viele Grüße Aradur
  24. Hallo zusammen , Wie in dem hier verlinkten Thread geschrieben, habe ich im November 2017 beim Verlag angefragt wie es denn mit den fehlenden Gildenbriefen (Ausgaben 27-54) aussieht, also ob oder wann die als PDF veröffentlicht werden. Elsas Antwort war, dass die fehlenden Gildenbriefe nicht als Datei vorliegen. Man müsste sie scannen und das Layout aufbereiten. Elsa kann das nur nebenbei erledigen und auch wenn der Eindruck ein anderer sein mag, die Verkäufe der verfügbaren PDFs rechtfertigen keine Priorisierung dieser Aufgabe. Da er die Wahl treffen muss, setzt der Verlag seine Ressourcen lieber für die Erstellung neuen Materials ein. Die Veröffentlichung dieses Materials würde sich also entsprechend hinziehen. Sollte sich aus dem Forum jedoch die Möglichkeit ergeben Elsa Scans der fehlenden Hefte zukommen zu lassen, so hat Elsa Bereitschaft signalisiert das Layout aufzubereiten. Seit dem versuche ich die fehlenden Ausgaben zusammen zu bekommen. Einige habe ich. Einen Flachbettscanner DIN A4 habe ich ebenfalls, auch wenn der ein paar Tage auf dem Buckel hat. Vielleicht können wir das Thema ja aber auch als Kollektiv angehen? Besteht daran von anderen ebenfalls grundsätzlich Interesse und Bereitschaft da was auf die Beine zu stellen? Wer könnte sich leisten was zur Verfügung zu stellen? Wenn sich ein paar Leute finden, würde ich mit Elsa koordinieren welches Format sie am liebsten hätte und so weiter. Ein Thema könnte z.B. Die schrifterkennung sein, denn die PDFs wären ja im Idealfall durchsuchbar. Grüße, K
  25. Hallo! Da Wunschstränge gerade gefragt sind und dieses Zitat von Jul offensichtlich zeigt, dass man es nicht allen recht machen kann, eröffne ich hiermit diesen Strang, um den heiklen Spagat zwischen Wünschen und Anregungen auf der einen sowie eingehenden Artikeln auf der anderen Seite zu wagen. Vielleicht gibt es sogar Autoren, die gerne nach den Wünschen mancher Leser schreiben. Letztlich kann es aber auch nicht schaden, ein Ohr für die geneigte Leserschaft zu haben. Wie sehen Eure Wünsche an den Gildenbrief aus? Welche Anregungen gibt es? Was wolltet Ihr schon immer einmal lesen, was eher nicht? Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
×
×
  • Create New...