Jump to content

Donnerstag - Dschungelschätze - Handelshaus Rebus Magicis


Patrick

Recommended Posts

Dschungelschätze (Version: Die Perle)

Ein Expeditionsabenteuer des Handelshauses Rebus Magicis in den Süden Midgards. 

Beginn:                        10.8, Donnerstag 12 Uhr

Spielleiter:                  Patrick

Anzahl der Spieler:     3-6

System:                        M5

Grade der Figuren:     6-16

Spieldauer (ca.):         12 Stunden (aber sehr flexibel)

Art des Abenteuers:   Expedition im Dschungel

Voraussetzungen:      Lidralisch sprechen; Vorheriger Kontakt mit dem Handelshaus ist optimal, aber nicht verpflichtend nötig

Beschreibung:

Das Handelshaus Rebus Magicis verkauft und vermittelt magische Gegenstände, Zaubermaterialien und Vertraute rund um das Meer der fünf Winde. Manchmal werden aus den Kontoren auch Expeditionen ausgeschickt, um exotische Tiere, magische Artefakte und Ähnliches zu finden und zu jagen (s. Vertrautenjagd, geleitet von @Serdo, der das Handelshaus ursprünglich entwickelt hat). 

In diesem Abenteuer entsendet das Kontor in der lidralischen Hafenstadt Parduna eine Expedition in den Dschungel des Ikenga Flusses - mit einem ganz besonderen Auftrag. Eine Perle soll aus den Tiefen des Ikenga-Beckens geholt werden - Beifang wird zusätzlich entlohnt - und ihr sollt diese Expedition anführen. Details folgen, wenn ihr endgültig mit der Leitung der Expedition betraut wurdet (d. h. am Con für die gemeldeten Spieler ;)). 

Es erwartet euch ein Reiseabenteuer durch den geheimnisvollen Dschungel des Ikenga-Beckens mit all seinen Widrigkeiten und Verlockungen. Exotische Tiere, Affengebrüll, berauschende Kräuter, Sklavenjäger neben freundlichen Eingeborenen, gefährliche Krankheiten - und durch all das müsst ihr eine Expedition führen!

Spieler:

1. @Vaali mit Magier Lorengo (Grad 15)

2. @Stefannon mit Krieger? Nox (Grad 15)

3. @Orlando Gardiner mit Händler Béoir (Grad 16)

4. @avant3000 mit Ordenskrieger Lorric (Grad 10)

5. @ToddArkin mit Feldscher Juan (Grad 13)

6. Auf dem Con

Edited by Patrick
  • Like 3
Link to comment
vor 6 Stunden schrieb Hadschi Halef Omar:

Falls du gedenkst es wieder anzubieten, melde ich schon mal Interesse an: Sc wäre Logan. Aktuell (Do. bis Sa.) bin ich schon anderweitig verplant.

Da das Handelshaus mehrere Expeditionen losschickt, gerade, falls die erste erfolgreich verlaufen sollte, werde ich das Abenteuer in jedem Fall auch noch online und auf anderen Cons anbieten. Um Perlen wird es dann aber nicht mehr gehen...

Evtl. will es auch @Serdo einmal leiten

Edited by Patrick
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment

Ich würde gerne teilnehmen. Bin vermutlich aber erst gegen 14 oder 15 Uhr am Start. Figur: https://www.moam.de/characters/beoir-buideal-von-almery

Beoir von Almery hat ein großes Stadthaus in Cuanscadan, im Erdgeschoss befindet sich sein lidralisches Restaurant La Fata Famelica - der Koch dazu ist ein Meister seines Fachs, der übrigblieb als Beoir und andere Abenteurer einem mächtigen Finstermagier und sein Gefolge im Hinterland Cuanscadans niedermachten. Mit in der "Aussteuer" waren lidralische Gewürze im Wert von mehreren tausend Goldstücken. Des Weiteren ist er Patron einer kleinen Schneidermanufaktur in Cuanscadan, in der unter anderem sein Label (nur echt mit den drei Raben) für moderne Stadtmode produziert wird. Sein Prunkstück ist aber die Karavelle "Nebelkrähe", für die er stolze 25.000 Goldstücke hingeblättert hat und die Waren zwischen Parduna und Cuanscadan transportiert. Er ist als Agent im Dienste des Fürsten von Cuanscadan tätig (geheim) und als Informant für den Clan Osraige (auch Fürstentum Cuanscadan). Er hält Beteiligungen an den Handelskarawanen des Clans (meist geht es da um gute Reitpferde). In Parduna hat er einst einen von Dämonen entführten Erfinder für die Adelsfamilie di Borgo wiederbeschafft; die Familie und Beoir sind inzwischen Handelspartner.

Mein Forumskonterfei ist eine Zeichnung von mir, die Beoir darstellen soll.

Edited by Orlando Gardiner
  • Like 2
Link to comment

@Flint @ToddArkin Von euch brauche ich noch eine Beschreibung der Figuren (kurz reicht, damit ich weiß, womit ich es ungefähr zu tun hätte)

Heute Abend (bis dahin nehme ich noch weitere Anmeldungen an) schreibe ich dann hier, wer mit an Bord ist - alle anderen können es dann auf dem Con versuchen.

Ich freue mich auf die Runde und mache mich dann mal abschließende Vorbereitungen!

Edited by Patrick
Link to comment

@ToddArkin Wenn das für dich auch in Ordnung ist, können die schon Anwesenden sich ja ab 13 Uhr im entsprechenden Raum (den ich dann noch raussuchen muss :lookaround:) sammeln, 13:30 starten wir gemütlich los und ihr plant die Expedition. Mit Start der Expedition um ca. 15 Uhr sollten dann alle da sein :)

Wir spielen so lange ihr Lust darauf habt (das Abenteuer ist da einigermaßen flexibel), mindestens bis Mitternacht, dass ihr auch ein wenig erlebt, und maximal bis 3 Uhr nachts, damit ich auch am nächsten Tag noch was vom Con erleben kann - entscheiden könnt ihr das dann direkt am Spieltisch.

Ich packe jetzt und freue mich auf die Runde morgen mit euch! :turn:

Link to comment
×
×
  • Create New...